Benutzer:CactusBot

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wikipedia-Bot Dieser Benutzer ist ein Bot mit gültigem Bot-Flag. Er wird von Cactus26 betrieben.

Die unter diesem Account ausgeführten Bots wurden auf Basis des DotNetWikiBot-Frameworks implementiert.

Allgemeine Bots[Bearbeiten]

Die folgenden Bots sind für den konkreten Anwendungsfall parametrisierbar.

  • WikiBotFindRepl: Suchen und Ersetzten in Artikeln, mit regulären Ausdrücken, mehrere Ausdrücke in einem Durchgang verarbeitbar, ggf. nur Suchen.
  • WikiBotFixLink: Ersetzen von Wiki-Links in Artikeln.
  • WikiBotChgTplPrm: Ersetzen von einem oder mehreren Parameterbezeichnern einer Vorlage in den Vorlagenverwendungen. Es können damit auch Parameter entfernt werden.
  • WikiBotSetTplPrm: Explizites Setzen von Vorlagenparametern auf tabellarisch vorgegebene Werte. Es kann sich hierbei um zusätzliche oder um anzupassende Vorlagenparameter handeln. Die einzuhaltende Reihenfolge der Angabe der Vorlagenparameter kann optional definiert werden (für alle Parameter). Es ist auch möglich, keinen Parameter zu verändern und lediglich die Reihenfolge der Parameter entsprechend dieser Vorgabe anzupassen. Auch die Vorlage selbst kann im Rahmen der Parameteranpassung gewechselt werden, z.B. bei Umstellung auf eine neue Vorlage. Insbesondere in Verbindung mit WikiBotGetTplPrm (siehe unten) nutzbar, was eine "Offline-Bearbeitung" aller Vorlagenaufrufe einer Vorlage in einer Textdatei oder Tabellenkalkulation ermöglicht.
  • WikiBotGetTplPrm: Tabellarische Auswertung aller Parameterangaben von Vorlagenverwendungen in einer Liste[1] (Gegenstück zu WikiBotSetTplPrm).
  • WikiBotGetInterwiki: Tabellarische Auswertung aller Interwikilinks für eine Liste von Artikeln
  • WikiBotChgCat: Hinzufügen oder entfernen von Kategorien für eine Liste von Artikeln
  • WikiBotCreatePage: Anlegen von Seiten auf Basis einer parametrisierbaren Vorlage

Spezielle Bots[Bearbeiten]

  • Taxobot: Prüft und korrigiert die Systematik der in der Vorlage:Taxobox eingetragenen höheren Taxa anhand einer zentralen (redundanzfreien) Definitionsseite. Der Bot eignet sich auch für den dauerhaften Einsatz, um die Konsistenz der Systematik langfristig sicherzustellen. Implementiert wurde der Bot, um die Systematik des Pflanzenreichs auf den neuesten Stand zu bringen (siehe hier, die zentrale Definitionsseite findet sich hier). Der Bot wäre in der Lage, ein solches Verfahren auch auf andere Bereiche der Lebewesen anzuwenden.
  • BioSysCatBot: Analyse und formale Korrekturen des Kategoriesystems der biologischen Systematik.
  • ReplGoogleRedirBot: Auflösung von Google-Redirects, die Google in manchen Fällen als Suchergebnis liefert (diese ermöglichen (derzeit) eine Umgehung der Spam Black List und stehen deshalb derzeit selbst auf der Spam-Black-List)
  • DBLinkBot: Umstellen diverser externer Datenbanklinks auf Vorlage (BirdLife, xeno-canto etc.). Voraussetzung ist, dass die Vorlage einen Modus zur Erzeugung "purer" Weblinks unterstützt. Zudem Aktualisieren von Vorlagenparametern bei noch funktionierenden Weblinks zur Gewährleistung einer Reparaturmöglichkeit bei Linkänderung.
  • ChkExtLinkTextBot: Externe Links (Weblinks) ohne Linktext (siehe Hilfe:Weblinks, "namenlose Links"), werden in einfachen Fällen verbessert (bei Links auf PDF-Dokumenten wird in klaren Fällen der Linktext "PDF" ergänzt) oder mittels der {{Weblink ohne Linktext}} markiert.

Einweg-Bots[Bearbeiten]

Die folgenden Bots wurden für ein konkretes Problem primär für den einmaligen Gebrauch implementiert (Aufstellung nicht vollständig):

  • GDZBot (2012/05): Abgleich der Infoboxen für Ortsteile und Gemeinden mit den Daten des Geodatenzentrums (GDZ) des Bundesamtes für Kartographie und Geodäsie (BKG) (Suche geographischer Namen), gleichzeitig Migration verbliebener Koordinatenparameter alter Form sowie weitere kleinere Verbesserungen.
  • WikiBotOdonata (2011/11): Abholen von taxonomischer Information für Libellen von Naturalis (http://www.odonata.info).
  • WikiBotBuzer (2011/10): Suchen/Ersetzen anhand vorgegebener Datei zur Umstellung auf die Vorlagen {{§}}, {{§§}} und {{Art.}}.
  • WikiBotIBSchiff (2011/09): Einbettung der bisher in Sequenz verwendeten Sektionsvorlagen in eine Mastervorlage für die {{Infobox Schiff}}.
  • WikiBotIBPolen (2011/02): Umstellung der IB Polen auf Metavorlagen, dabei insbesondere Setzen des Parameters TERYT, der Gemeinden identifiziert. Zudem weitere Umstellung von Parametern, insbesondere Umstellung von Zahlenwerten auf maschinenverarbeitbare Formate.
  • WikiBotReptDB (2011/01): Links zu Reptile-Datenbank auf Vorlage {{ReptileDatabase}} umstellen bzw. Weblink via Vorlage in Artikeln ergänzen.
  • WikiBotAllmusic (2010/10): Die URLs auf der Seite www.allmusic.com wurden umgestellt. Das bisher bei Nutzung der Vorlage:Allmusic als Parameter angegebene URL-Fragment war nun ungültig, der alte Link wurde (bisher) aber auf der Allmusic-Seite automatisch weitergeleitet, so dass durch Aufruf des alten Links der neue ermittelbar war (eine direkte Ermittlung des neuen Links aus dem alten war nicht möglich). Zudem existierten viele direkte Weblinks, die ebenfalls transformiert werden mussten und dabei gleich auf Vorlagenverwendung umgestellt wurden. Diese Umstellung wurde auch in der englischen Wikipedia durchgeführt.
  • WikiBotFilaProfil (2010/06): Bestehende Weblinks zur Wrestling-Datenbank des IAT wurden auf die neue Vorlage:FilaProfil umgestellt und damit korrigiert.
  • WikiBotFaunaEur (2010/02): Diverses rund um Weblinks zur Systematik von Fauna Europaea (http://www.faunaeur.org). Auslöser war, dass Fauna Europaea die IDs verändert hat (2010/01, zunächst teilweise). Zunächst ging es darum, bestehende Weblinks auf Vorlage umzustellen (Modus MigWeb). Hierzu war der wissenschaftliche Name zu ermitteln. Dieser wurde entweder von der Fauna-Seite geholt, wenn der Weblink nicht funktionierte, sonst wurde versucht, ihn aus der Taxobox zu ermitteln, was aber nur eindeutig ist, wenn der Artikel nur einen Weblink zur Fauna-Seite hatte. Nachdem die fehlenden wissenschaftlichen Namen manuell ergänzt waren, wurde überprüft, ob der angegebene wissenschaftliche Name zur verlinkten Fauna-Seite passt (falls der Link noch funktionierte). Ungütige Links wurden dann korrigiert, sofern dies möglich war (Modus CheckID). Die Implementierung erfolgte in der Weise, dass ein späterer Einsatz zur wiederholten Verifikation der Weblinks möglich ist. Grund: Nach Aussage von Fauna Eruopaea sind die Umstellungen noch im Gange und erst nach dem Sommer 2010 abgeschlossen).
  • WikiBotMigInfoboxUSA (2009/12): Diverse Umstellungen für Vorlage:Infobox Ort in den Vereinigten Staaten:
    • Eine County-Liste im Parameter "County" wurde auf mehrere Parameter ("County2" etc) aufgeteilt. County ist dabei nun "pur" (unverlinkt, ohne Klammerlemma) anzugeben, damit der Prm. für eine automatische Kategorisierung verwendet werden kann.
    • Der Parameter Website ist nun "pur" anzugeben
    • Automatische durch die Vorlage generierte Kategorien für Bundesstaat und County waren zu entfernen, falls sie explizit angegeben waren.
    • Im ersten Schritt war zu protokollieren, welcher County wie oft verwendet wird (d.h. wie viele Ortsartikel existieren).
    • Fehlende County-Kategorien mit mehr als 10 Orts-Artikeln wurden angelegt. Die Liste der anzulegenden Kats. war aus dem Logfile des 1. Schritts und Catscan (existierende Cats) zu gewinnen. Übergeordnete Kategorien waren ebenfalls anzulegen, falls diese fehlten.
  • WikiBotTaxobox (2009/11): Abhandlung spezieller Belange im Kontext der Vorlage:Taxobox. Bislang nur die Abarbeitung der Wartungsliste für Lemmas, die wissenschaftlichen Namen entsprechen und Klammerlemmas sind.
  • WikiBotMigInfoboxOrtTR (2009/10): Die Vorlage:Infobox Ort in der Türkei wurde umgestellt, es ging dabei primär um eine saubere Trennung der Parameter für Ort und Landkreis, die in der Türkei vorwiegend in einem Artikel abgehandelt werden. Für Einwohner- und Flächendaten war zu entscheiden, ob diese sich auf den Landkreis oder auf den Ort beziehen. Hierzu wurden Einwohner- und Flächendaten aus verschiedenen Quellen ausgewertet, diese Quellen wurden auch verwendet, um fehlende Daten ggf. zu ergänzen.
  • WikiBotMigIUCN (2009/04): Die Parametrisierung der Vorlage:IUCN wurde grundlegend umgestellt, der Bot setzte diese Anpassung um.
  • WikiBotFixIUCN (2009/03): Nach Umstellung der IUCN-Seite (www.iucnredlist.org) im Oktober 2008 waren die IDs aller Vögel angepasst worden. Der Bot ermittelte für alle Verwendungen der Vorlage:IUCN bei Vögeln über die Suchfunktion der IUCN-Seite die neue ID und setzte sie in die Vorlage ein.

Anmerkungen[Bearbeiten]

  1. Die Ausgabe ähnelt der, die mit dem Templatetiger zu erhalten ist. Im Unterschied zum Templatetiger basiert die Ausgabe aber nicht auf einem alten Datenbankstand, außerdem kann die Menge der ausgewerteten Parameter (die Spalten) eingeschränkt werden. Die Umsetzung von Linefeeds ist auch anders gelöst, zudem wird leerer Inhalt und keine Angabe unterschieden.