Benutzer Diskussion:Addicted

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Benutzerdiskussionsseite dient der persönlichen Kommunikation mit Benutzer Addicted. Wenn du mich hier ansprichst, antworte ich auch auf dieser Seite. Wenn ich dich auf einer anderen Seite angesprochen habe, antworte bitte auch dort!

Bitte klicke hier, um ein neues Diskussionsthema zu beginnen,
und unterschreibe deinen Beitrag mit --~~~~

 Hinweise



Inhaltsverzeichnis

Hallo Addicted, willkommen bei der Wikipedia,

zunächst einmal: dies ist keine automatisch generierte Nachricht, sondern ab und an nehmen sich Leute, die schon länger dabei sind mal den "Neulingen" an. Ich sehe schon, zu motivieren brauch man nicht mehr wirklich, trotzdem nochmal der Tipp: Sei mutig!

PS: Du kannst deine Disussionsbeiträge mit --~~~~ unterschreiben.

--Danimo 00:31, 26. Mai 2004 (CEST)

:-) Danke. --addicted 10:15, 26. Mai 2004 (CEST)
Zum Benutzeraccount: Ja, du brauchst für jede Sprache einen eigenen. Danimo 15:04, 26. Mai 2004 (CEST)

Transporter aus Star-Trek[Bearbeiten]

Hallo Addicted, dein Transporter-Artikel sollte umbenannt werden, z.B. in Transporter (Star Trek), denn wer generell nach diesem Stichwort sucht, erwartet keinen ST-Artikel. --Grüße Crux 13:50, 10. Jun 2004 (CEST)

done. --addicted 13:58, 10. Jun 2004 (CEST)

Hinweis auf Portal Sprache[Bearbeiten]

Hi Addicted! Du hast auf mehreren Artikel einen Hinweis auf das Portal Sprache angelegt. Ich bitte dich, davon Abstand zu lassen, da ansonsten jeder Artikel eine oder mehrere solcher Hinweisboxen haben wird. Die Kategorie:Sprache führt ja schon auf das Portal und es gibt auch noch die Funktion "Was zeigt hierhin". Abgesehen davon, sollte man bei solchen sich wiederholenden Standardtexten mit Wikipedia:Vorlagen arbeiten. Gruss -- Nichtich 09:52, 18. Jun 2004 (CEST)

Dacht ich's mir doch, denn auf das mit den Vorlagen habe ich selbst ja auf Diskussion:Portal Sprache vorgeschlagen; da ich aber noch relativ neu bei der Wikipedia bin, wusste ich bis eben nicht, wie diese Vorlagen angelegt werden. sorry. --addicted 10:09, 18. Jun 2004 (CEST)

Änderungen der Kategorien beim Artikel Fedor Flinzer[Bearbeiten]

Hallo Addicted, du hast die geographischen Kategorien des Artikels Fedor Flinzer einfach gelöscht. Könntest du mir bitte sagen, mit welcher Begründung? Danke. --Alexiszerflin 19:38, 22. Jun 2004 (CEST)

Antwort siehe: Diskussion:Fedor Flinzer

Grünblütige[Bearbeiten]

Ich habe Dir eine kurze Anmerkung auf die Wikipedia:Löschkandidaten/23. Juni 2004 geschrieben. -- Triebtäter 20:10, 25. Jun 2004 (CEST)

geht doch. --addicted 20:22, 25. Jun 2004 (CEST)

Namensreihenfolge in Ostasien[Bearbeiten]

Hallo, Du hast die Kategorisierung von Tao Yuanming so geändert, dass er unter seinem Eigennamen (Yuanming) gelistet wird. Ich habe mir die Freiheit genommen, dass zu ändern. In China, wie auch in anderen ostasiatischen Ländern, kommt der Familienname immer zuerst. Nur für 'Langnasen' (Westler) wird die Reihenfolge manchmal geändert (z.B. Jackie Chan). Als Faustregel kann man sich merken, dass nur ganz wenige Familiennamen mehrsilbig sind (im Chinesischen). siehe auch Chinesische Familiennamen zu dem Thema. Wenn Du Dir unsicher bist, dann ändere bitte nichts. Dankeschön! (^_^) -- Dishayloo | Nachricht schreiben/lesen 00:19, 29. Jun 2004 (CEST)

Hans Werner Richter[Bearbeiten]

Hi, Dass du keine Buchverlinkung brauchst, ist deine Sache. Diese links zu ignorieren steht dir frei. Sie undiskutiert zu löschen, ist nicht die feine Art und auch nicht im Sinne von WP. Bitte mach die Arbeit anderer wenigstens nicht zunichte. Auch Büchern stehen Artikel zu. Grüße --Wst 09:49, 30. Jun 2004 (CEST)

darf ich dich bitten, freundlicherweise zu akzeptieren, dass es in WP mancher Liste mit roten Links bedarf, damit die Arbeit konstruktiv weitergeführt werden kann? Dir steht frei, an geeigneter Stelle die Abschaffung roter links zu beantragen. bis dahin grüßt freundlich --Wst 11:08, 30. Jun 2004 (CEST)

Kafka[Bearbeiten]

Hallo Addicted, du hast bei Franz Kafka die KAt.Österreicher dazugetan. Ich habe sie bewußt weggelassen, um Diskussionen wie Mozart ein Deutscher KOmponist ;-) hintanzuhalten. Vielleicht wäre es besser wenn wir eine Kat mit Altösterreicher oder ähnlich machen würden, das stimmt dann und man kann uns nicht nachseagen, dass wir uns jeden auf die Fahnen heften gruß K@rl 11:39, 20. Jul 2004 (CEST)

Prinzipiell hast du schon recht. Deswegen hab ich bisher den Artikel auch nicht angerührt, nur gestern fand ich eben mehr zu ändern, eben den Deutschsprachigen Schriftsteller und die neue Kategorie Mann, da lief das mit dem Österreicher eben einfach mit. Eine Kategorie Kategorie:Altösterreicher ist tatsächlich eine Überlegung wert, nur, wo hängt man die rein? Unter Österreicher oder doch unter Person nach Nationalität? --addicted 12:31, 20. Jul 2004 (CEST)
Ich würde sie erstmal nur unter Österreicher oder unter Österreichische Geschichte wäre noch besser reinhängen, für den Rest sorgt dann sicher einer ;-) K@rl 13:03, 20. Jul 2004 (CEST)
Also, es muss auf jeden Fall einen Personenkategorie wie Österreicher sein, aber zusätzlich Österreichische Geschichte ginge vielleicht schon. Ich werde dies jetzt gleich in die Tat umsetzen... Erledigt. --addicted 13:28, 20. Jul 2004 (CEST)

Jahrestage[Bearbeiten]

Hallöle,

Woher hast Du Deine Daten? Siehe bitte meinen Kommentar in [1] & recherchiere erst nach, bevor Du die Käfer-Geschichte wieder einfügst. (Hab schon gerade Dein gestriges Datum korrigieren müssen ...) Grüße Interpretix 12:18, 30. Jul 2004 (CEST)

Tut mir echt leid. Offenbar zweimaliges Blackout. Das mit der IAEA gestern auf jeden Fall ein totales Blackout, und das mit dem Käfer heute war eindeutig ein Schlampigkeitsfehler bei der Jahreszahl meinerseits. Verspreche hiermit feierlich in Zukunft noch mehr Sorgfalt walten zu lassen. PS: Ich hab meine "Ideen" von der englischen Hauptseite. --addicted 13:55, 30. Jul 2004 (CEST)
Sorgfalt ist gut (<an-die eigene nase-fass> hilft ungemein beim Vermeiden von Tippfehlern¹...), Kontrolle noch besser: Leider sind viele der diversen Listen, dies so gibt, fehlerhaft & voneinander abgeschrieben, so dass ich mir angewöhnt hab, in jedem einzelnen Fall (egal wo's herkommt) das behauptete Ereignis bzw. das behauptete Datum zu verifizieren. Und beim Käfer hatt ich dazu keine Zeit mehr gehabt, da ich schon auf dem Sprung gewesen war. Wollte Dich also nicht abschrecken von der Mitarbeit an den Jahrestagen -- im Gegenteil: Es gibt viel zu tun & Empfehlungen & Handwerkszeug hats auch Grüße Interpretix 16:52, 3. Aug 2004 (CEST)
¹P.S. Hab die Verlinkung von Cap Caneveral wieder entfernt, da es meiner Meinung nach zu ner Linküberfrachtung führt: Ziel sollte IMO nicht das möglichst-viel-Verlinken sein). Eigentlich könnte man, nach Deinen Ergänzungen, nur den Hauptartikel verlinken, andererseits sind sind die beiden andern gute Artikel (soweit ich das beurteilen kann ...)

Geografie[Bearbeiten]

moin addicted, dein eintrag auf Benutzer Diskussion:134.76.60.24 wird dir nichts nützen, das ist ein bot. habe mich an Wikipedia:Ich_brauche_Hilfe gewandt, bisher aber keine antwort bekommen. -- 16:45, 27. Aug 2004 (CEST)

Danke für den Hinweis. Ich dachte, da ackert sich ein lustiger User durch die Seiten, denn für einen Bot war mir das Ding irgendwie zu langsam. :) Auf jeden Fall geht mir der/die/das mächtig auf den Keks. --addicted 16:48, 27. Aug 2004 (CEST)

Herzlichen Dank für Deinen Eintrag auf meiner Diskussionsseite. Habe mich gerade auf Wikipedia:Rechtschreibung zu Wort gemeldet, mit dem Ergebnis aus meinem Duden. Es grüßt Dich freundlich der Unscheinbar 18:27, 27. Aug 2004 (CEST)

ECA[Bearbeiten]

OK, alles klar! :-) -- John Doe 16:50, 27. Aug 2004 (CEST)

Wikipadia kategorie personen nach beruf.png[Bearbeiten]

Hallo! Können wir dein Bild Bild:Wikipadia kategorie personen nach beruf.png löschen? -- da didi | Diskussion 13:53, 31. Aug 2004 (CEST)

Halt! Stop! wird doch noch benötigt, ist aber nicht als Bild eingebunden Wikipedia:Beobachtete Fehler#Kategorie-Seite ist mies formatiert --addicted 14:01, 31. Aug 2004 (CEST)

Hauptseite Aktuelle Ereignisse[Bearbeiten]

Ich bin mir nicht ganz sicher, was Du mit der Entlinkung einiger Namen und Begriffe bezwecken willst. Aber eigentlich denke ich, Du hebelst damit das Wiki-Prinzip aus, bei dem rote Links zum Schreiben einladen sollen. -- Triebtäter 15:25, 31. Aug 2004 (CEST)

siehe Vorlage Diskussion:Hauptseite Aktuelle Ereignisse/Meinungsbild "Links zu fehlenden Artikeln". --addicted 15:30, 31. Aug 2004 (CEST)

Typo-Korrekturen[Bearbeiten]

Hallo Addicted, fürs Korrekturlesen bin ich immer zu haben :-) Und damit du den Text nicht mehr fünf-, sondern vielleicht nur noch viermal durchlesen musst, habe ich mir jetzt mal die aktuellen Ereignisse auf die Beobachtungsliste gesetzt ;-) Aber auch ich habe zu danken, nämlich dafür, dass du die aktuellen Ereignisse so zuverlässig aktuell hältst. Viele Grüße, Langec 11:54, 1. Sep 2004 (CEST)

Rudencindo Ortega Masson / Rudecindo Ortega Masson[Bearbeiten]

Hallo, den Artikel (incl. Kategorisierung) müsstest Du auch noch anpassen. Gruß --24-online 02:00, 1. Sep 2004 (CEST)

Danke für den Hinweis. Auf die Kategoriern, hätte ich tatsächlich vergessen. addicted 02:04, 1. Sep 2004 (CEST)

Arabisch, Japanisch usw.[Bearbeiten]

Hallo Addicted, Arabisch kann ich nicht, mir war nur bei Janjaweed -> Dschandschawid die englische Transkription aufgefallen. Zu Deiner Frage: Laut Transkriptionstabelle ist wohl beides zulässig, „Njala“ und „Nyala“. Njala hat HK 24, Nyala HK 22, deshalb würde ich an „Nyala“ nichts ändern. Gruß, Feinschreiber 11:14, 2. Sep 2004 (CEST)

Nachtrag: Für den i-Laut nach Vokal würde ich nicht y, sondern i schreiben, also „Al-Dschunaina“. Feinschreiber 14:26, 2. Sep 2004 (CEST)
bitte eher das y benutzen. --Elian Φ 16:02, 3. Okt 2004 (CEST)

Hallo Addicted, die Schreibweise "Kioto" kam mir auch gleich komisch vor, so etwas würde ich spontan "Ki-oto" lesen, und das ist nun mal etwas anderes als "Kyoto". Ob je jemand "Kjoto" geschrieben hat, weiß ich nicht, und gerade nach 1945 hat sich das Hepburn-System einfach durchgesetzt, so daß die meisten eigentlich wissen, daß die Transkription auf dem Englischen beruht und kein Handlungsbedarf besteht. Gruß, Feinschreiber 15:52, 3. Okt 2004 (CEST)

Philippinen[Bearbeiten]

Hallo Addicted,

was sind denn deiner Ansicht nach gute Möglichkeiten, um Mehrfachartikel zu häufig falsch geschriebenen Namen zu vermeiden, weil jemand, der sich in der Schreibweise irrt und deshalb keinen Artikel findet einen neu anlegt. Wenn das jedesmal gelöscht wird, ist das für einen potentiellen Neu-Wikipedianer doch deprimierend. - Und wenn man einen Artikel wegen eines kleinen Schreibfehlers nicht findet, ist das auch Unsinn. Siehe Benutzer Diskussion:Marc Tobias Wenzel#feler -- mTob 13:55, 2. Sep 2004 (CEST)

Spamgourmet[Bearbeiten]

Danke für den Tip :) --Mijobe 22:36, 2. Sep 2004 (CEST)

Minnan[Bearbeiten]

Hallo Afficted,

danke für den Hinweis zu Minnan. Mir ist das nur dadurch aufgefallen, daß im Artikeltext ein grüner Link verloren in der Gegend herumstand. Wenn es sich um ein bald zu behebendes Konfig-Problem handelt, laß ich die minnan:-Links erstmal drin. Frohes Schaffen. --มีชา 03:58, 4. Sep 2004 (CEST)

Danke für deinen Hinweis. Krude Sache. Ist das identisch zu http://bugzilla.wikipedia.org/show_bug.cgi?id=115? revert? -- מישה 11:22, 6. Sep 2004 (CEST)

Der Untergang[Bearbeiten]

Hallo Addicted,
ich weiß nicht, wie der Film in Österreich bislang rezipiert wurde. In Deutschland ist er in jedem Fall in der vergangenen Woche eines der beherrschenden Themen im Feuilleton, weil die Annäherung an Hitler immer noch problematisch ist. Der Spiegel widmete dem Film sogar eine Titelgeschichte (Ausgabe 35/2004). Insofern ist der Kinostart heute sicher mehr als beliebiges Ereignis. -- Triebtäter 16:15, 16. Sep 2004 (CEST)

Hallo. Entweder ruft der Film in Österreich kaum Echo hervor, oder es war nicht laut genug um bis zu mir durchzudringen (welches aber derzeit schon sehr laut sein müsste, da ich zur Zeit als einzige informationsquellen derstandard.at, gelegentlich die ORF ZIB2 und die Wikipedia nutze), aber das einzige was ich davon "gehört" habe, war glaub ich mal ein Trailer irgendwo in einem Werbeblock.
Generell glaube ich, dass solche Filme einfach nur (von den Medien) "gehyped" werden, vgl. Die Passion Christi (oder etwas deutschland bezogen auch Das Wunder von Bern), und nicht wirklich ein relevantes erwähnenswertes Ereignis darstellen. Diese Filmen ist es wohl nicht zuzutrauen, eine Auswirkung auf die nähere Zukunft zu haben, mit der einen Ausnahme, dass irgendjemand wieder ein paar hundertausend Euro mehr auf seinem Konto haben wird. Insofern bin ich dem Film eigentlich keinen Platz auf der Hauptseite willig, aber dazu bereit ihm diesen einzuräumen/zu überlassen, da auch schon andere wenig bedeutsame "Ereignisse" (zb. Schröders Adoption eines Kindes oder diverse Verkehrsunfälle) und Aussagen (Blairs Entsetzen angesichts der Klimaforschung) dort stehen durften. IMHO ist auch die Trennung der Siamesischen Zwillinge kein Weltereignis, habe aber heute sogar selbst einen kurzen Satz zu dem Thema hingestellt, um andere vom einer detailreichen Auswalzung dieses Unglücks abzuhalten. --addicted
Hallo. Mit der gekürzten Version der Nachricht, bin ich sehr glücklich. Dafür erst einmal Danke. Wie weiter oben schon beschrieben, ist der Film in Deutschland durchaus Medienthema. Insofern ist der Film zunächst einmal gesellschaftliches Ereignis, das die Wikipedia in neutraler Weise darzustellen hat. Ob sich's dabei bloß um einen Hype handelt, sei dahingestellt. Die Bewertung des Film in den Feuilletons ist übrigens, mit Ausnahme der FAZ, nicht wirklich positiv. Unabhängig von der Frage, wer wieviel an dem Film verdienen wird, wirft der Film hierzulande aber auch Fragen auf, die weit über den filmischen Kontext hinausgehen. Die Darstellung von Hitler in fiktiven Zusammenhängen ist immer noch ein mehr als sensibles Thema. Die Kontroverse ist inzwischen in den Artikel eingearbeitet und mag Dir dann auch als Beleg für die öffentlichen Reaktionen dienen. Auf spiegel.de ist auch ein sehr interessanter Artikel über die Rezeption des Films durch Historiker. Sie fragen, ob die bloße Aneinanderreihung von Fakten historische Aussagen ergeben (dazu fallen mir ja auch einige Wikipedia-Diskussionen ein ;-)).
Konkrete, wikipedia-relevante Auswirkungen wird der Film auch weiters haben, da zu erwarten ist, dass der Film nicht ohne irgendeinen Filmpreis bleiben wird.
Mit Deiner ansonsten kritischen Behandlung von Nicht-Meldungen gehe ich konform. Sehr häufig finden auch bloße Meinungsbekundungen, Andeutungen oder Spekulationen ihren Weg in die Box. Vielleicht lässt sich hier irgendein Standard definieren, dass nur Meldungen, die auch tätsächlich Niederschlag in Artikeln finden werden, aufgeführt werden sollten. -- Triebtäter 08:51, 17. Sep 2004 (CEST)
Zu dem Film und seinem Echo kann und will ich jetzt nichts mehr sagen – der fällt bei mir in die Schublade mit jenen Sachen, bei denen ich es, warum auch immer, ablehe, mich zu interessieren und zu informieren. Außerdem ist die Sache ja sowieso schon gegessen.
Dein Vorschlag zur Box "Aktuelle Ereignisse" auf der Hauptseite wäre zwar ein lohnenswertes Ziel, aber ich fürchte eines das wohl nie erreichbar sein wird. Um meinem Pesimissmus gleich noch mehr Platz zu geben möchte ich auch auf die Gefahr hinweisen, dass zu jedem umgestürzten chinesischen Fahrrad ein Artikel geschrieben werden könnte, um einen Eintrag in der Box zu begründen. Auch das Gegenteil ist denkbar, dass die aktuellen Ereignisse nur mehr sporadisch aktualisiert werden, weil es zu vielen Ereignissen keine pasenden Artikel gibt. Da ich in der Box auf der Hauptseite durchaus auch eine gewisse Form eines Newstickers sehe, glaube ich, dass es auch durchaus erwähnenswerte Meldungen geben kann, die aber nicht zwingend enzyklopädisch festgehalten werden müssen. Ich denk mit Wikipedia:Was ist relevant für Aktuelle Ereignisse? ist ein relativ brauchbare Richtlinie geschaffen, und Menschen die sich nicht an Regeln (welcher Art auch immer) halten wird es auch immer geben. --lg, ein konfuser addicted 16:41, 20. Sep 2004 (CEST)
Hmm. Jetzt bin ich mir so gar nicht sicher, ob ich mich mit meiner Formulierung verständlich ausgedrückt hatte. Meine Anmerkung zielte eher in die Richtung, bloße Verlautbarungen ohne konkretes Ereignis eher zu vermeiden. Unter Nicht-Meldungen verstehe ich beispielsweise die Nachricht von vergangener Woche DGB fürchtet Entvölkerung Ostdeutschlands. Bemerkenswert falsch und bemerkenswert nichtig. Solche Luftblasen werden (hoffentlich) nie den Weg in die Artikel finden.
Vielleicht ist das konkrete Ereignis das bessere Wort für die grobe Linie, die ich anregen möchte. -- Triebtäter 16:52, 20. Sep 2004 (CEST)

Millenniumsgipfel[Bearbeiten]

Hallo, ein paar Infos findet man unter http://www.developmentgoals.org/About_the_goals.htm Gruss --Christoph Demmer 12:25, 27. Sep 2004 (CEST)

Revert des Reverts[Bearbeiten]

Vielleicht nicht soviel Vioxx nehmen. Soll ja laut Wikipedia einige unerwünschte Nebenwirkungen zeigen. ;-) -- Triebtäter 18:19, 30. Sep 2004 (CEST)

Wanderheuschrecken[Bearbeiten]

Habe dir auf meiner Disku.-Seite geantwortet. --DaB. 22:04, 1. Okt 2004 (CEST)

Stark und stark[Bearbeiten]

Hiho, ich bin kein Physiker, aber ein Googlecheck deutet doch auf die starke Wechselwirkung hin. Viele Gruesse --DaTroll 13:36, 5. Okt 2004 (CEST)

Hullo. Binne auch kein Physiker, und Google scheint dir recht zu geben. Bleibt nur noch zu klären, ob es richtig ist "nur weil alle es tun"? ;-) Ich bin wie gesagt von dem Eigennamen "Die Starke Wechselwirkung" ausgegangen, aber ich muss nicht immer recht haben. --addicted 13:58, 5. Okt 2004 (CEST)
Dann liegst Du da glaube ich falsch :-) Die wissenschaftlichen Artikel, die Google so ausgespuckt hat, benutzten alle "starke Wechselwirkung". Viele Gruesse --DaTroll 14:06, 5. Okt 2004 (CEST)
Sowas soll gelegentlich vorkommen. lg, 17:15, 5. Okt 2004 (CEST)

David Politzer, David Gross, Frank Wilczek[Bearbeiten]

Bei den oben aufgeführten Artikeln sind von Dir die von mir durchgeführte Formatierung rückgängig gemacht worden. Du schreibst das diese Formatierung Deiner Meinung nach "...nicht Wikistyle" ist. Ich bitte Dich diese Meinung durch entsprechende Quellen hier in der Wikipedia zu belegen. MfG MattB 21:00, 5. Okt 2004 (CEST)

Gegenfrage: Kannst du mir Artikel zeigen, in denen Zitate im Kontext eines Satzes als eigene zentrierte Zeile formatiert werden?
Weil's um Nobelpreisträger geht: Sieh dir mal Ärzte ohne Grenzen an. --addicted 22:18, 5. Okt 2004 (CEST)
Das Zitat in Ärzte ohne Grenzen ist eingerückt formatiert. Kann ich davon ausgehen das diese Form der Formatierung für Dich akzeptabel ist? Ich hab damit kein Problem es in Zukunft so umzusetzen. Die bisher von mir praktizierte Variante ist kein Erfindung von mir. Ich habe diese Form bei diversen anderen Artikel von Nobelpreisträgern gesehen, sie als "Standard"formatierung für diese Art von Zitaten verstanden und so eingesetzt. MfG MattB 13:22, 6. Okt 2004 (CEST)
Das (für mich) wichtige an dem Zitat ist, dass es vollständig ist, und nicht Teil eines anderen Satzes. Ja, so ist es für mich akzeptabel. Zitate innerhalb eines Satzes sollten einfach nicht gewaltsam durch Formatierungen aus dem Kontext gerissen werden, das stört einfach den Lesefluss. Ebenso ist IMHO zentriert formatierter Text schwieriger lesbar als linksausgerichteter. --addicted 15:21, 6. Okt 2004 (CEST)

Iran[Bearbeiten]

Hallo Addicted,
schön dass du so aufmerksam bist. Das was sich im Artikel Iran abspielt ist kein Vandalismus sondern gezielte Desinformation eines Ideologie-Trolls. Das kann man an den verschiedenen IP-Nummern erkennen. Vielleicht sollte die Seite für einige Tage mal gesperrt werden - die wesentlichen Neuerungen können ja in die Diskussion eingetragen werden. Gruss thomas 12:46, 13. Okt 2004 (CEST)

Hallo. Es ist eher ein Zufall, dass mir die Angelegenheit aufgefallen ist, da ich neben den Artikel die direkt auf meiner Beobachtungsliste habe, nur die Änderungen der auf Seite Qualitätsoffensive UNO verlinkten Seiten im Auge behalte, aber da der Iran eben auf dieser Liste vorkommt und ich ein besonderes Augenmerk auf Änderungen anonymer User lege ist mir der Vandalismus (da zähle ich auch gezielte Desinformation dazu) aufgefallen. Ich habe eben endlich auch mal ins CIA Factbook geschaut, und mal die Zahlen überprüft, und natürlich stimmen die Wiki-Zahlen mit den "offiziellen" überein. Daher bin ich auch der Meinung, dass die Seite mal ein paar Tage gesperrt werden sollte. Aber es sollte vorher noch ein entsprechender Hinweis am Beginn der Seite angebracht werden. Kümmerst du dich darum? --addicted 12:56, 13. Okt 2004 (CEST)

13. Oktober - Supreme Court[Bearbeiten]

Ja, prima, danke für den Einsatz. --wpopp 00:30, 14. Okt 2004 (CEST)

17. Oktober - Guantanamo[Bearbeiten]

Völlig einverstanden. Danke. --wpopp 19:09, 18. Okt 2004 (CEST)

Man tut was man kann. ;-) --addicted 21:16, 18. Okt 2004 (CEST)

Sudan[Bearbeiten]

Leider hat jemand die deutschen Umschriften der Namen mit englischen Überschrieben, nimm also beispielsweise die Schreibweisen aus dieser Version hier: http://de.wikipedia.org/w/wiki.phtml?title=Sudan&oldid=2764211#Verwaltungsgliederung Stern !? 22:59, 29. Okt 2004 (CEST)

Frag im Zweifel aber Benutzer:Elian, ob die dort stimmen, ich kann leider kein Arabisch. Stern !? 23:00, 29. Okt 2004 (CEST)
Danke. --addicted 23:06, 29. Okt 2004 (CEST)

Sudan nummeriert[Bearbeiten]

Ich überlege die ganze Zeit, ob es nicht besser wäre, die Nummerierung alphabetisch durchzuführen, statt von oben links nach unten rechts, was denkst Du? Außerdem hast Du bei der Schrift keine Treppeneffektglättung (anti aliasing) aktiviert, das würde noch besser aussehen, denkst Du nicht? Stern !? 15:19, 9. Nov 2004 (CET)

PS: Mein Lieblingssender ist übrigens auch FM4 (als vermutlich nördlichster Stammhörer :-) Stern !? 15:20, 9. Nov 2004 (CET)

Hallo.
Über dieses Problem hab ich auch nachgedacht, und ich würde sagen, dass hängt davon ab von welcher "Suchweise" man ausgeht. Ich habe nun einfach mal angenommen, jemand hat den Namen einer Provinz und möchte wissen, wo die liegt. Mit meiner Nummerierung ist nun das Auffinden in der Graphik leichter.
Sollte nun jemand das den Namen zu einer bestimmten Provinz in der Graphik ("die Provinz unten in der Mitte") suchen, ist natürlich die von dir vorgeschlagene Nummerierung zu bevorzugen. Oder man macht eine Graphik in der die Namen stehen, was ich zunächst auch vorhatte, es mir dann jedoch an Platz (bei kleinen Provinzen) und Zeit (zum Herumspielen) fehlte um dies auch tatsächlich umzusetzen, so habe ich mich vorerst für die nummerierte Variante entschieden.
Vermutlich ist die einzig gute Lösung, zwei Graphiken (mit jeweils einer eigenen Tabelle) zu generieren.

Übrigens: Danke für den antialiasin-Hinweis, ich muss zugeben an sowas hab ich da gar nicht gedacht. Werde das aber natürlich nachholen, ebenso wie Graphiken in denen jede Provinz hervorgehoben ist. Sag, womit hast du deine Graphik gemacht? Ist das mit GIMP kompatibel, bzw. könntest du mir das zur Verfügung stellen, denn ich hatte nämlich aufgrund der "antialiased" Graphik ein kleines Problem beim Umfärben der Provinzen, weil da - aufgrund des Verlaufs - das einfach "Füllen" mit einer anderen Farbe nicht einwandfrei funktionierte. --addicted 17:02, 9. Nov 2004 (CET)

Redirects[Bearbeiten]

Moin,

bsp. bei einer pda-Version oder auch eine CD-Version stören die Redirects. Natürlich kann man bestimmte Seiten ausmustern, es gibt mitterweile eine größe Anzahl. Bitte bei Benutzer:Head anfragen, wie man bestimmte Adressen aufnehmen kann - ich führe den Bot nur aus :) -- da didi | Diskussion 17:12, 16. Nov 2004 (CET)

Commons[Bearbeiten]

Hi. Thanks for telling me about the CommonsRoot category. It seems a good way of linking them all. I've updated Commons:Categories to use these five root categories now. Angela 23:37, 19. Nov 2004 (CET)

Kategorie:US-Außenpolitik in UNO[Bearbeiten]

Hi Addicted, da Du selbst die Vereinten Nationen als einen Deiner "Hot Spots" bezeichnet hast, kann ich Deine Argumentation gefühlsmäßig nachvollziehen. Wenn man jedoch die historische Entwicklung Völkerbund - UNO sieht, d. h. im ges. Kontext, so hat die Außenpolitik einiger US-Präsidenten und Außenminister in diese Verständigungsrichtung gezielt. Dass dies in den letzten Jahrzehnten aufgrund der überproportionalen Machtpolitik der USA einer anderen Sichtweise anheim gefallen ist, kann man als Endprodukt der Auflösung des Kalten Krieges und dem Zuwachs des politischen Gewichts der Dritte-Welt-Staaten sehen. Die jetzige Obstruktionspolitik der Vereinigten Staaten gegenüber der UNO steht außer Frage, ist aber sicherlich Teil ihrer Außenpolitik. CU --Herrick 11:25, 24. Nov 2004 (CET)

Kategorie:Umweltaktivist[Bearbeiten]

Du hatest im Juni diese Kategorie angelegt und deshalb frage ich Dich, ob man die nicht mit Kategorie:Umweltschützer zusammen legen kann? --Zahnstein 11:00, 5. Feb 2005 (CET)

Hab ich das? Tatsächlich. ;-) Natürlich kann man die zusammenlegen. Ich frag mich grad, ob mir der Name damals selber eingefallen ist, oder ob's vielleicht eine bestehende tote Kategoriezuordnung gab ... Egal. Ja. Leg sie zusammen. --the one who was addicted 15:15, 7. Feb 2005 (CET)

Lizenz für die Karten[Bearbeiten]

commons:User talk:Kagru

Hallo Addicted, ich habe die Lizenz von der deutschen Wikipedia übernommen, wo ich sie von Niko Hofinger bekommen habe. Ich kann mir es so erklären, da diese Karten ja dynamisch beí Innweb erzeugt werden und es daher eine Softwarelizenz ist. Ich habe auf der deutschen schon dutzende hochgeladen. da aber Karten, die auch keine Sprache aufweisen, und eigentlich für alle Sprachen interessant sind, habe ich mich entschlossen, diese auf Commons hochzuladen. Durch den Textbaustein sollte es kein Problem sein, die Lizenz einfach zu ändern, (wenn notwendig?). --gruß K@rl 08:42, 16. Feb 2005 (CET)

Ah! Erleuchtung! (Kagru=...) :-) Danke für die Info. Ich hab jetzt noch ein Mail an Niko Hofinger geschickt, wie er das sieht. mal sehen. --the one who was addicted 11:16, 16. Feb 2005 (CET)

Gruppe der 77[Bearbeiten]

Ich habe die alte Seite gelöscht und die neue Version verschoben. Gruss --Voyager 11:28, 21. Feb 2005 (CET)

Vielen Dank. --the one who was addicted (#) 11:32, 21. Feb 2005 (CET)

Wikinews Landeszusatz[Bearbeiten]

Hallo Addicted!

Wie von Dir im Wikinews empfohlen, schreibe ich Dich hier an. In den Wikinews war es bislang üblich, am Anfang des Artikels nur den Ort anzugeben (z.B.: Witten, 08.03.2005 und nicht Witten/Deutschland 08.03.2005). Ich werde darüber eine Diskussion auf dem Pressestammtisch anfangen und möchte Dich herzlich einladen, Dich zu beteiligen.

Liebe Grüße StH 19:52, 8. Mär 2005 (CET)

Die Diskussion ist schon angefangen: n:Wikinews Diskussion:Nachrichten schreiben#Das muss rein - Ort & Datum. --the one who was addicted (#) 19:55, 8. Mär 2005 (CET)

Geografie bei den Städten in Österreich[Bearbeiten]

find ich schade, dass ich nicht Geografie(statt Geographie) schreiben kann..

sollten Sie auf das PH bestehen, dann würde ich darum bitte meine Änderungen (alles von mir fängt mit der IP 134.... an) bei den "Listen der Städte in Österreich" rückängig zu machen.

Dankesehr

Mein Kommentar war etwas ungenau, und bezog sich hptsl. auf Länderartikel. siehe auch: Änderungskommentar von Benutzer:Zenogantner. --the one who was addicted (#) 19:51, 11. Mär 2005 (CET)

Meinungsbild Monatsnamen[Bearbeiten]

Da du dich bisher bereits an der Diskussion dazu beteiligt hast, möchte ich dich auf das Meinungsbild zum o.g. Thema hinweisen: Wikipedia:Meinungsbilder/Monatsnamen. Danke für deine Beteiligung! --Hansele (Diskussion) 11:38, 27. Apr 2005 (CEST)

Links auf Benutzerseite korrigiert[Bearbeiten]

Ich hoffe, du verübelst mir nicht, dass ich zwei Links deiner neuen Artikel angepasst habe, nachdem sie verschoben wurden. --Eldred 09:23, 10. Jul 2005 (CEST)

Löschdiskussion[Bearbeiten]

Wenn Du meinst, dass es da etwas zu diskutieren gibt, kann ich den LA auch zurückziehen und in zwei Wochen wieder stellen. Bis jetzt werde ich allerdings noch nicht einmal das Gefühl los, dass es sich um einen Fake handelt.--Gunther 11:45, 15. Jul 2005 (CEST)

Schweinsgalopp (Pratchett)[Bearbeiten]

Also wenn, würde ich diesen Artikel ja stark überarbeiten, wenn nicht gar neuschreiben wollen. --Arbol01 23:52, 9. Aug 2005 (CEST)

Tu dir bitte keinen Zwang an. Der Artikel stammt nicht von mir, ich hab ihn nur etwas "neutralisiert". Es gilt noch immer: Sei mutig!. :) --the one who was addicted (#) 10:05, 10. Aug 2005 (CEST)

UNICEF und UNHCR[Bearbeiten]

Hallo Addicted, ich arbeite aktuell am Wikipedia:WikiReader/Friedensnobelpreise, der in der ersten Staffel der Wikipedia:Wiki Press erscheinen soll und bin dabei auch über die beiden Artikel United Nations High Commissioner for Refugees und United Nations Children’s Fund gestolpert. Beide sind imho noch suboptimal und ich fände es schön, wenn du als UN-Fachmann den Ausbau übernehmen könntest. Als Belohnung würde ich dir für jeden der beiden Artikel eine CD des Verlages directmedia in Aussicht stellen, wie ich es in den Wikipedia:Auftragsarbeiten#Friedensnobelpreisträger angekündigt habe. Wäre schön, wenn du dich mal meldest und den "Job" vielleicht auch annimmst. Grüße, -- Achim Raschka 12:05, 19. Aug 2005 (CEST)

Hi Achim! Nett von dir, mich als UN-Fachmann zu bezeichnen, aber leider nicht wirklich zutreffend. Ich interessiere mich nur für das Thema im allgemeinen und kümmere mich um „Recht und Orndnung“ im Artikelkreis UNO, und - sofern es die mir zur Verfügung stehende Zeit erlaubt - informiere mich bei Gegeben- oder Gelegenheit zu speziellen Themen etwas genauer, bzw. recherchiere ein wenig im Internetz. Ich werde das auch gern für diese Artikel machen um auf jeden Fall mein Schärfchen beizutragen, bin aber auch nicht böse wenn der Job an eine(n) echte(n) Fachmann/-frau geht, da ich meine Wikipedia-Mitarbeit primär aus Idealismus (Stichwort „freies Wissen“) betreibe. Falls sich jedoch keiner findet nehme ich ihn gerne an.
Sehe ich das auf Wiki Press richtig, dass bereits am 22.08. deadline ist? Für diesen Fall kann ich keine großen Fortschritte versprechen, da das doch schon etwas knapp ist.
Gruß, the one who was addicted (#) 12:25, 19. Aug 2005 (CEST)
Die "Deadline" ist zwar grob angesetzt, es wird aber noch dran gearbeitet. Ich denke, wenn die Artikel bis zum 15.9. in Ordnung sind ist das vollkommen o.k und ich bin mir auch ziemlich sicher, dass du der richtige für den Job bist. Danke übrigens für die Redirectkorrektur bei den Friedenstruppen der Vereinten Nationen, ich wollte es noch machen, mußte aber in eine Besprechung. Gruß -- Achim Raschka 15:31, 19. Aug 2005 (CEST)
Okay. :) Dann werd ich tun was ich kann. Gruß, the one who was addicted (#) 15:35, 19. Aug 2005 (CEST)
Prima ;O) Vielleicht magst du ja auch für die Zukunft einen eigenen Wikipedia:Wiki Press-Band planen mit dem Thema UNO, bei Interesse solltest du dich einfach in das Wikipedia:Archiv/WikiPress/Themenplanungsportal eintragen. Gruß -- Achim Raschka 15:52, 19. Aug 2005 (CEST)

Menschenrechtsorganisation[Bearbeiten]

Antwort bei Benutzer Diskussion:Jrohr#Menschenrechtsorganisation --Jrohr 20:49, 23. Aug 2005 (CEST)

Liste der inkorrekten Artikeltitel einstampfen[Bearbeiten]

Hallo, auf der Diskussionsseite der Artikelliste ist der - auch von mir unterstützte - Vorschlag, die Liste zu schließen. Was hältst du davon? --SirJective 00:43, 26. Aug 2005 (CEST)

Abstimmen[Bearbeiten]

mags du hier abstimmen?Gruß--Kino 18:09, 11. Mär 2006 (CET)

Fiktives[Bearbeiten]

keep in mind: Diskussion:Dickbauch Sperrung OliverH, {del}

Hallo Addicted, schaust du dir mal Benutzer:OliverH/Fiktives an und sagst mir, was du davon hältst? Danke, --OliverH 01:00, 7. Mai 2006 (CEST)

phu. das ist ja zum lesen! ;-) ich habs mir mal ausgedruckt, und werds bei gelegenheit zu gemüte führen. --the one who was addicted (#) 11:04, 8. Mai 2006 (CEST)

So. Ich hatte heute in der U-Bahn Zeit und Muse gefunden, mir das durchzulesen. Auch wenn ichs sonst nicht so mit theoretischen Auseinandersetzungen zu solchen Themen habe, glaube ich, dass Du das ganz gut ausgeführt hast. Vielleicht könnte man – wie auch immer – auch noch das Zitat eines Wissenschaftlers (wobei ich Zitat und Name des Wissenschaftlers grad nicht bei der Hand habe, werde aber schauen ob ichs wieder finde) einfließen lassen, der sinngemäß meinte, dass man – vorallem in der Forschung – auch als ein den physikalischen Gesetzen verpflichteter Wissenschaftler, diese Gesetze auch mal außer Acht lassen können muss (aka „über den Tellerrand schauen“), weil man sonst nie auf was wirklich Neues kommen kann.

Aber ich denke, bei den Löschdiskussionen der letzten Tage, würde man damit wohl nur auf taube Ohren stossen, weil sich die 'Gegenseite' (zu Recht?) auf Wikipedia:Artikel über Fiktives berufen würde. Zu Recht zumindest was manche Einzelartikel betrifft. Und auch was die Qualität mancher Artikel betrifft, da einige doch wirklich einen starken Fanzine-Eindruck erwecken, statt den einer zumindest einigermaßen distanzierten Auseinandersetzung mit der Materie. Aber natürlich hätte ich, anders als die mutmaßlichen Gegner der Fiktion, nicht den Weg der Massen-LA gewählt, sondern den der QS.
Ich persönlich finde ja die Richtlinie für "Artikel über Fiktives" durchaus sinnvoll, würde sie nur in ein paar Punkten etwas weniger restriktiv gestalten, z.B. in eben jenem über die Einzelartikel.

Dein Aufsatz, so seh ich das zumindest, könnte als Argumentationsgrundlage für eine generelle Grundsatzdiskussion zum Thema "Fiktives in der Wikipedia" dienen. Doch dafür scheint mir nach den Diskussionen der letzten Tage die Zeit, bzw. ein Teil der Wikipedianer, noch nicht reif, die Widerstände noch zu stark.

Soh. Ich hoffe unter dem Einfluss der mich übermannenden Müdigkeit nicht zu viel sinn-, zusammenhang- und/oder belangloses von mir gegeben zu haben, und verbleibe mfg --the one who was addicted (#) 00:00, 10. Mai 2006 (CEST) \\Wiki is not paper//

Schön, dass sich da noch zwei User ein Herz genommen haben und in diesen stürmischen Lösch-Zeiten aufrecht ihr fiktives Fähnlein hochhalten. Ne, mal im Ernst, gute Idee die Artikel fürs erste auf die Benutzerseiten zu retten. Einige sind wirklich überfrachtet und können entschlackt werden, die meisten haben aber auch nach den Richtlinien ihre Berechtigung, zumal Sammelartikel über Personen, Orte, Technologie usw. je nachdem was das grundsätliche Wesen eines größeren Epos ausmacht. Als Portalpfleger wäre ich da sonst auf ziemlich einsamen Posten gestanden, zumal ich zwar auch ein Herz für SF habe, aber auch ein Leben im realen. Und das Portal selbst ist auch noch nicht in einem vorbildlichen Zustand. Und dann gibt es an andere Stelle auch noch das Gezerfe um die Definition und Missbrauch von Zukunftsliteratur aus einer ganz anderen etwas deutschtümelnden Perspaktive. Ich habe mir den Aufsatz von OliverH auch mal durchgelesen und finde ihn zumindest als Hintergrund und Denkansatz ganz hilfreich. Ein möglicher Weg wäre, zu schauen das die vorhanden und neuen Artikel ein gewisse Mindestmass an Qualität aufweisen oder bekommen und der Überarbeiten-Baustein stärker beachtet wird und zur Verbesserung in absehbarer Zeit führt. --Vux 01:30, 10. Mai 2006 (CEST)
Hat der Überarbeiten-Baustein nicht auch einen Löschantrag? ;) Aber da wurde die Diskussion mittlerweile wenigstens in ein Meinungsbild verschoben.... --OliverH 08:05, 10. Mai 2006 (CEST)
Guten Morgen. Jah, auf das Meinungsbild/Überarbeiten wollte ich Vux auch grad hinweisen, nachdem ich seine Unterschrift dort noch nicht finden kann. --the one who was addicted (#) 08:08, 10. Mai 2006 (CEST)

Stress[Bearbeiten]

Wenn ich wenniger habe, antworte ich ausführlicher. Habe deine notiz aber gelesen. Sorry anderswo werden {Stubklammern}} ohne Boot gelöscht was glaube blöder ist. (Vorstehender nicht signierter Beitrag stammt von StillesGrinsen (DiskussionBeiträge) the one who was addicted (#) 23:06, 10. Mai 2006 (CEST))

Du wirst willkommen sein. --the one who was addicted (#) 23:06, 10. Mai 2006 (CEST)

Wikipedia:Initiative für eine liberale Löschpraxis[Bearbeiten]

Hallo Addicted, ich habe einmal eine Wikipedia:Initiative für eine liberale Löschpraxis angestoßen und suche Mitstreiter. Ich halte die bisherige Praxis, z.B. das vorschnelle Löschen aus verschiedenen Gründen der Wikipedia für abträglich. Da ist etwas aus dem Ruder gelaufen, was meiner Meinung nach dringend korrigiert werden muss. Beste Grüße --EUBürger 11:03, 21. Mai 2006 (CEST)

"Palast der Nationen"[Bearbeiten]

Hi Addicted, Dein Revert wundert mich etwas, denn mittlerweile hat sich ja in der Dikussion herausgestellt, dass "Völkerbundpalast" die korrekte, wenngleich ungebräuchliche Bezeichnung des Gebäudekomplexes ist (siehe auch [2]).

Die Sachlage ist also genau umgekehrt gegenüber dem, was in dem Absatz steht, auf den Du verweist: Offiziell heißt das Teil auf deutsch "Völkerbundpalast", tatsächlich sagt's aber heute keiner mehr, weshalb "historische Bezeichnung" angebracht erscheint. "Palast der Nationen" (was ich eingebracht hatte, [3]) ist zwar wörtlich übersetzt, aber dennoch falsch, denn die "League of Nations" übersetzt sich schließlich nicht als "Liga der Nationen", sondern eben als "Völkerbund". Ich hoffe also, dass Du einverstanden bist, wenn wir das entsprechend ändern. Ich möche es einfach vermeiden, hier noch mehr freie Erfindungen stehen zu haben. --Johannes Rohr Diskussion 14:58, 26. Mai 2006 (CEST)

Hallo J.R.! Vermutlich lag's nur an schlechtem Timing. Ich hatte den angesprochenen Absatz keine halbe Stunde vorher eingebaut, um den Begriff „Völkerbundpalast“ im Artikel unterzubringen da er definitv darin noch gefehlt hatte. Gleichzeitig wollte ich jedoch auch die wörtliche Übersetzung aus dem Französischen drinnen lassen, aber als solche (=Übersetzung) erkennbar mit „franz. für“ kennzeichnen (was bis dahin ebenfalls fehlte). Diese Übersetzung ist übrigens keine Erfindung von dir, wie du im letzten Änderungskommentar angibst, sondern maximal eine "Findung", siehe Google: "Palast der Nationen".
Mit schlechtem Timing meine ich, dass du ganz kurz nach meiner Änderung entgegen meinen Intentionen die Übersetzung entfernt, dafür aber den „Völkerbundpalast“ redundant eingefügt, den zweiten Absatz aber nicht entsprechend angepasst hast.
Mit deiner letzten Überarbeitung des Artikels kann ich durchaus leben, auch wenn ich denke, dass die Übersetzung von „Palais des Nations“ dem Artikel keinen Schaden zufügen würde.
Nix für Ungut. --the one who was addicted (#) 15:41, 26. Mai 2006 (CEST)
O.K. "Palast der Nationen" am Beginn steht, dann erweckt es den Eindruck, dies sei die korrekte deutsche Bezeichnung, was es nicht es. Wenn gleichzeitig der (zumindest historisch) gültige Name irgendwo später kommt und nach noch als nur "geläufig" relativiert wird, dann sehe ich, wie schon gesagt, das Problem, dass wir hier mal wieder eine Begriffsbildung in die Welt setzen, die anschließend von jedem Pennäler, der sich seine Hausaufgaben von Wikipedia machen lässt, abgepinnt wird. Außerdem glaube ich beim besten Willen nicht, dass es nötig ist, die Begriffe "Palais" und "Nations" allen ernstes zu übersetzen. Das sollte nun wirklich jeder Depp verstehen.

Ansonsten machen wir den gleichen Fehler, denn auch Menschen machen, die "Rocket Propelled Grenade" als "Raketengetriebene Granate" übersetzen, wo doch eigentlich die schlichte "Panzerfaust" gemeint ist. --Johannes Rohr Diskussion 16:02, 26. Mai 2006 (CEST)--Johannes Rohr Diskussion 16:02, 26. Mai 2006 (CEST)

Venusfliegenfalle[Bearbeiten]

Hallo Addicted! Auch wenn der Duden was anderes sagt, sind es fleischfressende Pflanzen, wie ja auch das Lemma dementsprechend lautet, und nicht Fleisch fressende Pflanzen. Letzteres bedeutet ja auch eigentlich was anderes als fleischfressend. Gruß Griensteidl 11:56, 7. Jun 2006 (CEST)

Hallo. Danke für die Info. Mir war nicht bewusst, dass die Rechtschreibung in der Biologie nicht gilt. ;-) Ich muss jedoch auch zugeben, kein Meister der neuen Rechtschreibung zu sein. Nach dieser Bearbeitung eines IP-Benutzers, dachte ich, dass er/sie eigentlich recht haben könnte, und hab dann nur mehr den wikilink wiederhergestellt. ---the one who was addicted (#) 12:39, 7. Jun 2006 (CEST)
Nachtrag: Ad Rechtschreibung siehe canoo.net 'fleischfressend'. --the one who was addicted (#) 12:57, 7. Jun 2006 (CEST)
Na ja, ich bin zwar auch kein Freund der NDR, halte mich aber daran, außer sie ist wie in diesem Fall sinnentstellend. Und das ist bei Getrennt-/Zusammenschreibung leider sehr oft der Fall. Im Übrigen gilt die RS im Grunde auch in der Biologie, außer die Rechtschreibregeln kollidieren mit dem Sprachgefühl, dann ist letzteres stärker. Griensteidl 13:19, 7. Jun 2006 (CEST)

Benutzer:Addicted/Backup[Bearbeiten]

Hallo. Darf ich fragen, was Du mit diesen (nicht GFDL-konformen) Kopien gelöschter Artikel vorhast?--Gunther 14:58, 7. Jun 2006 (CEST)

Warum nicht GFDL-konform? --the one who was addicted (#) 12:49, 15. Jun 2006 (CEST)
Weil die Versionsgeschichte fehlt. In der derzeitigen Form erwecken sie den Eindruck, es handele sich um vollständig von Dir verfasste Artikel. Die wesentliche Frage ist aber: Arbeitest Du damit, oder willst Du Dich nur nicht mit der Löschung abfinden?--Gunther 03:43, 20. Jun 2006 (CEST)
Mein Plan war/ist bei Gelegenheit (sprich wenn ich die Zeit finde), die Einarbeitung in die Sammelartikel, sofern diese überhaupt erfolgt ist, zu "verifizieren". Will also damit arbeiten. --the one who was addicted (#) 09:49, 20. Jun 2006 (CEST)


Nachricht an Robert Schediwy?[Bearbeiten]

Lieber Addicted,

Ich nehme an, dass ich von Ihnen (bzw von Dir - ich glaube bei Wiki herrscht die Du-Konvention) eine Nachricht auf der Thomas Bernhard-Dikussionsseite erhalten habe. So richtig klar, was ich damit anfangen soll, ist mir nicht.

Ich bin vor etwa einem Jahr auf die Wikipedia gestoßen und finde sie sehr spannend und informativ. In Bereichen, wo es "Gläubige" un "Ketzer" gibt, zeigen sich aber meines Erachtens Schwächen - und da habe ich mich zuweilen verleiten lassen (weil's so einfach geht), meinen "Senf", in der Regel auf Seiten der Ketzer, dazu zu geben (Beispiele Doderer, Canetti, Thomas Bernhard, Fronleichnam, aber auch Friedensreich Hundertwasser, desen politische Ansichten ein unfreundlicher Schlagwortbearbeiter immer noch auf "konstitutionellen Monarchismus" reduziert). Ich mache das üblicherweise nur auf der Diskussionsseite und, aus grundsätzlichen Erwägungen, mit meinem Klarnamen. Mir geht nämlich das ganze System der Nicknames schrecklich auf die Nerven, und ich will da KEINESWEGS einsteigen. Nicknames haben einen enthemmenden Einfluss auf die Persönlichkeit und ihre Äußerungen, die Leute lassen "die Sau raus", und was das an Negativem bringt, habe ich beispielsweise bei einer Diskussion im Forum der Doderer-Gesellschaft bemerken müssen.

Wer ich bin und was ich mache, darüber gibt es im Internet sowieso einige Informationen, ich will mich auch nicht verstecken - aber eigentlich auch keine normale Benützerseite eröffnen. Ist das o.k.?

In Sachen Thomas Bernhard wurde mein - übrigens ziemlich kurzer - erster Diskussionsbeitrag offensichtlich von jemandem gelöscht, dem er halt nicht gepasst hat. Ich hatte mir erlaubt, die Überlegung anzustellen, wie das wäre, würde man Bernhards "Schhimpfkunst" statt auf "die Österreicher" auf politisch nicht korrekte Personengruppen anwenden (Die Roma als "Geschöpfe der Agonie", Schwarzafrikaner als "Debile" oder "Tobsüchtige" - da kommt schon heraus, wieviel Bernhard mit dem bajuwarischen Wirtshaustisch verbindet). Das hat jemandem "wehgetan" und wurde eliminiert. Liberale Diskussionspraxis ist das nicht gerade, aber Ich kann damit leben, zumal der Artikel in der derzeitigen Form viel weniger parteigängerisch ist als früher.

Jedenfalls vielen Dank für den freundlichen HInweis. Ein "richtiger" Wikipedianer werde ich wohl nie - es würde mich aber freuen, sollten meine unangemeldeten Beiträge auf Diskussionsseiten nicht bloß Unmut sondern zuweilen auch Interesse und Nachdenklichkeit bewirken.

Robert Schediwy (Vorstehender nicht signierter Beitrag stammt von 84.112.54.160 (DiskussionBeiträge) 08:59, 8. Aug 2006)--the one who was addicted (#) 10:54, 8. Aug 2006 (CEST)

Hallo Robert.
Das auf Diskussion:Thomas Bernhard war keine Nachricht an Dich (Ja, in der WP herrscht die Du-Konvention vor, und wird im Allgemeinen auch gelebt. Falls unerwünscht bitte kundtun.) im eigentlichen Sinne. Ich habe habe nur deine Signatur nachgetragen, denn in der WP sollte jeder Diskussionsbeitrag mit vier Tilden --~~~~ "unterschrieben" werden. Dies gilt auch für sog. anonyme oder IP-User wie du einer bist. Zum einen sieht man so auf einen Blick wann ein Beitrag geschrieben wurde, und ob die Rehienfolge der Beiträge zeitlich konsistent ist, und zum anderen kann man auch Benutzer schneller "identifizieren". Daher möchte ich dich bitten, jeden deiner Beiträge neben deinem Namen auch noch mit den vier Tilden zu signieren.
Dass Du es bevorzugst als nicht registrierter User mitzuarbeiten ist total in Ordnung, auch wenn ich denke, dass Dir als angemeldeter Benutzer ebenso frei stünde, dich in deinem Nicknamen (bzw. deiner Signatur) und auf deiner Benutzerseite mit deinem bürgerlichen Namen zu deklarieren, und dies den Vorteil hätte, dass niemand anderer mit deinem Namen falsches Spiel treibt, da dein WP-Benutzername durch dein Passwort geschützt ist. Aber ich will hier nicht den Teufel an die Wand malen.
Was das Löschen von Diskussionsbeiträgen angeht: Soetwas wird in der WP nicht gern gesehen, und gilt als Verstoß gegen die "Wikiquette", aber trotzdem kommt es immer wieder vor. Ich "reverte" solche Löschungen meist mit dem Kommentar "Vandalismus". Ich würde empfehlen solche Vorkommnisse nicht persönlich zu nehmen sondern eben einfach zu revertieren, und bei wiederholtem Auftreten durch den selben Benutzer diesen auf seiner Diskussionsseite anzusprechen und bei dessen Nichteinsichtigkeit, sich an die Vandalensperrung zu wenden.
--the one who was addicted (#) 10:54, 8. Aug 2006 (CEST)

Danke. Jetzt muss ich nur noch auuf meiner Tastatur die Tilde finden...(R.S.) (Vorstehender nicht signierter Beitrag stammt von 84.112.54.160 (DiskussionBeiträge) 14:14, 8. Aug 2006)--the one who was addicted (#) 15:49, 8. Aug 2006 (CEST)

bitte, gerne: Die Tilde produziert man mit [Alt Gr] + [+] (gleich neben enter), bzw. gibt es auch über und unter dem edit-fenster entsprechende eingabehilfen, siehe auch Wikipedia:Signatur: "... Signatur-Icon (Button sig.png)". --15:49, 8. Aug 2006 (CEST)

Ich probier's gleich einmal 84.112.54.160 21:17, 8. Aug 2006 (CEST).Super, hat funktioniert! Danke! 84.112.54.160 21:19, 8. Aug 2006 (CEST)

sehr schön. :) --the one who was addicted (#) 21:23, 8. Aug 2006 (CEST)

Verzeihung[Bearbeiten]

Hallo.

Ich hatte mich schon gewundert. Danke, dass du das korrigiert hast. --DerHexer (Disk., Bew.) 22:41, 30. Aug 2006 (CEST)

keine ursache. nur das nächste mal vll einen zusätzlichen blick riskieren vorm revert. --the one who was addicted (#) 22:43, 30. Aug 2006 (CEST)
Hatte ich eigentlich gemacht. Ich hab nur gesehen, dass sinnvolle Kommentare entfernt wurden. An eine Dopplung hatte ich da nicht gedacht. Grüße, --DerHexer (Disk., Bew.) 22:45, 30. Aug 2006 (CEST)
ich sag ja. einen zweiten. aber is schon okay. to err is human. ;-) good night, and good luck. --the one who was addicted (#) 00:00, 31. Aug 2006 (CEST)

Terry Pratchett[Bearbeiten]

Hallo Addicted, wie ich gerade gesehen habe, hast du den Link auf www.pratchett-buecher.de umgeändert - von "http://www.pratchett-buecher.de (deutschsprachige Verlagsseite zu Terry Pratchett)" zu "deutschsprachige Seite des britischen Verlags von Pratchett". Schön, dass der neue Link gleich wahrgenommen wurde, aber ich möchte dich trotzdem bitten, ihn wieder abzuändern. Deine Version ist nämlich nicht ganz richtig...

Die Pratchett-Bücher erscheinen bei Manhattan (Hardcover) und Goldmann (Taschenbuch). Diese Verlage gehören - wie diverse andere Buchverlage auch - zur Verlagsgruppe Random House, unter deren Dach die Buchverlage von Bertelsmann zusammengefasst wurden. Die deutschen Verlage arbeiten allerdings unabhängig von Random House UK oder USA - und so ist www.pratchett-buecher.de eine Seite von den deutschen Pratchett-Verlagen Goldmann/Manhattan für die deutschen Leser und hat mit dem britischen Verlag gar nichts zu tun. :)

Es wäre auch nett, wennn du die Adresse drinnen lassen würdest - es ist ja keine Spam-Seite sondern eine Seite für Terry Pratchett-Fans mit Lese- und Hörproben, vielen Extra-Infos, Interviews etc. (... viel Arbeit ...)

Danke und viele Grüße Maria (von der Random House Internet-Redaktion) (Vorstehender nicht signierter Beitrag stammt von 195.71.165.204 (DiskussionBeiträge) 11:11, 1. Sep 2006)

Vielen Dank für die Aufklärung. Mir war Random House nur als us bzw. britischer Verlag bekannt. Und ja, wenns nach mir geht bleibt die Seite drin, denn sie ist IMHO sehr gut aufbereitet, ohne lästigen Schnickschnack oder Werbung.
--the one who was addicted (#) 11:37, 1. Sep 2006 (CEST)
PS: Du hättest das auch gerne selber ändern, und die Erklärung auf der pterry-Diskussionseite hinterlassen können.
PPS: Diskussionsbeiträge bitte immer mit --~~~~ signieren.
Oh. Lesen hilft: Random House ;-) --the one who was addicted (#) 12:22, 1. Sep 2006 (CEST)

...kann jeder sagen...[Bearbeiten]

Hi, hoffe Du bist mir wegen meines Kommentar auf Diskussion:Steve_Irwin#RTL2_hat_am_2.9.2006__seine_Sendung_noch_gezeigt nicht zu böse, mich hat nur Deine Wortwahl etwas aufgeregt, hoffe Du verstehst wie ich das gemeint hatte. Grüsse :-) Fantasy 17:22, 4. Sep 2006 (CEST)

Nein schon Okay. Zugegebenermaßen war die Formulierung auch nicht ganz glücklich gewählt. Aber den Rest siehe ebendort. --the one who was addicted (#) 17:27, 4. Sep 2006 (CEST)
Danke, freut mich :-) Fantasy 17:49, 4. Sep 2006 (CEST)

Link bei Wikinews[Bearbeiten]

Hallo, Addicted! Vielleicht schaust Du mal kurz hier vorbei? Viele Grüße --Angela H. 12:26, 15. Sep 2006 (CEST)

Bild-LA[Bearbeiten]

Hallo Addicted,
Du hast dieses Bild zur Löschung vorgeschlagen und dies mit der fehlenden kommerziellen Verwertbarkeit begründet. Siehst Du einen prinzipiellen Unterschied zu diesem Bild? Und wenn ja, welchen? Danke!
Henning Blatt 02:00, 17. Sep 2006 (CEST)

Meine Antworten findest du auf Wikipedia:Löschkandidaten/Bilder/14. September 2006. --the one who was addicted (#) 19:59, 17. Sep 2006 (CEST)

Haya Rashed Al Khalifa[Bearbeiten]

Was sollte der Revert?--sуrcro.ПЕДІЯ+/- 23:06, 18. Sep 2006 (CEST)

Tut mir leid, war ein Versehen. hab offensichtlich unbemerkt auf der falschen Version gearbeitet. Habs wieder in Ordnung gebracht. --the one who was addicted (#) 00:37, 19. Sep 2006 (CEST)


Zitate bei Scheibenwelt?[Bearbeiten]

Halle, du hast in einer Ergänzung von mir das Zitat gelöscht. Habt Ihr euch schon ausdrücklich darauf geeinigt, dass keine Zitate in Fußnoten vorkommen sollen? Was ist, wenn ich Bezug nehme auf einen bestimmten Roman, der als Einziges etwas erwähnt - kann ich dann eine Fußnote machen? Den Namen des Romans in Klammern stört irgendwie, finde ich.... LG, --Felis 11:56, 29. Sep 2006 (CEST)

Hallo. Ich habs gelöscht, weil ich einfach die Relevanz nicht gegeben sehe. Die Info, dass er ein Mensch ist reicht IMHO aus. Evt. könnte man es bei Karotte Eisengießersohn direkt in den Artikel einbauen (also nicht als Fußnote), dort würds besser passen, auch wenn ich es nicht für notwendig erachte. Und Karotte könnte, man bei Wachen! Wachen! ebendorthin verlinken. --the one who was addicted (#) 14:59, 29. Sep 2006 (CEST)
Nachtrag: Bitte schenke bei deinen Bearbeitungen [4] der deutschen Rechtschreibung etwas mehr Aufmerksamkeit. --the one who was addicted (#) 15:07, 29. Sep 2006 (CEST)

Ich habe eine Frage auf die Diskussionsseite gestellt, die leider keinerlei Beachtung findet. Vielleicht kennt niemand die englischen Scheibenwelt-Romane. Kannst Du dort bitte mal vorbeischauen? Danke. --Felis 15:32, 30. Sep 2006 (CEST)

"Keinerlei Beachtung" halte ich für übertrieben. Ich habe sie gelesen, kurz nachdem du den Beitrag erstellt hast, nur leider kann ich dir darauf keine Antwort geben. Daher habe ich auch nicht darauf geantwortet. Ich nehme an, du hättest auch keine Freude, wenn jeder der die Frage liest, sie aber nicht beantworten kann, dies dort kundtut. Hab noch etwas Geduld, zwei Tage ist noch nicht viel zeit, nicht alle wikipedianer sind regelmäßig und häufig hier; oder probiers vielleicht mal im usenet, z.B. de.alt.fan.pratchett? --the one who was addicted (#) 14:10, 1. Okt 2006 (CEST)

Babel mw[Bearbeiten]

Hallo Addicted

Dein Problem mit der Parameterübergabe ist jetzt gelöst. Allerdings müßtest Du in Deinen Vorlagen {{{mw|Dieser Benutzer}}} an Stelle von {{{benutzer|Dieser Benutzer}}} angeben.

Dann läßt sich durch

{{babel | :Addicted/Vorlage/Fluchen|mw=Diese Benutzerin }}

der gewünschte Effekt erzielen.

Hubert ;-) 11:38, 19. Okt. 2006 (CEST)

Treffen[Bearbeiten]

Hi Addicted. Hast du das hier schon gesehen? Lg --WL 10:35, 19. Nov. 2006 (CET)

Bedingungsloses Grundeinkommen[Bearbeiten]

Du hast einen Link mit der Begründung: Revert. genau deshalb braucht man ihn hier nicht, Herbert Falk." gelöscht. --Dieser Link hat gleichen Informationsgehalt wie die anderen Links)--

Ich habe Probleme mit dieser Art der Argumentation. Was haben die anderen Links denn dann für eine Berechtigung? Geht es darum der Erste zu sein? Diese Domain wird ab jetzt stetig erweitert und hat nicht ohne Grund diesen Namen. Warum wird so eine Initiative direkt blockiert? --Herbert 14:20, 4. Dez. 2006 (CET)"

Hallo Herbert.
Als Antwort möchte ich primär ein paar Stellen aus zwei Wikipedia-Richtlinien zitieren:
  • WP:WWNI: „7.4. Wikipedia ist keine Linksammlung.“
  • WP:WWNI: „3. Wikipedia ist keine [...] Werbeplattform [..]“
  • WP:WEB: „Weblinks sollen es dem Leser ermöglichen, sein Wissen über den Artikelgegenstand zu vertiefen.“
  • WP:WEB: „Bitte vom Feinsten.“
  • WP:WEB: „Fünf externe Links sollten nach Ansicht vieler in der Regel zu einem Thema genügen.“ - und hier gehört bei diesem Artikel sowieso schon gehörig ausgemistet, ähm, aussortiert.
Es geht bei den Weblinks nicht darum der Erste zu sein, sondern der Bessere (vom Feinsten). Da du selbst mit dem Kommentar "hat gleichen Informationsgehalt wie die anderen" gepostet hast, hast du zugegeben, dass dort keine zusätzliche Information zu finden ist. Wenn sich das wesentlich ändern sollte, so ist der Link (als Ersatz von anderen) gerne gesehen. Immerhin ist es ja auch möglich, dass die anderen Weblinks ebenso noch "stetig erweitert" werden.
--the one who was addicted (#) 15:26, 4. Dez. 2006 (CET)


Hallo Addicted. Die Richtlinien kenne ich.

Die Webseite bietet Inhalt zum Thema und wird ausgebaut. Es wäre nett nicht so restriktiv vorzugehen.

--Herbert 15:55, 4. Dez. 2006 (CET)

Wie gesagt, wenn die Seite mehr Informationen bietet als andere, und das auch noch gut aufbereitet, dann ist der Link sicherlich gerne gesehen. Dafür müssen dann aber andere, weniger informative raus. Und ich bin der Meinung bei aktuell 26 Links zum Thema kann man nicht von "restriktiv" sprechen, aber irgendwann muss mal Schluss sein.
--the one who was addicted (#) 16:06, 4. Dez. 2006 (CET)

Get Up, Stand Up[Bearbeiten]

Hi Addicted, ich habe das Thema schon mit Johnny diskutiert. Im Artikel über den Song habe ich was zum ai-Benefizkonzert in Paris 1998 ergänzt, das ist leicht verifizierbar. Besten Gruß, Stefan64 16:09, 27. Dez. 2006 (CET)

Danke für die Info. --the one who was addicted (#) 16:20, 27. Dez. 2006 (CET)

Stargate Atlantis[Bearbeiten]

Du hast die Ergänzung bei Dr. Becket rückgägig gemacht. Ich habe die Folge gesehen (Nr. 13, Sunday) und er starb nachdem er den explodierenden Tumor entfernt hat. Er hatte den Behälter mit der organischen Bombe bereits an den Sprengstoffspezialisten übergeben und war schonein paar Schritte gegangen als die Explosion stattfand. Dementsprechend ist dein alter Text falsch. Korrigierst Du ?

mfg--Fahrenkrog 16:19, 22. Jan. 2007 (CET)

Hallo Fahrenkrog. Ich habe die detailierte Beschreibung der Umstände seines Todes (ebenso die Nennung der Folge selbst) mit dem Kommentar "Spoiler-Details" entfernt, da die Folge meines Wissens noch nicht im deutschsprachigen Fernsehen zu sehen war und ich nicht allen interessierten WP-Lesern die Spannung nehmen wollte. Weiters kenne ich hier in der WP einige, die allzu detailierte Beschreibungen als "Fangeschwurbel" reverten, wo ich in den meisten Fällen auch nicht widersprechen kann oder möchte. (Details sind in Fan-Wikis besser untergebracht als hier in der WP.) Aber ich denke, ich werde eine Formulierung finden, die uns beide zufrieden stellt.
--the one who was addicted (#) 16:33, 22. Jan. 2007 (CET)

Klingt besser (grins) mfg Fahrenkrog

Vorlage:UN-Sprachen[Bearbeiten]

Moin. Was macht diese Vorlage eigentlich? Sie ist nirgends eingebunden und aus dem Quelltext wird mir der Anwendungszusammenhang nicht klar. --Markus Mueller 15:48, 30. Jan. 2007 (CET)

Hullo. Also, sie ist zwar noch nicht oft eingebunden, aber doch schon ein paar mal. Prinzipiell dient die Vorlage dazu, bei Weblinks auf UN-Seiten die in allen UN-Sprachen verfügbar sind, nicht alle acht Sprachen angeben zu müssen, sondern auf die offiziellen UN-Amtssprachen verlinken zu können, vgl. z.B. Link auf die UNESCO-Homepage.
--the one who was addicted (#) 16:41, 30. Jan. 2007 (CET)

Neue Teilnehmer[Bearbeiten]

Ich finde es ganz toll das wir so viele neuangemeldete Teilnehmer in diesem Projekt haben die sich zudem überdurchschnittlich engagieren. Was mich iritiert ist, dass sie alle den gleichen Artikel wählen. ;-) Viele Grüße. --Nemissimo 酒?!?ʘ 10:03, 9. Feb. 2007 (CET)

Yep. Ich kann Dir da nur zustimmen. --the one who was addicted (#) 10:17, 9. Feb. 2007 (CET)

Kategorie:Altösterreicher[Bearbeiten]

Ich habe eine Frage zu dieser Kategorie: Was genau umfasst sie territorial? Der Begriff des "historischen Österreich" erschließt sich mir nicht auf den ersten Blick. Ist damit ganz einfach Cisleitanien gemeint? Wenn nein, was dann? Ich frage deswegen, weil ich im Moment einen Vermittlungsausschuss zum Thema Einordnung der Nationalitäten im ehemaligen Jugoslawien moderiere und der VA sich auch mit Personen befasst, die zur Zeit der kuk-Monarchie geboren wurden beziehungsweise gestorben sind. -- Ewald Trojansky 08:39, 14. Mär. 2007 (CET)

hm. es ist zweieinhalb Jahre her, dass ich diese Kategorie angelegt habe, und ehrlich geasgt, weiß ich selbst nicht mehr genau die Beweggründe, aber ist die Beschreibung "Die Kategorie Altösterreicher ist für historische Personen, die 1867–1918 innerhalb der Grenzen des "historischen Österreich" (siehe Österreich-Ungarn), aber außerhalb des "modernen Österreich", gelebt haben." nicht aussagekräftig genug?
--the one who was addicted (#) 09:41, 14. Mär. 2007 (CET)
Genauso ehrlich: Nein. Es bezieht sich auf ein Gebiet in den Grenzen von 1867-1918, aber welches? Das Gebiet das zur österreichischen Krone gehörte (Cisleitanien) oder auch das, welches zur ungarischen Krone gehörte (Transleitanien), also kurz das gesamte kuk-Gebiet? Auf letzteres würde die Einordnung von Ladislaus Batthyány-Strattmann hindeuten... Könnten wir diese Kategorie vielleicht in kuk-Bürger umwandeln, dann kriege ich auch meine Jugos ohne große Not unter... Ist eine eine völlig unverbindliche Anregung, ohne dass ich gleich zur Tat schreiten will. Alt-Österreicher hat den einen oder anderen Nachteil: Es klingt nach deutschsprachigem Österreicher, was beispielsweise bei diesem Politiker (Edvard Beneš) entschieden falsche Assoziationen weckt. Es ist in dieser Fassung nicht präzise. Deshalb scheint es korrekter, das alte kuk-Gebiet sowohl von der Staatsbürgerschaft als kulturell als einheitlichen Raum zu betrachten und alle (inklusive der auf dem Gebiet des heutigen Österreich geborenen) als kuk-Angehörige zu kategorisieren. Diejenigen, die der (deutschsprachigen) österreichischen Geschichte, Kulturgeschichte etc. im engeren Sinne zugeordnet werden wie etwa Max Friedländer (Journalist) kann man dann ja mit der Zusatzkategorie Österreicher schmücken. -- Ewald Trojansky 15:27, 14. Mär. 2007 (CET)
Ich bin geschichtlich nicht ganz so bewandert, aber ich würd mal sagen: Ja, das gesamte KuK-Gebiet. Umbenennung auf Kategorie:KuK-Bürger finde ich eine gute Idee, das würde auch besser auf den historischen Zeitrahmen hinweisen. Was mir so nebenbei an der aktuellen Kategorie nicht gefällt, ist, dass sie der Kategorie:Österreicher untergeordnet ist, das sollte man auf jeden Fall ändern, da die Kategorie Altösterreicher "moderne Österreicher" eben genau ausschließt. Fazit: Ich stimme dir voll und ganz zu. :)
--the one who was addicted (#) 16:34, 14. Mär. 2007 (CET)

United Nations Integrated Mission in Timor-Leste[Bearbeiten]

Grüß Dich. Nur dem Verständnis wegen: Wieso ist ermordet aus Deiner Sicht POV? Der Mann wurde auf offener Straße mit Macheten niedergemacht, ohne daß die Täter wahrscheinlich wußten, daß es ein UN-Mitarbeiter war. Unter Totschlag oder Selbstverteidigung kann das ja schlecht fallen. Schönen Gruß, --J. Patrick Fischer 13:58, 18. Mär. 2007 (CET)

Sorry für die verspätete Antwort, irgendwie ist mir Dein Beitrag auf meiner Diskussionsseite entgangen.
"Ermordet" impliziert - nach meinem Verständis - das Vorhandensein eines bestimmten Motivs für die Tat, dafür eine bestimmte Person zu töten. So würde ich z.b. bei kriegsähnlichen Ereignissen auch nicht von "ermorden" sprechen, sondern von "töten" wenn Soldaten durch andere Soldaten ums Leben gebracht werden, egal ob friendly fire oder nicht.
Wie Du selbst schreibst, wussten die möglicherweise garnicht, dass es sich um einen UN-Mitarbeiter handelte, und daher würde ich das IMHO neutralere "getötet" einem "ermordet" vorziehen, da es meinem Empfinden nach die gezielte Absicht genau diese Person zu töten nicht voraussetzt.
--the one who was addicted (#) 13:54, 26. Apr. 2007 (CEST)

Jein..., es ist nicht klar, ob man gezielt den Mann als UN-Mitarbeiter oder als seine Person töten wollte, aber wenn jemand auch einen Fremden auf offener Straße trifft und ihn dann mit einer Machete niedermetzelt, ist das doch ein gezielter Mord. In diesem Augenblick wollte der Angreifer sein Opfer umbringen, egal ob er es kannte oder nicht. Ich bin zwar kein Jurist, aber das klingt doch sehr nach Mord und nicht nach Totschlag. ;-) Schönen Gruß, --J. Patrick Fischer 14:21, 26. Apr. 2007 (CEST)

Zugegeben, ich kenne die Umstände dieses 'Vorfalls' nicht, und auch der Artikel geht darauf nicht ein. War der Dolmetscher die einzige Person die getötet wurde - dann würde "ermordet" vll wirklich besser passen - , oder gab es mehrere Opfer?
Wenn ich mir das so anschau, könnte es sein, dass ich evt. "überreagiert" habe, bei meiner NPOVisierung, was aber damit zusammenhängt, dass das Wort "ermordet" - u.a. auch hier in der WP - meiner Meinung nach viel zu inflationär verwendet wird. Aber schlussendlich bleibt es sowieso nur Wortklauberei.
--the one who was addicted (#) 14:36, 26. Apr. 2007 (CEST)

Nun, in dieser Zeit gab es immer wieder Morde auf offener Straße. Aber Mord ist nun mal Mord. ;-) Aber keine Panik, mir ist es relativ wurscht, was da steht, mich haben Deine Gründe interessiert. --J. Patrick Fischer 18:25, 26. Apr. 2007 (CEST)

Commons:Commons:Picture requests/Requests[Bearbeiten]

Angry Talk (Comic Style).svg Nur damit du es weißt: Benutzer:Stefan-Xp war so nett! Gruß, --Flominator 14:38, 18. Mär. 2007 (CET)

Oh. Danke. Daran hab ich schon gar nich mehr gedacht... -the one who was addicted (#) 10:04, 19. Mär. 2007 (CET)

Deutsche oder Originallemma[Bearbeiten]

Wie siehst du die Problematik? Seit einigen Tagen wehre ich mich gegen Mandawi, der in allen möglichen Artikeln eine Änderung des Lemma auf eine deutsche Fassung durchsetzen will. Also Interimstruppe der Vereinten Nationen in Libanon oder wie bisher United Nations Interim Force in Lebanon? Wird wohl auf die Dauer nicht umzusetzen sein oder gibt es überhaupt eine offizielle deutsche Entsprechung für etwa UN-Water? --Matthiasb 13:17, 26. Apr. 2007 (CEST)

Hallo! Wie ich grad vorhin auf der UNOMIG-Diskussionsseite hinterlassen habe, bin ich Deiner Meinung, dass es sinnvoller wäre die Originalbezeichnungen als Lemma zu verwenden, da u.a. auch die Original-Abkürzungen im deutschen Sprachraum üblich/geläufig sind, vgl. UNPROFOR und so. Aber es sollte auf jedenfall auch immer die deutsche Übersetzung im Einleitungs(ab)satz erwähnt werden und nicht nur in der Infobox.
--the one who was addicted (#) 13:41, 26. Apr. 2007 (CEST)

Bitte hier vorbeikucken. --Matthiasb 20:15, 24. Mai 2007 (CEST)

Dein Revert[Bearbeiten]

John Holmes (Britischer Diplomat) gibt es nicht mehr. Es ergibt ja auch nicht viel Sinn, denn John Holmes (Britischer Diplomat) zeigte auf John Holmes (Diplomat), darum habe ich es ausgetragen. Gruß --Spongo 14:31, 26. Apr. 2007 (CEST)

Zu dem Zeitpunkt wo ich meinen Revert begonnen (Laden der Seite) hab, gabs den Redirect noch, respektive, war der Link noch blau, auch in der Voransicht. Dass der SLA bereits eingetragen war, hab ich nicht bemerkt, ebensowenig, dass der Link nach dem Speichern rot gewesen sein muss. Sorry. (Löschung: 20:48, Revert gespeichert: 20:49)
Warum der Redirect von John Holmes (Britischer Diplomat) auf John Holmes (Diplomat) jetzt weniger Sinn machen sollte, als die meisten anderen versteh ich jetzt zwar nicht, aber das tut hier nichts zur Sache.
Aber du hast recht, jetzt macht es in diesem Fall keinen Sinn mehr, diesen möglichen Redirect zu verlinken.
--the one who was addicted (#) 14:49, 26. Apr. 2007 (CEST)

WP:NK[Bearbeiten]

Das ist glaube ich auch an dich gerichtet. --Mandavi מנדבי?¿disk +/- 14:31, 15. Mai 2007 (CEST)

Das glaube ich nicht, besser gesagt: dass kann ich der Formulierung nicht entnehmen. --the one who was addicted (#) 15:08, 11. Jun. 2007 (CEST)

ray Filmmagazin[Bearbeiten]

Lieber Addicted, ich danke einerseits herzlich für deine Arbeit am ray-Beitrag. andererseits ist ray (und vor allem: war! vor dem konkurs) wirklich kein "Nachfolgeprojekt des Meteor". Glaube mir, ich war bei beiden dabei. Der "unkommentiert Löschende". (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 80.108.38.87 (DiskussionBeiträge) 14:59, 16. Mai 2007) --15:08, 11. Jun. 2007 (CEST)

Leider stammt diese Aussage noch aus einer Wikipedia-Zeit die vor der (einigermaßen) konsequenten Belegung von Fakten. Ich vertrau Dir mal, und werde die Info wieder entfernen. --the one who was addicted (#) 15:08, 11. Jun. 2007 (CEST)

VA[Bearbeiten]

Ich habe aufgrund der letzten Vorkommnisse bei den UN-Lemmata einen Vermittlungsausschuss geben Matthiasb angestrengt und dich als Diskussionbeteiligten eingetragen. (Wikipedia:Vermittlungsausschuss/Problem_zwischen_Matthiasb_und_Mandavi) --Mandavi מנדבי?¿disk +/- 18:04, 4. Jun. 2007 (CEST)

Ich hab da mal meinen Senf dazugegeben. --the one who was addicted (#) 15:08, 11. Jun. 2007 (CEST)
Ich hatte auf eine Anfrage per mail einen interessanten Link bekommen - quasi einen Universalübersetzer: http://unhq-appspub-01.un.org/dgaacs/gts_term.nsf/ falls de noch nicht hattest... Gruß --Mandavi מנדבי?¿disk +/- 18:01, 11. Jun. 2007 (CEST)
Danke, aber der Link findet sich schon seit den Tagen der "Qualitätsoffensive UNO" (im Jahre 2004) auf der Arbeitsseite die da nun heißt: Portal:Vereinte Nationen/Alle Artikel. --the one who was addicted (#) 18:29, 11. Jun. 2007 (CEST)

Urheberrechtliches Problem mit deinen Dateien[Bearbeiten]

Hallo Addicted, vielen Dank für das Hochladen deiner Dateien. Leider fehlen noch wichtige Angaben auf den Beschreibungsseiten. Um Verletzungen des Urheberrechts zu vermeiden, müssen Dateien mit unvollständigen Informationen gelöscht werden. Gehe bitte wie im folgenden beschriebenen vor, um die fehlenden Angaben nachzutragen. Nach Ablauf einer zweiwöchigen Frist werden die Korrekturen begutachtet und der Vorgang abgearbeitet.

1. Bevor du die Informationen ergänzt, lies dir bitte unbedingt (!!!) zuerst die „FAQ zu Bildern“ durch.

2. Über „Seite bearbeiten“ kannst du die Beschreibungsseite folgender Dateien bearbeiten und wie im Punkt 3 erläutert verbessern:

3. Diese Mängel behebst du am besten wie folgt:

Die Lizenz ist die Erlaubnis, eine Datei unter bestimmten Bedingungen zu nutzen. Dieses Einräumen von Nutzungsrechten ist für den Verbleib der Datei in der Wikipedia sehr wichtig. Auf Wikipedia:Lizenzvorlagen für Bilder stehen die sog. Lizenzvorlagen, mit denen man den lizenzrechtlichen Status einer Datei deutlich machen kann. Es sind nur die dort stehenden Lizenzen erlaubt.


Falls du Probleme mit diesem Verfahren hast, stehen dir auf Wikipedia:Dateiüberprüfung/Fragen erfahrene Wikipediaautoren gerne für Rückfragen zur Verfügung.

Herzlichen Dank für deine Unterstützung, --BLUbot - Hier kannst du Fragen - Bugs? 19:02, 4. Nov. 2007 (CET)

Dieser Screenshot kann ohne weiteres gelöscht werden. Habe SLA gestellt.
Ursprünglich verwendete {{Bild-PD}} offensichtlich nicht mehr zulässig.
--the one who was addicted (#) 13:10, 5. Nov. 2007 (CET)

Bild verwenden[Bearbeiten]

Hallo Addicted,

ich brauechte fuer meine private Webseite ein Bild von einem Tiramisu, kann ich Deines verwenden?

Gruesse, Andy (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 80.237.241.2 (DiskussionBeiträge) 15:56, 2. Mär. 2008 (CET))

Hallo Andy!
Das Bild ist unter der Creative Commons Lizenz CC-BY-SA 2.5 freigegeben, d.h. Du darfst das Bild unter den auf der verlinkten Lizenzseite genannten Bedinungen verwenden. Namensnennung ist obligatorisch, eine Verlinkung der Seite, auf der das Bild von mir veröffentlicht wurde (also entweder auf Wikimedia Commons oder auf ipernity.com) wäre wünschenswert. Danke.
lg, --the one who was addicted (#) 13:02, 11. Mär. 2008 (CET)

UN-Lemmata[Bearbeiten]

Bitte dies zur Kenntnis nehmen. Grund: das. --Matthiasb 21:50, 30. Mär. 2008 (CEST)

Danke für die Info. Bin hier zur Zeit (leider) nur sehr sporadisch aktiv.
--the one who was addicted (#) 12:53, 7. Apr. 2008 (CEST)

Benutzer Diskussion:BerlinWind[Bearbeiten]

Hallo...wieso ist BerlinWind ein Pate? Die Diskussion ist schließlich offen....Viel schlimmer finde ich allerdings den dann anschließenden Kommentar von Gedankenleser auf der Disk von BerlinWind, der eine ganz klare Beeinflussung darstellt. noch einen schönen Abend --tecolótl 18:41, 27. Nov. 2009 (CET)

gefunden....mein Fehler: wer lesen kann, ist mächtig! Bis dahin --tecolótl 11:51, 28. Nov. 2009 (CET)


Secure File Tranfer Protocol[Bearbeiten]

Hallo Addicted! Vor Jahren hast Du mal den Artikel Secure File Transfer Protocol geschrieben, der seitdem nur kleinere Änderungen erfahren hat.

Das Problem ist daß der Artikel eigentlich Unsinn ist.

Um es mal mehr formal ausdrücken, der Artikel hat keinerlei Referenzen. Das ist bei technischen Artikeln an sich nicht so ungewöhnlich - aber in diesem Falle verdeckt es den Umstand, daß der Artikel im wesentlichen Original Research ist. Du hast aufgeschrieben was Du denkst daß Secure FTP ist.

Leider ist das von Dir beschreiben Protokoll aber nirgendwo spezifiziert. Noch war es mir möglich, irgendeine seriöse Publikation aufzutreiben die dieses Protokoll beschreibt und auch so benennt.

Das ist an sich auch kein Wunder - wie Du ja im Artikel richtig angemerkt hast ist das beschrieben Verfahren nicht sonderlich sinnvoll. Allerdings setzt sich seit Jahren in der Fachwelt immer mehr durch, das durch SSH beschriebene SFTP-Protokoll als Secure FTP zu bezeichnen. Und das ist die Stelle wo dieser Artikel zum Ärgernis wird. Ich habe jetzt schon zum zweiten oder dritten Mal eine Stellungnahme für irgendeinen panischen Vertriebsmenschen verfasst - "ja, der Kunde schreibt Secure FTP, aber er will trotzdem das was wir anbieten" (oder eben auch umgekehrt).

Die englische Wikipedia hat das sehr schön formuliert:

"There are several methods of securely transferring files that have been called "Secure FTP" at one point or another."

Dann folgt eine Übersicht der diversen Verfahren.

Ich würde das gerne hier ebenfalls so strukturieren - und dabei den Artikel auch in FTP mergen.

Wie sieht Du das? Wefa 19:25, 19. Nov. 2010 (CET)


Hallo Wefa!
Wie Du an meiner Reaktionszeit erkennen kannst, bin ich hier nicht mehr sonderlich aktiv.
Der Artikel stammt noch aus einer Zeit, als nicht alles mit Quellen belegt werden musste. Und stimmt: Ich bei der Arbeit bin irgendwo über das Thema gestolpert, und hab mir das zusammen-recherchiert. Und wollte das anderen ersparen, daher der Artikel.
Ich halte deinen Vorschlag für sehr sinnvoll, und wünsch Dir gutes Gelingen!
--the one who was addicted (#) 16:20, 30. Jan. 2011 (CET)

Microsoft Surface[Bearbeiten]

https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Microsoft_Surface&diff=104599026&oldid=104597962 Heißt es wirklich "eine Auflösung von 1920 auf 1080 Pixel", nicht "eine Auflösung von Pixeln"? Ich hätt da nen Dativ genommen... ---Tallyho Questions? 13:21, 20. Jun. 2012 (CEST)

Hi. Ich bin jetzt auch kein Grammatik-Genie, aber ein Dativ ist hier glaub ich nicht angebracht. Hier dient "Pixel" ja als Maßeinheit, und daher ist mMn die Grundform anzuwenden. Anders wäre es wenn es darum ginge "den Pixeln eine höhere Leuchtkraft zu verpassen" oder etwas in der Art ...
Aber danke fürs Nachfragen, da ist mir jetzt nämlich noch aufgefallen, dass es eigentlich "eine Auflösung von 1920 mal 1080 Pixel" heißen müsste. ;-)
--the one who was addicted (#) 13:30, 20. Jun. 2012 (CEST)

Benefiz[Bearbeiten]

Hallo Addicted!

Die von dir angelegte Seite Benefiz wurde zum Löschen vorgeschlagen, bitte lies dazu die Löschregeln. Möglicherweise mangelt es der Seite an Qualität und/oder vielleicht ist – im Falle eines Artikels – die enzyklopädische Relevanz nicht eindeutig im Artikel erkennbar oder es gibt andere Löschgründe. Ob die Seite tatsächlich gelöscht wird, wird sich im Laufe der Löschdiskussion entscheiden, wo du den Löschantrag mit den konkreten Löschgründen findest. Bedenke bei der argument- und nicht abstimmungsorientierten Diskussion bitte, was Wikipedia nicht ist. Um die Relevanz besser erkennen zu lassen und die Mindestqualität zu sichern, sollte primär die zur Löschung vorgeschlagene Seite weiter verbessert werden. Das wiegt als Argument deutlich schwerer als ein ähnlich aufwändiger Beitrag in der Löschdiskussion.

Du hast gewiss einiges an Arbeit hineingesteckt und fühlst dich vielleicht vor den Kopf gestoßen, weil dein Werk als Bereicherung dieser Enzyklopädie gedacht ist. Sicherlich soll aber mit dem Löschantrag aus anderer Sichtweise ebenfalls der Wikipedia geholfen werden. Bitte antworte nicht hier, sondern beteilige dich ggf. an der Löschdiskussion. Grüße, Xqbot (Diskussion) 09:33, 17. Nov. 2013 (CET) (Diese Nachricht wurde automatisch durch einen Bot erstellt. Falls du zukünftig von diesem Bot nicht mehr über Löschanträge informiert werden möchtest, so trage dich hier ein.)