Benutzer Diskussion:ChrisM

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Benutzer:RoswithaC/Vorlage:Abwesenheit

Benutzer Diskussion - ChrisM

Babel:
de Diese Person spricht Deutsch als Muttersprache.
en-3 This user is able to contribute with an advanced level of English.
fr-1 Cette personne sait contribuer avec un niveau élémentaire de français.
Benutzer nach Sprache

Hier könnt ihr mir Nachrichten, die die Wikipedia betreffen, hinterlassen. Um die Diskussionsseite übersichtlich zu halten, haltet euch bitte an das vorgegebene Format (thematische logische und chronologische Ordnung).

Nachrichten ohne Unterschrift oder persönliche Beleidigungen, sowie rechtswidrige oder schlichtweg blödsinnige Kommentare werden von mir nicht beantwortet und gelöscht! Ich antworte i.d.R. sowohl hier, als auch auf eurer Diskussionsseite -- ChrisM 20:24, 23. Aug 2005 (CEST)

Abchasien - 11.3.2004

Ein Benutzer hat Deinen Abchasien-Beitrag revidiert, weil er scheinbar eine Urheberrechtsverletzung entdeckt hat. Vielleicht kannst Du das auf der Diskussionsseite zu dem Artikel klären. Und bitte keine persönlichen Kommentare in den Artikeltext schreiben! Stern 20:10, 11. Mär 2004 (CET)

Hallo Chris, ich war der vermeintliche Löschidiot. Ein anonymer Benutzer hat Teile aus [1] in den Artikel eingebaut. Es sollte keine Wertung der folgenden Beiträge sein, sondern diente lediglich dazu die vermeintliche Urheberrechtsverletzung zu entfernen. -- fab 20:15, 11. Mär 2004 (CET)
Das ist lächerlich: Ich habe aus verschiedenen Quellen geschöpft und vier Stunden daran gearbeitet. Wie gesagt: Der Beitrag war umfangreich. Weshalb nicht nur die entsprechenden Passagen entfernt, sondern der komplette Beitrag gelöscht wurde und der alte Beitrag komplett wiederhergestellt wurde, ist mir unerklärlich. Zur Sorge, daß ich künftig Kommentare in Artikeltexte schreibe, besteht kein Anlaß: Ich schrieb bereits, daß ich mich an Wikipedia nicht mehr beteiligen werde. ChrisM
Ich habe deine Kritik zum Anlaß genommen noch einmal genauer drüberzuschauen. Gruß -- fab 20:33, 11. Mär 2004 (CET)
Übrigens ist Wissenschaft ein kumulativer Prozess. Es gibt nichts, worüber nicht schon mal ein anderer geschrieben hat. Schon gar nicht in einer Enzyklopädie. Es müßte also möglich sein, denselben Inhalt in anderen Worten zu veröffentlichen. Chris M
Es ging um gleichen Inhalt mit denselben Worten - das ist ein Unterschied und ist ohne Genehmigung des Autors nicht erlaubt. -- fab 20:46, 11. Mär 2004 (CET)

Beiträge - 19.3.2004

Hallo ChrisM! Seit Tagen freue ich mich nun schon über Deine Beiträge zur Region Georgien. Ich habe nämlich selbst mal eine gewisse Zeit in dem schönen Land verbracht. Du solltest Dich durch obige Kommentare nicht entmutigen lassen. Sie sind nur Ausdruck einer gewissen Skepsis, da es oft genug Urheberrechtsverletzungen in der Wikipedia gab. Wenn Du nix kopierst und so sorgsam vorgehst, wie bisher, sind Deine Artikel auch weiterhin eine Bereicherung für die Wikipedia. Also: Weiter so! Woher hast Du eigentlich das ganze Fachwissen über die Region? Warst Du selbst mal dort? Kannst ja Deine Benuterseite Benutzer:ChrisM mal entsprechend füllen (musst Du natürlich nicht). Stern 19:31, 19. Mär 2004 (CET)

Hallo ChrisM, zum Thema Georgien machst Du eine fantastische Arbeit, das muss man mal sagen! Ich versuche ähnliches mittelfristig zum Land Haiti. Hut ab!--Geschichtsfan 09:59, 21. Mär 2004 (CET)

Majakowski - 18.6.2004

Hi Chris, endlich ein Foto von Majakowski! Ich habe mir damals einen Wolf gesucht, aber nichts in Public Domain gefunden. Die Seite, von der das Foto stammt, ist sehr cool, kannte ich noch nicht. Ich hätte ja eher eins von den "Einsamer Wolf"-Fotos genommen, auf Deinem sieht er so brav aus, was er garantiert nicht war. Bist Du sicher, daß die Bilder PD sind? Ich habe keinen Hinweis auf der Seite gefunden. Grüße + schönes Wochenende, elya 19:24, 18. Jun 2004 (CEST)

Die Fotos auf der Website sind nach deutschem Recht alle gemeinfrei, weil sie vor 1965 entstanden sind. Bis zu diesem Jahr galt in Deutschland die Regelung, daß Lichtbilder eine Schutzdauer von 25 Jahren haben. Da Majakowski 1930 starb, entstanden alle diese Bilder bis zu diesem Zeitpunkt. Ihr Uhrheberschutz lief also spätestens 1955 ab. Von mir aus kann auch ein wilderes Foto Majakowski dokumentieren. Gruß ChrisM 08:25, 19. Jun 2004 (CET)

Georgisches Alphabet - 28.6.2004

Hast Du eventuell eine Idee, wo man die korrekte georgischen Schreibweisen bekannter Politiker oder Städtenamen bekommen könnte? Ähnlich wie bei russischen Personen (z. B. Michail Gorbatschow könnte man sie dann in die Artikel einbauen. Anhaltspunkte gibt evtl. "georgisches Alphabet" Stern 01:50, 28. Jun 2004 (CEST)

Das wüßte ich selber gerne. Bei der Schreibweise von Parteinamen bin ich auf der georgisch-englischen Website elections.ge fündig geworden. Dort gibt es auch die Kandidatenlisten für das Parlament auf englisch und georgisch. Aber die wirklichen Promis wie Saakaschwili, Schwania und Burdschanadse sind darin nicht verzeichnet. Vielleicht sollten wir die georgischsprachigen User von Wikipedia einmal aufrufen, georgische Schreibweisen beizusteuern. ChrisM 20:49, 28. Jun 2004 (CET)
Wer kann denn georgisch? Stern 22:12, 28. Jun 2004 (CEST)

Dschaba Iosseliani - 29.8.2004

Hallo Chris,

sicher findest Du eine passendere Kategorie für den oben genannten. Die Mafia ist eine spezielle Form des organisierten Verbrechens. Auch wenn umgangssprachlich alle möglichen Kriminellen als Mafiosi bezeichnet werden, hier sollten wir etwas exakter sein. Sollte es noch keine passende Kategorie geben, dann leg doch einfach eine an.

Mit freundlichen Grüßen

ArtMechanic 20:19, 29. Aug 2004 (CEST)

Diskussion:Kutaisi - 11.9.2004

Hast Du eine Idee, ob man es mit einem oder mit zwei S schreibt? Kannst ja mal in die Diskussion einsteigen, wenn Du eine Idee hast. Stern !? 14:31, 11. Sep 2004 (CEST)

Wahabismus - 18.9.2004

Hallo ChrisM, könntest du bitte deine Änderungen von Wahhabiten zu Wahabismus wieder rückgängig machen? Ich meine nur Nomenklatur und Syntax, nicht das Inhaltliche. Gruß --Baba66 15:02, 18. Sep 2004 (CEST) Siehe bitte auch Wikipedia:Namenskonventionen/Arabisch

Der Artikel handelt vom Wahabismus. Weshalb soll er unter Wahhabiten stehen? Sollte ich gegen Wikipedia-Konventionen verstoßen haben, steht es Dir frei, das zu korrigieren. Gruß ChrisM 15:05, 18. Sep 2004 (CEST)
Haarmann, Geschichte der arabischen Welt, führt als Stichwort: Wahhabiten, Wahhābiyya. Wenn dus nicht änderst, mache ich halt einen Revert auf die letzte Version vor deinen Änderungen. Fände ich aber schade. --Baba66 15:25, 18. Sep 2004 (CEST)
Leute wie Dich mag ich an Wikipedia besonders. Weil ich das nicht unterstütze, wünsche ich Dir viel Spaß dabei. Offenbar nimmst Du aus Formalismus gerne die Unterstützung islamisch-fundamentalistischer Einseitigkeiten in Kauf. ChrisM 15:51, 18. Sep 2004 (CEST)

Georgien - 19.9.2004

Hallo ChrisM! Du bist ja hier gewissermaßen der Georgienexperte :-) Ich habe versucht in den Städten der Kategorie:Ort in Georgien mal die georgische Schreibweise zu ergänzen. Weißt Du, ob da schon alle georgischen Orte einsortiert sind? Kennt Du weitere georgienspezifische Kategorien, in denen ich mich mal um die Ergänzung der Schriftzeichen kümmern könnte? An dieser Stelle nochmal ein Lob für Deine tolle Arbeit an dieser interessanten Region. Stern !? 14:34, 19. Sep 2004 (CEST)

Soweit ich Artikel über Orte in Georgien geschrieben habe, habe ich sie unter Kategorie:Orte in Georgien einsortiert. Manchmal habe ich keine georgische Schreibweise auf einschlägigen Internetseiten gefunden. Ich habe dann auf den Namen in georgischer Schrift verzichtet. Ich möchte mich nicht mit einer falschen Schreibweise blamieren. Und das ist bei den vielen zusammengezogenen Buchstaben leicht möglich. Ansonsten habe ich bei georgischen Prominenten inzwischen immer die georgische Schreibweise gefunden. Natürlich wird es einige georgische Institutionen wie das Parlament, die Akademie der Wissenschaften, den Lari oder ähnliches geben, wo mir auch die georgische Schreibweise fehlt. Ansonsten Danke :-) ChrisM 14:41, 19. Sep 2004 (CEST)
Auf einer google-Seite habe ich von wichtigen Städten eine Liste gefunden. Allerdings ist jeweils nur die englische Transkription angegeben. Aber das kann man ja halbwegs umrechnen. Stern !? 14:52, 19. Sep 2004 (CEST)
In der Kategorie:Georgier finden sich vielleicht noch einige nicht transkribierte Namen. Dazu gehören zur Zeit die Filmregisseure Otar Iosseliani, Tengis Abuladse, Nana Dschordschadse und Dito Tsintsadze. Dschaba Iosseliani und Swiad Gamsachurdia haben auch noch keine Transkription. Vielleicht findest Du etwas? ChrisM 14:54, 19. Sep 2004 (CEST)
Möglicherweise interessiert Dich, dass Benutzer:Tilman Berger unter Georgisches Alphabet eine sehr gute Transkriptionstabelle entworfen hat, da es keine offiziell "deutsche" gab. Ich habe sie mit allen möglichen Namen getestet und sie funktioniert tadellos und transkribiert zu einem gewohnten Ergebnis. So kommt beispielsweise die gewohnte Schreibweise "Eduard Schewardnadse" und nicht etwa irgend etwas anderes heraus. Bei der Vielzahl der Tests und nach wenigen kleineren Anpassungen kann man daher von einer verlässlichen Quelle für eine Transkription aus dem Georgischen ins Deutsche sprechen. Sehr wahrscheinlich die einzige die es überhaupt gibt. Stern !? 03:27, 26. Sep 2004 (CEST)

URV - 2.11.2004

Hallo ChrisM, wenn du eine URV einträgst bitte demnächst unbedingt den Artikeltext entfernen und den Baustein {{URV}} statt dessen eintragen. Danke: Mijobe 10:12, 1. Nov 2004 (CET)

Was ist eine URV? ChrisM 10:12, 1. Nov 2004 (CET)
Eine URV ist eine UrheberRechtsVerletzung. Du hattest einen Artikel auf der Liste Wikipedia:Löschkandidaten/Urheberrechtsverletzungen eingetragen. --Mijobe 15:49, 2. Nov 2004 (CET)

Bild:Georgien Wappen.png - 17.11.2004

Hi Chris, könntst du bei dem Bild noch die Lizenz dabeischreiben, in en kann ich es grad nicht finden. Und irgendwo einbauen wäre auch nicht schlecht, scheint verwaist zu sein. -guety 04:51, 17. Nov 2004 (CET)

Das Wappen ist inzwischen nicht mehr gültig. Es wurde im Herbst 2004 durch ein neues mit Löwen ersetzt, das noch nicht veröffentlicht wurde. ChrisM 20:50, 17. Nov 2004 (CET)

dank und aufforderung.... - 19.11.2004

hallo, vielen dank für den artikel Nikakoi! etwas zu Goslab wäre auch schön.... grüße, Hoch auf einem Baum 01:40, 19. Nov 2004 (CET)

Dein Kommentar zu Wikipedia:Chaos Communication Congress - 10.12.2004

... ist mir ziemlich unverständlich, bzw.: Was willst Du mir sagen? Wikimania wird sowieso nicht in Berlin stattfinden, daher ist es unerheblich, ob es günstigere Veranstaltungsorte in Berlin gibt. Ansonsten bin ich in der Projektleitung des Chaos Communication Congress und von daher schon hinreichend über Kosten und Leistungen des bcc informiert. --Henriette 19:24, 10. Dez 2004 (CET)

Bildlizenzen - 23.1.2005

Hallo,
vielen Dank für das von dir hochgeladene Bild. Nun fehlen nur noch einige Angaben zur Quelle und zur Lizenz auf der Bildbeschreibungsseite. Diese Daten müssen für eine korrekte Verwendung des Bildes in der deutschen Wikipedia nachgetragen werden. Es handelt sich um die Bilder unter Wikipedia:Bilder ohne Lizenzangabe/C.

Bilder ohne Quellenangabe werden leider gelöscht, um Urheberrechtsverletzungen zu vermeiden. Auch bei selbst erstellten Fotos und Zeichnungen darf ein Text wie selbstfotografiert, selbstgezeichnet und die Lizenzangabe (Public Domain oder GNU FDL) nicht fehlen.

Grundlegendes findest du im Handbuch. Wenn du willst, kannst du diese Formatierungsvorlage kopieren, einfügen und anpassen:

 *Beschreibung: (Bei Fotos nach Möglichkeit auch Ort und Datum der Aufnahme angeben.)
 *Quelle: (z.B. „selbst fotografiert“ oder Quellenangabe mit Weblink)
 *Fotograf oder Zeichner: 
 *Andere Versionen: (ggf. weglassen)

 {{Bild-GFDL}} (für die GNU-FDL) oder
 {{Bild-PD}} (für Public Domain als Lizenzangabe) 

Weitere Vorlagen gibt es hier: Wikipedia:Lizenzvorlagen für Bilder

Besten Dank für deine Unterstützung! -- Breezie 16:40, 23. Jan 2005 (CET)

Vielen Dank für die ausführliche Belehrung. Das war mir alles schon lange bekannt. Um welches Bild geht es? ChrisM 23:34, 23. Jan 2005 (CET)
Es handelt sich um die Bilder unter Wikipedia:Bilder ohne Lizenzangabe/C. (Wie oben schon erwähnt) -- Breezie 10:48, 24. Jan 2005 (CET)
Die Staaten und Städte haben mir selbstverständlich keine Lizenzen zur Veröffentlichung erteilt. Wenn es deshalb nicht möglich ist, ihre Flaggen und Wappen bei Wikipedia zu veröffentlichen, bitte ich, sie zu löschen. Anders ist es bei der russischen Landkarte und beim Bild Woronzow. Sowohl die unter Philip Johan von Strahlenberg verwendete russische Karte als auch das unter Michail Woronzow verwendete Porträt, vermerken Veröffentlichungsdatum und Fundstelle in der Beschreibung. ChrisM 12:16, 25. Jan 2005 (CET)

Transskription - 9.2.2005

Hallo ChrisM. Weißt Du, ob die georgischen Zeichen in Surab Noghaideli stimmen? Wenn ja, so müsste man ihn laut georgisches Alphabet nämlich m. E. Surab Nogaideli schreiben. Was denkst Du? Stern !? 12:00, 9. Feb 2005 (CET)

Die georgischen Zeichen stimmen auf jeden Fall. Sie stammen von einer zuverlässigen georgischsprachigen Nachrichten-Website. Die Transskiption wurde aus dem Englischen übernommen. Auf deutschen Websites wird er manchmal mit und manchmal ohne "h" geschrieben. Vielleicht sollte man konsequenterweise auf Surab Nogaideli verschieben. ChrisM 12:11, 9. Feb 2005 (CET)
Ich mach das einfach mal. Ich habe aber auch Tilman Berger nochmal angeschrieben. Der ist ja sprachwissenschaftler. Ich denke aber, dass es ohne h korrekt sein müsste. Stern !? 12:20, 9. Feb 2005 (CET)

Baku-Tiflis-Ceyhan-Pipeline - 9.3.2005

Hallo ChrisM,

zunächst einmal eine anerkennendes Wort: der Artikel macht sich gut.

Was ich nicht gut finde ist, dass du kein Wort darüber verlierst das du einiges aus meiner Arbeit auf BTC-Pipeline in Baku-Tiflis-Ceyhan-Pipeline übernommen hast. Korrekterweise sollte man nicht den Eindruck erwecken als ob vorher nichts da gewesen wäre!

Zweitens hätte ich gern eine Begründung warum die geostrategischen Überlegungen die in meiner Version vorhanden waren keinen Eingang in den "neuen" Artikel gefunden haben.

--Oktay78 21:11, 9. Mär 2005 (CET)

Lieber Oktay78,
ich habe die Danksagung an Dich auf der Diskussionsseite zum Beitrag Baku-Tiflis-Ceyhan-Pipeline nachgeholt. Tut mir leid, das war ein Fehler. Mein Beitrag war übrigens schon fertig und gespeichert, als ich entdeckte, dass es einen ähnlichen Artikel unter BTC-Pipeline von Dir gab. Ich habe dann Deine Liste des Pipeline-Konsortiums eingebaut und noch ein paar andere Sätze.
Was die geostrategischen Überlegungen angeht, so habe ich ihnen drei Absätze gewidmet. Dabei habe ich allerdings nicht so sehr auf die Türkei zentriert wie Du. Deinen Satz, dass die Regionalmacht Türkei durch die Pipeline gestärkt wird, habe ich erhalten.
Sei bitte nicht sauer. Ich konnte doch die beiden Artikel nicht nebeneinander stehen lassen.
--ChrisM 22:38, 9. Mär 2005 (CET)
Hi ChrisM,
bin nicht Sauer ich finde die Zusammenführung der Artikel richtig. Wie du sicher weißt ist ein Anlegen eines komplett neuen Artikels eine zeitaufwendige Sache. Und ich fand meinen Artikel auch recht gelungen, deinen im übrigen auch. Die Mühe die ich mir gemacht habe soll einfach auch anerkannt werden, ist zwar eitel aber wenigstens stehe ich dazu ;-).
Bezüglich der geostrategischen Bedeutung werde ich mal demnächst eine Vorschlag machen, vielleicht kann man diesen Aspekt stärker hervor heben. Ausschlaggebend für die Wahl der Strecke waren schließlich nicht Wirtschaftlichkeitsüberlegungen sondern knallharte politische Interessen.
bis demnächst
--Oktay78 21:47, 10. Mär 2005 (CET)Oktay78--213.191.39.250 16:08, 10. Mär 2005 (CET)
Hi Chris M,
hasst du Informationen was für wirtschaftliche Vorteile Georgien und die Türkei durch das Projekt haben. Georgien bekommt wahrscheinlich einen geringe jährlichen Betrag für die Nutzung seines Gebietes. Die Türkei müßte mehr Vorteile haben. Falls du Informationen hast kannst du sie mir bitte sagen.
Danke
--Oktay78 15:34, 7. Mai 2005 (CEST)
Habe darüber leider keine Informationen. Sorry. ChrisM 17:37, 7. Mai 2005 (CEST)

Bulat - 9.3.2005

Hallo Chris, als beklagter "Vandale" möchte ich betonen, dass es mir fernstand, irgendetwas an deinem gut recherchierten Artikel zu beanstanden. Bitte meine Voreile zu entschuldigen! Als Alt-Ossi-Okudshawa-Leser war mir allein die *sh* Lesart geläufig. (wie auch in deinen Lit.Angaben zitiert). Dank google inzwischen eines besseren belehrt, scheint mir deine jetzige Umänderung nachvollziehbarer. Nix für ungut und gute weitere Zusammenarbeit wünscht --Wst 10:07, 11. Apr 2005 (CEST)

Ok, alles in Ordnung :) ChrisM 10:09, 11. Apr 2005 (CEST)

URV Bild:Massengrab Armenier 1918.jpg? - 11.4.2005

Hallo Chris, das von Dir hochgeladene Bild trägt einen Copyright-Hinweis von dpa. Sofern Du nicht näher darlegen kannst, dass das Bild wirklich PD ist, handelt es sich um eine Urheberrechtsverletzung und das Bild muss entfernt werden. Grüße, --Lc95 19:36, 26. Apr 2005 (CEST)

Wenn es sich also um das Pressefoto eines anonymen Fotografen handelt, das um 1918 herum veröffentlicht wurde, ist der Urheberrechtsstatus seit 1988 abgelaufen. Wie ersichtlich sind die Leichen noch nicht verwest. Es kann also nicht viel später als 1918 gewesen sein. Selbst wenn man noch zehn Jahre hinzurechnen würde - dann müßten die Leichen allerdings skelettiert sein - wäre der Urheberrechtsschutz 1998 abgelaufen. Wir haben jetzt 2005. Sollte die dpa wider Erwarten einen Fotografen für das Bild präsentieren (eigentlich müßte das Copyright dann "Müller-Meier-Schulze/dpa" heißen), dann stellte sich die Frage ob das Foto überhaupt die Schöpfungshöhe eines Lichtbildwerks beanspruchen kann. Der unscharfe Zustand des Bildes spricht dagegen. Es ist wohl eher ein zufällig geratener Schnappschuss. Damit wäre es ein Lichtbild und die Schutzfrist bereits 1958 abgelaufen. So oder so: Es muss nicht entfernt werden. Grüße --ChrisM 10:40, 27. Apr 2005 (CEST)

Georgische Heerstraße - 30.4.2005

Hi ChrisM!

Du hast leider deine Verschiebeaktion von Grunsinische Heerstraße nach Georgische Heerstraße falsch durgeführt. Es gibt nämlich eienn eigenen Knopf "Verschieben", der ist oben direkt neben "Versionen/Autoren". Dadurch wird die History des Artikels beibehalten. Genaueres siehe Wikipedia:Artikel verschieben.

Ich stell für den neuen nen Schnelllöschantrag mit der Erklärung und dann kannst du richtig verschieben. Dabei wird automatuisch ein Redirect auf die neue Seite erstellt. --ElRakı ?! 15:17, 30. Apr 2005 (CEST)

Bitte fummle nicht an meinen Artikeln herum. Der Löschantrag ist völlig überflüssig und Vandalismus. ChrisM 15:31, 30. Apr 2005 (CEST)
Ich fummle nicht an "deinen" Artikeln herum. Bei Änderungen des Artikelnamens verschiebt man den Artikel um die Versions- und Autorenliste zu erhalten, was durch dein kopieren verloren geht. Ich sage ja auch gar nix gegen dein grundsätzliches Vorhaben des Verschiebens, da ich dafür keineswegs genug Wissen über das Thema habe. Nur soll es eben korrekt durchgeführt werden. Den Artikel löschen lassen und dann richtig verschieben ist kein Aufwand und ist in dem Fall notwendig.
Darum bitte ich dich Wikipedia:Artikel verschieben zu lesen und es dann dementsprechend zu machen. Falls das nicht geschieht, werde ich den Löschantrag mit derselben Begründnung wieder einfügen. --ElRakı ?! 15:48, 30. Apr 2005 (CEST)
Hallo Chris, du kannst nun, wenn dies inhaltlich sinnvoll ist, den Artikel Grusinische Heerstraße auf korrekte Weise unter das frei gewordene Lemma Georgische Heerstraße verschieben. ElRaki hat dir die Hinweise gegeben, wie dies funktioniert und warum es nur so gemacht werden sollte. Nix für ungut, Gruß --Rax dis 18:53, 30. Apr 2005 (CEST)

Marr- Name des Vaters? - 25.5.2005

Hallo ChrisM, wieso heißt der Vater Marrs James, wenn der Vatersname Marrs Jakowlewitsch ist? Thorbjoern 13:09, 25. Mai 2005 (CEST)

Gute Frage. Ich kann sie Dir leider nicht beantworten, außer dass James vielleicht nicht der einzige Vorname des Vaters war. Die Angaben stammen aus der englischen Wikipedia. ChrisM 13:36, 25. Mai 2005 (CEST)

Bildlizenz von Bild:Georgian COA.jpg - 25.5.2005

Hallo ChrisM, vielen Dank für das Hochladen deiner Bilder.
Leider fehlen noch einige Angaben auf der Bildbeschreibungsseite. Um Verletzungen des Urheberrechts zu vermeiden, werden derartige Bilder nach zwei Wochen gelöscht.
Bevor du die für den Verbleib des Bildes nötigen Informationen ergänzt, lies dir bitte zuerst die „Lizenzierung für Anfänger“ durch. Benutze dann bitte die Vorlage aus dem Kasten unten links, die du kopieren, über „Seite bearbeiten“ in die Bildbeschreibung einfügen und dann ausfüllen kannst. Unter diese Bildbeschreibung setzte bitte eine passende Lizenzvorlage aus Wikipedia:Lizenzvorlagen für Bilder. Falls du Probleme mit diesem Verfahren hast, kannst du gerne auf Wikipedia:Fragen zur Wikipedia nachfragen.

{{Information
|Description=
|Source=
|Author=
|Date=
|Permission=
|other_versions=
|Notes=
}}
  • Description: Was stellt das Bild dar?
  • Source: Woher stammt das Bild? (ggf. URL oder "selbst fotografiert")
  • Author: Wer hat es erstellt? (ggf. mit 3 Tilden ~~~ signieren)
  • Date: Wann ist das Bild entstanden und/oder erstveröffentlicht?
  • Permission - nur bei fremden Bildern, ansonsten frei lassen: Wie lautet der genaue Text (möglichst ein Zitat), in dem der Rechteinhaber die Erlaubnis für eine freie Lizenz erteilt?
  • other_versions - nur, wenn andere Versionen hochgeladen wurden, ansonsten frei lassen: Wie lautet der Name für eine andere Version dieser Datei, die ebenfalls hochgeladen wurde?
  • Notes - nur, wenn du noch etwas angemerken willst, ansonsten frei lassen: Platz für sonstige Anmerkungen (bitte kurz halten)

Solltest du nun der Meinung sein, dass das Bild von dir irrtümlich hochgeladen wurde, so füge bitte einfach {{Löschen}} Dieses Bild wurde irrtümlich von mir hochgeladen --~~~~ in die Bildbeschreibung ein.
Herzlichen Dank für deine Unterstützung. --fexx 19:19, 31. Mai 2005 (CEST)

Die Diskussion zu dem Bild ist bereits im Dezember 2004 unter Diskussion:Georgien#Wer baut neues Wappen ein? geführt worden. Witzig ist: Das im Mai 2005 hochgeladene Bild:Georgisches Wappen.jpg kommt mit dem Verweis "Bildquelle: estnische Wikipedia, Lizenzstatus GNU-FDL" davon. Schaut man in der estnischen Wikipedia nach, findet sich aber kein Hinweis auf diesen Lizenzstatus. -- ChrisM 10:03, 1. Jun 2005 (CEST)

83.169.130.122 - 19.6.2005

Hi ChrisM, obige IP ist dynamisch. Von daher würde ich lieber mal abwarten, ob sie mehr Unsinn macht und dann über Sperren nachdenken. Gruß --Philipendula 14:32, 19. Jun 2005 (CEST)

Mir reicht es, wenn er einmal Bilder vernichtet. Wie oft soll er es noch tun, bis Wikipedia reagiert? -- --ChrisM 14:56, 19. Jun 2005 (CEST)

Antschißchati-Basilika - 19.6.2005

Hallo. Ich habe mich mal an die Transkription getraut. Danach müsste man es Antschischati schreiben, mit s. Was denkst Du? Tilman hatte sich bei der Erstellung der Transkriptionstabelle in georgisches Alphabet bemüht und der Buchstabe ს wird in anderen Zusammenhängen auch zumeist als s wiedergegeben. Was denkst Du: verschieben? Stern !? 01:10, 30. Jun 2005 (CEST)

Ich denke, daß es formal gedacht zwar so ist, aber Deutsche den Namen dann falsch mit zwei "sch" aussprechen würden. Deshalb sollte man hier eine Ausnahme machen. In Georgi Chuzischwili: Tbilissi: Reiseführer. Verlag Planeta, Moskau 1989 heißt es deshalb Antschißchati-Basilika. Andere Autoren schreiben Antschis'chati, wenn sie die Basilika meinen. Ähnlich sieht es übrigens beim Hauptstadtnamen Tbilisi aus. Im Deutschen wird entgegen der Transskrptionstabelle oft Tbilissi geschrieben, um das scharfe "s" zu betonen. ChrisM 07:10, 30. Jun 2005 (CEST)
In die hat Tilman für solche Fälle das ss inzwischen sogar reingeschrieben, so wie es im Russischen übrigens auch laut Duden üblich ist. Solange man es findet und ß gebräuchlich ist, können wir in der Tat eine Ausnahme machen. Stern !? 21:49, 30. Jun 2005 (CEST)

Südossetien - 12.10.2005

Hallo Chris, schaust Du Dir mal den o.a. Artikel an? Ein IP-User hat dort einige Änderungen vorgenommen. Leider kenne ich mich in der Gegend nicht gut genug aus, um entscheiden zu können, ob der Staat, der sich selbst für unabhängig erklärt hat, nun eher zu Russland oder zu Georgien gehört. Vielleicht ist es auch erforderlich, dies im Text noch differenzierter darzustellen und die unterschiedlichen Standpunkte im Sinne von Wikipedia:NPOV deutlicher herauszuarbeiten. Grüße, --Birger (Diskussion) 01:10, 12. Okt 2005 (CEST)

Das Gebiet gehört völkerrechtlich zu Georgien. Ein paar Clanchefs haben es eigenmächtig zum Staat erklärt und wollen es an Russland angliedern. Eine freie Abstimmung darüber hat es nie gegeben. Kein Staat dieser Erde hat Südossetien völkerrechtlich anerkannt, auch Russland nicht. Es nutzt seine Existenz allerdings, um politischen Druck auf Georgien auszuüben. Danke für den Hinweis, hatte es völlig übersehen. Grüße -- ChrisM 07:50, 12. Okt 2005 (CEST)

Tschiatura - 14.10.2005

Ich habe mal einen roten Link entfernt. Du kannst ja mal drüber schauen. Gruß --ST 00:19, 14. Okt 2005 (CEST)

Warum hast du die Wortbedeutung gelöscht?
Weil Akaki Zereteli 1915 gestorben ist. Damals gab es noch keine Verkehrsflugzeuge. Daß er kurz vor seinem Tod mit 75 Jahren Pilot oder Copilot eines der frühen, offenen Flugzeuge gewesen sein soll, halte ich für eine Legende. -- ChrisM 15:09, 14. Okt 2005 (CEST)
Das ist ein Argument ;-) Ich versuche gerade jemanden in Tschiatura und noch mal nachzufragen. Wenn ich etwas rausbekomme (ob das nur ein running gag ist), melde ich mich. Gruß --ST 15:43, 14. Okt 2005 (CEST)

Bild:Micheil Saakaschwili.jpg - 15.10.2005

This is clearly a copyright violation, the photo is from Associated Press. Thuresson 00:00, 16. Okt 2005 (CEST)

Sorry, habe den Copyright-Vermerk übersehen. Also: Löschen ChrisM 02:44, 19. Okt 2005 (CEST)

Grigol Zereteli - 17.10.2005

Danke für den interessanten Artikel. Nur wäre noch interessant, warum er denn vom NKWD verhaftet wurde, nachdem er doch zuvor noch hoch geehrt wurde. Ken - ganz ruhig 17:06, 17. Okt 2005 (CEST)

Es handelt sich hier um ein Opfer der Stalinschen Säuberungen. Formal wurden sie stets als "Volksfeinde" verhaftet. Die Opfer-Akte ist aber noch nicht aufgearbeitet worden. Es fehlen deshalb Informationen über die wahren Hintergründe, die Todesursache und den Todestag Zeretelis. ChrisM 02:44, 19. Okt 2005 (CEST)

Bild:Walther Schreiber.jpg - 30.10.2005

Daß ein Bild vor 1958 entstanden ist, ist leider kein Grund für PD. In der EU gilt, daß der Fotograf 70 Jahre tot sein muß, wovon bei diesem Bild nicht ausgegangen werden kann. Ich habe daher einen Löschantrag gestellt. --Mogelzahn 20:10, 30. Okt 2005 (CET)

Lieber Mogelzahn, das Bild wurde von mir am 1. Juli 2004, also vor 15 Monaten, hochgeladen. Zu diesem Zeitpunkt galten bei Wikipedia andere Regeln für das Hochladen und für Public-Domain-Bilder. Ich kann nichts dafür, wenn Wikipedia seine Regeln in unberechenbarer Weise ändert. -- ChrisM 10:34, 31. Okt 2005 (CET)
1) Wikipedia hat seine Regeln lediglich an geltendes Recht angepasst. Was daran unberechenbar sein soll, verstehe ich nicht. 2) Ich hatte Dir keinen Vorwurf machen, sondern Dich lediglich informieren wollen, damit Du Dich nicht wunderst, wenn das Bild plötzlich weg ist. --Mogelzahn 11:35, 31. Okt 2005 (CET)
Nicht das deutsche Recht hat sich in den vergangenen 15 Monaten geändert, sondern Wikipedias Auffassung dazu. Daher ist meine Kritik berechtigt. -- ChrisM 20:25, 31. Okt 2005 (CET)

Kategorisieren von Bildern - 11.11.2005

Hallo ChrisM, ich bin gerade zu faul, Deine Diskussionsseite in Deinem Sinne zu benutzen, verschieb den Eintrag halt selbst ;-)
Aber nun der Hinweis: Bitte kategorisieren keine Bilder, die gar nicht hier, sondern auf den Commons liegen. Du legst damit nämlich jeweils ein ganz neue, unnötige Seite an. Thematische Bilderkategorien soll es hier aus diversen Gründen übrigens auch gar nicht geben. Wenn Dich das näher interessiert, frag halt, ist eine längere Disk. Guten Gruß von :Bdk: 11:12, 11. Nov 2005 (CET)

Es hätte mich schon gewundert, wenn ich aus der Community mal eine lobende oder anregende Nachricht bekommen hätte. Die Bilder scheinen ein besonderes Steckenpferd der Benutzer zu sein. Zwar will man sie gerne haben, aber die Regeln, wie sie verwendet werden dürfen, wechseln ständig. Wikipedia macht es möglich, sie zu kategorisieren, aber es soll doch besser nicht sein. Weiter so. -- ChrisM 11:36, 11. Nov 2005 (CET)
Kein Grund, gleich beleidigt zu sein. Wenn Du in die sachliche Kategorie-Diskussion einsteigen möchtest, bist Du dazu herzlich eingeladen. Ein Übergehen gewisser Konventionen in einem Gemeinschaftsprojekt (Kategorisierung von Bildern nur nach Lizenzstatus) führt jedoch zu Frust bei etlichen anderen Nutzern, die oft "Hinterräumen" dürfen. Wenn Du Bilder "sammeln" möchtest, dann tue das bitte in Form einer Galerie auf einer Benutzer/Unterseite, nicht indem Du die Bilder selbst kategorisierst. Für Dein Anliegen gibt es Wikimedia Commons und dort sind ja etliche der von Dir hier kategorisierten Bilder bereits vorhanden und gleichfalls schon längst thematisch kategorisiert - den Bedarf, für diese ja gar hier nicht liegenden und zumindest in einem Fall auch gar nicht in Artikel eingebundene Bilder in de.wikipedia eigene (neue) Seiten anzulegen, nur um sie in einer letztlich eh unerwünschten Kategorie erscheinen zu lassen, erschließt sich mir nicht. Bitte nehme diese Hinweise nicht persönlich, sie sind rein sachorientiert.
Vielleicht noch ein kleines Beispiel zum besseren Verständnis:
  1. Du hast ein Commons-Bild, das momentan auch in einem Artikel hier verwendet wird.
  2. Du kategorisierst dieses Bild in de.wikipedia, legst dabei eine Seite ohne weitere Informationen neu an.
  3. Jemand tauscht das Bild im Artikel gegen in anderes/besseres aus. Das Bild ist fortan verwaist.
  4. Unbemerkt bleibt hier also eine Seite liegen, die außer einem Kategorieeintrag nichts enthält und keinen Sinn hat.
Wenn das niemand bemerkt, sammeln sich über Jahre hinweg tausende solche Seiten an ...
Um es klar zu sagen: Wenn Du Bilder nach Commons übertragen möchtest - gerne. Dazu reicht aber eine Arbeitsliste der hier liegenden Bilder (spart auch viele Einzeledits), die nach und nach übertragen werden können. Zudem sind die bestehenden Bilderkategorien (auch die Lizenzkategorien) zum Abgleich mit Commons jetzt schon kaum noch nutzbar, weil sie nach und nach mit immer mehr Commonsbildern zugeschüttet worden sind und weiter werden. Das macht wirklich nur Mehrarbeit und schafft redundante Strukturen ...
Und was Lob angeht, kann ich Dir gerne was davon abgeben :-) Habe gerade mal geguckt und dann mit Interesse Kakuza Tscholokaschwili gelesen, ein gelungener Beitrag zu einem spannenden Themenkreis - und, wie ich sehe, nicht Dein einziger dieser Art.
In diesem Sinne einen Gruß --:Bdk: 14:02, 11. Nov 2005 (CET)
P.S: Die Konvention bzgl. Bilderkategorisierung besteht seit Einführung der Kategorien in MediaWiki. Erst seit der Galerieanzeige von Bildern haben einige Nutzer für sich diese Möglichkeit entdeckt, hier Sachen noch mehr zu sortieren. Insofern hat sich nichts "ständig gewechselt", wie Du oben vermutest. --:Bdk: 14:07, 11 November 2005 (CET)
Rein sachlich: Ich setze mich nicht über "gewisse(r) Konventionen in einem Gemeinschaftsprojekt" hinweg und ich sammle auch keine Bilder. Ich nahm an, es handele sich hier um eine nicht genutzte Funktion von Wikipedia, die aus Nachlässigkeit nicht genutzt wird. In der Kategorie:Bekannte Straße wurde sie bereits verwendet. Es wäre schön, wenn die Wikipedia-Regeln und Formatvorlagen an einer Stelle zur Verfügung gestellt werden könnten. Es wäre noch schöner, wenn sie nicht so oft geändert würden. -- ChrisM 14:16, 11. Nov 2005 (CET)
Moin. Direkt nach Einführung der Kategoriefunktion wurde kurz versucht, Bilder thematisch zu kategorisieren, was jedoch schnell aufgegeben wurde. Leider wurde damals nicht gründlich aufgeräumt, sonst wäre es vermutlich auch zu keinen weiteren Missverständnissen gekommen. Nachdem vor ca. einem Monat ein Benutzer massiv anfing, Bilder zu kategorisieren, dann aber aufhörte und die Arbeit an der Wikipedia aufgab, haben wir angefangen, die Restbestände aufzulösen. Die letzten Bild:Kategorieen werde ich demnächst komplett entfernen - das dauert nur relativ lange, wiel ich mich bereit erklärt habe um Informationsverlust zu vermeiden, die entsprechenden Sachen in die Commons zu übertragen. Das Kategorisieren von Bilder in "normale" (Nicht-Bild:-Kategorien) wurde jedoch soweit ich mich erinnern kann, noch nie gutgeheissen. --Avatar 12:32, 14. Nov 2005 (CET)

Kasbegi - 25.11.2005

Hallo Chris, der Artikel Kasbegi hat erfreulich an Qualität gewonnen. Hast Du vielleicht noch die Geokoordinaten zur Hand?--Olaf2 11:01, 25. Nov 2005 (CET)

Habe ich eingefügt. -- ChrisM 11:16, 25. Nov 2005 (CET)

Vermittlungsausschuß - 27.11.2005

Hallo Chris, bitte unterschreib doch Deine Beiträge im Vermittlungsausschß und informier Voevoda, damit sie/er mitdiskutieren kann. Außerdem wären interne Verweise (am besten auf die jeweiligen Edits) angebrachter als externe! U.U. würde ich mich für eine Vermittlung anbieten! --Benutzer:MAK @ 14:04, 27. Nov 2005 (CET)

Habe ich gemacht. Bitte um Verständnis, da ich den Vermittlungsausschuss zum ersten Mal bemühe. -- ChrisM 14:14, 27. Nov 2005 (CET)
IP stammt von der Universität Wien, Voevoda lt. Benutzerseite aus Karlsruhe. --ST 16:21, 27. Nov 2005 (CET)
Die erste Version der Benutzerseite: [2] - „durchzusetzen“.
Danke. Seine Wahl des Wikipedia-Nicknames spricht auch Bände. Voevoda war der Titel für Militärkommandeure und Provinzgouverneure im im alten Russland. Das erinnert mich an den Satiriker Ephraim Kishon, der einmal schrieb, er habe seinen Sohn mit Vornamen "Doktor" genannt, damit er später von allen als "Doktor Kishon" angesprochen werden müsse. -- ChrisM 19:11, 27. Nov 2005 (CET)
Hallo Chris,
ich sehe daß Du gerade die Seite Strittige Punkte bearbeitest. Teil mir doch bitte kurz auf meiner Diskussionsseite mit, wenn Du fertig bist, damit ich sie dann einfärben und meinen Senf dazugeben kann--Benutzer:MAK @ 18:20, 5. Dez 2005 (CET)

{{Quelle}} - 2.12.2005

Wenn du nun gar nichts zu tun hast mach besser einen Waldspaziergang. -- Stahlkocher 10:52, 2. Dez 2005 (CET)

Danke für die Blumen. Bist Du der Mann auf dem Moped? -- ChrisM 10:55, 2. Dez 2005 (CET)
Zur Not. Aber normal nicht. -- Stahlkocher 11:00, 2. Dez 2005 (CET)
Wenn du mir erklärst was der Vermerk Quelle mit einer Qualitätssteigerung zu tun hat mach ich sie wieder rein. Es ist offensichtlich so, das bei 312000 Artikel in der Wikipedia keine Quelle angegeben ist. Deswegen auch mein Rat mit dem Waldlauf. -- Stahlkocher 11:14, 2. Dez 2005 (CET)
Merkwürdige Argumentation. Quellen dienen der Überprüfung von Informationen und geben interessierten Lesern Hinweise zur weiteren Vertiefung im Stoff. Wissenschaftliche Artikel haben deshalb stets umfangreiche Quellen-Anmerkungen. -- ChrisM 11:20, 2. Dez 2005 (CET)
Den Quellen-Hinweis halte ich ebenfalls für ziemlich sinnlos, noch dazu mit dem roten Ausrufungszeichen. Es handelt sich ja schließlich um Artikel, die jeweils einen Überblick über das Thema verschaffen sollen, und nicht um wissenschaftliche Arbeiten. Grundsätzlich habe ich ja nichts gegen ein paar Literaturhinweise, falls sich jemand tiefgreifender mit dem Thema befassen will, aber jede einzelne Quelle, die beim Erstellen und Bearbeiten des Beitrags verwendet wurde, muss nun wirklich nicht aufgeführt werden. Asdrubal 11:24, 2. Dez 2005 (CET)
Genau. Und 312000 Artikel haben eben keine Quellenangabe. Aber lass dich nicht aufhalten und setze 312000x den Quellenbaustein rein. Hebt die Qualität ungemein. Vielleicht machst du dich bei der Wikipedia:Qualitätssicherung unentbehrlich, scheint mir sinnvoller. Und hebt die Qualität tatsächlich. -- Stahlkocher 11:26, 2. Dez 2005 (CET)

Enguri-Staumauer - 12.12.2005

Hallo Chris, kannst du dich so mit der Schreibweise in dem Artikel Enguri-Staumauer anfreunden? --ProfessorX 19:15, 12. Dez 2005 (CET)

Ja klar. Vielen Dank für Deine Bemühungen. -- ChrisM 09:15, 13. Dez 2005 (CET)

Georgian History - 16.12.2005

Thanks for your remark on the history of Georgia (country). Actually it was not my edit. However, I left it unchanged simply to sound more neutral. Of course, you are right. Russia was just another conqueror of Georgia, not a savior as the Russian and Soviet historians attempted to illustrate. Best wishes, Kober

Tbilisi Pictures - 01.01.2006

Hi Chris, how are you? Happy New Year! I looked at the German pages for Tbilisi and the bathhouse and they look good:). I had some problems uploading the pantheon pictures because I took them with a cell phone and the computer that I'm currently using does not have an infra-red port. In the meantime, a lot of high quality pictures of Georgia and Tbilisi are listed on the following website: http://www.georgiawelcomesusa.com/. You just have to click on the pictures link on the left-hand side of the page. Take care, D.Papuashvili

Hi Chris, how are things going with you? I wanted to let you know that I uploaded some new images of Tbilisi to the English version of Wikipedia so feel free to use them. I still have to upload and take some new pictures of the Tbilisi State University and the pantheon which you need. Anyway, I just wanted to update you about the images. Take care, D.Papuashvili

Micheil Saakaschwili - 13.01.2006

Hallo ChrisM, durch meine Angabe der russischen Namensform wollte ich Herrn Saakaschwili mitnichten russifizieren! Ich bin genau wie du mit Georgien verbunden! Es ging mir vielmehr darum, zu zeigen, dass die in den deutschen Medien leider oft auftauchende Schreibweise "Michail" russisch und damit nicht korrekt ist. Deshalb werde ich sie wieder in den Artikel einfügen. Aber ich bin natürlich offen für Gegenargumente! Gruß Juhan 20:23, 13. Jan 2006 (CET)

Ich habe die Diskussion auf Diskussion:Micheil Saakaschwili verlegt. Sie ist dann für alle leichter zugänglich. -- ChrisM 10:48, 14. Jan 2006 (CET)
Ich kann deine Argumente nachvollziehen! Leider hat sich diese Erkenntnis noch nicht für alle Bürger von Nachfolgestaaten der Sowjetunion durchgesetzt. Bei Kasachen, Usbeken, etc. finden sich leider noch häufig russische Namensformen. Gib doch mal bitte Kommentare in der Diskussion:Usbekistan-Sum und Aserbaidschan-Manat ab. Leider hat ein eigenwilliger Administrator bei ersterem meine Änderung, die der Namenskovention für Zentralasien entspricht, wieder rückgängig gemacht, die russische Schreibweise wieder eingeführt und den Artikel gesperrt. Gruß Juhan 09:56, 20. Jan 2006 (CET)

Ich danke dir! Kannst du bitte deinen Text unter Diskussion:ISO 4217 auch nochmal einfügen? Da hat Zumbo auch einiges verändert gehabt. Kannst du mal bitte ein Meinungsbild unter Usbekistan-Sum erstellen? Ich habe nicht herausbekommen wie das geht. Danke! Gruß Juhan 11:01, 20. Jan 2006 (CET)

Grusien - 21.01.2006

Moin, ich habe „Gusien” oder „grusisch“ immer nur in Büchern aus der DDR gelesen. Oder ist das nur ein Zufall? (So was kommt ja vor.) Und, nebenbei gefragt, war David der Erbauer eigentlich ein Bagratide? Gruß, Ulf Ulf-S. 20:55, 20. Jan 2006 (CET)

Die Namen "Grusinien"/"Grusien", "Tiflis" und "Kura" stammen aus der Zeit nach der russischen Annektion Georgiens 1801. Die einheimischen Namen "Sakartwelo", "Tbilisi" und "Mtkwari" waren den Russen zu schwer auszusprechen. Nach 1918 wurden die russischen Namen in Georgien abgeschafft, haben aber in Deutschland weitergelebt. So werden "Tiflis" und "Kura" bis heute in Deutschland allgemein verwendet, "Grusinien" fast nur noch im Teehandel (siehe Google). Was David den Erbauer angeht schau einfach unter Liste der Herrscher Georgiens. Gruß --ChrisM 03:38, 21. Jan 2006 (CET)

David Cassidy - 30.01.2006

Hi, mann, is das'n Format hier ;-) kewl. Also ich hab mal die Single-Daten ergänzt. Drei oder vier Singles außerhalb der Top 10 (UK/US) fehlen glaube ich noch, DE ist vollständig. Leider habe ich keine Album-Daten in USA und in DE (vor 1977). Gruß -- Harro von Wuff 17:03, 30. Jan 2006 (CET)

Vermittlungsausschuss - 03.02.2006

Hallo ChrisM,

ich habe Voevoda gerade gebeten, nicht ad hominem zu argumentieren. Die gleiche Bitte gilt auch für Dich. Begriffe wie "Denunziation" und "infam" werden vermutlich die Diskussion sachlich nicht weiter bringen - der Hinwei auf die Geschichte der Georgier in der Sowjetunion schon.

P.S. irgendetwas mit Deiner Diskussionstabelle scheint nicht zu funktionieren - ich schreibe deshalb hier außerhalb hin. --Benutzer:MAK @ 12:27, 3. Feb 2006 (CET)

Ich habe weder beim Begriff "Denunziation", noch beim Begriff "infam" den Namen Voevoda genannt, sondern allgemein gesprochen. Um alle Mißverständnisse zu vermeiden, habe ich die Begriffe aus meinem Text entfernt. --ChrisM 12:42, 3. Feb 2006 (CET)

Hallo ChrisM,

ich schließe mich Deinem Standpunkt in der Diskussion mit Voevoda weitgehend an. Man sollte allerdings nicht vergessen, dass in Foren gemachte Äußerungen *immer* emotionaler wirken, als sie gemeint waren. Das lässt diese Äußerungen schnell feindselig wirken, was der Diskussion schadet. Daher lieber Begriffe wie "Geschichtsfälscher" vermeiden, selbst wenn sie berechtigt sind, und auf den Neutralitätsgrundsatz verweisen.

Und es ist zum Beispiel eben *nicht* neutral, wenn man die Herkunft von Sergo Orschonikidse hinweist. Ein Leser der Wikipedia wird das auch nicht als Detail beurteilen, über das er sich selbst seine Meinung bilden kann, denn schon der Erwähnung misst ein Leser hohe Bedeutung bei. Schon die Behauptung, dass das neutral sei, diskreditiert also den Autor. Trotzdem gilt es, in der Diskussion höflich zu bleiben, selbst wenn man einen nationalistischen Hintergrund vermutet. Hier hätte man Voevoda auffordern können, einen Artikel über Sergo Orschonikidse zu schreiben, der Aufschluss über dessen persönliche Motive und seine historische Rolle gibt. Genausogut hätte man ergänzen können, dass trotz Sergo Orschonikidses Herkunft die RABA sowjetisch kontrolliert war und dass es sich deshalb um eine Annektion handelt. Damit wäre die Neutralität eventuell wieder hergestellt. Sollte es sich bei solchen Erwähnungen, die in ihrer Summe ein einseitiges Licht auf die geschichtlichen Ereignisse werfen, tatsächlich nur um vernachlässigenswerte Details handeln, wie teilweise argumentiert wurde, dann können sie genausogut wieder entfernt werden.

Voevoda sollte sich zudem von Aussagen der Art "Georgien wurde von den Säuberungen nahezu vollständig verschont" selbst distanzieren, oder sie mit anerkannten Quellen belegen. Wenn er das nicht tut, sollte er damit rechnen, dass seine Änderungen in Artikeln wieder rückgängig gemacht werden. Er ist nunmal wegen solcher Äußerungen in die Kritik geraten, deshalb ist es ganz selbstverständlich, dass seine Arbeit in der Wikipedia besonders sorgfältig auf einseitige Kommentare geprüft wird.

In diesem Zusammenhang wäre es auch überlegenswert, eine Benutzersperre zu beantragen. MAK hat vermutlich in der Diskussion bei der Fülle von Argumenten gehofft, dass man sich zusammen um eine neutrale Darstellung bemühen kann. Anscheinend war das jedoch nicht im Interesse von Voevoda. Sollte ich mich hier täuschen, bitte ich um Entschuldigung. Ernsthafte Bemühungen waren jedenfalls nicht für mich erkennbar. MAK hat wohl aufgegeben, einen Konsens anzustreben, ohne eine Benutzersperre ernsthaft in Erwägung gezogen zu haben. Es ist aber nicht im Interesse der Wikipedia, kontroverse Äußerungen unkommentiert und ohne Quellenangaben als enzyklopädisches Wissen zu veröffentlichen. Es stehen immernoch Äußerungen von Voevoda im Raum, die eine Sperrung eventuell rechtfertigen, besonders wenn er sich einer Diskussion weitgehend entzieht, obwohl seine Aktivitäten in der Wikipedia nahelegen, dass er durchaus zeitnah zu den Vorwürfen Stellung beziehen könnte. Letztendlich muss man ihm klarmachen, dass er sich mit einer unkooperativen Haltung nur Steine in den Weg legt.

Es mag sein, dass ein Teil dieser Äußerungen inzwischen nicht mehr in den Artikeln stehen und dass solche Äußerungen inzwischen subtiler gestaltet sind. Das heißt aber nicht, dass sie deswegen die Wikipedia bereichern.

Mit *freundlichen* Grüßen :o)

Sascha Baumgart 0:43, 5. Feb 2006 (CET)


Hallo Chris, auch von mir noch eine Stellungnahme. Ich liege eigentlich seit einer Woche im Bett und muß zwischenzeitig an den Rechner, weil ich eine Doktorarbeit betreuen muß. In diesem Zuge schaue ich auch in der Wikipedia vorbei und habe die Entwicklung des Vermittlungsausschusses mitbekommen. Dabei ist mir positiv aufgefallen, dass Voevoda Quellen bringt, habe ihn aber wegen der Ausfälligkeiten angemahnt. Während ich das geschrieben habe, hast Du weiter editiert und ich habe den Eindruck gehabt, daß Du auf die Provokationen eingehst und habe Dich deshalb auch aufgefordert, sachlich zu argumentieren. Dann habe ich mich wieder ins Bett gelegt. Als ich abends wieder etwas fitter war, war die Situation schon so eskaliert, dass sich der Vermittlungsausschuss erledigt hatte. Ich habe daraufhin die kurze Stellungnahme geschrieben, die meine Position zusammenfaßt: die Eskalation war nicht nötig und ich bin nur dann bereit, weiter zwischen Euch zu vermitteln, wenn Ihr Euch beide an die Regeln der Zusammenarbeit haltet.

Der Hinweis in der Diskussion über die Semantik von "Volksgenossen" halte ich für richtig, die Aussage "Dabei ist er nicht einmal in der Lage, Nazi-Vokabular aus seinem Wortschatz zu filtern." war für mich dagegen unnötig und einen Fall für Godwins Gesetz.

Eine Aussage über die inhaltliche Diskussion war damit nicht verbunden - aus meiner Sicht hast Du die wesentlichen Punkte Deiner Argumentation belegt und sie sollten so in die Artikel eingebaut werden/stehen bleiben, bis andere Positionen belegt sind und die Artikel ergänzen.

Ich bin als Vermittler nicht in der Position, "Artikel freizugeben" oder mich für die Sperrung von an der Vermittlung beteiligten Personen einzusetzen. In dem eingetretenen Fall, dass eine Person die Vermittlung für gescheitert erklärt, kann ich versuchen weiter zu vermitteln oder es auch sein lassen. Ich habe mich dafür entschieden, mich unter Bedingungen weiter zur Verfügung zu stellen. Dass Du das als ein "aus der Verantwortung stehlen" bezeichnest, kann ich so nicht nach vollziehen.

Die Verärgerung über die Entwicklung zur "Spaßgesellschaft" kenne ich gut, dabei war für mich eher die Unterwanderung durch Ideologen verschiedenster Richtungen ein Grund für meinen Rückzug aus der inhaltlichen Arbeit. Wie für andere FachwissenschaftlerInnen sind mir meine Artikel zu wertvoll, als sie durch Fanatiker zerschießen zu lassen. --Benutzer:MAK @ 11:10, 6. Feb 2006 (CET)

Georgien und Kredite - 11.02.2006

Hallo, falls es dich noch interessiert. Die Zahlen wurden von mir aufgrund folgender Quelle 1 geändert. Von Krediten in Milliardenhöhe zu schreiben, hielt ich dann doch für etwas sehr gewagt.-- Grüße Denny Walther 05:04, 11. Feb 2006 (CET)

Natürlich interessiert mich das. Die von Dir genannte Quelle nennt eindeutig Milliarden und nicht Millionen: "Erst 1995 zeigte sich der Internationale Währungsfonds (IMF) - und damit auch der Westen - bereit, durch Kredite zur politischen und wirtschaftlichen Stabilisierung Georgiens beizutragen. Der IMF gewährte Georgien im Juni 1995 zur Stützung der Zahlungsbilanz einen Kredit von 44 Mill. $. Die Weltbank stellte zur Modernisierung der Energiewirtschaft sowie des Transport- und Gesundheitswesens 162 Mill. $ zur Verfügung. Deutschland bewilligte im Februar 1995 insgesamt 50 Mill. DM zur Modernisierung der georgischen Landwirtschaft und des Energiesektors." 1 Ich werde deshalb den Text entsprechend korrigieren, weil Du sonst einen fundamentalen Fehler eingebaut hättest. -- ChrisM 08:54, 13. Feb 2006 (CET)
Ein fundamentaler Fehler? Mit Verlaub, da irrst du dich gewaltig ;-) Schau bitte hier mill und hier mrd. Georgien hat ein Bruttoinlandsprodukt von 769 US-$ je Einwohner. Nicht auszudenken, wie lange die fast 4,7 Millionen Georgier bräuchten um 200 Milliarden US-$ zurück zu zahlen. Der Staatshaushalt von Russland verzeichnete beispielsweise 2004 Einnahmen von 83.990.000.000 US-$. Eine gute Seite findest du dazu hier 1 Denny Walther 00:10, 16. Feb 2006 (CET)
Du machst es Dir sehr einfach, indem Du Wikipedia-Artikel zur richtigen Abkürzung von "Million" heranziehst. Ich habe gelernt, dass Million "Mio." und "Mill." Milliarde ist. Die deutsche Kultusministerkonferenz sieht es genauso [3]. Genau wegen solcher Rechthaber wie Dir beteilige ich mich nicht mehr an Wikipedia. Macht doch, was ihr wollt. -- ChrisM 10:35, 17. Feb 2006 (CET)
Benutzer ChrisM, bis jetzt habe ich mit Ihnen in einem sehr vernünftigen und freundlichen Ton diskutiert und meine Argumente waren durchweg nachvollziehbar. Als Rechthaber lasse ich mich gern noch titulieren, da selbst der Duden mir recht gibt. Was ich mir allerdings verbiete, ist der abfällige Unterton in Ihren letzten Worten. Mich interessieren Ihre sonstigen Streitereien gelinde gesagt nicht die Bohne. Da sich aber Ihr (möglicherweise berechtigter) Frust in einem generellen Dampf-Ablassen gegenüber Unbeteiligten äußert, scheint es wirklich ratsam für Sie, die Wikipedia zu verlassen. Denny Walther 00:03, 19. Feb 2006 (CET)

Vatersnamen - 23.02.2006

Hallo Chris, ich könnte Deine Schützenhilfe gut gebrauchen. Ich versuche gerade, Leute von der russischen Wikipedia davon zu überzeugen, dass sie Ausländern von ihrem „Hinterhof“ (Saakaschwili, Kotscharjan usw. usf.) keine russischen Vatersnamen mehr verpassen sollten (bei Westlern machen sie das sowieso nicht). Ich kenne mich aber bei den georgischen nicht aus. Ich nehme an, dass es offiziell in der GSSR welche gab, die dann aber nach 91 wieder abgeschafft wurden? Und wie lauteten sie üblicherweise? Vielen Dank! Ulf-S. 09:08, 23. Feb 2006 (CET)

Qualität - 24.02.2006

Du setzt Dich ja auch für strengere Qualitätsmaßstäbe in der Wikipedia ein. Kennst Du schon Wikipedia:Meinungsbilder/E-Mail-Adressenangabe bei Anmeldung Pflicht? Würde mich über Deine Stimme freuen. Stern 03:33, 24. Feb 2006 (CET)

Lieber Sterns Stunde als Sterns Ultimatum - 03.03.2006

Ich bin im deutschsprachigen Wikipedia bisher noch auf keine Homepage gestossen, die in Form und Tonfall arroganter wäre. Der Text trieft vor Selbstgerechtigkeit verbunden mit einer Beleidigten-Leberwurst-Attitüde, die ihresgleichen sucht. Mit fast religiöser Inbrunst wird eine Rechthaberei betrieben, die allen anderen vorgeworfen wird. Das ist ein grundsätzliches Mißverständnis der Wikipedia. In WP halten sich zahlreiche Akademiker auf, die sehr viel leisere Töne spucken. Und gerade im universitären Betrieb ist es im übrigen an der Tagesordnung, dass diametral enrgegengesetzte Meinungen aufeinandertreffen. Wer die Meinungspluralität nicht erträgt, sondern sich selbst den "richtigen Weg" und anderen den "falschen" unterstellt, sollte sein "Ultimatum" unbedingt umgehend wahr machen. Es wäre besser so für den Ultimatumsteller. Dann kann er getrost das Aufatmen der Restwelt überhören. Wie ich Euren Seiten entnehme, spielt Ihr "Doppelpass". Auf eine endlose Schleifendiskussion möchte ich deshalb liebend gerne verzichten. Nur noch so am Rande: einen akademischen Abschluss habe ich auch. Nur bilde ich mir darauf rein gar nix ein. Wer als Akademiker nicht die aristotelische Sentenz begriffen hat "Vielwisserei verhindert die Einsicht", ist m.E. nicht besonders ernstzunehmen. Bescheidenheit ist die vornehmste Zier des Akademikers. Der Rest ist Schall und Rauch. "Habe die Ehre!", sagt man in Wien, wenn man auf eine Antwort überhaupt keinen Wert legt, --Bogart99 19:11, 3. Mär 2006 (CET)

Interessant, dass Du erklärst, auf meine Meinung "keinen Wert" zu legen, aber Dich gleichzeitig gegen einen arroganten Tonfall verwahrst. Vielleicht solltest Du Dich entscheiden, was Du willst. Um Dir bei der Entscheidung zu helfen, hier meine Erwiderung: Du verdrehst Sterns Äußerungen. Er fordert in seinem Beitrag Pluralität ein und wendet sich gegen jene, die sie hier aushebeln wollen. Die bei Wikipedia bislang frei agierenden Dorfdeppen, Stammtischstrategen, religiösen und nationalistischen Fanatiker prangert Stern als einer der wenigen freimütig an. Das als "Unterstellung" zu bezeichnen, ist wohl ein Witz. Offenbar kennst Du weder die aktuellen Diskussionen noch die Abläufe in der Wikipedia. Darauf mit Bescheidenheit zu reagieren ist nich adäquat. Dein Zitat "Vielwisserei verhindert die Einsicht" weist höchstens auf Dich selbst zurück. -- ChrisM 11:25, 5. Mär 2006 (CET)

Transskription aus dem Georgischen - 18.04.2006

Hallo ChrisM, in der Diskussion:Georgisches Alphabet hatte ich alles erklärt! Sieh mal bite dort nach. Bei Konstantine Gamsachurdia ist die Sache allerdings klar! Er heißt eindeutig "Konstantine". Das ist nicht französisch, sondern entspricht den deutschen Transriptionsregeln (ich kann die georgische Schrift lesen). "Konstantin" ist eine Russifizierung des Namen, wie etwa "Michail" für Micheil Saakaschwili. Ich finde es aber fair von dir, dass du nicht einfach etwas änderst, sondern vorher fragst! Gruß Juhan 13:46, 18. Mär 2006 (CET)

Da ich mich viel mit Georgien und Georgiern befasse, kann ich Dir versichern, dass "Konstantine" kein georgischer Name ist. In der Zeit, als Russisch Amtssprache in Georgien war, gaben viele Eltern ihren Kindern russische Namen. Seit 1991 drucken die georgischen Behörden für russische Namen vielfach die französische Transskription in den Pass. "Aleksandr" mutierte zu "Aleksandre", "Dimitri" wurde zu "Demetre" und "Konstantin" zu "Konstantine". Der in Georgien geborene Sprachwissenschaftler Nikolai Marr wurde übrigens nachträglich in "Niko Mari" umgetauft. Ich finde, dass wir solche albernen Namensrevisionen nicht nachvollziehen, sondern die von den Eltern ausgewählten Originalnamen verwenden sollten. Das spiegelt die historischen Prozesse korrekter wider. -- ChrisM 15:11, 19. Mär 2006 (CET)
Hallo ChrisM,
wenn man კონსტანტინე გამსახურდია als "Konstantin Gasachurdia" transkribiert, unterschlägt man einen Buchstaben am Ende des Vornamens, nämlich das e. Wie kommst du darauf, dass dies am Französischen liegt. Dies ist die georgische Schreibweise, die wir als Grundlage für die lateinische Umschrift verwenden. Ich habe sie bei Google überprüft und zig Treffer auf diversen georgischen Webseiten erhalten. Damit sollte der Fall doch klar sein, oder? Warum sollte man einen Buchstaben unterschlagen? Der Herr hat unter dem Namen "Konstantine Gamsachurdia" Bücher veröffentlicht.
Gruß Juhan 16:43, 19. Mär 2006 (CET)

Ich schlage vor, die gesamte Diskussion zu diesem Thema unter Diskussion:Georgisches Alphabet weiterzuführen! Gruß Juhan 17:39, 19. Mär 2006 (CET)

Hallo ChrisM,
ich habe unsere Diskussion jetzt von meiner Seite nach Diskussion:Georgisches Alphabet kopiert. Antworte mir dann bitte dort!
Gruß Juhan 18:18, 19. Mär 2006 (CET)

Janri Kaschia - 07.04.2006

Hallo ChrisM! Ich hoffe dies Format und dieser Ort sind o.k. Du hast den Artikel Janri Kaschia erstellt. Leider wird aus dem Artikel in keiner Weise ersichtlich, dass er als Philosoph zu kategorisieren ist. Könntest Du einen entsprechende Quelle bzw. einen Nachweis dafür anführen? Die Kriterien sind etwa die folgenden:

  1. ist/war Prof. an Phil. Institut, Seminar etc.
  2. hat Schriften veröfftl., die in der Fachphilosophie diskutiert werden (oder wurden)
  3. wird in einem einschlägigen Fachlexikon aufgeführt/in der DDB als Philosoph bezeichnet.
  4. (einer breiteren Öffentlichkeit bekannt für Wirken/Schreiben bzgl. Philosophie als Weltweisheit und/oder Lebensform, wobei mind. eine auch in der (sonstigen) Philosophie diskutierte Frage (z.B.Was ist das gute Leben?) thematisiert, ggf. auch nach in der Fachphilosophie nicht angewandten Methoden.)

Vielen Dank und schöne Grüße, --Victor Eremita 01:13, 7. Apr 2006 (CEST)

Im Internet fand ich ebensowenig Zusatzinformationen über eine philosophische Tätigkeit Kaschias wie über sein Geburtsdatum. Das heißt aber weder, dass er kein Philosoph ist, noch dass er nicht geboren wurde. Es bedeutet lediglich, dass in westeuropäischen Sprachen wenig zu ihm publiziert wurde. Vielleicht findet sich etwas in georgisch- oder russischsprachigen Publikationen. Leider beherrsche ich diese Sprachen nicht. -- ChrisM 07:45, 10. Apr 2006 (CEST)
Hallo Chris M! Vielleicht ist er Philosoph, vielleicht nicht. Da aber der Artikel bisher in keiner Weise deutlich macht, dass K. Philosoph ist, werde ich es mal herausnehmen. Wir wollen hier ja keine Falschheiten verbreiten ;-) Grüße, --Victor Eremita 09:22, 12. Apr 2006 (CEST)
Du scheinst meine Erwiderung nicht nach der Logik auszulegen, sondern wie es Dir gefällt. Ich habe geschrieben, dass ich keine "Zusatzinformationen" zu seiner philosophischen Tätigkeit gefunden habe. Das heißt nicht, dass die Grundinformation, dass er Philosoph ist, falsch ist. Die "Financial Times" hat klar geschrieben: "author and philosopher Janri Kashia" [4]. Ich füge die Information deshalb wieder ein. -- ChrisM 10:58, 14. Apr 2006 (CEST)

Georgische Namenstranskriptionen - 07.05.2006

Hallo ChrisM, ich habe dir unter Wikipedia_Diskussion:Namenskonventionen/Georgisch#Kompromissvorschlag_Namenstranskription geantwortet. Ich nehme deine Entschuldigung selbstverständlich an und möchte mich ebenfalls bei dir entschuldigen, wenn ich in dem ein oder anderen Diskussionbeitrag zu weit gegangen bin! Mit freundlichen Grüßen Juhan 19:12, 7. Mai 2006 (CEST)

Bilder? - 11.05.2006

Ich bin voraussichtlich im Sommer in Georgien. Wo genau weiß ich noch nicht. Wahrscheinlich aber mindestens Tiflis und Tschiatura, möglicherweise auch Batumi. Hast du spezielle Bilderwünsche? Gruß --ST 12:58, 11. Mai 2006 (CEST)

Iuri Akobia - 21.05.2006

Hallo Chris, ich habe eine Bitte. Ich versuche gerade, die georgische Namensschreibung dieses Studienkomponisten zu ermitteln. Auf der Disk.Seite habe ich einen ersten Versuch gestartet, bin aber kein Experte. Hast Du Zeit drüber zu schauen? Besten Dank, Miastko 12:35, 21. Mai 2006 (CEST)

Mir scheint die richtige georgische Schreibweise und die richtige Transkription gewählt. Zwar bringt Google keine Artikel über იური აკობია, aber Artikel über იური und აკობია. Demnach gibt es im georgischen sowohl den Vornamen wie auch den Nachnamen. -- ChrisM 09:30, 22. Mai 2006 (CEST)
Danke für deine Hilfe;-) Gruß, Miastko 12:49, 22. Mai 2006 (CEST)

Ilia Tschawtschawadse Artikel - 27.05.2006

Sehr geehrter Herr ChrisM

Ilia Tschawtschawadse war verheiratet. Aber er hatte keine Kinder. Ilia Tschawtschawadse ist am 30.08.1907 gestorben, Nikolos Tschawtschawadse, Direktor des Philosophischen Instituts der Georgischen Akademie der Wissenschaften, wurde am 5.05. 1923 geboren. Natürlich, war Nikolos Tschawtschawadse nicht Sohn von Ilia Tschawtschawadse. Bitte, korrigieren Sie Ihren Artikel.

Quelle: Georgische sowjetische Enzyklopädie, Band 11. Seiten 378-379. Tbilissi 1987

Mit freundlichen Grüßen Dr. med. Gocha Shatirishvili

Josebidze Str. 51b, W. 51 0160, Tiflis, Georgien

Telefon: 0099532376123 E-Mail: gochasha@yahoo.com

Sehr geehrter Herr Shatirishvili. Ich habe den Artikel korrigiert. Herzlichen Dank für Ihre Mühe. Es wäre sehr nett, wenn Sie die deutsche Wikipedia weiterhin mit Verbesserungen und Anregungen begleiten würden. Beste Grüße -- ChrisM 11:22, 27. Mai 2006 (CEST)

Georgische Fußballnationalmannschaft – 9.6.2006

Hallo Chris,
laß Dich von den vielen Diskussionen nicht entmutigen! Ich hätte eine Bitte: Könntest Du im o. g. Artikel statt Georgian Football Federation die georgische Schreibweise, die Transkription und ggf. eine deutsche Übersetzung einfügen? Vielen Dank im voraus und viele Grüße, Feinschreiber ?+! 12:17, 9. Jun 2006 (CEST)

Lizenz fehlt – 7.7.2006

Bei dem von dir hochgeladenen Bild:RAY CHARLES 5BG.jpg ist keine Lizenz angegeben. Bitte trage diese nach, sonst muss das Bild nach 2 Wochen gelöscht werden. --Thgoiter 14:20, 7. Jul 2006 (CEST)

Ich schlage vor, das Bild zu löschen. Ich habe es vor zwei Jahren hochgeladen und kann mich an die Lizenz nicht mehr erinnern. Damals waren die Wikipedia-Regeln auch noch anders. -- ChrisM 14:54, 10. Jul 2006 (CEST)
Es hat sich erledigt, da das Bild auf den Commons existiert: Image:RayCharles.jpeg. Das Bild hier wird demnächst gelöscht werden, ich habe alle Seiten, auf denen es benutzt wurde, geändert und den NowCommons-Baustein gesetzt. Gruß --Thgoiter 17:33, 10. Jul 2006 (CEST)

Boris Paitschadse – 11.7.2006

Du weißt doch, dass es so üblich ist, wenn die Person noch lebt - egal, ob diese ihre Aktivität noch ausübt - Präsens zu verwenden. Dankeschön für die Anpassung - Pardon wegen des schnellen Bausteineingefüges. Grüße, Auke Creutz um 09:15, 11. Jul 2006 (CEST)

Der zweite Teil Deiner Mitteilung war aber noch nicht um 9:11 da. Grüße, Auke Creutz um 09:18, 11. Jul 2006 (CEST)

Abchasien – 27.7.2006

Hast du das zufällig auf deiner Beobachtungsliste. Dort kriselt es und im Artikel dann auch gleich. --ST 14:52, 27. Jul 2006 (CEST)

Vielen Dank für Deinen Hinweis. Ich habe mir den Artikel jetzt genauer angesehen. Da stehen eine Menge historischer Ungenauigkeiten drin. Durch Voevodas russisch-nationale Änderungen wird das alles natürlich nicht besser. Ich werde in den nächsten Tagen den Text überarbeiten. Gruß -- ChrisM 01:07, 28. Jul 2006 (CEST)
Samstag, 23:05 h geht's los Richtung Tiflis. :-) --ST 01:28, 28. Jul 2006 (CEST)
Gute Reise und viel Glück :) -- ChrisM 06:27, 29. Jul 2006 (CEST)

Dein Sperrantrag – 30.7.2006

Hallo Chris, habe soeben deinen Sperrantrag gegen Voevoda zur Kenntnis genommen. Möchte dir aber empfehlen, die Sperrantragsdauer auf z.B. 6 Monate zu begrenzen. Für eine unbeschränkte Sperrdauer wirst Du kaum eine Mehrheit bekommen. Gruß Jens. --SVL Bewertung 13:35, 30. Jul 2006 (CEST)

Danke. Habe den Antrag entsprechend verändert. -- ChrisM 14:30, 30. Jul 2006 (CEST)

Antwort auf deine Meldung auf meiner Diskussionsseite – 30.7.2006

"Pathologisch" ist in diesem Zusammenhang nur deine psychisch labil anmutende Art, sofort ein Riesengeschrei loszutreten, wenn etwas deinen georgisch-nationalistischen Ansichten nicht entspricht. Schau aber auf die Abstimmung, bald wirst du ziemlich düpiert dastehen. Also ich finde das schon ziemlich peinlich. Voevoda 09:55, 31. Jul 2006 (CEST)

Deine unverschämte Art, mich ständig persönlich anzugreifen, entspricht nicht den Wikipedia-Regeln und wäre allein schon eine Benutzersperrung wert. Dass Du so etwas brauchst, tut mir leid. Wenn Du nicht jetzt gesperrt wirst, dann wirst Du es ein anderes Mal. Stern hatte Dich für Deine Regelwidrigkeiten ja schon einmal gesperrt. -- ChrisM 21:04, 31. Jul 2006 (CEST)
Jaja, das berühmte Brett vor eigenen Augen... Hast du nicht dieses Niveau gewählt, als du mir "Pathologie" unterstellt hast? Ganz zu schweigen von deinen schändlichen Nazi-Gleichsetzungen. Schon vergessen? Also, erst mal an die eigene Nase fassen, Mr. Fettnäpchen. Voevoda 03:01, 1. Aug 2006 (CEST)
Entschuldige bitte, Du hattest mich im Februar der "Klugscheißerei", "Launen", "mangelnden Allgemeinbildung", "ewigen Haarspalterei", der "Propaganda georgischer Nationalistenkreise" und des "Wortfeteschismus" bezichtigt. Nun hast Du noch hinzugefügt, ich würde Dich "psychisch labil anmuten" und hätte "georgisch-nationalistische Ansichten". Wenn das nicht der Wikiquette widerspricht, würde es mich wundern. Manchmal frage ich mich, wie Deine Professoren und Kommilitonen Deinen Diskussionsstil aushalten.
Du versuchst Deine Entgleisungen stets damit zu kontern, ich hätte Dich mit den Nazis gleichgesetzt. Das stimmt nicht. Tatsächlich habe ich kritisiert, daß Du "nicht ... in der Lage (bist), Nazi-Vokabular aus seinem (Deinem) Wortschatz zu filtern" [5]. Du hattest am 3. Februar im Vermittlungsausschuss erklärt: "Auch das Argument, dass die Südosseten mit ihren nördlichen Volksgenossen vereint sein wollen, scheint für Sie gar nicht existent" [6]. Ich hatte daraufhin entgegnet: "Was das Wort 'Volksgenossen' angeht, so würde ich damit vorsichtig sein. Es hat in Deutschland einen bestimmten ideologischen Beigeschmack." [7]. Dazu stehe ich weiterhin. Der Vermittler MAK hat später zugestimmt, er hielte den "Hinweis in der Diskussion über die Semantik von 'Volksgenossen' ... für richtig" [8]. -- ChrisM 09:48, 1. Aug 2006 (CEST)

Schick mir ...[Bearbeiten]

mal ne eMail - bevor Du dich endgültig verabschiedest. Würde gerne noch ein paar Gedanken mit Dir austauschen. Gruß Jens.--SVL Bewertung 02:47, 2. Aug 2006 (CEST)

Hallo ChrisM, ich finde es sehr schade, dass du dich auf der Wikipedia verabschieden willst und möchte dich bitten, deinen Entschluss noch einmal zu überdenken! Du hast unzählige ausgezeichnete Artikel verpasst und wirst hier gebraucht! Aufgrund meines Interesses an Georgien werde ich die betreffenden Artikel selbstverständlich weiterhin von Zeit zu Zeit überprüfen! Aber ich möchte dich dennoch bitten, ein "Wikipedianer" zu bleiben! Dass du an mich gedacht hast, deine Artikel in Zukunft zu überwachen, finde ich wirklich sehr nett und ich dnake dir für dein Vertrauen! Auch ich würde gerne weiterhin mit dir in Kontakt bleiben! Wäre das per E-Mail möglich? Ich kann dir gerne meine Mailadresse geben! Gruß Juhan 21:48, 2. Aug 2006 (CEST)

Bild:Hephaistion.jpg[Bearbeiten]

Hallo. Sag mal, wo stammt das Bild her? Ist es wirklich gemeinfrei? Von einer zweidimensionalen Vorgabe stammt es auf keinen Fall. Marcus Cyron Bücherbörse 16:01, 16. Aug 2006 (CEST)

LA gestellt. Schade um den Artikel... --Phrood 00:12, 19. Aug 2006 (CEST)

Image:Anna Achmatowa jung.jpg[Bearbeiten]

Hallo ChrisM, bei dem Bild hier fehlt ein Beleg bwz. eine Begründung, warum wir es als gemeinfrei benützen können. Es ist laut Beschreibung erst 1922 entstanden. Kannst du noch Daten zum Fotografen und dem Datum seines Todes nachtragen? Das Foto muss sonst wohl entfernt werden. Danke! --Wikipeder 22:59, 9. Okt. 2006 (CEST)


Urheberrechtliches Problem mit mindestens einem deiner Bilder[Bearbeiten]

Hallo ChrisM, vielen Dank für das Hochladen deiner Bilder.
Leider fehlen bei

noch einige Angaben auf der Bildbeschreibungsseite. Um Verletzungen des Urheberrechts zu vermeiden, werden derartige Bilder nach zwei Wochen gelöscht. Bevor du die Informationen ergänzt, lies dir bitte unbedingt zuerst die „FAQ zu Bildern“ durch. Benutze dann bitte die Vorlage aus dem Kasten unten links, die du kopieren, über „Seite bearbeiten“ in die Bildbeschreibung einfügen und dann ausfüllen kannst. Unter diese Bildbeschreibung setze bitte eine passende Lizenzvorlage aus den Lizenzvorlagen für Bilder.

{{Information
|Beschreibung     = 
|Quelle           = 
|Urheber          = 
|Datum            = 
|Genehmigung      = 
|Andere Versionen = 
|Anmerkungen      = 
}}
  • Beschreibung: Was stellt die Datei dar? (Was ist auf dem Foto zu sehen und wo wurde es aufgenommen?)
  • Quelle: Woher stammt die Datei, bzw. das was die Datei zeigt?[1] (z. B. eine URL oder „selbst fotografiert“)
  • Urheber: Wer hat sie erstellt, bzw. wer hat den Inhalt angefertigt?[2] (wenn du Urheber bist, deinen Benutzernamen eintragen oder mit ~~~ signieren)
  • Datum: Wann ist die Datei entstanden und falls zutreffend wann wurde sie erstveröffentlicht? (Nicht das Hochladedatum eintragen!)
  • Genehmigung (frei lassen): Wenn die Datei nicht dein eigenes Werk ist, lasse unbedingt den Urheber die Erlaubnis zur Verwendung an permissions-de@wikimedia.org senden,[3] dabei sollte der Dateiname genannt werden. Der Support trägt dann hier die Freigabe ein.
  • Andere Versionen (nur ausfüllen, wenn andere Versionen hochgeladen wurden, ansonsten frei lassen): Wie lautet der Name für eine andere Version dieser Datei?
  • Anmerkungen (nur ausfüllen, wenn du etwas anmerken willst, ansonsten frei lassen): Sonstige Anmerkungen
  1. Anm. zur Quelle: Werden Bilder mit einem Graphikprogramm ab- oder nachgezeichnet, so muss die Quelle des Ursprungsbildes angegeben werden.
  2. Anm. zum Urheber: Bitte beachte, dass beim Abzeichnen oder Fotografieren eines urheberrechtlich geschützten Gegenstandes das damit verbundene Urheberrecht unvermindert fortbesteht. Daher ist in einem solchen Fall die Genehmigung desjenigen einzuholen, der das Urheberrecht an dem Ursprungsgegenstand besitzt. Dazu bitte die Seite Bildrechte lesen.
  3. Anm.: Eine Vorlage für die Freigabe findest du hier

Falls du Probleme oder noch offene Fragen dazu hast, stehe ich dir gerne auf meiner Benutzerdiskussionsseite zur Verfügung.
Herzlichen Dank für deine Unterstützung. // by Forrester Bilder ohne Lizenzangabe 00:45, 29. Dez. 2006 (CET)

Bild:Stolp Rathaus 1910.jpg[Bearbeiten]

Die Postkarte ist von 1910, also noch keine 100 Jahre alt und damit nach den Maßstäben des deutschen (bei uns in de-Wikipedia geltenden) Urheberrechts moch nicht PD. Folglich handelt es sich hier um URV, weshalb ich einen LA gestellt habe. -- Ein gutes neues Jahr wünscht: ChaDDy ?! +/- 16:39, 3. Jan. 2007 (CET)

Bild:Tbilissi 10.jpg[Bearbeiten]

Die Lizenzangabe ist nicht nachvollziehbar - wie hat der Urheber das wann PD gemacht? Auf der genannten Webseite ist nur die Rede von gemeinnütziger Nutzung. Der Erwerb von Exklusivrechten wird für 200 EUR angeboten. Ich habe daher einen Löschantrag gestellt: Wikipedia:Löschkandidaten/Bilder/23._Februar_2007#Bild:Tbilissi_10.jpg. Nichts für ungut... -- Duesentrieb 21:41, 23. Feb. 2007 (CET)

Urheberrechtliches Problem mit deinen Bildern[Bearbeiten]

Hallo ChrisM, vielen Dank für das Hochladen deiner Bilder.

Leider fehlen bei

noch einige Angaben auf der Bildbeschreibungsseite. Um Verletzungen des Urheberrechts zu vermeiden, müssen derartige Bilder nach zwei Wochen gelöscht werden. Bevor du die Informationen ergänzt, lies dir bitte unbedingt (!) zuerst die FAQ zu Bildern durch. Benutze dann bitte die Vorlage aus dem Kasten unten links, die du kopieren, über „Seite bearbeiten“ in die Bildbeschreibung einfügen und dann ausfüllen kannst. Unter diese Bildbeschreibung muss dann eine passende Lizenzvorlage aus den Lizenzvorlagen für Bilder gesetzt werden.


{{Information
|Beschreibung     = 
|Quelle           = 
|Urheber          = 
|Datum            = 
|Genehmigung      = 
|Andere Versionen = 
|Anmerkungen      = 
}}
  • Beschreibung: Was stellt die Datei dar? (Was ist auf dem Foto zu sehen und wo wurde es aufgenommen?)
  • Quelle: Woher stammt die Datei, bzw. das was die Datei zeigt?[1] (z. B. eine URL oder „selbst fotografiert“)
  • Urheber: Wer hat sie erstellt, bzw. wer hat den Inhalt angefertigt?[2] (wenn du Urheber bist, deinen Benutzernamen eintragen oder mit ~~~ signieren)
  • Datum: Wann ist die Datei entstanden und falls zutreffend wann wurde sie erstveröffentlicht? (Nicht das Hochladedatum eintragen!)
  • Genehmigung (frei lassen): Wenn die Datei nicht dein eigenes Werk ist, lasse unbedingt den Urheber die Erlaubnis zur Verwendung an permissions-de@wikimedia.org senden,[3] dabei sollte der Dateiname genannt werden. Der Support trägt dann hier die Freigabe ein.
  • Andere Versionen (nur ausfüllen, wenn andere Versionen hochgeladen wurden, ansonsten frei lassen): Wie lautet der Name für eine andere Version dieser Datei?
  • Anmerkungen (nur ausfüllen, wenn du etwas anmerken willst, ansonsten frei lassen): Sonstige Anmerkungen
  1. Anm. zur Quelle: Werden Bilder mit einem Graphikprogramm ab- oder nachgezeichnet, so muss die Quelle des Ursprungsbildes angegeben werden.
  2. Anm. zum Urheber: Bitte beachte, dass beim Abzeichnen oder Fotografieren eines urheberrechtlich geschützten Gegenstandes das damit verbundene Urheberrecht unvermindert fortbesteht. Daher ist in einem solchen Fall die Genehmigung desjenigen einzuholen, der das Urheberrecht an dem Ursprungsgegenstand besitzt. Dazu bitte die Seite Bildrechte lesen.
  3. Anm.: Eine Vorlage für die Freigabe findest du hier

Falls du Probleme oder noch offene Fragen dazu hast, stehe ich dir gerne auf meiner Benutzerdiskussionsseite oder weitere Benutzer hier zur Verfügung

Herzlichen Dank für deine Unterstützung. BLUbot 01:34, 26. Feb. 2007 (CET)

Urheberrechtliches Problem mit deinen Bildern[Bearbeiten]

Hallo ChrisM, vielen Dank für das Hochladen deiner Bilder.

Leider fehlen bei

noch einige Angaben auf der Bildbeschreibungsseite. Um Verletzungen des Urheberrechts zu vermeiden, müssen derartige Bilder nach zwei Wochen gelöscht werden. Bevor du die Informationen ergänzt, lies dir bitte unbedingt (!) zuerst die FAQ zu Bildern durch. Benutze dann bitte die Vorlage aus dem Kasten unten links, die du kopieren, über „Seite bearbeiten“ in die Bildbeschreibung einfügen und dann ausfüllen kannst. Unter diese Bildbeschreibung muss dann eine passende Lizenzvorlage aus den Lizenzvorlagen für Bilder gesetzt werden.


{{Information
|Beschreibung     = 
|Quelle           = 
|Urheber          = 
|Datum            = 
|Genehmigung      = 
|Andere Versionen = 
|Anmerkungen      = 
}}
  • Beschreibung: Was stellt die Datei dar? (Was ist auf dem Foto zu sehen und wo wurde es aufgenommen?)
  • Quelle: Woher stammt die Datei, bzw. das was die Datei zeigt?[1] (z. B. eine URL oder „selbst fotografiert“)
  • Urheber: Wer hat sie erstellt, bzw. wer hat den Inhalt angefertigt?[2] (wenn du Urheber bist, deinen Benutzernamen eintragen oder mit ~~~ signieren)
  • Datum: Wann ist die Datei entstanden und falls zutreffend wann wurde sie erstveröffentlicht? (Nicht das Hochladedatum eintragen!)
  • Genehmigung (frei lassen): Wenn die Datei nicht dein eigenes Werk ist, lasse unbedingt den Urheber die Erlaubnis zur Verwendung an permissions-de@wikimedia.org senden,[3] dabei sollte der Dateiname genannt werden. Der Support trägt dann hier die Freigabe ein.
  • Andere Versionen (nur ausfüllen, wenn andere Versionen hochgeladen wurden, ansonsten frei lassen): Wie lautet der Name für eine andere Version dieser Datei?
  • Anmerkungen (nur ausfüllen, wenn du etwas anmerken willst, ansonsten frei lassen): Sonstige Anmerkungen
  1. Anm. zur Quelle: Werden Bilder mit einem Graphikprogramm ab- oder nachgezeichnet, so muss die Quelle des Ursprungsbildes angegeben werden.
  2. Anm. zum Urheber: Bitte beachte, dass beim Abzeichnen oder Fotografieren eines urheberrechtlich geschützten Gegenstandes das damit verbundene Urheberrecht unvermindert fortbesteht. Daher ist in einem solchen Fall die Genehmigung desjenigen einzuholen, der das Urheberrecht an dem Ursprungsgegenstand besitzt. Dazu bitte die Seite Bildrechte lesen.
  3. Anm.: Eine Vorlage für die Freigabe findest du hier

Falls du Probleme oder noch offene Fragen dazu hast, stehe ich dir gerne auf meiner Benutzerdiskussionsseite zur Verfügung.

Herzlichen Dank für deine Unterstützung. BLUbot 13:44, 15. Mär. 2007 (CET)


Diskussion:Teenidol[Bearbeiten]

Hallo ChrisM, wenn Du derselbe ChrisM bist, der vor 2 Jahren den Artikel "Teenidol" initiiert hat - ich habe heute etwas in die Diskussionsseite eingetragen, vielleicht siehst Du mal hinein? Grüße Mäcki 13:46, 12. Mai 2007 (CEST)

Urheberrechtliches Problem mit deinen Dateien[Bearbeiten]

Hallo ChrisM, vielen Dank für das Hochladen deiner Dateien. Leider fehlen noch wichtige Angaben auf den Beschreibungsseiten. Um Verletzungen des Urheberrechts zu vermeiden, müssen Dateien mit unvollständigen Informationen gelöscht werden. Gehe bitte wie im folgenden beschriebenen vor, um die fehlenden Angaben nachzutragen. Nach Ablauf einer zweiwöchigen Frist werden die Korrekturen begutachtet und der Vorgang abgearbeitet.

1. Bevor du die Informationen ergänzt, lies dir bitte unbedingt (!!!) zuerst die „FAQ zu Bildern“ durch.

2. Über „Seite bearbeiten“ kannst du die Beschreibungsseite folgender Dateien bearbeiten und wie im Punkt 3 erläutert verbessern:

3. Diese Mängel behebst du am besten wie folgt:

Lädst du eine Datei, die von einer anderen Person geschaffen wurde, hoch und ist diese Datei urheberrechtlich geschützt, so musst du eine E-Mail an permissions-de@wikimedia.org senden, in der deutlich wird, dass der Urheber wirklich der Lizenz zustimmt. Fehlt diese Freigabe, so darf die Datei nicht in der Wikipedia verbleiben (sofern es wirklich ein „fremder“ Urheber ist).

Die Lizenz ist die Erlaubnis, eine Datei unter bestimmten Bedingungen zu nutzen. Dieses Einräumen von Nutzungsrechten ist für den Verbleib der Datei in der Wikipedia sehr wichtig. Auf Wikipedia:Lizenzvorlagen für Bilder stehen die sog. Lizenzvorlagen, mit denen man den lizenzrechtlichen Status einer Datei deutlich machen kann. Es sind nur die dort stehenden Lizenzen erlaubt.

Der Urheber ist der Schöpfer der Datei. Also z.B. der Fotograf oder der Zeichner. Bist du dies, kannst du entweder deinen Benutzernamen als Urheber angeben oder deinen richtigen Namen. Im letzteren Fall musst du aber deutlich machen, dass du (also ChrisM) auch die Person bist, die mit dem richtigen Namen angegeben ist. Wenn du allerdings z.B. ein Bild von einer Website einfach nur runterlädst und es dann in die Wikipedia hochlädst, so wirst du dadurch keinesfalls zum Urheber. Bitte gib auf der Dateibeschreibungsseite (!) den Urheber in einer sog. Vorlage an, wie auf Vorlage:Information/Verwendung beschrieben.


Falls du Probleme mit diesem Verfahren hast, stehen dir auf Wikipedia:Dateiüberprüfung/Fragen erfahrene Wikipediaautoren gerne für Rückfragen zur Verfügung.

Herzlichen Dank für deine Unterstützung, --BLUbot - Hier kannst du Fragen - Bugs? 19:10, 12. Nov. 2007 (CET)

Das Bild musste nun leider gelöscht werden oder es läuft ein Löschantrag. Wenn du mal wieder in Wikipedia unterwegs bist, gib mir Bescheid, dann kann es wiederhergestellt werden. Schön wäre es übrigens, wenn du deine E-Mail-Adresse unter Spezial:Preferences hinterlassen würdest, damit man dich auch außerhalb der Wikipedia erreichen kann und sowas dann nicht mehr passieren muss. Christian Bier Rede mit mir! 13:31, 16. Dez. 2007 (CET)

Urheberrechtliches Problem mit deinen Dateien[Bearbeiten]

Hallo ChrisM, vielen Dank für das Hochladen deiner Dateien. Leider fehlen noch wichtige Angaben auf den Beschreibungsseiten. Um Verletzungen des Urheberrechts zu vermeiden, müssen Dateien mit unvollständigen Informationen gelöscht werden. Gehe bitte wie im folgenden beschriebenen vor, um die fehlenden Angaben nachzutragen. Nach Ablauf einer zweiwöchigen Frist werden die Korrekturen begutachtet und der Vorgang abgearbeitet.

1. Bevor du die Informationen ergänzt, lies dir bitte unbedingt (!!!) zuerst die „FAQ zu Bildern“ durch.

2. Über „Seite bearbeiten“ kannst du die Beschreibungsseite folgender Dateien bearbeiten und wie im Punkt 3 erläutert verbessern:

  • Bulat Okudschawa 1972.jpg - Hier werden unklare oder gar keine Angaben über die Freigabe, die Lizenz und den Urheber gemacht.

3. Diese Mängel behebst du am besten wie folgt:

Lädst du eine Datei, die von einer anderen Person geschaffen wurde, hoch und ist diese Datei urheberrechtlich geschützt, so musst du eine E-Mail an permissions-de@wikimedia.org senden, in der deutlich wird, dass der Urheber wirklich der Lizenz zustimmt. Fehlt diese Freigabe, so darf die Datei nicht in der Wikipedia verbleiben (sofern es wirklich ein „fremder“ Urheber ist).

Die Lizenz ist die Erlaubnis, eine Datei unter bestimmten Bedingungen zu nutzen. Dieses Einräumen von Nutzungsrechten ist für den Verbleib der Datei in der Wikipedia sehr wichtig. Auf Wikipedia:Lizenzvorlagen für Bilder stehen die sog. Lizenzvorlagen, mit denen man den lizenzrechtlichen Status einer Datei deutlich machen kann. Es sind nur die dort stehenden Lizenzen erlaubt.

Der Urheber ist der Schöpfer der Datei. Also z.B. der Fotograf oder der Zeichner. Bist du dies, kannst du entweder deinen Benutzernamen als Urheber angeben oder deinen richtigen Namen. Im letzteren Fall musst du aber deutlich machen, dass du (also ChrisM) auch die Person bist, die mit dem richtigen Namen angegeben ist. Wenn du allerdings z.B. ein Bild von einer Website einfach nur runterlädst und es dann in die Wikipedia hochlädst, so wirst du dadurch keinesfalls zum Urheber. Bitte gib auf der Dateibeschreibungsseite (!) den Urheber in einer sog. Vorlage an, wie auf Vorlage:Information/Verwendung beschrieben.


Falls du Probleme mit diesem Verfahren hast, stehen dir auf Wikipedia:Dateiüberprüfung/Fragen erfahrene Wikipediaautoren gerne für Rückfragen zur Verfügung.

Herzlichen Dank für deine Unterstützung, --BLUbot - Hier kannst du Fragen - Bugs? 11:11, 19. Nov. 2007 (CET)

Problem mit deinen Dateien[Bearbeiten]

Hallo ChrisM,

Leider liegen bei den folgenden von Dir hoch geladenen Dateien noch Mängel vor:

Diese Mängel kannst Du wie im Folgenden beschrieben verbessern:

  • Freigabe: Lädst Du eine Datei, die von einer anderen Person geschaffen wurde, hoch und ist diese Datei urheberrechtlich geschützt, bitte den Urheber um eine Freigabe wie hier beschrieben.
  • Urheber: Der Urheber ist der Schöpfer des Werks (z.B. der Fotograf oder der Zeichner). Bist Du dies selbst, kannst Du entweder nur Deinen Benutzernamen als Urheber angeben, oder Deinen richtigen Namen. Im letzteren Fall muss allerding deutlich sein, dass Du (also ChrisM) auch die Person bist, die mit Namen angegeben ist. Wenn Du allerdings ein Bild von einer Website einfach nur runterlädst und es dann in die Wikipedia hochlädst, so wirst Du dadurch keinesfalls zum Urheber. Bitte gibt auf der Dateibeschreibungsseite den Urheber in einer Vorlage an, wie auf Vorlage:Information/Verwendung beschrieben.
  • Quelle: Durch das Angaben der Quelle wird geklärt, wie Du an diese Datei herangekommen bist. Das kann z.B. ein Weblink sein, oder auch einfach die Angabe „selbst fotografiert“, wenn Du ein Foto selbst gemacht hast oder entsprechend „selbst gezeichnet“, wenn Du eine Grafik angefertigt hast. Bitte gib auf der Dateibeschreibungsseite die Quelle in einer Vorlage an, wie auf Vorlage:Information/Verwendung beschrieben.


Durch Klicken auf „Seite bearbeiten“ kannst Du die Dateibeschreibungsseiten editieren und Mängel beseitigen. Wenn diese Mängel nicht innerhalb von 14 Tagen geklärt sind, müssen die Dateien leider gelöscht werden.

Falls Du noch Fragen hast, lies Dir bitte zuerst die FAQ zu Bildern durch. Danach kannst Du gern auf Wikipedia:Dateiüberprüfung/Fragen bei erfahrenen Wikipediaautoren nachfragen.

Herzlichen Dank für deine Unterstützung, --BLUbot - Hier kannst du Fragen stellen - Bugs? 22:05, 30. Apr. 2008 (CEST)

Das Bild musste nun leider gelöscht werden. Wenn du mal wieder in Wikipedia unterwegs bist, gib mir Bescheid, dann kann es wiederhergestellt werden. Schön wäre es übrigens, wenn du deine E-Mail-Adresse unter Spezial:Preferences hinterlassen würdest, damit man dich auch außerhalb der Wikipedia erreichen kann und sowas dann nicht mehr passieren muss. -- Chaddy - DÜP 02:16, 10. Mai 2008 (CEST)

Problem mit deinen Dateien[Bearbeiten]

Hallo ChrisM,

Leider liegen bei den folgenden von Dir hoch geladenen Dateien noch Mängel vor:

Diese Mängel kannst Du wie im Folgenden beschrieben verbessern:

  • Freigabe: Lädst Du eine Datei, die von einer anderen Person geschaffen wurde, hoch und ist diese Datei urheberrechtlich geschützt, bitte den Urheber um eine Freigabe wie hier beschrieben.


Durch Klicken auf „Seite bearbeiten“ kannst Du die Dateibeschreibungsseiten editieren und Mängel beseitigen.

Falls du noch offene Fragen dazu hast, hilft Dir die Bilder-FAQ weiter. Außerdem unterstützen dich erfahrene Wikipedia-Autoren hier gern.

Wenn die beschriebenen Mängel nicht innerhalb von 14 Tagen behoben werden, müssen wir die Dateien leider löschen.

Vielen Dank für deine Unterstützung, --BLUbot - Hier kannst du Fragen stellen - Bugs? 16:06, 5. Okt. 2008 (CEST)

Deine Datei musste leider gelöscht werden[Bearbeiten]

Du hast im nötigen Zeitraum die Informationen nicht nachgetragen und daher musste die folgende Datei leider gelöscht werden:

Wenn du mal wieder in Wikipedia unterwegs bist, gib mir Bescheid und die Datei kann wiederhergestellt werden. Bei noch offenen Fragen unterstützen dich hier erfahrene Wikipedia-Autoren gern.

Schön wäre es, wenn du deine E-Mail-Adresse unter Spezial:Preferences hinterlassen würdest, damit man dich auch außerhalb der Wikipedia erreichen kann und sowas nicht mehr passiert. -- Daniel 1992 21:54, 20. Okt. 2008 (CEST)

William Borm[Bearbeiten]

Hallo ChrisM, den von Dir angelegten obigen Artikel habe ich erst jetzt entdeckt. Wäre es Dir möglich, dort noch Einzelnachweise zumindest für die besonders heiklen Aussagen (Stasi-Tätigkeit, Äußerungen Borms) einzuarbeiten? Siehe dazu auch die Diskussionsseite zum Artikel! Gruß --J.-H. Janßen 22:47, 12. Nov. 2008 (CET)

Alix von Hessen-Darmstadt[Bearbeiten]

Hallo, du hast in den Artikel eingefügt, dass sie auf russisch „Alexandra Fjodorowna (russ. Александра Фёдоровна)“ geannt worden sei. Ich war jetzt an ihrem Grab. Da ist kein Phi am Anfang, sondern ein Theta. Auf den Tafeln steht eindeutig „Alexandra Theodorowna“. Fingalo 11:45, 2. Jun. 2010 (CEST)

Siehe auch hier! Fingalo 11:47, 2. Jun. 2010 (CEST)