Benutzer Diskussion:CennoxX

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Neues Diskussionsthema beginnen

Inhaltsverzeichnis

Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, wenn sie mit {{Erledigt|1=~~~~}} markiert sind. Die Archivübersicht befindet sich unter Benutzer Diskussion:CennoxX/Archiv.
Aktuelle Diskussionen [Bearbeiten]
20. März 2015
24. März 2015
25. März 2015
26. März 2015
27. März 2015

Bloodline (Webserie)[Bearbeiten]

Guten Morgen, es geht um Deine Bearbeitungen der diversen Schauspieler (Jacinda Barrett, Sissy Spacek etc. ) mit dem Hinweis Fernsehserie (wie in Internetfernsehen), "Webserie" weckt hier falsche Vorstellung. Also ich weiß natürlich nicht was dies so bei Dir weckt, aber für mich war das nachvollziehbar. Gibt es nicht eigentlich irgendwie so etwas wie eine analoge Bearbeitung? Ist das jetzt Standard auch für zukünftige Webserien auf Netflix etc.? Denn wenn dies so wäre, dann kannst Du gleich die Filmografien aller House of Cards (Webserie)-Darsteller bearbeiten, denn da steht lustigerweise auch "Webserie" dahinter und dies scheint seit 2013 bei niemandem falsche Vorstellungen geweckt zu haben, weshalb ich dies analog für die Bloodline-Darsteller übernahm. Gruß Hambacher (Diskussion) 05:22, 25. Mär. 2015 (CET)

Guten Morgen Hambacher,
ich hatte die Änderungen durchgeführt, um den Artikel, der als Bloodline (Fernsehserie) erstellt wurde, zu verlinken. Mittlerweile wurde die Seite auf obigen Titel verschoben. Wie dem auch sei, weder Netflix, noch der Großteil der Presse bezeichnet diese Serien als Webserien. Unter Webserien werden gewöhnlich kurze (so der Bundesverband Digitale Wirtschaft[1]), oft interaktive, Serien mit geringen Produktionskosten verstanden. Deshalb meine Bemerkung, "Webserie" wecke hier falsche Vorstellungen. Du hast es vielleicht nicht mitbekommen, aber es gab schon oft Diskussionen um die Webserie-/Fernsehserie-Bezeichnung. Aber auch deine Meinung zählt, derzeit gibt es bei der Redaktion Film und Fernsehen eine kleine Diskussion wie solche Serien bezeichnet werden sollen.[2] Wenn die Meinung dort in eine Richtung geht, wird dies zum "Standard". Und wenn dem so ist, werde ich Änderungen bei weiteren House-of-Cards- oder Bloodline-Darstellern gerne übernehmen.
Liebe Grüße, --CENNOXX 09:31, 25. Mär. 2015 (CET)

Danke für die schnelle Antwort. Mir war das mit den Webserien durchaus bekannt, dass eigentlich damit mehr Serien gemeint sind deren billig produzierten Folgen irgendwas zwischen 5 bis 10 Minuten +/- ein paar mehr oder weniger haben. Ich sehe übrigens sowohl House of Cards als auch Bloodline folglich nicht als typische Webserien an, denn obwohl deren EA komplett an einem Tag auf dem Streamingdienst erfolgt, sind diese ähnlich konzipiert und vor allem genauso produziert wie "klassische" Fernsehserien und werden in vielen Ländern danach über die jeweiligen TV-Sender ausgestrahlt und deren Erfolg/Bestellung neuer Staffeln dürfte sicherlich ebenso abhängig von der späteren finanziellen Ausschlachtung auf diesen sein. Sprich für mich persönlich sind das auch eher Fernsehserien. Mir geht es nur um eine Vereinheitlichung, weil ich wette, dass wenn ich zukünftig auch die von mir vertretene Sicht Fernsehserie schreibe, irgendein anderer Fan von Fernsehserien der Redaktion Film und Fernsehen sich wiederum berufen fühlt, dies zu editieren und ich sitze nicht gerne zwischen zwei Stühlen, besonders wenn ich mit beidem leben könnte. Ich geh jetzt mal was futtern. Guten Hunger und beste Grüße aus der Pfalz Hambacher (Diskussion) 12:00, 25. Mär. 2015 (CET)