Benutzer Diskussion:Orci

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Archiv der älteren Diskussionen
Jahresarchiv 2006 2007 2008 2009 2010 2011 2012

Ich habe gesehen, dass du vor kurzem angefangen hast, dich an der Wikipedia zu beteiligen. Weil deine Diskussionsseite aber noch leer ist, möchte ich dich kurz begrüßen.

Für den Einstieg empfehle ich dir das Tutorial und Wie schreibe ich gute Artikel. Wenn du neue Artikel anlegen willst, kannst du dich an anderen des selben Themenbereichs orientieren. Ganz wichtig sind dabei stets Quellenangaben, welche deine Bearbeitung belegen. Wenn du erstmal etwas ausprobieren willst, ist hier Platz dafür. Bitte beachte, dass die Wikipedia ausschließlich der Erstellung einer Enzyklopädie dient und zur Zusammenarbeit ein freundlicher Umgangston notwendig ist.

Fragen stellst du am besten hier, aber die meisten Wikipedianer und auch ich helfen dir gerne. Solltest du bestimmte Wörter oder Abkürzungen nicht auf Anhieb verstehen, schaue mal ins Glossar.

Wenn du Bilder hochladen möchtest, achte bitte auf die korrekte Lizenzierung und schau mal, ob du dich nicht auch in Commons anmelden möchtest, um die Bilder dort zugleich auch den Schwesterprojekten zur Verfügung zu stellen.

Ein Tipp für deinen Einstieg in die Wikipedia: Sei mutig, aber respektiere die Leistungen anderer Benutzer! Herzlich willkommen! --P. Birken 14:48, 19. Sep 2006 (CEST)

Schnittblumenstrauß
Einfach mal ein kleines Dankeschön …
… für die dolle Fleißarbeit, die bestimmt nicht zu den aufregendsten gehört..
Liebe Grüße
Ra'ike
Blaue Blume
Einfach mal ein kleines Dankeschön …
für die Hilfe, den Artikel Plutonium lesenswert zu machen..
Liebe Grüße, Uwe W.

Inhaltsverzeichnis

Happy Admin[Bearbeiten]

200508-DSCN0310.JPG

Hallo Orci, meinen herzlichen Glückwunsch zum "wirklich schwer erkämpften" positiven Ausgang Deiner AK ;-). Tipps und Hilfen für Admins gibt's übrigens hier und hier. Viele Grüße -- Ra'ike D C B 00:30, 22. Dez. 2007 (CET)

Siehe Vorrednerin. ;-) --Schwalbe DCB 00:35, 22. Dez. 2007 (CET)
Herzlichen Glückwunsch zur verdienten – überaus klaren – Wahl! Ich hoffe, dass du der RC trotzdem wie bisher erhalten bleibst. Da gab es ja auch schon andere Beispiele. Frohe Festtage und viel Erfolg mit den Knöpfen! --Leyo 01:01, 22. Dez. 2007 (CET)

Herzlichen Glückwunsch zur erfolgreichen Wahl! --Stephan 06:03, 22. Dez. 2007 (CET)

Herzlichen Glückwunsch auch von mir, hau schon mal ordentlich in die Tasten!-;) Grüße, --Königsgambit Verschiebewünsche 09:03, 22. Dez. 2007 (CET)


Adminpedia.png
Auch von mir ein "Happy Admin" und viel Spaß beim Willküren. Und damit da_didi mal einen anderen Spruch loswerden muss (hehe): bitte Wikipedia:Administratoren aktualisieren... LG, —YourEyesOnly schreibstdu 09:13, 22. Dez. 2007 (CET)

Ich schließe mich in allen Punkten an: Herzlichen Glückwunsch zur verdient gewonnen Wahl! --NEUROtiker 12:17, 22. Dez. 2007 (CET)

Hallo Orci, herzlichen Glückwunsch zur Wahl als Admin. Ich freue mich auf die beste Zusammenarbeit und wünsche dir frohe Festtage und einen guten Rutsch in's neue Jahr. Herzlich: René----Crazy-Chemist 12:59, 22. Dez. 2007 (CET)

Vielen Dank an alle und @Leyo: natürlich werde ich der RC erhalten bleiben, es macht mir viel zu viel Spaß mit euch, als dass ich weg wollte. Viele Grüße --Orci Disk

Glückwunsch auch von mir, ich habe dir soeben die Knöppe gegeben. Viel Erfolg. — Raymond Disk. Bew. 15:50, 22. Dez. 2007 (CET)

Super, in der Kategorie:NowCommons warten ein paar Strukturformeln sehnlichst auf einen Admin mit Chemiekenntnissen. ;-) --Leyo 16:41, 22. Dez. 2007 (CET)
Eben erst gesehen: auch Glückwunsch von mir! Muss jetzt jedes Mitglied der WP:RC Admin werden ??? :-) Gruß und gemütliche Festtage Cvf-psDisk+/- 01:34, 23. Dez. 2007 (CET)

Beitrag Kiu77[Bearbeiten]

Hallo Orci, das neue Jahr hat tierkinesiologisch mit sehr lesenswerten Worten eines bis dato inaktiven Benutzers auf der DS TK begonnen. Diese Worte gelten nicht nur mir, sondern auch dir. Schau sie dir mal an. Ich hoffe, dass ich als Mentree keine Schande über deinen guten Ruf gebracht habe. Erbitte eine Rückmeldung in einer homöopatischen D1-Potenz, da mich höhere Schwingungen offensichtlich nicht erreichen, wie behauptet wird. --MarianneBirkholz (Diskussion) 08:15, 2. Jan. 2013 (CET)

Mach Dir mal um meinen Ruf keine Sorgen. Da müsste schon mehr passieren. Ein solcher Artikel wie Tierkinesiologie ist eben immer eine Gratwanderung. Auf der einen Seite interessieren sich viele Leute für das Thema, also sollte auch in Wikipedia ein Artikel stehen. Andererseits ist die Quellenlage sehr schwierig, da sich von Wissenschaftlern kaum mal ernsthaft damit beschäftigt wird (und es daher auch praktisch keine Artikel in Fachzeitschriften gibt, was aber gem. WP:BLG als Quellen für einen Artikel zu einem wiss. Thema herangezogen werden sollte) und ohne Quellen kein Artikel.
Dazu kommt das generelle Problem von Alternativmedizin: wenn man das rein rational-naturwissenschaftlich betrachtet, ist das einfach nicht plausibel (wobei die TK noch weniger plausibel ist als die "normale" Kinesiologie, bei der wenigstens am gleichen Objekt gearbeitet wird, hier jedoch noch der Tierhalter dazwischengesetzt wird). Da ist es natürlich leicht (und häufig auch berechtigt), das was es an Quellen gibt, als "unwissenschaftlich", "Verstoß gegen "WP:BLG" o.ä. abzulehnen. Man muss sich dann eben in der Diskussion sich einigen, welche Quellen völlig geeignet sind, welche noch mit Standpunktzuordnung verwendet werden können und welche gänzlich ungeeignet sind. Das ist sicher äußerst schwierig (vor allem dann, wenn eine Seite am liebsten alle Quellen zulassen möchte, die andere aber quasi nur Artikel aus Science oder Nature), aber darum führt in Wikipedia kein Weg vorbei. Ad-hominem- und Pauschalstatements wie jetzt von Kiu77 helfen da aber nicht besonders weiter. Viele Grüße --Orci Disk 10:04, 2. Jan. 2013 (CET)

"kleine Änderung"[Bearbeiten]

Hallo Benutzer Orci, Revertierungen bitte nicht mit der Bemerkung "kleine Änderung" durchführen. Gruß, Incarus Diskussion 18:49, 5. Jan. 2013 (CET)

1. Steht das irgendwo, dass man das nicht darf? 2. Wo habe ich das gemacht? --Orci Disk 21:56, 5. Jan. 2013 (CET)
Das ist vermutlich selbsterklärend. hier, da, dort und hier; und das war erst die erste Seite. Ansonsten könnte man sich natürlich fragen, warum du selbst sehr große Reverts damit kennzeichnest (und immer nur Reverts!). Incarus Diskussion 00:52, 6. Jan. 2013 (CET)
Selbsterklärend ist das nicht, sonst hätte ich nicht gefragt. Dass ich nur Reverts so kennzeichne, ist Unsinn, Typos, Kategorieänderungen, andere Formalitäten u.ä. kennzeichne ich auch so. --Orci Disk 09:52, 6. Jan. 2013 (CET)

Antwort auf deine Statements[Bearbeiten]

hier. --SanFran Farmer (Diskussion) 18:46, 7. Jan. 2013 (CET)

Arbeitshilfen[Bearbeiten]

Fragen einer Anfängerin im Überarbeiten:

  • Gibt es bei Formeln mit TeX eine "Goto-Funktion", die anzeigt, wo genau das Problem liegt? Die Formeln klappen manchmal nicht, ich sehe nicht weshalb und kann daher die Seite nicht speichern.
  • Gibt es die Möglichkeit halb fertige Formeln als Art "Entwurf" zwischen zu speichern oder erst mal außerhalb des Artikels auszuprobieren?
  • Kann ich irgendwo eingeben, dass ich ungesichtete Versionen aus einer bestimmten Kathegorie sehen möchte?
  • Gibt es Kathegorie-Bäume, die Verlinkungen anzeigen ohne in den Artikel direkt zu gehen?
  • Prinzipiell kann ich doch auch Kathegorien hinzufügen, oder?

Die Beantwortung würde meine Zeitökonomie deutlich verbessern. --MarianneBirkholz (Diskussion) 09:01, 8. Jan. 2013 (CET)

Hallo Marianne,
  • Eine Goto-Funktion gibt es bei den TeX-Formeln leider nicht, wenn man eine inkorrekte TeX-Funktion abspeichert oder in der Vorschau betrachtet, gibt es aber einen roten Text, aus dem man mitunter Rückschlüsse auf das Problem ableiten kann.
  • Du kannst Dir eine Seite im Benutzernamensraum (wie Du es bei der Tierkinesiologie gemacht hast) einrichten, auf der Du erstmal Formeln ausprobierst und wenn sie dann korrekt sind in den Artikel kopierst. Wenn Du gar nicht mehr weiterkommst, kannst Du mich auch fragen, ich habe hier auch schon reichlich TeX-Formeln gesetzt (v.a. Reaktionsgleichungen).
  • Dafür gibt es dieses Tool (hier im Beispiel die Kategorie:Chemie und eine Tiefe an Unterkategorien von acht, lässt sich in der Adresszeile beliebig verändern).
  • Die Frage verstehe ich jetzt nicht ganz. Möchtest Du die Abfolge an Kategorien Dir ansehen? Dafür gibt es Catgraph. Möchtest Du wissen, welche Artikel in einer Kategorie sind? Dazu musst Du einfach diese Kategorie aufrufen (findet sich jeweils im Artikel ganz unten). Möchtest Du Kategorien nach bestimmten Kriterien durchsuchen, ohne jeden Artikel zu öffnen? Dafür gibt es CatScan.
  • Klar kannst Du Artikeln Kategorien hinzufügen. Entweder manuell (einfach ganz unten oberhalb der Interwikis Kategorie:xxx in die üblichen eckigen Klammern wie für Wikilinks setzen, dann wird der Artikel automatisch in die Kategorie:xxx einsortiert) oder Du aktivierst in Deinen Einstellungen unter "Helferlein" HotCat, damit geht es etwas einfacher. Aber bitte vorsichtig mit Kategorien sein, dass ist ein sehr kompliziertes und konfliktreiches Feld, bei dem man leicht viel falsch machen kann. Bei schon bestehenden Artikeln sind weitere Kategorien i.d.Regel nicht erforderlich.
Viele Grüße --Orci Disk 10:01, 8. Jan. 2013 (CET)
Hallo Orci,
  • danke für deine umfassende Beantwortung der Fragen, hilft mir weiter. Ich komme sehr gerne bei den Formeln auf dich zurück. Einfache kriege ich schon hin, aber mit Bruch und dazu vielen Operationen, sorry, da siehe ich bei der Fehlermeldung zur Zeit nur rot.
  • Was die Unterseite angeht: Hattest du das nicht letztes Mal für TK angelegt? - bzw. Ich weiß nicht mehr wie es geht. Magst du mir den Ablauf noch mal notieren oder ggf. eine Seite einrichten?
  • Kategorien => "konfliktreich" klingt wie "umstritten" => alles klar, verstanden - zur Zeit kein Bedarf!!!
  • zu den Kategoriebäumen: Mir ist aufgefallen, dass z.B. Artikel die mit Zufalls... beginnen inhaltlich sehr ähnlich sind, aber die inhaltliche Abstimmung noch verbesserungsbedürftig ist. Dies gilt auch für "Wachstum". Daher würde ich mir gerne "verwandte" Artikel anschauen. Das war eigentlich alles.
Viele Grüße, Marianne--MarianneBirkholz (Diskussion) 20:29, 8. Jan. 2013 (CET)
  • Eine Unterseite geht ganz einfach: einfach irgendwo einen Link wie z.B. Benutzer:MarianneBirkholz/Werkstatt einrichten (z.B. auf Deiner Benutzerseite), auf diesen roten Link klicken (dann hat man eine leere Seite) und diese kann man dann beschreiben.
  • Versuche es mal in der Kategorie:Stochastik und Unterkategorien, dort sollten sich eigentlich die Artikel mit "Wachstum" und "Zufall..." finden.
Viele Grüße --Orci Disk 23:19, 8. Jan. 2013 (CET)
Habe ich erst mal so auf meine Seite gepackt, hat also geklappt. Ich frage mich jetzt noch, warum ich dort eine Löschmeldung stehen habe und werde mich später in Ruhe damit beschäftigen. => Vielen Dank, viele Grüße, Marianne--MarianneBirkholz (Diskussion) 07:29, 9. Jan. 2013 (CET)
Die Löschmeldung kommt nur dadurch zu Stande, dass die Seite (für die Erstellung des Tierkinesiologie-Artikels) schon mal angelegt war und nach der Verschiebung in den Artikelnamensraum gelöscht wurde. Brauchst Du nicht zu beachten, wenn Du etwas neues auf der Werkstattseite schreibst und speicherst, verschwindet das. Viele Grüße --Orci Disk 10:18, 9. Jan. 2013 (CET)
Super, dann kann ich ja loslegen. Noch mal danke, Viele Grüße--MarianneBirkholz (Diskussion) 18:48, 9. Jan. 2013 (CET)

Wikipedia:Rechtschreibung[Bearbeiten]

Da du die Seite wegen EW gesperrt hast, bitte ich dich darum, für mich folgende Änderung vorzunehmen: Ersetze bitte in den Abschnitten "Freigegebene Varianten", "Titel" und "Abkürzungen und Eigennamen mit Abweichungen von den Regeln der Rechtschreibung" alle unsortierten Listen durch nummerierte, also die "*" und "**" durch "#" und "##". Das erleichtert in Diskussionen die Bezugnahme. ÅñŧóñŜûŝî (Ð) 15:26, 9. Jan. 2013 (CET)

Hm, finde ich jetzt nicht so schön und ist mMn nicht nötig. Wenn es Dir wichtig ist, warte daher bitte bis morgen Mittag, dann ist die Seite wieder offen und Du kannst die Änderung selbst vornehmen. --Orci Disk 15:37, 9. Jan. 2013 (CET)

Verunstaltung von Artikeln durch Bepper[Bearbeiten]

[1] - dann sorge bitte dafür, daß sich da drum gekümmert wird. In Sachen QS tut sich da seit Monaten nichts mehr. Andere Portale haben zum Beispiel die Regel, daß solche Bausteine spätestens nach 1 Monat rausfliegen. --Arbitro (Diskussion) 12:50, 11. Jan. 2013 (CET)

Die Regel gibt es in der Chemie-Redaktion nicht. Vielleicht kann der Baustein auch raus, ich habe mir das nicht genau angeschaut. Was aber nicht geht, ist einfach den Baustein zu entfernen, ohne die Diskussion zu beenden. --Orci Disk 12:54, 11. Jan. 2013 (CET)
Und wer "beendet" die Diskussion? --Arbitro (Diskussion) 13:09, 11. Jan. 2013 (CET)
Am Besten derjenige, der die QS initiiert hat, alternativ irgendein Redaktionsmitglied, wenn derjenige der Meinung ist, dass das ursprünglich angemerkte Problem gelöst ist. Ein beenden, nur weil sich noch niemand gefunden hat, den Artikel entsprechend der QS zu überarbeiten, gibt es in der Chemie nicht oder wenn dann nur nach deutlich längerer Zeit und dann auch nur durch Redaktionsmitglieder. --Orci Disk 13:15, 11. Jan. 2013 (CET)
Dann gibt es also - entgegen vielfacher Beteuerung - doch, außer den Admins noch sowas wie "Chefs", hier dazu noch selbsternannte. Und nachdem Monate lang nichts passiert ist, von der Notwendigkeit "deutlich längerer Zeit" bis zum Handeln zu reden, ist m.E. ein bischen zynisch. Wir sind uns doch darüber einig, daß die WP nach wie vor nicht als zuverlässige Quelle gilt, meinst du nicht auch, daß diese Bepper, erst recht hier bei einem vergleichsweise guten Artikel, da nur noch unnötig weiter verunsichert? --Arbitro (Diskussion) 13:42, 11. Jan. 2013 (CET)
Nein. Und der Baustein bleibt bis jemand von der Redaktion das für erledigt erklärt. Und damit EOD. --Orci Disk 13:47, 11. Jan. 2013 (CET)

Vorlage:Beleg fehlt[Bearbeiten]

Hallo Orci! Die Vorlage halte ich nicht für schnelllöschfähig. Bitte zwecks ordentlicher LD wiederherstellen. --Matthiasb – Vandale am Werk™ Blue ribbon.svg (CallMyCenter) 18:06, 12. Jan. 2013 (CET)

Nein, eindeutiger Wiedergänger. Die letzte LD war übrigens März 2012 und nicht 2006. --Orci Disk 18:41, 12. Jan. 2013 (CET)

FreieDeutschePresse wünscht sich dich als Mentor[Bearbeiten]

Ein Mentee hat dich als Wunschmentor angegeben. – GiftBot (Diskussion) 23:13, 13. Jan. 2013 (CET)

Drüberschauen und so...[Bearbeiten]

Hallo Orci! Ich schreibe grad am Artikel Benutzer:Ohrnwuzler/Degradation bei Kunststoffen. Hast Du ein paar fachmännische Tipps, in welche Richtung ich den Artikel ausbauen soll? Gruß --Ohrnwuzler (Diskussion) 16:25, 19. Jan. 2013 (CET)

Sorry, aber Kunststoffe, Polymerchemie etc. ist nicht gerade mein Gebiet, kann da leider nicht helfen. Viele Grüße --Orci Disk 19:58, 19. Jan. 2013 (CET)

Und da (Diskussion:Polystyrol#Artikelerweiterung „Recycling“) mal drüberlesen? Geht auch ohne Kunststoffkenntnisse. --Ohrnwuzler (Diskussion) 20:26, 19. Jan. 2013 (CET)

Das ist mMn für den Artikel zu ausfürlich, mit zu vielen unwichtigen Einzelheiten aufgebläht und zu deutschlandlastig. Etwas zum PS-Recycling kann sicher in den Artikel, da reichen aber ein paar Sätze, wie und in welchem Umfang das gemacht wird und welches die Hauptprobleme dabei sind. Alles weitere würde für den PS-Artikel zu weit führen, wäre höchstens was für einen Artikel Kunststoffrecycling oder sogar Polystyrolrecycling.
Ich finde Deinen Text auch widersprüchlich. Auf der einen Seite schreibst Du, dass ein Recycling nicht stattfindest, andererseits beschreibst Du ein Verfahren, mit dem das möglich ist. Sind da unterschiedliche Dinge gemeint, ist das Verfahren noch im Versuchsstadium oder noch was anderes? --Orci Disk 20:44, 19. Jan. 2013 (CET)

Niewitecki wünscht sich THWZ als Mentor[Bearbeiten]

Das Wunschmentorengesuch blieb seit einem Tag unbearbeitet, schau doch bitte mal, was du als Co-Mentor machen kannst. – GiftBot (Diskussion) 00:14, 28. Jan. 2013 (CET)

Leider hast du immer noch nichts[Bearbeiten]

in Sachen Kategorien dazugelernt und auf Radschläger reingefallen. Wie alle Bauwerke gehört auch die Kategorie:Ruine nicht in die Alleinzuständigkeit des WikiProjekts Planen und Bauen und daher ist die Okkupation von Kategorien durch dieses Projekt durch exklusive, nicht auf Meinungsbilder beruhende Kategoriendefinitionen, die übrigens von Radschläger dort ohne vorherige Diskussion innerhalb des WikiProjekts und auch ohne Absprache mit den anderen Fachbereichen im Laufe des letzten Jahres eingefügt wurde (andernfalls bitte Referenz für die Diskussion der Vorlage einfügen) angesichts einer eindeutigen Adminentscheidung Mogelzahns sehr wohl ein manipulativer Eingriff, der unter VM zählt. Aber deine diesbezügliche Betriebsblindheit ist ja nichts Neues, zumindest nicht für mich. Demnächst werde ich mir für die Kategorie:Organisation auch so schöne Definitionen ausdenken, sie dann einfügen und danach, bei mißliebigen, weil gegen meine Definitionen sprechende Entscheidungen, die behaltenen Organisationskategorien aus der Kategorie:Organisation auskategorisieren. Wie haben ganz unterschiedliche Fachbereiche in den letzten zwei Jahren gegen Radschlägers Alleinzuständigkeitsthese opponiert, aber an dir ist das ja scheinbar mal wieder alles vorübergegangen ... - SDB (Diskussion) 01:25, 28. Jan. 2013 (CET)

Ich kann mich dem Ton zwar nicht anschliessen; inhaltlich hat SDB aber recht. Adminentscheid ist Adminentscheid, bei Kats kann man den umgehen, indem man einfach (auch nur teilweise) auskategorisiert, da bedarf es keiner Löschung, genau das ist hier geschehen. --Wistula (Diskussion) 03:20, 28. Jan. 2013 (CET)

Inhaltlich teile ich Eure Einschätzung, dass die Kategorien in diese Oberkat gehören, durchaus. Allerdings teile ich nicht eure Meinung, dass sich Mogelzahns Adminentscheidung auch auf die Einordnung der behaltenen Kategorien bezieht. Er hat im Zuge seiner Entscheidung ja auch nicht die Definition der Oberkategorie, nach der diese Einordnung nicht zulässig ist, geändert. Und so lange diese Definition dort so drin steht, entspricht Radschlägers Edit der dort genannten Regel und kann daher nicht als Vandalismus oder sonstiges VM-würdiges Vergehen gewertet werden. Ob diese Definition auf korrekte Weise zustande gekommen ist, besser geändert werden sollte usw., ist eine inhaltliche Frage, die nicht über VM entschieden werden kann, sondern von Euch per Diskussion und Abstimmung zwischen den Projekten geklärt werden muss. Ich kann und will euch nicht per Adminentscheid die inhaltliche Auseinandersetzung mit Radschläger abnehmen, das mag zwar bequem sein, entspricht aber nun mal nicht den WP-Regeln. --Orci Disk 12:03, 28. Jan. 2013 (CET)
Sorry, das ist und bleibt ein Verstoß gegen jegliche Kategorienlogik und genau das hat Mogelzahn sehr wohl in seiner Entscheidung angesprochen. Die Kategorie:Klosterruine in Deutschland gehört in die Kategorie:Ruine in Deutschland und dazu ist es völlig egal, was einzelne Projekte oder Nutzer für Ansprüche an fachübergreifende Kategorien stellen oder in die Oberkategorie als Definition hineinschreiben. Es ist ein falsches Verständnis der Fachbereichszuständigkeit im Sinne einer absoluten Fachbereichshoheit, die du mit deiner rein formalistischen Entscheidung guttiert hast. Für sowas hab ich zumindest keinerlei Verständnis mehr. - SDB (Diskussion) 01:25, 29. Jan. 2013 (CET)
Es gibt im de-WP-Kategoriesystem so vieles, was beim genauso offenkundig gegen die Logik geht (typisches Beispiel: warum die Kategorie:Person als Thema nicht in der Kategorie:Person ist), aber trotzdem seine (gute) Begründung hat. Warum sollte das hier nicht möglicherweise auch so sein? Das muss von den zuständigen Projekten inhaltlich geklärt werden und nicht per VM-Adminentscheidung. --Orci Disk 09:51, 29. Jan. 2013 (CET)
Wieso sollte die Themenkategorie Kategorie:Person als Thema in der Objektkategorie Kategorie:Person stehen? Das ist gegen jede Logik eines polyhierarchischen Kategoriensystems Etwas was in Wikipedia:Kategorien (und die zugehörigen Seiten z.B. über die Kategorientypen) als Kategorisierungsprinzip festgehalten ist, ist logisch: "Eine Einordnung einer Themenkategorie in eine Objektkategorie ist nicht möglich" Fachbereichspezifische Sonderwege sind hingegen nicht in Wikipedia:Kategorien festgehalten. Daher gilt dort eben das Kategorisierungsprinzip für polyhierarchische Systeme, dass nämlich gleiches auch gleich zu behandeln ist, sprich Kategorie:Klosterruine in Deutschland gehört sowohl über die Kategorie:Klosterruine nach Staat (wenn es dafür ausreichend Unterkategorien gibt) in die Kategorie:Klosterruine als auch über die Kategorie:Ruine in Deutschland in die Kategorie:Ruine nach Staat und über beide Wege in die Kategorie:Ruine. Alles andere widerspricht der Logik des DE-Kategoriensystems. Ich könnte dir dutzend Beispiele aus der Chemie sagen, wo dies im Blick auf andere Bezugsgrößen genau so gehandhabt wird. Nur weil etwas in das "Hoheitsgebiet" des PuB gehört, wird diese Kategorienlogik nicht außer Kraft gesetzt - SDB (Diskussion) 10:49, 29. Jan. 2013 (CET) PS: Ein absichtlicher Verstoß gegen die Kategorisierungsprinzipien der DE-Wikipedia und das auch noch gegen eine diesbezüglich klar und einschlägig getroffene Adminentscheidung ist eben kein inhaltiches Problem, sondern ein klarer Verstoß gegen die Regeln und ist damit über VM zu korrigieren.
"Das ist gegen jede Logik eines polyhierarchischen Kategoriensystems." Eben. Für Leute, die sich mit diesem Aspekt des Kategoriesystems auskennen, ist das absolut logisch und sinnvoll, dass das so ist. Das gilt aber nicht für Leute, die sich entweder gar nicht oder nur mit anderen Aspekten des Systems auskennen. Für die ist das schwer bis nicht verständlich. Warum sollte WP:Kategorien keine fachspezifischen Sonderwege zulassen? Dort steht doch klar drin, dass die Fachbereiche für die Festlegungen in ihrem Bereich zuständig sind und sie dort die Kategorien so gestalten können, wie es ihrem Bereich am Besten entspricht.
Ich halte es für das Beste, diese Diskussion jetzt zu beenden, sie wird doch zu nichts führen. Du wirst um die Diskussion mit Radschläger nicht herumkommen, egal wie oft Du noch versuchst, mich oder andere davon zu überzeugen, Deine Ansichten an ihm vorbei durchzusetzen. Das ist abgelehnt. --Orci Disk 11:22, 29. Jan. 2013 (CET)
Ah ja, neuerdings entscheiden also Admins, die sich gar nicht mit dem Kategoriensystem auskennen, über Verstöße gegen die Kategorisierungsregeln von Wikipedia. Nochmals: Ruinen mögen zwar Bauwerke sein, das heißt aber nicht, dass die Kategorie:Ruine in der Alleinzuständigkeit des Projekts PuB steht. Genau das hat Mogelzahn als Behaltensbegründung mit angegeben, und genau in diesem Punkt hast du ihn overrult. Bravo! Aber du hast natürlich recht, jede weitere Diskussion zwecklos, sowohl mit dir als auch mit Radschläger. Sei bloß froh, dass es zwischen deinen Fachgebieten und dem PuB in Sachen Kategorisierung nur wenig Berührungspunkte gibt. - SDB (Diskussion) 20:00, 29. Jan. 2013 (CET)

Edits[Bearbeiten]

Hallo Orci, kannst du mir die Edits von Anka auf meiner DS erklären.--MarianneBirkholz (Diskussion) 21:35, 28. Jan. 2013 (CET)

Das mit dem Namen hat sich m.E. geklärt, Anka hatte den Hinweis von Seewolf auf das OTRS-Ticket offenbar nicht gesehen. Es gibt auch die Vorlage:Benutzerkonto verifiziert, wenn Du die auf Deiner Benutzerseite einbindest, wird es für andere Benutzer deutlicher, dass Du berechtigt wirst, diesen Benutzernamen zu haben. Was den Interessenkonflikt angeht, hast Du als Tierkinesiologin natürlich einen, das ist aber m.E. kein großes Problem, bei dem Artikel diskutieren mittlerweile so viele Benutzer mit unterschiedlichsten Hintergründen mit, so dass eine ganz gute Neutralität des Artikels gewährleistet ist. Verboten ist das Editieren in einem Artikel mit Interessenkonflikt auch nicht, man muss nur besonders aufpassen und sich häufiger mal bewusst machen, dass man selbst in der einen oder anderen Streitfrage durch die IK-Brille etwas blind ist und vielleicht besser auf Leute mit Blick von Außen hören sollte. Da mache ich mir bei Dir allerdings keine so großen Sorgen, Du versuchst ja ständig, weitere Benutzer (die garantiert keine Tierkinesiologen sind) mit einzubinden, anstatt Alleingänge gegen andere zu wagen. Viele Grüße --Orci Disk 22:52, 28. Jan. 2013 (CET)

Neue Entwicklung in TK[Bearbeiten]

Guten Morgen Orci, habe nachts geschlafen und wundere mich über neuen Entwicklungen um TK. In der DS steht, dass ich den Irrelevanznachweis erbracht habe. Wieso - verstehe ich nicht? Die Relevanz des TK Artikels ist doch schon entschieden, wird sie denn jeden Tag neu abgestimmt? Kann denn einfach editiert werden, so dass es dann passt? Bitte erkläre mir dies doch bitte? Viele Grüße--MarianneBirkholz (Diskussion) 07:15, 30. Jan. 2013 (CET)

Von dramatisch klingenden Worten bitte nicht blenden lassen. THWZ fühlt sich durch Deine Ausführungen offenbar in seiner (ohnehin schon vorher feststehenden) Meinung bestärkt und hat versucht, Fakten zu schaffen und das durch große Geschütze und Drohungen versucht abzusichern. Die Drohungen wurden wie zu erwarten war ignoriert, es wurde revertiert und das ganze ging auf VM. Dort wurde nun deutlich entschieden, dass derzeit kein Konsens für die Redirect-Einrichtung gibt. Damit bleibt der Artikel jetzt erstmal, wenn THWZ es wieder im Alleingang versucht, den Redirect einzurichten, muss er mit einer Sperre rechnen. Er muss daher es entweder schaffen, Dich und die anderen Befürworter eines eigenen Artikels vom Redirect zu überzeugen (nicht zu erwarten) oder über die Löschprüfung gehen. Viele Grüße --Orci Disk 09:01, 30. Jan. 2013 (CET)

Ich habe in aller Schnelle eine VM gestellt, hoffe formgerecht.--MarianneBirkholz (Diskussion) 19:15, 30. Jan. 2013 (CET)

VM stellen war auf jeden Fall richtig, Du solltest noch Difflinks auf die umstrittenen Edits von THWZ sowie die vorige Entscheidung von He3nry angeben. Viele Grüße --Orci Disk 19:32, 30. Jan. 2013 (CET)

Abkürzungen[Bearbeiten]

Hallo Orci, diese Abkürzungen ... AGF habe ich gefunden, aber was heißt den BTT (aw LD zu Psych-K von mir)? Gibt es eine andere Liste außer des Hilfe: Glossars? Grüße--MarianneBirkholz (Diskussion) 19:25, 2. Feb. 2013 (CET)

Ja, Wikipedia, ;-) siehe BTT#B - SDB (Diskussion) 23:09, 2. Feb. 2013 (CET)
thx YMMD  :-D ^^" --MarianneBirkholz (Diskussion) 08:00, 3. Feb. 2013 (CET)

Kategorie:Deutsche Erfindung[Bearbeiten]

Hallo Orci, warum hast Du die Kategorie gelöscht? 77.4.203.206 13:38, 10. Feb. 2013 (CET)

Habe ich doch schon in der Löschbegründung geschrieben: Kategorien werden hier -sofern nicht als Teil einer Systematik- nicht angelegt, ohne dass darüber zuerst diskutiert werden. Zudem gibt es bislang noch nicht mal eine Kategorie:Erfindung, so dass es definitiv nicht sinnvoll ist, eine solche Kategorie nach Nationalität unterteilt anzulegen. Bitte damit nicht weitermachen. --Orci Disk 13:42, 10. Feb. 2013 (CET)
Erg: Kategorie:Erfindung wurde mal nach einer Löschdiskussion gelöscht, daher keine Chance, diese ohne Probleme anzulegen. --Orci Disk 13:46, 10. Feb. 2013 (CET)
Hi Orci, bitte helfe mir mal auf die Sprünge. Wo steht die Löschbegründung? Habe wenig Erfahrung in Wikipedia. Danke. 77.4.203.206 13:53, 10. Feb. 2013 (CET)
Wenn Du auf die (rote) Kategorie:Deutsche Erfindung klickst, siehst Du einen Auszug aus dem Löschlogbuch. Der oberste Eintrag ist von mir mit meiner Begründung. --Orci Disk 14:09, 10. Feb. 2013 (CET)
Wenn ich da drauf klickse, erscheint doch nur wieder die Maske für die nicht mehr vorhandene Seite "Kategorie:Deutsche Erfindung". Wo ist das Löschlogbuch? Sorry, falls ich Dir auf die Nerven fallen sollte, aber ich finds echt nicht. 77.4.203.206 16:53, 10. Feb. 2013 (CET)
Ja, und in dieser Maske ist oben haufenweise Text und unten das gewohnte Editier-Fenster. Und oben im Text ist unter anderem ein Kasten, in dem "Achtung: Du erstellst eine Seite, die bereits früher gelöscht wurde." steht. Darunter "Logbucheinträge" und eine Aufzählung. Das ist das Löschlogbuch für diese Seite. --Orci Disk 18:31, 10. Feb. 2013 (CET)

Einladung: Winterwettbewerb 2013[Bearbeiten]

Hallo Orci, der Wartungsbausteinwettbewerb startet am 22. Februar. Du bist wie immer als Teilnehmer und/oder Schiedsrichter willkommen! --Nikkis Diskutiere mit mir!Schreib mir ins Gästebuch! 16:21, 11. Feb. 2013 (CET)

Archiv[Bearbeiten]

Hallo Orci, ich möchte gerne endlich meine DS manuell Archivieren. Darf ich dazu deinen Achiv-Baustein auf deiner DS einfach als Vorlage nehmen? Habe ich das richtig verstanden, dass ich - wie du - Achivseiten pro Jahr anlege und dann manuell die Abschnitte von der DS in das Archiv transportiere (ausschneiden -> einfügen)? Gruß--MarianneBirkholz (Diskussion) 20:01, 11. Feb. 2013 (CET)

Klar kannst Du den nehmen (ist allerdings kein wirklicher Baustein, sondernn eine Tabelle, in der die Links auf die Archive etwas übersichtlicher geordnet sind. Bei der Tabelle musst Du bei der oberen Spalte mit der Spaltenanzahl aufpassen, die sie überbrücken soll. Einzustellen ist das mit der Zahl nach dem "colspan". Da musst Du einfach schauen, welche Zahl es braucht, um die von Dir aktuell benötigte Spaltenzahl einzustellen, so dass es korrekt aussieht und nicht oben oder unten übersteht.
Ansonsten hast Du alles richtig verstanden. Du kannst aber natürlich auch andere Archivierungsgrößen (z.B. halbjährlich oder nur mit forlaufender Zahl ohne konkreten Zeitbezug) erstellen, das kann jeder so machen, wie es ihm gefällt. Viele Grüße --Orci Disk 20:56, 11. Feb. 2013 (CET)
Danke dir, hat sooo gut getan: "Die Küche (die DS) zu reinigen, bedeutet, den Geist zu reinigen" (Bernhard Glassman). Viele Grüße--MarianneBirkholz (Diskussion) 06:53, 12. Feb. 2013 (CET)

Benachrichtigung über inaktive Mentees am 17. 2. 2013[Bearbeiten]

Benutzer:CoolEsza. Dies ist eine automatische Erinnerung an Mentees, die 2 Monate oder länger inaktiv sind. Bitte nicht hier antworten, Antworten werden nicht gelesen.GiftBot (Diskussion) 00:13, 18. Feb. 2013 (CET)

Hi Orci, meine Aktivität ist in der Tat nicht so richtig regelmäßig :). Ich komme ganz gut zurecht und habe jetzt den Artikel Thiolatgeschützte Goldcluster in die WP geschoben. Leider scheint die Cluster Community nicht so richtig stark vertreten zu sein, daher lassen Sichtungen und weitere beiträge auf sich warten. Ich habe noch persönlich einige Experten auf dem Gebiet eingeladen sich zu beteiligen und hoffe dass der Artikel bald richtig schön wird. MfG --CoolEsza (Diskussion) 11:26, 19. Mär. 2013 (CET)
OK, dann brauchst Du wohl mich erstmal nicht. Leute, die sich mit Clustern auskennen, dürften in Wikipedia in der Tat ziemlich selten sein. Beteiligung von Fachleuten ist immer gerne gesehen. Wenn Du mal eine Frage an mich hast, einfach auf meiner Diskussionsseite stellen, dann bekomme ich das auch mit. Viele Grüße --Orci Disk 19:23, 19. Mär. 2013 (CET)

Radioaktivität[Bearbeiten]

Einleitung überarbeitet - bitte mal drübergucken. Gruß -- Dr.cueppers - Disk. 13:08, 18. Feb. 2013 (CET)
Gefällt mir gut. Es sollten mMn aber noch die verschiedenen Zerfallsarten und ihre Bezeichnungen (α-Zerfall usw.) erwähnt werden. Viele Grüße --Orci Disk 15:11, 18. Feb. 2013 (CET)
Habe ich mal eingefügt - wer mehr wissen will, muss den Artikel lesen.
Hinter die Bemerkung, dass der Mensch diese Strahlungen nicht wahrnimmt, könnte vielleicht noch ein Satz stehen, was "ionisierend" bedeutet.
... gefährlich, aber von ihm nicht wahrnehmbar: Am Auftreffpunkt schlagen diese Teilchen Elektronen aus der Elektonenhülle heraus, wodurch die getroffenen Moleküle ionisiert oder gar zu Radikalen werden, was die chemischen Eigenschaften des getroffenen Moleküls erheblich verändert.
Meinung zu diesem Satz?
Auch das Kapitel "Physikalische Grundlagen" habe ich überarbeitet. Vielleicht schwinge ich mich noch auf, weitere Kapitel zu überarbeiten.
Gruß -- Dr.cueppers - Disk. 17:12, 18. Feb. 2013 (CET)
Das würde m.E. zu weit führen, das ist ja genau genommen keine Eigenschaft der Radioaktivität, sondern der ionisierenden Strahlung. Darum sollte der Satz in diesem Artikel nicht in die Einleitung. Viele Grüße --Orci Disk 18:03, 18. Feb. 2013 (CET)
Ich sah es als "Folge" der Radioaktivität (als häufig unerwünschte) an und wollte eigentlich nur dafür sorgen, dass keine unerklärten Begriffe ("ionisierend") im Artikel stehen. Warten wir mal ab, ob jemand meckernd anfragt, was "ionisierend" bedeutet.
Gruß -- Dr.cueppers - Disk. 21:53, 18. Feb. 2013 (CET)

Mentortätigkeit[Bearbeiten]

Hallo Orci, tut mir leid, dass ich dich auf deiner DS belange, aber zum wiederholten Mal bin ich darauf hier (Edit: 20:48) hingewiesen wurden, dass ich mich von dir aufklären lassen soll - du müsstest mir "den richtigen Umgang" mit Belegen erklären. Mein Dilemma: Die LD entscheidenden Admin haben dazu klar votiert (Quellen ausreichend referenziert, TK ist darstellbar,...), dann sehe ich Artikel in WP ohne Quellen und Quellenbaustein - ohne Probleme, bei WP Psiram wird die Quellenlage ausdrücklich liberaler gehandhabt, der Sonntag Verlag ist der Thieme Gruppe angelehnt (also eigentlich OK), ich habe Zeitungsartikel und Bücher gebracht, die nicht von Anbietern geschrieben wurden. Geht alles nicht? Vorher musst "esoterisch" belegt werden, jetzt nicht. Ich bin verwirrt. Ist das alles Auslegungssache oder ich habe einfach Pech, dass die TK-Gegner das so auslegen und andere eben anders? Bitte bringe als mein von mir sehr geschätzter Mentor Ordnung in mein Chaos - also die richtige, gewünschte Ordnung;) Gruß--MarianneBirkholz (Diskussion) 21:33, 25. Feb. 2013 (CET)

Sorry für die lange Wartezeit, hatte länger keinen Internet-Zugang. M.E. ist da sehr vieles Auslegungssache und jemand wie RobertKuhlmann, der den Artikel gar nicht haben möchte, ist da besonders steng. Ich würde Sonnenschmidt bsp. durchaus als Quelle sehen, das was damit belegt ist, muss dann aber klar als Eigenaussage von Tierkinesiologen gekennzeichnet sein. Es gibt keine absolut gültige Auslegung von WP:Q. Psiram ist übrigens ein schwieriger Vergleichspunkt, die Schlachten darum sind sicher deutlich größer als die um TK. --Orci Disk 20:53, 26. Feb. 2013 (CET)
Vielen lieben Dank! --MarianneBirkholz (Diskussion) 18:08, 14. Mär. 2013 (CET)

Iamgold[Bearbeiten]

Hallo Orci, könntest du bitte bei diesem in der KLA-Kandidatur stehendem Artikel die Geologie-Abschnitte bei den Bergwerken überfliegen und gucken ob das fachlich korrekt zu sein scheint? Danke und Grüße LZ6387 Disk. Bewertung 18:04, 10. Mär. 2013 (CET)

In Geologie bin ich weitgehend leider auch nur Laie. Versuche es doch mal bei einem unserer Geologen, die können sicher mehr sagen. Wenn ich dazu komme, werde ich mir den Artikel aber auf jeden Fall durchlesen. Viele Grüße --Orci Disk 18:53, 10. Mär. 2013 (CET)
Ok, danke für den Tipp! Grüße LZ6387 Disk. Bewertung 19:02, 10. Mär. 2013 (CET)

Hallo nochmal, könntest du bitte den Artikel durchlesen und sagen wie du ihn findest/wie er noch verbessert werden könnte? Danke und Grüße LZ6387 Disk. Bewertung 18:45, 18. Mär. 2013 (CET)

Benachrichtigung über inaktive Mentees am 13. 3. 2013[Bearbeiten]

Benutzer:FreieDeutschePresse. Dies ist eine automatische Erinnerung an Mentees, die 2 Monate oder länger inaktiv sind. Bitte nicht hier antworten, Antworten werden nicht gelesen.GiftBot (Diskussion) 00:14, 14. Mär. 2013 (CET)

Mal ganz etwas anderes ...[Bearbeiten]

Hallo Orci,

ich brauche mal die Hilfe eines Admins: könntest Du bitte folgense Seite anlgen:

Datei:NA_B-25J.jpg

und mit dem folgendem Tag versehen:

{{Exzellentes Bild|Datum=15.03.2013}}

Ich darf es nämlich, wegen dem "unpassendem" Dateinamen, leider nicht selbst anlagen. Das Bild existiert ja auf Commons und hier soll ja nur das de:Baperl hinein. Danke und Gruß, --Alchemist-hp (Diskussion) 21:05, 19. Mär. 2013 (CET)

Wie kann man denn die de-WP-Seite zu dem Bild anlegen? Ich komme, wenn ich in dem Bild auf "bearbeiten" klicke, immer gleich auf die Commons-Seite. Viele Grüße --Orci Disk 08:36, 20. Mär. 2013 (CET)
Schau mal bitte hier vorbei: neue Seite Anlagen. Ich darf das leider nicht, zumindest nicht bei diesem Dateinamen: NA_B-25J.jpg. Grüße und Danke für die Mühe. --Alchemist-hp (Diskussion) 10:06, 20. Mär. 2013 (CET)
Beispiel Grüße, --Alchemist-hp (Diskussion) 10:07, 20. Mär. 2013 (CET)
Hallo, ich hatte die selben Probleme damit, in den Bearbeitenmodus auf de:wp bei einem nur auf Commons existierenden Bild zu kommen. Mit etwas Mühe (man schreibe einfach die nötigen Teile aus der URL einer in de:WP existierenden Bildbeschreibungsseite ab) hab' ich's dann doch hinbekommen, die gewünschte Bildauszeichnung zu setzen. Gruß -- Ra'ike Disk. LKU WPMin 10:42, 20. Mär. 2013 (CET)

EW-Sperre[Bearbeiten]

Bist Du so nett und sperrst es nicht in der Version, die definitiv nur von Pewa und einem Mitstreiter gegen alle anderen gewollt wird. Thx, --He3nry Disk. 10:00, 3. Apr. 2013 (CEST)

Naja, wenn zwei verschiedene Benutzer die Einfügung eines neuen Abschnittes in eine Meta-Seite revertieren, ist es für mich eigentlich immer ein deutliches Zeichen, dass es darüber noch Gesprächsbedarf gibt. Und bei umstrittenen Neueinfügungen auf Meta-Seiten ist es m.E. üblich, in der Version ohne diese Einfügung zu sperren. Wenn es so ist, wie Du schreibst (kann ich jetzt nicht beurteilen, habe die Diskussion nicht näher verfolgt), sollte es kein Problem sein, nach Ablauf der Sperre morgen eine (fast) allseits akzeptierte Konsensversion einzufügen und dann auf Editwar zu verzichten. --Orci Disk 14:09, 3. Apr. 2013 (CEST)
Sorry, das kann man vergessen. Das ist der bis zum SG vorgerückte Dauerkrieg zwischen Pewa und den Physikern. Da müsstest Du schon Position beziehen (die 30 Seiten Diskussion waren übrigens verlinkt). --He3nry Disk. 09:20, 4. Apr. 2013 (CEST)
Mir ist bislang nicht bekannt, dass man in einer Editwar-Sperre Position beziehen muss (eher das Gegenteil). Genausowenig ist mir bekannt, dass Antonsusi (als mit-Revertierer) Teil des "Pewa vs. Redaktion Physik"-Problems ist. Ich verändere auch keine von mir gesperrten Artikel, wenn schon der Großteil der Sperre abgelaufen ist. Das müssen die beteiligten Autoren nach Abauf der Sperre selbst machen (was in ca. einer Stunde der Fall ist). --Orci Disk 11:48, 4. Apr. 2013 (CEST)

Dein LA zur Navigationsleiste[Bearbeiten]

Hallo Orci, mir ist gerade dein LA zur Navigationsleiste Glastechnik aufgefallen. Was genau ist da Problem mit dieser Navigationsleiste, ich habe den Teil zum Themenring gelesen und finde nicht das es sich um eine solche Liste handelt. Eventuell kannst du mich ja etwas aufklären. Beste Grüße --VITREUS DISK..! 09:17, 12. Apr. 2013 (CEST)

Für solche Dinge sind in Wikipedia prinzipiell keine Navigationsleisten erwünscht. Die Probleme sind 1. dass unterschiedliche Dinge zusammengeworfen werden (z.B. Techniken, Maschinen und Vorgänge), was nicht erwünscht ist und 2. dass es keine exakte Auswahl gibt (geben kann), die diese Navileiste umfasst. Damit ist hierfür keine Navileiste zulässig. --Orci Disk 09:23, 12. Apr. 2013 (CEST)
In dem vorliegendem Fall sehe ich das anders. Die Anzahl Verfahren zur Herstellung von Glasprodukten reduziert sich auf eine Hand voll, welche allesamt in der Fachliteratur beschrieben sind. Diese sind auch alle in der Navigationsleiste enthalten, womit sich die Navigationsleiste nicht nur auf in Wikipedia enthaltene Artikel beschränkt, was man an den vielen Redlinks sehen kann. Statt mich in einer unendlichen Liste von beispielsweise Maschinen (welche wirklich niemals Vollständig sein kann) zu verlieren sind nur die Oberbegriffe verlinkt. Detailierte Beschreibung muss sowieso der Artikel leisten. Was den Punkt der unterschiedlichen Themen angeht, so kann ich diesen in Teilen nachvollziehen, obwohl alle Punkte unter den Oberbegriff Glastechnik bzw. Glaseigenschaften fallen auch wenn sie teils aus verschiedenen Disziplinen stammen. Wenn das ein Problem ist hätte ich mir allerdings einen verbesserungsvorschlag statt einem LA gewünscht. Wie müssten denn deiner Meinung nach die Navigationsleisten gestaltet sein? Beste Grüße, --VITREUS DISK..! 11:15, 12. Apr. 2013 (CEST)
Akzeptiere bitte einfach, dass für die Zwecke, für die Du sie einsetzen willst, in der de.Wikipedia keine Navigationsleisten gewünscht sind, das ist einfach so (in en.WP ist das bsp. anders, aber de.WP ist was Navileisten angeht sehr strikt). Darum ist auch kein Verbesserungsvorschlag möglich und die Löschung die einzige Möglichkeit. --Orci Disk 11:20, 12. Apr. 2013 (CEST)
Hallo Orci, das sehe ich im vorliegenden Fall völlig anders: es ist jeweils kein Wikipedia:Themenring, da die Auflistung nicht subjektiv, sondern anhand von Fachliteratur zum Thema Glas/Glasherstellung nachweisbar vollständig ist. Zudem sind die Navileisten äusserst hilfreich, es ist damit klar erkennbar, welche Artikel in der DE-WP noch fehlen; auch erhält der Leser einen wirklich soliden Überblick zum Thema Glas. Die Leisten werden sich auch nicht wirklich durch neue Artikel im Bereich verändern.
Solltest Du strikt auf einer Trennung nach Themen bestehen, ist es kein Problem, die Navileisten einfach aufzutrennen (Vorlage:Navigationsleiste Glastechnik -> vier einzelne Leisten Kommerzielle Techniken, Historische/künstlerische Techniken, Natürliche Vorgänge, Maschinen, Agreggate und Prozesse; Vorlage:Navigationsleiste Glaschemie -> Grundlagen, Chemismus, Eigenschaften).
Diese Position werde ich auch auf der LD vertreten. Wir sollten froh sein, dass zwei echte Experten aus dem Bereich Glas (Vitreus & VMH) derzeit einiges in diesem Bereich bewegen, einige Artikel schon kräftig verbessert haben (Paradebeispiel Entglasung) und neue anlegen/angelegt haben. Gruß --Cvf-psDisk+/− 11:47, 12. Apr. 2013 (CEST)
Nein, ist selbstverständlich nicht vollständig. Einfaches Beispiel: in der Kategorie:Glasart nach Chemismus sind 14 Einträge, in der Navileiste aber nur sechs blaue Links. Also gibt es eindeutig noch mehr Glassorten (wahrscheinlich auch noch viele mehr) als in der Navileiste drin sind --> nicht vollständig (und auch nicht vollständig zu bekommen, da jeder Hersteller viele Glassorten hat und die nicht unbedingt relevant sein müssen) --> eindeutiger Themenring. Das ist für die anderen Einträge auch nicht anders (warum ist z.B. bei den Grundlagen Siliciumdioxid nicht drin usw.?) Für die Feststellung, welche Artikel noch fehlen, sind Navileisten denkbar ungeeignet, dafür braucht es entweder Listen oder ein Portal. Für einen Überblick sind Navileisten auch nicht da (und auch nicht geeignet), dafür gibt es den Artikel Glas. Ich werde auf der Löschung bestehen. --Orci Disk 14:19, 12. Apr. 2013 (CEST) PS: die dritte Navileiste in dieser Kategorie gehört eigentlich auch gelöscht oder zumindest umgewandelt, die ist nämlich ein Missbrauch der Funktion "Navigationsleiste" für Zwecke, für die diese nicht gedacht sind.
Erg.: dass die beiden Benutzer sich um Glas-Artikel kümmern, ist schön, hat aber nicht im mindesten etwas mit den eindeutigen Themenring-Regeln hier zu tun, gegen die beide Navileisten unzweifelhaft verstoßen. --Orci Disk 14:21, 12. Apr. 2013 (CEST)
Noch eine Ergänzung: Zitat aus WP:TR: Zulässig sind daher ausschließlich solche Navigationsleisten und Linkboxen, die eine vollständige Aufzählung gleichrangiger Elemente enthalten, die alle relevant genug für eigene Artikel sind.
Die ist bsp. beim Chemismus eindeutig nicht erfüllt, da (wie man an Vorlage:Einteilung Gläser Chemismus erkennen kann) Ober- und Unterbegriffe durcheinander geworfen werden, die Einteilung nicht vollständig ist (en hat sogar 49 Glassorten-Artikel) und auch in den Markennamen ein unterschiedlicher Chemismus vorliegt, diese also auch noch aufgeführt werden müssten, von denen aber nicht alle relevant sind. --Orci Disk 14:36, 12. Apr. 2013 (CEST)

Ich würde vorschlagen, die Diskussion auf der LD-Seite weiterzuführen. Dann werden die Argumente auch in den späteren Admin-Entscheid einfliessen. --Leyo 14:53, 12. Apr. 2013 (CEST)

Hier entwickelt sich irgendwie gerade eine scharf geführte Diskussion. Ich habe keineswegs vor hier mit irgendwem wegend en Navigationsleisten die Klingen zu kreuzen. Zu der Anzahl Artikel in der Kategorieübersicht und der Navigationsleiste: Selbstverständlich befinden sich in den Kategorien mehr Artikel als in der Navigationsleiste. Das is zum einen der Tatsache geschuldet, das zu jedem einzelnem Glassystem ein Artikel verfasst wurde. Selbst Bleiglas und Bleikristall haben eigene Artikel. Alle diese Glassysteme sind sich aber sehr ähnlich und gehören der Gruppe der Silikatischen Gläser an. Weiterhin beinhalten die Kategorien auch oftmals Weiterleitungen, weshalb bei den von dir genannten 14 einträgen allein das Quarzglas zweimal vorhanden ist. Weitere Einträge in der Kategorie Glasart nach Chemismus sind schlichtweg falsch aufgehoben in diese Kategorie. Wenn ich das möchte könnte ich sicherlich auch 50 Einträge in der Navigationsleiste hinzugfügen, allerdings ist das wie du selbst sagtest nicht der sinn und zweck der Sache. Es geht um einen Überblick, daher sind die Glasfamilien wie sie in der Standardliteratur genannt werden aufgelistet und nicht jedes einzelne Glassystem das sich durch 1 mol-% RmOn vom Rest unterscheidet. Weiterhin handelt es sich bei diesen Auflistungen eher um eine lose Ansammlung versch. Zusammensetzung und nicht um eine logische strukturierte Darstellung der Beziehungen bzw. Gruppen untereinander. Beste Grüße --VITREUS DISK..! 15:05, 12. Apr. 2013 (CEST)
(2x BK) @Orci: Ok, dann dröseln wir das halt exakt auf, Dein Beispiel trifft eindeutig nicht zu:
X) die Navileiste ist im Bereich Chemismus komplett, mehr Glastypen nach Chemismus als die 12 genannten gibt es nicht, während in der Kategorie eben auch Unterarten auftauchen und einige fehlen; Glaskeramik, Kieselglas, Kryolithglas, Pottascheglas, Quarzglas, Uranglas und Wasserglas sind keine Typen nach Chemismus, sondern Unter-/Mischtypen; Hydrolytische Klasse ist gar keine Glasart, was das dort macht, ist mir schleierhaft....
Die dritte Navileiste zeigt die (möglichen) Typen sehr schön.
Y) In den Grundlagen ist SiO2 nicht drin, weil es eben nicht in allen Gläsern enthalten ist und alle anderen Lemmata sich auf ALLE Glasarten beziehen.
Was EN schreibt, ist hier eh ziemlich egal... und was sollen hier bitte die Markennamen ?
@Leyo: stimmt, Disk besser weiter dort. Gruß --Cvf-psDisk+/− 15:13, 12. Apr. 2013 (CEST)
Wenn man davon ausgeht, dass die Einteilungs-Navileiste korrekt ist, ist es doch so, dass bsp. die organischen Gläser eine Untergruppe der nichtmetallischen Gläser sind. Genauso die Bleisilikat- oder Borsilikatgläser Untergruppen der Silikatgläser (und über einige Stufen auch der nichtmetallischen Gläser). Schon ist die notwendige Gleichrangigkeit der Einträge nicht mehr vorhanden. Bei Alkali-Erdalkalisilikatglas (wird übrigens zwar als Rotlink in der Einteilungs-Leiste, nicht aber in der Glaschemie-Leiste aufgeführt) steht das Kalk-Natron-Glas als Beispiel drin. Es sollte da also noch mehr Beispiele geben, also ist es nicht vollständig.
Wenn es eine offizielle Einteilung der Glassorten in exakt 12 (gleichrangige) Typen gibt, dann kann man darüber (und nichts anderes) eine Navileiste machen. Das würde dann aber der Einteilungs-Leiste widersprechen. --Orci Disk 15:53, 12. Apr. 2013 (CEST)

Änderung 117641312 von Rohwedder rückgängig gemacht; es kommt nicht auf die WL, sondern den verlinken Artikel an und der passt nicht.[Bearbeiten]

Das ist ja wohl was ganz neues! Dann müssten ja wohl alle in Leere gehenden Verlinkungen wie (im Artikel Tantal) Yttererde, Tantalfluorid, Ferrotapiolith usw. auch entfernt werden. Wenn jemand z.B. eine WL von Yttererde zu Klopapier erstellt, was ist dann falsch, der Link zu Yttererde oder die WL? Außerdem ist die WL zu Dischwefelsäure zu 90% richtig. Dort wird schließlich genau erklärt was Oleum ist, nämlich i.a. eine Mischung aus Dischwefelsäure und Schwefelsäure.--Rohwedder (Diskussion) 11:01, 18. Apr. 2013 (CEST)

Nein. Wenn ein Artikel nicht da ist, das absolut erwünscht, ihn zu verlinken. Wenn ein Artikel aber blau verlinkt ist, muss das Ziel zu 100 % mit dem gemeinten übereinstimmen (90 % reicht nicht). Dies ist hier nicht der Fall und darum ist der Link nicht sinnvoll. Darum steht übrigens auch eine Erklärung dazu im Tantal-Artikel. Die WL wurde mal falsch zugeordnet, ich habe die Änderung revertiert und sie verlinkt jetzt (wieder) auf die Schwefelsäure. Lass es einfach so wie es ist, da gibt es keinen Grund, was dran zu ändern. --Orci Disk 11:07, 18. Apr. 2013 (CEST)

Mache deine WL auf Schwefelsäure wieder rückgängig (Richtigkeit nur noch 10%). Die auf Dischwefelsäure war richtiger! 100% Dischwefelsäure ist identisch mit 45 %igem Oleum (SO3-Gehalt), 100% Schwefelsäure dagegen raucht nur minimal und wird m.W. niemals als Oleum bezeichnet. Bei der Gelegenheit korrigier gleich den dämlichen Satz in http://de.wikipedia.org/wiki/Oleum: „in der Chemie teilweise fälschlich für Dischwefelsäure“. Dischwefelsäure mit Oleum zu titulieren ist absolut richtig, nur andersherum i.a. nicht. Würde es ja selber tun, aber „lieber verzichten als versichtet werden“.--Rohwedder (Diskussion) 12:47, 18. Apr. 2013 (CEST)

Nein. Schwefelsäure ist der Oberbegriff und wird darum besser verlinkt als eine Substanz, die nur in einem ganz bestimmten Verhältnis mit rauchender Schwefelsäure identisch ist. Es ist auch kein Alternativname, sondern nur eine Gleichsetzung. Das bleibt jetzt so bis jemand einen Artikel Oleum (Chemie) o.ä. schreibt. --Orci Disk 13:07, 18. Apr. 2013 (CEST)

Himmel, es gibt keine „Substanz, die nur in einem ganz bestimmten Verhältnis mit rauchender Schwefelsäure identisch ist“! Es wird auch nie ein Artikel Oleum schaffen die Mauer zu überwinden. Und ich gebe den Versuch vorerst auch auf.--194.138.39.54 13:53, 18. Apr. 2013 (CEST)

Bucherer Berg Synthese[Bearbeiten]

Hallo Orci,

du hattest meinen Artikel mit dem Namen "Bucherer-Bergs-Synthese" bearbeitet und anscheinend hast du Mängel fest gestellt. Ich bin noch recht neu bei Wikipedia und leider kann ich nicht ganz nachvollziehen welche Mängel dies waren und kann sie deshalb nicht verbessern. Ich würde mich freuen, wenn du z. B. auf der Diskussionsseite des Artikels mir eine Hilfestellung hinterlassen könntest, was zu verbessern ist. Ich habe im Moment eine Benachrichtigung über dem Artikel, dass er möglicherweise auf Grund von Mängeln gelöscht werden könnte. Dies wäre für mich sehr ärgerlich, weshalb ich mich gleich doppelt freuen würde, wenn du mir eine Hilfestellung bieten würdest.

vielen Dank

kas1989

--Kas1989 (Diskussion) 10:14, 20. Apr. 2013 (CEST)

Hallo Kas1989, ich kann Dich zunächst mal beruhigen, der Artikel wird auf keinen Fall gelöscht werden (der Text oben ist ein Standard-Baustein, der für unterschiedlich gute Artikel genutzt wird, so schlecht, dass der Artikel gelöscht werden müsste, ist es aber auf keinen Fall). Meine Bearbeitung beschränkte sich auf die Entfernung einer unnötigen Kategorie (da der Artikel schon in einer Unterkategorie einsortiert ist) und einer weiteren Formalität. Den Baustein habe nicht ich, sondern Benutzer:111Alleskönner gesetzt. Warum er ihn gesetzt hat, kann ich so nicht verstehen, seine hier angegebene Begründung kann ich wie Rjh auch nicht nachvollziehen ("stark mangelhaft" ist der Artikel sicher nicht, und allgemeinverständlich ohnehin nicht zu bekommen). Kannst ja bei 111Alleskönner nachfragen, ob er genaueres an Begründung liefern kann, ansonsten kann der Baustein m.E. auch wieder entfernt werden. Viele Grüße --Orci Disk 10:29, 20. Apr. 2013 (CEST)

Einladung für den Wartungsbausteinwettbewerb[Bearbeiten]

Hallo Orci, der Wartungsbausteinwettbewerb startet am 12. Mai (für Schiedsrichter schon zwei Tage vorher). Du bist wie immer als Teilnehmer und/oder Schiri willkommen! --Nikkis Diskutiere mit mir!Schreib mir ins Gästebuch! 18:20, 3. Mai 2013 (CEST) (austragen)

PADernoton wünscht sich dich als Mentor![Bearbeiten]

Hallo Orci! Ein Mentee hat dich als Wunschmentor angegeben. Gruß, --Codc Disk Chemie Mentorenprogramm 12:31, 16. Mai 2013 (CEST)

Edelgase betr.[Bearbeiten]

Hallo Orci! War das wirklich so schlimm mit He3, dass du das löschen musstest. Ich hatte erwartet, näheres auf der Seite Helium zu finden. Vielleicht habe ich nur übersehen. Mit freundlichen Grüßen --Striegistaler (Diskussion) 11:50, 21. Mai 2013 (CEST)

Schlimm war das nicht, nur unnötig. Der Siedepunkt von Helium steht auch in der Tabelle, es ist unnötig, da alle Punkte noch im Text aufzuführen. Dass mit He-3 bei tieferen Temperaturen gekühlt werden kann, würde höchstens in den Verwendungs-Abschnitt gehören, ist aber m.E. für den Artikel zu speziell. Im Helium-Artikel steht es jedenfalls drin, sogar genauer als es in den Edelgas-Artikel eingefügt wurde (Kap. Verwendung, dort nach "Kühlmittel" suchen). Viele Grüße --Orci Disk 12:42, 21. Mai 2013 (CEST)
Danke, dann habe ich es doch übersehen. Übrigens: ich denke, dass auch viele andere Artikel durch nutzlose, überflüssige Infos überladen sind. Mir fehlt aber der Mut zu radikalem Löschen.

Einen schönen Tag wünscht der ---Striegistaler (Diskussion) 13:20, 21. Mai 2013 (CEST)

Liste ausgezeichneter Artikel[Bearbeiten]

Hi Orci, für die Auszeichnung ist natürlich der Bearbeitungsstand zum Zeitpunkt der Auszeichnung relevant (siehe die Fussnote); im Fall von Justus von Liebig zeigt das Terabyte eindeutig als Hauptautor, siehe WikiSense, wo man das sehr schön über "Until" einstellen kann. Das gilt ebenso für Rastertunnelmikroskop (IP 88.73.64.242, Ralph aus calw, und Superplus, siehe Wikisense). Bitte nächstens beachten. LG --Cvf-psDisk+/− 11:14, 31. Mai 2013 (CEST)

Das Problem ist, dass dieses Tool quasi gar nichts aussagt. Es zählt alleine die Anzahl an Edits. Diese Zahl sagt aber gar nichts aus, ob jemand Hauptautor ist, denn wenn der Inhalt im Wesentlichen von einer Person in einem Edit eingebracht wurde, ist dieser trotzdem Hauptautor, auch wenn es jemanden gibt, der in 10 Edits 10 Rechtschreibfehler beseitigt hat und darum scheinbar Hauptautor ist. Genau dieses ist bei Liebig oder dem RTM der Fall. Ich bin die Versionsgeschichte durchgegangen und bin darüber auf diejenigen gekommen, die wirklich die Inhalte beigesteuert haben. Darum die Korrekturen. Viele Grüße --Orci Disk 11:19, 31. Mai 2013 (CEST)
Damit ist natürlich Spekulationen Tür und Tor geöffnet... wer kann alle Artikel aus der Liste per Versionsgeschichte durchsehen und entscheidet dann, wer Hauptautor ist/war ? Das ist ein für mich sehr unbefriedigender Zustand. Gruß --Cvf-psDisk+/− 11:35, 31. Mai 2013 (CEST)
Geht aber m.E. nicht anders. Oder willst Du ernsthaft bestreiten dass Benutzer:EmmyE mit diesem Edit wesentliche Artikelteile beigesteuert hat, während sich Benutzer:TdL (den Du beim RTM aufgeführt hattest) sich vor allem mit Vandalismus-Reverts oder so etwas beschäftigt hat und damit praktisch keinen inhaltlichen Beitrag geliefert hat (und damit eindeutig kein "Hauptautor" ist)? Das Problem ist viel kleiner als Du vielleicht befürchtest. Bei den weitaus meisten Artikeln ist der Hauptautor absolut klar und lässt sich problemlos über die Disk-Seite und alte Kandidaturen herausbekommen (bei diesen stimmt üblicherweise auch das Tool, da die meisten ihre Überarbeitungen nicht nur in einem Edit machen, sondern später noch viele kleine Korrekturen, Einbau von Anmerkungen usw machen). Nur bei einer Handvoll muss man in die Versionsgeschichte (Phosphor ist bsp. auch so ein Fall, da hast Du mich eingetragen, da bin ich aber definitiv kein Hauptautor, sondern habe da nur mal grob während der Kandidatur drübergegangen und habe Anregungen eingebaut, die weentlichen Inhalte stammen aber von anderen). Bei solchen Artikeln wie dem RTM gibt es halt keinen richtigen Hauptautoren, dafür steht dann ja auch "verschiedene" mit Erwähnung von einem oder zweien, die wesentliche Inhalte beigesteuert haben. Viele Grüße --Orci Disk 11:49, 31. Mai 2013 (CEST)

THWZ[Bearbeiten]

Hallo Orci! Ich habe gelesen, daß Du der Co- Mentor von THWZ bist. Ich habe Thomas am 20.05.2013 eine Nachricht auf meiner Mentee- Seite hinterlassen. Ich habe bislang keine Rückmeldung von ihm erhalten. Muß ich mir jetzt Sorgen machen? Eigentlich wollte ich meinen Artikel ins WP stellen, aber ich warte noch auf den "Segen" meines Mentors.

Gruß--Kiwi05 (Diskussion) 22:25, 3. Jun. 2013 (CEST)

Hallo Kiwi, THWZ hat in den letzten Tagen in Wikipedia editiert, darum gehe ich einfach davon aus, dass Deine Nachricht auf der Mentee-Seite ihm einfach durchgerutscht ist (kann bei voller Beobachtungsliste und ungünstigen Umständen schon mal passieren). Ich würde Dir raten, einfach ihm mal einen Hinweis aus seine Benutzerdiskussionsseite zu setzen, das sollte er über den Benachrichtigungsbalken auf jeden Fall mitbekommen. Alternativ könnte eine e-Mail helfen. Wenn beides nicht wirkt, einfach Bescheid sagen, dann schaue ich mir den Artikel an. Viele Grüße --Orci Disk 23:00, 3. Jun. 2013 (CEST)
Hallo Orci! Ich habe THWZ eine Nachricht auf seiner Diskussionsseite hinterlassen. Er hat auch kurz geantwortet - liest Du sicherlich selbst nach - aber seitdem ist nichts passiert. Ich glaube, er hat im Augenblick etwas Streß mit einem anderen Benutzer und zeigt daher "Meideverhalten". Darf ich Dich deshalb bitten, meinen Artikel Roselius - Haus zu überprüfen? Dass ich den Artikel vorher nicht katalogisieren sollte, weiß ich bereits. Aber wie mache ich es, wenn der Artikel im WP steht? Gruß --Kiwi05 (Diskussion) 23:24, 9. Jun. 2013 (CEST)
Sorry, habe derzeit zu viel zu tun, ich werde wohl erst am Freitag dazu kommen, mir den Artikel anzuschauen. Dann kann ich Dir auch genaueres über die Kategorisierung sagen. Viele Grüße --Orci Disk 12:52, 12. Jun. 2013 (CEST)
Hallo Orci! Das mit dem Museumsartikel habe ich befürchtet. Natürlich hatte ich den auch gelesen und festgestellt, daß es Unterschiede gibt. Deshalb habe ich versucht, mich möglichst kurz zu fassen. Nur: Um meine Artikel dem des Museums anzupassen fehlen mir Belege in meinen Unterlagen. Andererseits möchte ich nicht so gerne den Museumsartikel ändern, weil ich weiß, wie angefasst manche reagieren, wenn man in "ihren" Artikeln herum ändert. Ich glaube, ich nehme Deinen Vorschlag an und hinterlasse auf der Seite Bremen-Projekt unsere Bedenken. Kannst Du mir noch konkret aufzeigen, welche Redundanzen Du meinst? (Damit ich nichts übersehe) Gruß--Kiwi05 (Diskussion) 20:43, 14. Jun. 2013 (CEST)
Hallo Kiwi05, es geht im Grunde um den gesamten Abschnitt "Baugeschichte" im Museums-Artikel. Der müsste -so ein eigener Artikel für das Gebäude als sinnvoll erachtet wird- auf zwei bis drei Sätze gekürzt und dann mit Vorlage:Hauptartikel auf den neuen Bauwerks-Artikel verwiesen werden. Dinge, die in dem Abschnitt stehen und Du noch nicht in Deinem Artikel aufgeführt hast, müssten dann natürlich übernommen werden, damit keine Infos verloren gehen.
Um zu verhindern, dass jemand sauer ist, dass Du "seinen" Artikel (gibt es ja eigentlich nicht, ist aber trotzdem sinnvoll zu berücksichtigen) änderst, solltest Du Dein Vorhaben auch auf der Artikeldiskussionsseite ansprechen. Wenn sich da niemand meldet, kann man davon ausgehen, dass es keine Bedenken/keinen aktiven Autoren/keine Bedenken gegen das Vorhaben gibt. Viele Grüße --Orci Disk 21:23, 14. Jun. 2013 (CEST)

Hallo Orci! Ich habe auf der Seite Bremen-Projekt eine Anfrage gestartet. Die Antwort von Roland Kutzki habe ich allerdings noch nicht ganz verstanden - muß ich jetzt noch irgendetwas ändern, oder ist es mit seiner eingerichteten Weiterleitung erledigt? Gruß--Kiwi05 (Diskussion) 18:32, 17. Jun. 2013 (CEST)

Hallo Kiwi05, Roland hat sich für die erste von mir beschriebene Variante ausgesprochen. Also keine zwei Artikel, sondern es bleibt bei dem jetzigen Artikel Museum im Roselius-Haus und es gibt keinen eigenen Artikel zum Bauwerk. Für Dich bleibt im Prinzip nur noch zu schauen, ob unter den von Dir recherchierten Infos, die auf Deiner Baustelle stehen, etwas ist, was noch nicht im "Baugeschichte"-Abschnitt des Museums steht. Wenn dies der Fall ist, solltest Du das noch zusätzlich dort einfügen. Wenn nicht, kannst Du im Bezug auf diesen Artikel eigentlich nichts mehr machen und Du kannst Dich dem nächsten Thema/Artikel zuwenden. Viele Grüße --Orci Disk 09:51, 18. Jun. 2013 (CEST)
Hallo Orci! Ich war - um es vorsichtigt zu formulieren - etwas frustriert. Deshalb habe ich auch etwas Zeit gebraucht, um das zu verdauen. Trotzdem habe ich beschlossen, mich nicht abschrecken zu lassen. Mein nächster Artikel sollte eigentlich da Paula- Becker- Modersohn- Haus werden. Allerdings existiert dort auch ein "Museumsartikel". Deshalb lasse ich das vorerst. Es gibt ja noch einige Häuser in der Böttcherstraße, die noch keinen Museumsartikel haben. Allerdings möchte ich noch einige Bilder "schießen", bevor ich die Artikel ins WP stelle. Es kann also etwas dauern. Gruß --Kiwi05 (Diskussion) 23:00, 26. Jun. 2013 (CEST)

Hallo Orci! Ich habe meine nächste Baustelle fast zum Abschluß gebracht - Olaf Baden, Synchronsprecher. Allerdings finde ich die Normadaten nicht heraus. Hast Du einen Tip für mich? Gruß--Kiwi05 (Diskussion) 20:46, 2. Jan. 2014 (CET)

Hallo Kiwi, schön mal wieder was von Dir zu hören. Zu den Normdaten: hier habe ich die GND-Nummer gefunden (müsste jedenfalls die richtige Person sein). Die sollte für die Normadaten erstmal reichen. Viele Grüße --21:25, 2. Jan. 2014 (CET)
Hallo Orci! Kannst Du Dir meinen Artikel "Olaf Baden" mal anschauen, mehr kann ich im Augenblick nicht ermitteln. Die Normdaten will ich erst in den Artikel einbinden, wenn er in den Artikelnamensraum verschoben wird. Allerdings habe ich schon wieder Bedenken: 2007 wurde ein Artikel Olaf Baden ins WP gestellt und sogleich wieder gelöscht. Ich kann nicht ganz nachvollziehen, warum das geschehen ist. Ich hoffe, dass mir nicht dasselbe passiert. Gruß --Kiwi05 (Diskussion) 18:10, 8. Jan. 2014 (CET)
Hallo Kiwi, bei der Löschung kann ich Dich beruhigen, da war nur ein Link auf die Homepage und sonst nichts drin. Das ist für Wikipedia doch etwas wenig und wurde darum wieder gelöscht. Zum Inhalt: ich wundere mich etwas, dass Du Baden als Synchronsprecher bezeichnest, Synchronsprecher sprechen doch üblicherweise die Schauspieler in fremdsprachigen Filmen nach. Baden scheint mir eher ein Off-Sprecher zu sein. Ich würde den Satz unter "privates" nach oben unter "Leben" ziehen, dann sind es nicht ganz so viele Kurz-Absätze. VIele Grüße --Orci Disk 20:24, 8. Jan. 2014 (CET)
Hallo Orci! Du hast natürlich wieder Recht: Irgendwo hatte Synchronsprecher gelesen und sofort übernommen. Aber tatsächlich ist Baden wohl mehr Off- Sprecher. Werde ich ändern. Auch werde ich Privates unter Leben verbuchen. Ich melde mich, wenn ich es geändert habe. Gruß --Kiwi05 (Diskussion) 21:55, 8. Jan. 2014 (CET)
Hallo Orci! Ich habe die Änderungen vorgenommen, leider ist das Inhaltsverzeichnis jetzt weg. Aber ich denke, damit kann man leben, oder? Wenn Du jetzt keine Fehler/Verbesserungsvorschläge mehr findest, möchte ich den Artikel in den Artikelnamensraum verschieben. Gruß --Kiwi05 (Diskussion) 08:43, 9. Jan. 2014 (CET)
Ein fehlendes Inhaltsverzeichnis ist bei so kurzen Artikeln kein Problem, die kann man ja auch gut auf einen Blick sehen (darum ist das auch so eingestellt, dass erst ab einer Mindestzahl an Überschriften ein Inhaltsverzeichnis erscheint). Ansonsten sehe ih jetzt nichts, was gegen eine Verschiebung sprechen würde, Du musst dann natürlich noch die Normdaten und Kategorien einfügen. Alles andere wird man sehen, wenn andere Wikipedianer den Artikel editieren und verändern können. Viele Grüße --Orci Disk 20:12, 9. Jan. 2014 (CET)

Hallo Orci! Tut mir leid, wenn ich Dich mal wieder belästigen muss. Aber irgendwie bist Du ja auch mein Co - Mentor. Ich habe gestern den Artikel Oliver Stritzel geändert. Ich habe lediglich den Schauspieler Idris Elba als einen von ihm synchronisierten Schauspieler hinzugefügt. Näheres kannst Du auf meiner Diskussionsseite nachlesen. Ich frage mich, ob ich so etwas hinnehmen muss. Besonders wenn man die Diskussionsseite des Mitarbeiters Schelmentraum mal intensiv gelesen hat. --Kiwi05 (Diskussion) 22:08, 8. Apr. 2014 (CEST)

Hallo Kiwi, das ist eigentlich eine Sache, wie sie in Wikipedia x-fach vorkommt. Du hattest eine Änderung eingefügt und diese wurde mit Begründung wieder zurückgesetzt. Jetzt gibt es zwei Möglichkeiten: entweder Du überzeugst Schelmentraum in der Diskussion (die möglichst auf der Artikel-Diskussionsseite stattfinden sollte) von Deinen Argumenten und kannst nach der Diskussion die Änderung wieder einfügen oder Du schaltest -wenn ihr nicht weiterkommt- WP:3M ein. Damit können andere Benutzer ihre Meinung zu dem Problem abgeben und dann kann der Artikel entsprechend dem Diskussionsverlauf angepasst werden. Viele Grüße --Orci Disk 11:12, 9. Apr. 2014 (CEST)
Hallo Orci! Die Angelegenheit mit Idris Elba hat der Mitarbeiter Schelmentraum selbst erledigt. Näheres kannst Du - wenn Du Lust hast - auf meiner Diskussionsseite nachlesen. Viele Grüße--Kiwi05 (Diskussion) 19:31, 10. Apr. 2014 (CEST)

MB[Bearbeiten]

Hallo , ich möchte das Wikipedia:Meinungsbilder/Sockenpuppen durchführen. Ich habe in einer Checkuseranfrage aus 2012 Beiträge von dir gelesen und möchte dich aufgrund des vermuteten Interesse einladen mitzudiskutieren und das MB als Unterstützer zu fördern. Gruß --Kharon 11:02, 12. Jun. 2013 (CEST)

Ich halte ehrlich gesagt alle drei Vorschläge für nicht sonderlich hilfreich, das Socken-Problem zu lösen (am ehesten noch den zweiten, die anderen beiden zielen ganz deutlich am Ziel vorbei). Ich bin mir übrigens auch nicht sicher, ob das Problem überhaupt gelöst werden kann oder ob damit nicht zu viel von dem, was Wikipedia ausmacht, aufgegeben werden müsste (z.B. anonyme Mitarbeit als IP, einfache Anmeldung ohne Bestätigung usw.). Daher von mir vorerst keine Unterstützung des MB. Viele Grüße --Orci Disk 13:00, 12. Jun. 2013 (CEST)

Aluminium[Bearbeiten]

Hi Orci,
Danke dafür, das wollte ich auch noch überarbeiten und kürzen, bin dann aber nach dem Eingangskapitel woanders hängengeblieben. Siddharta.563 liebt es ganz offenbar, die Struktur von Artikeln umzustellen (etwa die total sinnfreie Aufteilung von Einzelnachweisen in deutsch/englisch) und Spekulationen einzubauen. Gruß --Cvf-psDisk+/− 00:03, 14. Jun. 2013 (CEST)

Auf diesen Benutzer muss man offenbar stark aufpassen, er macht das häufiger und auf Diskussionsseiten habe ich ihn noch nicht gesehen. In Glyphosat hat er gerade ähnliches gemacht, kannst Du da auch mit ein Auge drauf werfen, damit ich nicht so alleine damit bin? Ist allerdings nicht so dringend, habe den Artikel erst mal sperren lassen und ob Siddharta die Diskussionsseite findet, ist noch ziemlich ungewiss. Viele Grüße --Orci Disk 09:34, 14. Jun. 2013 (CEST)
Ich habe ihn eh' im Auge, da er vorwiegend in Artikeln editiert, die auf meiner Beo sind. Die Disk hat er zwar gefunden, ist aber im Allgemeinen eher nicht diskutierfreudig - er macht einfach. Einen Hinweis auf seiner Disk wegen der oben erwähnten Aufteilung der EN in deutsch/englisch bei Stevia (Süßstoff) hat er kommentarlos entfernt. LG --Cvf-psDisk+/− 09:47, 14. Jun. 2013 (CEST)
Erg: eine dritte Meinung zum Glyphosat-Thema hat er schon angefragt, also wenn Du möchtest ;)... Viele Grüße --Orci Disk 09:51, 14. Jun. 2013 (CEST)
Habe zwar das Thema nur so am Rande verfolgt, kann es mir aber mal ansehen. Was halt m.E. gar nicht geht, ist, ein so umkämpftes Thema in einem wichtigen Kapitel einfach ohne Disk umzubauen. Das wird ihm als (relativem) Neuling aber vermutlich nicht klar sein. LG --Cvf-psDisk+/− 10:11, 14. Jun. 2013 (CEST)
Ich habe ja schon befürchtet, dass es wieder Edits in die Richtung geben würde, war wirklich nur eine Frage der Zeit. Gut Orci, dass Du es wieder ein wenig hingebogen hast. Trotzdem kann man es so nicht stehen lassen. Im Prinzip wird ja immer wieder so argumentiert: Alle Übersichtsarbeiten geben Entwarnung, aber es gibt trotzdem Einzelstudien, die das Gegenteil belegen. Ist schlicht und einfach nicht WP konform und POV. Leider werden solche Änderungen ja nicht diskutiert, wie schon bemängelt. Auch die von Siddharta eingefügte Tabelle zu Al in Lebensmitteln ist stark dem eigenen Verständnis angepasst und kann in der Form nicht beibehalten werden (abgesehen von potentiellen Copyright-Verletzungen). Werde in absehbarer Zeit entsprechende Änderungen vornehmen und dabei auf die Diskussion verweisen. Gruß --Geograph (Diskussion) 23:33, 14. Jun. 2013 (CEST)

Biodiesel[Bearbeiten]

Hallo Orci, weisst Du, warum Biodiesel nicht als Kandidat auf der Redaktionsseite angezeigt wird? Gruss, Linksfuss (Diskussion) 21:18, 18. Jun. 2013 (CEST)

Das liegt daran, dass die KLA- und KALP-Verlinkungen in der Chemie-Redaktion per Hand gemacht werden müssen (hauptsache deshalb, weil sie danach archiviert werden sollen, was der Bot nicht kann). Viele Grüße --Orci Disk 21:33, 18. Jun. 2013 (CEST)
Ok, danke, dann werde ich mal "Hand anlegen". Gruss, Linksfuss (Diskussion) 22:54, 18. Jun. 2013 (CEST) PS: zu spät, Dank an Mabschaaf.

Benutzersperre[Bearbeiten]

Hallo Orci, Du hast meinen Hauptacount Benutzer:RöntgenTechniker heute gesperrt. Daher war ich genötigt, einen Zweitacount anzumelden, der nur der Kontaktaufnahme dient.

Als Begründung für Deine Sperre behauptest Du die Existenz einer Regel, die mir bisher unbekannt ist: "Wenn eine Seite wegen Editwars gesperrt wurde, ist eine Änderung an der betreffenden Stelle so lange zu unterlassen, bis es einen Konsens oder zumindest eine eindeutige Richtung der Diskussion gibt."

Diese Regel würde den Mißbauch von Editwars erlauben, um Wikipediaregeln zu ändern, ohne eine entsprechende Mehrheit hierfür nachweisen zu müssen. Es scheint mir daher zweifelhaft, dass eine solche Regel existiert. Falls ja, was ist die Quelle dafür?--RöntgenTechniker gesperrt (Diskussion) 15:44, 23. Jun. 2013 (CEST)

Das steht in WP:Editwar: Eine Änderung einer Stelle nach ausgebrochenem Editwar + Sperre ist erst zulässig, wenn sich der Diskussionsstand darüber wesentlich geändert hat. Das ist aber in der Diskussion nicht im Mindesten erkennbar, vielmehr sieht es so aus, als würdest Du weitgehend alleine gegen die deutliche Mehrheit in der Diskussion stehen. Da ist eine einseitige Durchsetzung Deines Standpunktes, indem Du einfach den Editwar fortsetzt keinesfalls zulässig. Und da Du dieses nun zum zweiten Mal gemacht hast, ist eben eine merkliche Sperre sinnvoll, damit Du es endlich merkst, dass es so nicht geht. --Orci Disk 16:06, 23. Jun. 2013 (CEST)
Das ist nur eine im richtige "Faustregel zur Vermeidung" eines Edit-Wars, keine Vorschrift, die auch dann noch zu beachten ist, wenn anders unautorisierte Änderungen im Wikipedia-Regelwerk nicht mehr verhindert werden können.
Davon unabhängig war der neue Stand der Diskussion, dass keine stichhaltige Begründung für die von einigen Benutzern gewünschte Änderung der Löschregeln gefunden werden konnte und sich diese daraufhin mit so genannten Scherzen beschäftigte.
Falls Du anderer Ansicht bist, bist Du verpflichtet, diese unterschiedslos auf die beteiligten Benutzer anwenden, ohne einseitig Partei zu ergreifen. Das kann ich noch nicht erkennen. Soweit ich selbst davon betroffen bin, ich habe andere Sorgen.--RöntgenTechniker gesperrt (Diskussion) 18:17, 23. Jun. 2013 (CEST)
Nein, bin ich nicht verpflichtet. Ich kann auch einzelne sperren, wenn sie besonders am Editwar beteiligt sind und das ist hier der Fall: Du hast zweimal den Editwar nach Seitensperrung begonnen, das ist deutlich gravierender, als wenn man -wie alle anderen es getan haben- nur mit einzelnen Reverts sich beteiligt haben und darum warst in diesem Fall nur Du zu sperren.
Wenn ich mir die Diskussion durchlese, scheint mir der Stand zu sein, dass alle anderen den Konsens haben, dass dieses Passus in die Löschregeln gehört und genügend autorisiert ist und darum zunehmend von Deinen Endlos-Diskussionen und Reverts genervt sind und vielleicht noch den einen oder anderen Scherz machen. Ich kann Dir nur raten, das zu akzeptieren oder alternativ selbst ein Meinungsbild zum Thema zu starten. Die anderen werden das nicht machen und garantiert auch weder aufgeben noch Dir zustimmen. Wenn Du das nicht tust, werden die Sperren zwangsläufig länger bis Du das aufgibst.
Die Regel heißt übrigens "Editwars sind zu generell unterlassen". Wenn man damit anfängt oder weitermacht, muss man grundsätzlich mit einer Sperre rechnen. --Orci Disk 18:59, 23. Jun. 2013 (CEST)

Hallo Orchi, eine zusätzliche Sperre meiner IP ist nicht erforderlich. Ich halte beide Acounts sauber auseinander. Der Stand ist gerade nicht, dass alle anderen den Konsens hätten. Das Schweigen von Benutzern, die sich bereits eindeutig gegen diese Änderung ausgesprochen haben, ist keine Zustimmung. Dies waren außer mir mindestens:

  • Antonsusi
  • Brodkey65
  • Oliver S.Y.

Diese sind nicht verpflichtet, jede Diskussion endlos fortzuführen, bis sie zu dem von anderen Lokalitäten gewünschtem Ergebniss für alle anderen Benutzer kommt. Der Initiator Benutzer:Chricho hat schon früher versucht, die Wikipedia-Löschregeln eigenmächtig in seinem Sinne zu verändern:

http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Wikipedia%3ARelevanzkriterien&diff=112746679&oldid=112555397

und seine Änderung erst nachträglich zur Diskussion gestellt: http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia_Diskussion:Relevanzkriterien/Archiv/2013/Jan#Im_Wandel_der_Zeiten

, jedoch ohne Erfolg. Es gab schon früher Diskussionen von Benutzern darüber, ob die Regeln so, wie von Chricho gewünscht, ausgelegt werden müssen: http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia_Diskussion:Relevanzkriterien/Archiv/2009/Feb#RK-.C3.84nderung_und_dann.3F_Reformatio_in_peius_Ja_oder_nein.3F_.28gemeint:_Bestandsschutz_ja_oder_nein.29

, jedoch ohne eindeutiges Ergebnis. Es war dann eindeutig Benutzer:Chricho, der hier

http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Wikipedia:L%C3%B6schregeln&diff=prev&oldid=113212721

den Edit-War, mit einem Täuschungsversuch in der Versionsgeschichte, ausgelöst hat. Sein eindeutiger Versuch, seine Meinung ohne das von ihm behauptete Diskussionsergebnis zu haben durchzusetzen, scheint mir hier http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia_Diskussion:L%C3%B6schregeln/Archiv/2013 erwiesen.--RöntgenTechniker gesperrt (Diskussion) 21:52, 23. Jun. 2013 (CEST)

Wie gesagt, das war halt mein Eindruck von der Diskussion. Aber auch wenn es so ist, wie Du es schreibst, gibt es Dir kein Recht, den Editwar weiterzuführen. M.E. ist es schon seit Jahren gängige Praxis, dass es keinen Bestandsschutz bei RK-Änderungen gibt und das würde m.E. auch ziemlich wahrscheinlich bei einem entsprechenden Meinungsbild das Ergebnis sein. Es spielt nur eine ziemlich untergeordnete Rolle, da es ziemlich selten ist, dass RKs verschärft werden. --Orci Disk 22:20, 23. Jun. 2013 (CEST) PS: mein Name ist Orci, Benutzer:Orchi ist jemand anderes. Eine IP habe ich nicht gesperrt.
Wikipedia hat mir zeitweise gemeldet, meine aktuelle IP sei gesperrt, weil sie mit der von Benutzer:RöntgenTechniker übereinstimme.
Eine Mehrheit für eine nachgewiesen umstrittene Änderung ihrer Regeln darf in der Wikipedia meines Wissens nur über ein Meinungsbild festgestellt und festgelegt werden. Auf keinen Fall direkt von Wikipedia-Administratoren, selbst wenn sie im Einzelfall gutgläubig handeln. Sonst würde der Polizist gleichzeitig zum Gesetzgeber und langfristig das Volk entmachten. Das zerstört die Fundamente jeder beliebigen Demokratie, auch die einer Konsensdemokratie. Es gehört normalerweise zum Grundwissen über die Notwendigkeit einer Gewaltenteilung, dass man das auf keinen Fall machen darf. Ich bin deshalb erstaunt und erschreckt, hier eine solche Ansicht zu lesen.--RöntgenTechniker gesperrt (Diskussion) 22:58, 23. Jun. 2013 (CEST)
>80 % aller WP-Regeln und Regelauslegungen dürften nie per MB bestimmt worden sein, sondern haben sich nach und nach aus der täglichen Praxis ergeben. Ich finde darum deine Forderung, dass jegliche Regeländerung eines MB bedürfen, ehrlich gesagt etwas weltfremd. Wenn es dann mal Diskussionen um eine (bislang zwar gemachte, aber nicht explizit schriftlich festgehaltene) Regelauslegung gibt, wird diese übliche Regelauslegung dann eben ergänzt. Das ist durch Chricho in diesem Fall im Januar eben passiert. Und wenn jemand es wirklich mal versucht hat, etwas per MB gegen eine solche Standard-Auslegung durchzusetzen, ist er damit bislang m.W. immer gescheitert (darum ist es auch nicht allzu schwer, das Ergebnis eines MB über den Bestandsschutz vorherzusagen, genausowenig wie es bei dem letzten von Dir initiierten MB war). --Orci Disk 23:23, 23. Jun. 2013 (CEST)
Es geht mir nicht darum, dass Chricho die aktuelle Regelauslegung nur nach seinem Wissensstand beschrieben hätte. Was unkritisch wäre. Sondern, er hat versucht, die von ihm gewünschte Regelauslegung in den Regeln selbst festzulegen. Was auf keinen Fall OK ist. Meinst Du, er hätte etwas anderes getan? Warum gab es dann einen Edit-War?
Weiter: Wenn Du schreibst, das Ergebnis eines MB vorhersagen zu können (kann sein) und nach dieser Vorhersage Wikipedia-Regeln selbst festlegen zu dürfen (kann eigentlich nicht sein), kommt hier glaube ein Kern eines Problems zutage. Ist Deine Ansicht darüber so korrekt beschrieben?--RöntgenTechniker gesperrt (Diskussion) 00:28, 24. Jun. 2013 (CEST)
Man sollte auch erwähnen, dass zwischen dem Eintrag von Chricho und dem Editwar einige Monate verstrichen sind. Es ist nicht ungewöhnlich, dass von Admins bei einer solchen verstrichenen Zeit angenommen wird, dass die Regel mit Zusatz den Status quo darstellt und derjenige, der den Zusatz entfernen möchte, die anderen überzeugen muss (vor allem dann, wenn wie hier der Zusatz der schon seit Jahren geübten Praxis entspricht und von vielen Admins (wie Gestumblindi es mal ausdrückte) als selbstverständlich angesehen wird). --Orci Disk 09:51, 24. Jun. 2013 (CEST)
Ich bin nicht mit dieser Annahme einverstanden. Man muss sich darauf verlassen können, dass die andere Benutzer an die für Regeländerungen geltenden Spielregeln halten. Das haben sie nicht getan. Sie haben im Gegenteil etwas getan, um für die Änderung in der Versionsgeschichte einen Anschein von Legitimität zu erwecken. Zunächst ein falscher Hinweis auf die Diskussionsseite, als habe es dort einen entsprechenden Konsens gegeben:
http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Wikipedia:L%C3%B6schregeln&diff=prev&oldid=113212721
Der eindeutig nicht mehr legitime Revert des Reverts von Antonsusi
http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Wikipedia:L%C3%B6schregeln&diff=next&oldid=114562930
erfolgte dann bereits mit dem Argument "etwas spät für so eine Aussage, oder?"
http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Wikipedia:L%C3%B6schregeln&diff=prev&oldid=114591406
, obwohl der relativ unauffällige Abschnitt erst einen Monat drin war. Und er gehört systematisch an eine andere Stelle, in die Relevanzkrterien, deren Gültigkeit er verändert. Wer die Versionsgeschichte dieses Artikels nicht genau überprüft, dem wird das kaum auffallen. Der neue Abschnitt wurde in den bisherigen Löschdiskussionen erst zweimal als neue Trumpfkarte gezogen. Ich habe ihn daher nur zufällig über die Suchmaschine Google entdeckt. Beim normalen Lesen, bei dem man nur nach gerade interessierenden Textstellen sucht, wäre mir die Änderung kaum aufgefallen.
Und nach meinem dadurch, nach meiner Meinung völlig einwandfrei begründetem Revert:
http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Wikipedia:L%C3%B6schregeln&diff=next&oldid=119046518
erfolgte das gezielte Starten eines Edit-Wars mit erneut falschem Hinweis auf die Diskussionsseite, um die zunächst misslungene Änderung nun so in den Löschregeln festzusetzen.(Ergänzt)--RöntgenTechniker gesperrt (Diskussion) 15:40, 24. Jun. 2013 (CEST)
Ich bin ja nicht der erste Admin, der das so sieht, vor mir haben zwei andere in der gleichen Version mit Zusatz gesperrt. Und auch nach dem Re-Revert von h-stt zum Edit von Antonsusi passierte nichts mehr, die Diskussion versandete quasi sofort.
Ich kann Dir daher nur raten, das ganze -natürlich nach Ende Deiner Sperre- auf FzW o.ä. Seiten darzustellen und Dir mehr Meinungen einzuholen, ob das so sinnvoll ist oder nicht. --Orci Disk 15:44, 24. Jun. 2013 (CEST)
Dass nach dem Edit von Antonsusi nichts mehr passierte, ist völlig normal. Kein Benutzer muss damit rechnen, dass eine gerechtfertigte Revertierung durch andere Benutzer einfach zurückgesetzt wird. Ich halte es für erforderlich, die Begründung für Deine Sperre zu überprüfen. Nicht weil ich von ihr freikommen will, die Prüfung dauert sowieso länger. Sondern weil sie es dem agressiver strukturierten Teil der Wikipedia-Benutzer bevorzugt ermöglicht, über Edit-Wars von ihnen gewünschte Änderungen von Wikipedia-Regeln durchzusetzen.--RöntgenTechniker gesperrt (Diskussion) 17:45, 24. Jun. 2013 (CEST)
Antonsusi hätte trotzdem entweder revertieren oder zumindest in der Diskussion weitermachen müssen, um beachtet zu werden. Manchmal setzt sich eben auch der durch, der die größere Durchsetzungskraft oder eine starke Position in Wikipedia hat und nicht derjenge, der auf das Einhalten von Verfahrensregeln beharrt, aber bekanntermaßen eher Außenseiter-Positionen vertritt. Mag man nicht schön finden, ist aber so.
Wenn Du die Sperre überprüft haben möchtest, gehe bitte zur Sperrprüfung, ich sehe keine Revisionsgründe. --Orci Disk 18:21, 24. Jun. 2013 (CEST)
Mit meinem aktuellen Account war es nicht möglich, einen Eintrag unter Sperrprüfung zu erstellen: "Du bist nicht berechtigt, die Seite zu bearbeiten. Grund: Diese Seite ist für das Bearbeiten durch unangemeldete und neue Benutzer gesperrt." Tja. Kann man die Sperrprüfung noch beantragen, wenn man nicht mehr gesperrt ist?--RöntgenTechniker gesperrt (Diskussion) 22:03, 24. Jun. 2013 (CEST)
Erledigt, das Problem scheint lösbar.--RöntgenTechniker gesperrt (Diskussion) 23:27, 24. Jun. 2013 (CEST)
Nun hier drin: Wikipedia:Sperrprüfung#Benutzer:RöntgenTechniker--RöntgenTechniker gesperrt (Diskussion) 01:16, 25. Jun. 2013 (CEST)

Einladung für den Wartungsbausteinwettbewerb[Bearbeiten]

Hallo Orci, der Wartungsbausteinwettbewerb startet am 11. August (für Schiedsrichter bereits zwei Tage vorher). Du bist wie immer als Teilnehmer und/oder Schiri willkommen! Liebe Grüße, Lómelinde Diskussion 10:15, 28. Jul. 2013 (CEST) (austragen)

Disproportionierung – Alltagsbezug (OMA!) – Schwimmbad-Bild[Bearbeiten]

Moin, moin, Orci, für mich ist nicht verständlich, warum Du das Schwimmbad-Bild

Disproportionierung von Chlor im Schwimmbad.

mit dem erläuternden Text "Disproportionierung von Chlor im Schwimmbad" und die Angabe der Literaturstelle „Richard Göttlich, Siegfried Schindler, Parham Rooshenas: Chemisches Grundpraktikum im Nebenfach, Pearson, München, 2011, S. 82, ISBN 978-3-86894-030-“ heute mit der Begründung <Bezug Bild - Text zu indirekt> entfernt hast. Im Haupttext ist durchaus vom Schwimmbad die Rede, untermauert mit Reaktionsgleichungen. In dem zitierten Buch ist übrigens im Abschnitt DISPROPORTIONIERUNG (Kapitel 5.4, Seiten 81−83) das Photo eines (anderen) Schwimmbeckens ohne jede technische Chlorierungsanlage just mit der von mir übernommenen Bildunterschrift abgedruckt und nimmt dort etwa 25 % einer Druckseite ein.– Mehr Alltagsbezug (OMA!) täte IMHO vielen Wikipedia-Chemie-Artikel – und der Chemie in unserer Gesellschaft – sehr gut. Viele Grüße -- (Diskussion) 19:13, 4. Aug. 2013 (CEST)

Sorry, da ist WP:AI m.E. eindeutig. Es muss ein direkter Bezug zwischen Bild und Text bestehen und der ist beim Schwimmbecken eindeutig nicht. Man erkennt nicht, dass eine Reaktion stattfindet, wie und wo da die Reaktion stattfindet, ob sie überhaupt stattfindet (das Schwimmbecken könnte ja theoretisch auch mit Ozon oder per Ultrafiltration gereingt werden) usw., zudem findet die Reaktion hauptsächlich vor dem Eintritt ins Becken statt. Das einzige, was da wohl zur Illustration möglich wäre, wäre ein Bild einer Chlorierungs-Anlage. Da ist Wikipedia (m.E. sinnvollerweise) auch strenger als irgendein Praktikumsbuch für Studenten, das darauf angewiesen ist, dass es verkauft wir und daher eben stark bebildert wird, egal ob nun sinnvoll oder nicht. Darauf ist Wikipedia glücklicherweise nicht angewiesen. Also bitte Zurückhaltung bei der Illustration von Chemie-Artikeln, nur wenn es einen wirklich guten und starken Bezug gibt, sollte ein Bild eingefügt werden (auch von Deinen Naturstoff-Illustrationen sind einige arg grenzwertig). Viele Grüße --Orci Disk 19:56, 4. Aug. 2013 (CEST)
Moin, moin, Orci, okay das kann man so sehen, ob das bei WP:AI auch so gemeint ist, keine Ahnung. Mehr Alltagsbezug der Wikipedia-Chemie-Artikel ist IMHO vonnöten. Der Artikel Disproportionierung ist dabei nur ein krasses von vielen weiteren Beispielen. Viele Grüße -- (Diskussion) 21:39, 4. Aug. 2013 (CEST)
Ich glaube nicht, dass dieses Ziel durch einfache Verteiler mehr oder minder zum Thema passender bunter Bilder zu erreichen ist. Ich erkenne auch nicht, was am Disproportionierungs-Artikel so schlimm sein soll. Man darf nicht vergessen, Wikipedia ist kein Lehrbuch, dass Leute didaktisch zu einem Thema hinführen oder für dieses begeistern soll, sondern ein Nachschlagewerk, das auf Anfrage genau die Infos liefern soll, die ein Leser anfragt. Da sind Bilder -so fern sie nicht bei der Erklärung unterstützen wie z.B. Schaubilder oder ein Bild des Gegenstands selbst- eher zweitrangig und mitunter auch eher kontraproduktiv, da sie vom wesentlichen stark ablenken. Viele Grüße --Orci Disk 13:42, 5. Aug. 2013 (CEST)
Moin, moin, Orci, stimmt Wikipedia ist kein Lehrbuch, ein reines erschöpfendes Sachbuch (Handbuch) aber auch nicht sondern ein Lexikon. Generell sollte man IMHO versuchen, vom Leser verstanden zu werden, vielleicht sogar den Leser zu begeistern. Dazu sind textbezogene graphische Darstellungen und textbezogene Photos allemal besser geeignet, als reine Textwüsten. Wir haben da offenbar unterschiedliche Meinungen, sei es drum. Ich bevorzuge es nun, die Diskussion hier zu beenden. Vielen Dank und beste Grüße aus dem Norden von -- (Diskussion) 18:11, 5. Aug. 2013 (CEST)
Den Standard-Chemie-Artikel kann man allerdings kaum als Textwüste bezeichnen, dazu gibt es i.d Regel einfach zu wenig Text. Und eben, ein Photo muss textbezogen sein, das Schwimmbad war es nicht. --Orci Disk 21:02, 5. Aug. 2013 (CEST)

BKL Tonerde[Bearbeiten]

Hallo Orci! Da sich auf der Diskussionsseite Aluminiumoxid bis heute niemand mehr zur Weiterleitungsproblematik zu Wort gemeldet hat, habe ich jetzt in meinem Benutzernamensraum eine BKL Tonerde vorbereitet. Könntest Du sie Dir bitte mal anschauen und - sofern in vorliegender Form OK - nach Aufhebung der derzeitigen Weiterleitung (Tonerde -> Aluminiumoxid) in den Artikelnamensraum verschieben? Besten Dank & Grüße -- Bernhard Beier (Diskussion) 18:58, 30. Aug. 2013 (CEST)

Inhaltlich sollte es m.E. passen. Was mir nicht gefällt, ist, dass die Artikeltitel jeweils unter "Tonerde" versteckt ist. In BKL ist es üblich, dass die genauen Lemmata der Zielartikel genannt und direkt verlinkt werden. Du solltest Dir jeweils kurze Erklär-Sätze ausdenken, bei denen das Ziel-Lemma jeweils verlinkt ist. Also bsp. Tonerde steht für:
usw.
In den ANR kannst Du das selbst bringen. Klicke einfach die Versionsgeschichte der BKL an und dort auf "Seite bearbeiten". Dann kannst Du die Weiterleitung mit Deinem BKL-Entwurf überschreiben. Der BKL-Baustein gehört übrigens bei eigenen BKL immer unten auf die Seite. Viele Grüße --Orci Disk 19:54, 30. Aug. 2013 (CEST)
Danke für die Hinweise. Orci! Ich überarbeite das dann in den nächsten Tagen entsprechend Deinen Anmerkungen und baue die BKL danach ein. Beste Grüße -- Bernhard Beier (Diskussion) 00:21, 31. Aug. 2013 (CEST)

Schiedsgericht[Bearbeiten]

Hallo Orci, ich habe die Absicht, wegen des Edit-Wars in Wikipedia:Löschregeln das Wikipedia:Schiedsgericht anzurufen und informiere Dich hiermit als möglicherweise Beteiligter vorab darüber.--RöntgenTechniker (Diskussion) 21:33, 3. Sep. 2013 (CEST)

Kannst Du machen, wenn die Anfrage so weit ist, bitte noch mal melden, damit ich mich äußern kann. Du solltest Dir aber vorher überlegen, was Du überhaupt erreichen möchtest. Du wirst weder eine Bewertung schon längst abgelaufener Sperren erreichen (das wären reine Feststellungsanträge, die das SG nicht macht), noch wirst Du erreichen, dass das SG Deine gewünschte Version in dem Editwar durchsetzt (weil dies eine inhaltliche Frage ist, die das SG nicht entscheidet). Ich sehe da im Moment nichts, was das SG entscheiden könnte. --Orci Disk 22:12, 3. Sep. 2013 (CEST)
Ziel der Anrufung des Schiedsgerichts ist hauptsächlich die Feststellung, ob das Verfahren zur Änderung von Wikipedia-Regeln so zulässig ist oder nicht.--RöntgenTechniker (Diskussion) 22:27, 3. Sep. 2013 (CEST)
Dafür besitzt das Schiedsgericht aber gar keine Zuständigkeit, sondern nur für konkrete Konflikte zwischen Benutzern. Verfahren und Wikipedia-Regeln sind Sache der Community. --Orci Disk 22:42, 3. Sep. 2013 (CEST)
Für die Zuständigkeiten des SGs siehe hier. --Codc Disk Chemie Mentorenprogramm 00:47, 4. Sep. 2013 (CEST)
Es liegt ein aktueller Konflikt vor, der zu schlichten bzw. zu entscheiden ist.--RöntgenTechniker (Diskussion) 08:58, 4. Sep. 2013 (CEST)
Das SG darf Konflikte nicht entscheiden oder schlichten, es darf nur Regelungen treffen, unter denen sich Benutzer bei sehr verfahrenen Konflikten leichter einigen können (z.B. Auflagen wie Editwar-Vermeidungspflicht mit entsprechenden Konsequenzen o.ä.). So weit ist der Konflikt über die Löschregeln aber noch lange nicht. Du wirst (was ich Dir damals schon gesagt habe) nicht darum herumkommen, die anderen Benutzer auf der LR-Diskussion von Deiner Position zu überzeugen oder ggf. ein Meinungsbild anzulegen. Sonst wird es bei der jetzigen Regel bleiben, ob Du das willst oder nicht. --Orci Disk 09:28, 4. Sep. 2013 (CEST)
Hier hat Orci teilweise recht. Wenn in einer Anfrage offensichtlich ist, dass nicht alle Konfliktlösungsinstanzen (wie WP:VA, WP:3M) ausgeschöpft sind, die Anfrage nicht annnehmen. Wenn sich während der Abarbeitung einer Anfrage jedoch eine Möglichkeit herausstellt einen Konflikt doch noch zu lösen wird sich kein vernünftig denkendes Mitglied des Schiedsgericht dagegen stemmen denn eine Entscheidung des Schiedsgerichtes stellt immer eine ultima ratio dar. In der Kernaussage hat Orci jedoch recht. Sorry für meine Einmischung aber ich habe diese Disk auf meiner BEO. --Codc Disk Chemie Mentorenprogramm 12:58, 4. Sep. 2013 (CEST)
Nun, so wie es Orci schreibt "Regelungen treffen, unter denen sich Benutzer bei sehr verfahrenen Konflikten leichter einigen können", gebe ich ihm auch recht. Passt genau.--RöntgenTechniker (Diskussion) 15:48, 4. Sep. 2013 (CEST)
Hallo RöntgenTechniker, grundsätzlich denke ich, dass wenn ein Konflikt nicht mehr handelbar erscheint, eine Anfrage beim SG ein sinnvoller Weg sein kann. Im Vorfeld wäre (ohne dass ich euern Konflikt kenne) zu erwägen, ob niedrigschwelligere Ebenen wie VA etc. in Anspruch genommen werden können, bzw. ob dies Sinn macht. Wenn du der Meinung bist, dass ein Konflikt so weit gediehen ist, dass nur ein SG-Spruch Abhilfe schaffen kann, dann würde ich das probieren. Schlimmeres als eine Ablehnung kann nicht passieren:) --Belladonna Elixierschmiede 16:00, 4. Sep. 2013 (CEST)

@RöntgenTechniker: bitte auch meinen nächsten Satz lesen. Mit "sehr verfahren" meinte ich nicht solche Konflikte, bei denen sich zwei Benutzer(gruppen) über eine einzelne Fragestellung in einem Artikel oder Metaseite nicht einigen können und das dann irgendwie einschläft. Davon gibt es hunderte bis tausende in WP und das ist nichts für das SG. Mit "sehr verfahren" meinte ich solche Konflikte, bei denen es zwischen den immer gleichen Benutzern über Monate und Jahre hinweg in ganzen Themenbereichen Konflikte mit häufigen Editwars und/oder PAs gibt. Beispiele wären z.B. der WiPo-Konflikt oder die Gender-Problematik. Dort kann das SG mit Auflagen u.ä. helfen, aber nicht bei einem ganz normalen Konflikt wie hunderte andere, wie er in WP täglich vorkommt und hier vorliegt. Dafür sind die Standard-Prozeduren da, also Weiterdiskussion auf der Diskussionsseite, Kompromissbereitschaft (auch von Deiner Seite!) zeigen, ggf. 3M und/oder VA einschalten und natürlich bei Metafragen, wenn es zu keiner Einigung kommt ein Meinungsbild erstellen. Erst wenn das alles abgeschlossen ist und es immer noch Probleme gibt, hast Du beim SG Chancen auf Annahme. --Orci Disk 17:34, 4. Sep. 2013 (CEST)

Tja, wenn ein Konflikt über die Verfahren, mit denen Wikipedia-Regeln geändert werden dürfen, von Administratoren als "ganz normalen Konflikt wie hunderte andere, wie er in WP täglich vorkommt" angesehen wird, ist genau das der wesentliche Teil des Konflikts.--RöntgenTechniker (Diskussion) 18:06, 4. Sep. 2013 (CEST)
Es gibt halt kein absolut festgelegtes Verfahren, wie Regeln geändert werden. Für manche Änderungen braucht es ein MB, manches ergibt sich aus Diskussionen, manches aus der Praxis und manches auch nur, weil es lange genug in Regeln steht. Und da dies so ist, gibt es mitunter auch Konflikte drum. Ist aber auch kein Grund, die große Keule herauszuholen und gleich das SG anzurufen.
Und ich kann nur raten: kämpfe nicht gegen Windmühlen. Für alle anderen ist das Thema erkennbar gelaufen, es hat keiner mehr die Diskussion weitergeführt oder den Passus wieder entfernt. Du hast nur noch zwei Möglichkeiten: entweder Du akzeptierst einfach, dass der Passus -auch wenn er nach Deiner Meinung nicht rechtmäßig zu Stande gekommen ist- Teil des WP-Regelwerks geworden ist oder Du (und niemand sonst, weil es sonst niemand machen wird) strengst ein MB an, um die Frage zu klären und den Passus dann ggf. wieder zu entfernen. Eine andere Möglichkeit gibt es schlicht nicht, das kann ich Dir mit meiner WP-Erfahrung garantieren, da hilft auch kein Anrufen des SG, Beschwerde bei Jimbo oder sonst was. --Orci Disk 18:27, 4. Sep. 2013 (CEST)
Ist dabei nicht aufgefallen, dass das Verfahren zur Regeländerung mit den Grundlagen der Konsensdemokratie der Wikipedia und den oben genannten Beispielen unvereinbar ist?--RöntgenTechniker (Diskussion) 19:03, 4. Sep. 2013 (CEST)
WP ist halt in vielerlei Hinsicht keine Demokratie (auch wenn es viele demokratische Elemente gibt). --Orci Disk 20:15, 4. Sep. 2013 (CEST)
Die WP hat gewisse Wikipedia:Grundprinzipien. Zu diesen gehört (https://meta.wikimedia.org/wiki/Founding_principles/de)
  • Die "Wiki-Methode" und Diskussion zur Konsensfindung mit anderen Mitarbeitern als oberster Entscheidungsmechanismus für jeglichen Inhalt.--RöntgenTechniker (Diskussion) 22:43, 4. Sep. 2013 (CEST)
Für mich gilt nur WP:GP und dort steht nichts von Konsensfindung als Grundprinzip (auf der entsprechenden Seite in en.WP übrigens auch nicht). Beim Link auf die Meta-Seite steht extra dran, dass das nichts offizielles ist. Wenn man bei der Meta-Seite die deutsche mit der englischen Version vergleicht, fällt auf, dass die englische (von der das gem. Versionsgeschichte übersetzt wurde) die Angabe mit der Konsensfindung fehlt. Da steht nur was drin von einem "wiki process", ohne das klar wird, was das eigentlich soll; en:wiki process ist eine erklärungslose WL auf Wiki, spontan würde ich sagen dass das so was wie Wiki-Prinzip ist. Daraus kann ich nur einen Schluss ziehen: das was auf der Meta-Seite steht, ist eine Erfindung des Übersetzers auf Meta und damit ohne jede Bedeutung für de.WP. Es gibt schlicht kein Grundprinzip "Konsensfindung". Das wäre auch absoluter Unfug, denn dann dürfte es keine Meinungsbilder mehr geben und es würde in vielen Bereichen, wo auf ein paar extreme (und absolute Minderheits-)Meinungen für sinnvolle Arbeit schlicht keine Rücksicht genommen werden kann, keinerlei Fortkommen geben. Das kann und darf nicht im Sinn der Wikipedia sein. --Orci Disk 23:12, 4. Sep. 2013 (CEST)
Interessant. Ich akzeptiere persönlich Regeländerungen durch Meinungsbilder. Aber Regeländerungen ohne irgendwas? Ich frag mal nach.--RöntgenTechniker (Diskussion) 07:57, 5. Sep. 2013 (CEST)
Der Abschnitt stand so auch auf der entsprechenden Seite in en.WP, https://meta.wikimedia.org/w/index.php?title=Founding_principles&oldid=1798305 , wurde jedoch am 05:29, 15 January 2010‎ durch en:User:Mike_R entfernt, ohne dass eine Diskussion darüber, den Anforderungen des Grundprinzips selbst entsprechend, auffindbar ist.--RöntgenTechniker (Diskussion) 08:56, 5. Sep. 2013 (CEST)
Wenn das so ist, sollte doch vollkommen klar sein, dass das keine Foundation-Regel, sondern entweder was privates oder was lokales für meta ist. Und für de.WP interessieren außer den von der Foundation festgelegten Regeln nur die für de lokalen. Andere Projekte haben für vieles unterschiedliche Regelungen, die für de.WP vollkommen anders sein können. Damit ist es eindeutig, es gibt keine Konsens-Pflicht-Regel in de.WP. --Orci Disk 10:49, 5. Sep. 2013 (CEST)
Es scheint nicht so zu sein. https://meta.wikimedia.org/ läuft nicht nebenher, es ist der Wikipedia übergeordnet. Und seine Seite gilt, zumindest nach Eigenaussage, für die "Gemeinschaft der Wikimedia Projekte". https://wikipedia.org ist lt. https://meta.wikimedia.org/wiki/Wikimedia_projects ein Inhaltsprojekt von http://www.meta.wikimedia.org , nichts völlig eigenständiges.--RöntgenTechniker (Diskussion) 14:58, 5. Sep. 2013 (CEST)
Nein, Meta ist nicht übergeordnet, Meta ist ein Wiki zur Kommunikation und Koordination zwischen den einzelnen Sprachversionen und damit eine Art "Hilfswiki", aber mit Sicherheit nicht übergeordnet. Es gibt nur eines, was über den Regeln der einzelnen Projekte steht und das sind die offiziellen WMF-Policies, die sich hier im WMF-Wiki finden. Sonst nichts. Und da steht nichts von Konsens als Grundprinzip. --Orci Disk 15:18, 5. Sep. 2013 (CEST)
Tja, ist das so oder nicht? http://en.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Principles verlinkt die Seite als "Principles generally supported by all of the Wikimedia communities". Liegt der Fehler nun dort oder hier?--RöntgenTechniker (Diskussion) 22:43, 6. Sep. 2013 (CEST)
Du willst doch nicht ersthaft behaupten, dass ein von einem einzelnen Benutzer im Juli 2013(!) auf irgendeiner en-Metaseite (die hier garantiert niemand kennt und noch nicht mal Interwikis hat) eingefügter Link irgendeine Auswirkung auf de.WP hat. Der Fehler liegt einzig und alleine bei Dir, wenn Du nicht akzeptieren willst, dass es in de.WP keine Konsens-Pflicht-Regel gibt.
Du wirst -ob es Dir gefällt oder nicht- das akzeptieren müssen, was ich Dir gesagt habe, ansonsten wirst Du komplett mit Deinem Anliegen scheitern. Das kann ich Dir nach > fünf Jahren Wikipedia garantieren.
Und damit bitte EOD, diese Diskussion dreht sich ohne weitere Akzeptanz meiner Worte Deinerseits nur noch im Kreis und bringt nichts. --Orci Disk 23:03, 6. Sep. 2013 (CEST)
Der Link zum Verfahren ist Wikipedia:Schiedsgericht/Anfragen/Änderung der Wikipedia-Regeln (noch nicht eingetragen)--RöntgenTechniker (Diskussion) 02:16, 9. Sep. 2013 (CEST)

Bortrioxid[Bearbeiten]

Hallo Orci. Wie ist das zu interpretieren? Stimmt Datei:Kristallstruktur Bortrioxid.png nach neusten Erkenntnissen nicht mehr? Falls ja, soll die Datei bei Commons umbenannt oder gar gelöscht werden? --Leyo 14:37, 4. Sep. 2013 (CEST)

Wenn ich die Edits richtig verstehe, gab es da neue Erkenntnisse, dass Bortrioxid eine andere Raumgruppe hat als bisher angenommen (und von mir nach dem Paper von 1970 gezeichnet). Ein neues Bild wurde dankenswerterweise ja schon gezeichnet. Was mit dem alten Bild passieren soll, bin ich mir nicht sicher, aber gekennzeichnet sollte es auf jeden Fall. --Orci Disk 15:13, 4. Sep. 2013 (CEST)
An dem Bild an sich ist ja nichts schlecht. Es passt laut Diskussion (siehe Archiv Wikipedia:Redaktion_Chemie/Archiv/2013/Juli#Bortrioxid) nur nicht zu Bortrioxid. Also ich würde es umbennen (zum Beispiel als Name die Raumgruppe) und dann hoffen, das sich eine andere Verwendung findet. Rjh (Diskussion) 07:41, 5. Sep. 2013 (CEST)
OK, danke. Kannst du (oder Orci) einen Namensvorschlag machen. Ich kenne mich mit Raumgruppen nicht gut aus. --Leyo 09:09, 5. Sep. 2013 (CEST)

Eine Umbenennung in die Raumgruppe ist Quatsch (ein Bild der RG P31 sieht übrigens so aus), das Bild zeigt nach wie vor eine Kristallstruktur. Solange es in anderen Projekten verwendet wird, sollte man es so auch belassen. Die Quelle ist angegeben und falsch ist es nach der dort publizierten Strukturlösung und -verfeinerung auch nicht. –-Solid State «?!» 09:19, 5. Sep. 2013 (CEST)

Betreffend andere Projekte: Da kann man die Grafik austauschen. Bei Strukturformeln habe ich dies schon hundertfach gemacht. --Leyo 09:37, 5. Sep. 2013 (CEST)

Benachrichtigung über inaktive Mentees am 5. 9. 2013[Bearbeiten]

Benutzer:PADernoton. Dies ist eine automatische Erinnerung an Mentees, die 2 Monate oder länger inaktiv sind. Bitte nicht hier antworten, Antworten werden nicht gelesen.GiftBot (Diskussion) 02:02, 5. Sep. 2013 (CEST)

Namensreaktionen[Bearbeiten]

Hallo Orci, Ich habe einen Artikel zur Franchimont-Kondensation erstellt. Dieser wird offenbar auch als Franchimont-Reaktion betitelt. Es wäre schön, wenn du eine Verlinkung zu diesem Artikel in deiner Liste der Namensreaktionen einrichten könntest. MfG --Saah91 (Diskussion) 19:24, 13. Sep. 2013 (CEST)

Habe eine Weiterleitung von Franchimont-Reaktion eingerichtet. Ist nun in der Liste blau. Viele Grüße --Orci Disk 19:43, 13. Sep. 2013 (CEST)
Vielen Dank! --Saah91 (Diskussion) 20:16, 13. Sep. 2013 (CEST)

MCGhettofucker wünscht sich dich als Mentor[Bearbeiten]

Ein Mentee hat dich als Wunschmentor angegeben. – GiftBot (Diskussion) 04:59, 22. Sep. 2013 (CEST)

dein Mentee Ghettofucker[Bearbeiten]

Moin Orci, es scheint, dass du den Mentee Benutzer Diskussion:MCGhettofucker bereits übernommen hast, daher mäßige ich mich mit Aktionen - aber hast du auch seinen Namen so etwas gründlicher gelesen? Gruß -jkb- 15:58, 22. Sep. 2013 (CEST)

Hatte ich mir auch überlegt, ich gehe aber davon aus, dass er aus der Hip-Hop-, DJ-, Musik-Ecke kommt, so solche Namen m.W. nicht so ungewöhnlich sind. Daher sehe ich den Namen erstmal nicht als ungeeignet an und würde seine ersten Edits abwarten. Wenn jemand aber meint, der sei komplett ungeeignet, werde ich mich sicher nicht gegen entsprechende Aktionen wehren. Viele Grüße --Orci Disk 16:10, 22. Sep. 2013 (CEST)
Wiktionary zählt für „Ghetto“ folgende Unterbegriffe auf: Judenghetto, Armenghetto, Farbigenghetto, Gastarbeiterghetto, Intellektuellen-Ghetto, Intelligenz-Ghetto, Schwarzenghetto – Jede Verbindung mit fuck/fucker kann üble Gedankenverbindungen hervorrufen. Ich bitte daher dringend, auf den Neuling einzuwirken, diesen Namen abzuändern - unabhängig davon, welche Edits dieser Benutzer tätigt. --Holgerjan (Diskussion) 16:49, 22. Sep. 2013 (CEST)
ditto - mag sein, dass es Szenen gibt, wo so etwas zu den Standards gehört, da ist aber WP kaum hinzuzurechnen, dass müsste der Junge, falls er das ernst meint, auch akzeptieren. Gruß -jkb- 16:53, 22. Sep. 2013 (CEST)
+1 zu HolgerJahn und jkb. Als Mentor ist das doch kein Problem hier einen guten Ratschlag zu geben. Und wenn der Benutzer kein Einsehen hat, sehen wir weiter. -- Andreas Werle (Diskussion) 16:57, 22. Sep. 2013 (CEST)
Mmh, grenzwertig. In the Ghetto hat schon der King gesungen und zum editieren von Just Don’t Give a Fuck und I Don’t Give a Fuck gehört wahrscheinlich ein ordentlicher Benutzername. FuckYouForMakingItHardToFindAName oder Fuckamerica1213 finde ich deutlich übertriebener. Gruss, Linksfuss (Diskussion) 20:24, 22. Sep. 2013 (CEST)
Ich habe ihm mal geraten, sich einen neuen Benutzernamen zu erwählen. Mal schauen, wie er reagiert. Viele Grüße --Orci Disk 22:17, 22. Sep. 2013 (CEST)

Vietnamkrieg[Bearbeiten]

Ich habe die Einwandliste von KALP abgearbeitet und den Artikel soweit vorangebracht, dass ein Review sinnvoll erscheint. Ich lade dich daher ein, hier Tips und Einwände mitzuteilen. MfG, Kopilot (Diskussion) 20:23, 25. Sep. 2013 (CEST)

Vorlage:Infobox Chemikalie[Bearbeiten]

Woher nimmst du dir das Recht, einen von mir eingefügten Wartungslink wieder zu entfernen und dabei auch deine Adminrechte (Seitensperre) zu missbrauchen? Meine Änderung hatte keine Auswirkung auf die Funktion der Vorlage in den Artikeln (Aussehen, Kategorien) und war deshalb auch ohne irgendeine Rückfrage zulässig. Ich erwarte von dir, dass du das selbst revertierst. ÅñŧóñŜûŝî (Ð) 13:56, 2. Okt. 2013 (CEST)

Info: siehe dazu Wikipedia:Administratoren/Probleme/Orci. ÅñŧóñŜûŝî (Ð) 14:08, 2. Okt. 2013 (CEST)
Du hast schlicht überhaupt nichts an dieser Infobox zu ändern. Gar nichts, weder Strukturänderungen, noch Wartungskategorien noch sonst etwas. Die Vorlage wird ausschließlich von der Redaktion Chemie betreut und dort gibt es genügend Benutzer, die sich mit Vorlagensyntax auskennen und -wenn nötig- Änderungen, Wartungskategorien etc. einbauen können. Für alle anderen gibt es Testumgebungen wie Benutzer:Orci/Chembox-Test2 wo jeder problemlos Änderungen an der Infobox ausprobieren kann. Ich hätte genauso gut auch nur revertieren können, aber die Vollsperre war bei einer so komplizierten Vorlage und so vielen Einbindungen ohnehin sinnvoll, da habe ich das gleich mit erledigt. --Orci Disk 16:50, 2. Okt. 2013 (CEST)

Namensänderung von MCGhettofucker in Freeze76[Bearbeiten]

Hi habe eben die Namensänderung beantragt. es tut mir leid, wenn sich jemand durch meinen benutzernamen angegriffen oder beleidigt gefühlt hat. hoffe das mein neuer benutzername nicht so viel wirbel macht. Gruss Alex

Hallo Alex, Danke für die Umbenennung, der neue Name ist sicher unproblematisch. Leider hast Du Dich nun wieder mit dem alten Namen angemeldet und editiert. Wenn Du willst, sperre ich den alten Namen, damit Du Dich nicht wieder versehentlich mit dem alten Namen anmelden kannst und den neuen verwendest. Viele Grüße --Orci Disk 21:35, 2. Okt. 2013 (CEST)
hi

wäre vielleicht gar nicht schlecht wenn du ihn sperren würdest. danke --Freeze76 (Diskussion) 22:17, 2. Okt. 2013 (CEST)

Ich habe ihn gesperrt. Viele Grüße --Orci Disk 22:52, 2. Okt. 2013 (CEST)

Hantzsche Dihydropyridinsynthese[Bearbeiten]

Hallo, Orci, wie wäre es mit Dihydropyridinsynthese nach Hantzsch? --Y. Namoto (Diskussion) 10:17, 20. Okt. 2013 (CEST)

Nein, hat auch keine Google-Treffer. Nennenswerte Trefferzahlen haben nur das jetzige Lemma oder Hantzsch-Dipyridinsynthese. --Orci Disk 10:28, 20. Okt. 2013 (CEST)
Dann bin ich für die Lösung mit dem Bindestrich. Ebenso würde ich bei Hantzsche Pyrrolsynthese vorgehen, wo die Bindestrichvariante ohnehin in der Einleitung enthalten ist. Mag sein, dass sich „Hantzsche“ bei den meisten chemischen Fachautoren so eingeschliffen hat, aber ein besonders gutes Licht auf deren Sprachkenntnisse wirft das Lemma nicht. Dass anderen Fachbereichen bekannt ist, wie derartige Ableitungen von Nachnamen korrekt zu bilden sind, geht hieraus, hieraus und hieraus hervor. Analog müsste man hier also von der Hantzsch’schen Dihydropyridinsynthese (so wie u. a. hier) bzw. wenigstens von der Hantzschschen Dihydropyridinsynthese (so wie u. a. hier) schreiben (zum dabei durchaus möglichen Doppel-sch vgl. Ruysch’sche Weltkarte). Sollte das aufgrund irgendwelcher Häufigkeitsklassen bei den Googletreffern (die bei solchen Nischenthemen nicht selten maßgeblich durch die WP und deren Klonseiten mitbestimmt werden) unerwünscht sein, was ich aufgrund der mir bekannten entsprechenden WP-Richtlinien nachvollziehen kann, wäre aber zumindest das Bindestrichlemma (Hantzsch-...) sehr von Vorteil. Könntest du damit auch leben? Viele Grüße, --Y. Namoto (Diskussion) 10:48, 20. Okt. 2013 (CEST)
Ich war nicht nach Häufigkeitsklassen gegangen, sondern danach wo ich überhaupt Google- (und vor allem Google-Books-) Treffer finde (und was daher zumindest keine reine TF ist) (ich hatte dazu auch nicht die Dipyridin-, sondern die bekanntere Pyridinsynthese gewählt). Da dies bei der Bindestrich-Variante der Fall ist, kann ich damit leben. Weiterleitungen kann man ja für alle denkbaren Varianten anlegen. --Orci Disk 11:02, 20. Okt. 2013 (CEST)
Zur Info:
(Zumindest keine Deppenapostrophe) Viele Grüße --JWBE (Diskussion) 11:05, 20. Okt. 2013 (CEST)
Hallo, JWBE, danke für die Hinweise. Was nun in der chemischen Fachliteratur wirklich häufiger ist, müsstet ihr untereinander klären, da sie mir nicht vorliegt. Hantzsche Dihydropyridinsynthese finde ich unmöglich, weil sie suggeriert, dass sie nach Herrn Hantz benannt ist. Aber noch eine andere Anmerkung: Mit „Deppenapostrophe“ spielst du wahrscheinlich auf die Regelung an, um die es unter Apostrophitis#Verdeutlichung der Stammform nach der Rechtschreibreform geht. Ein klassischer Deppenapostroph liegt hier aber gar nicht vor – im Gegenteil, der Apostroph ist berechtigt, denn: Bildet man aus einem Eigennamen (z. B. Bangladesch) ein Adjektiv (wie in Bangladeschische Fußballnationalmannschaft), so erfolgt dies i. d. R. durch Anhängen von „-isch(-e/-es/-er)“. Und ein Apostroph („Auslassungszeichen“) kommt dann zum Einsatz, wenn ein Buchstabe ausgelassen wird. Bei derartigen Ableitungen von Personennamen wird das „i“, das sonst Bestandteil von „-isch(-e/-es/-er)“ ist, i. d. R. weggelassen und durch das Apostrophzeichen ersetzt (Ausnahmen wie Euklidischer Raum statt Euklid’scher Raum bestätigen diese Regel). Viele Grüße, --Y. Namoto (Diskussion) 11:24, 20. Okt. 2013 (CEST)
@allg: der Römpp hat das Lemma Hantzsch-Synthesen, in der mehrere der Synthesen (Pyrrol, Pyridin, jeweils als Hantzsch-xxx-Synthese) abgehandelt werden
@DynaMoToR: ja, Grund für die Lemma-Änderung ist klar und verständlich
@JWBE: Du dürftest den größten Überblick über die Literatur in dem Bereich haben (ich habe leider nicht so viel Literatur über den Bereich), entscheide Du, was das beste und in der Literatur übliche Lemma ist. Viele Grüße --11:33, 20. Okt. 2013 (CEST)
Ich schlage vor, dass ich im Laufe des Tages den Artikel auf "Hantzschsche Dihydropyridinsynthese" verschiebe, wobei ich auf die Namensvarianten mit den oben angeführten Quellen als "ref" hinweisen würde und ggf. Weiterleitungen anlege und auch entsprechende Linkfixes vornehme. Analog möchte ich dann bei der Pyrrolsynthese verfahren. Die Apostrophvariante wird die wenigsten Freunde finden, werde aber auch diese Variante im Einleitungsteil berücksichtigen. Ist das für alle so passend? Viele Grüße --JWBE (Diskussion) 12:19, 20. Okt. 2013 (CEST)
Danke schon mal vorab. Für mich geht das in Ordnung. Viele Grüße, --Y. Namoto (Diskussion) 12:39, 20. Okt. 2013 (CEST)

Ich habe die beiden Artikel verschoben, die Links gefixt und als BKL Hantzsch-Reaktion angelegt. Beim näheren Durcharbeiten und Abgleichen untereinander ist sicher noch ein Feinschliff möglich. Viele Grüße --JWBE (Diskussion) 14:51, 20. Okt. 2013 (CEST)

Benutzer:Orci/Namensreaktionen[Bearbeiten]

Welches Buch arbeitest du hier ab? Oder vermute ich falsch?--kopiersperre (Diskussion) 17:08, 25. Okt. 2013 (CEST)

Aus welchen Büchern die Namen er Reaktionen stammen, steht hier (wurde schon vor längerer Zeit mal zusammengestellt und kann mit neuen Büchern und Reaktionen ggf. ergänzt werden). Für die Namen, Beschreibungen etc. verwende ich kein Buch (weil ich die meisten davon nicht habe), das mache ich mit überwiegend mit Wikipedia-Artikeln, Fachartikeln, Google-Books und sonstigen im Internet zu findenden Seiten. Viele Grüße --Orci Disk 17:14, 25. Okt. 2013 (CEST)
Schon seit Juni 2010: Ein echtes Langzeitprojekt--kopiersperre (Diskussion) 17:52, 25. Okt. 2013 (CEST)
Ja, ist ziemlich langwierig mit langen Pausen. Habe jetzt halt gerade mal wieder Lust dazu bekommen, daran weiterzuarbeiten. Viele Grüße --Orci Disk 19:27, 25. Okt. 2013 (CEST)

Kristallsystem und Raumgruppe[Bearbeiten]

Hi Orci, könntest Du Dir das hier einmal ansehen ? Ich habe leider davon zu wenig Ahnung. Gruß --Cvf-psDisk+/− 11:58, 31. Okt. 2013 (CET)

Sieht alles sinnvoll aus. Viele Grüße --Orci Disk 12:06, 31. Okt. 2013 (CET)
Danke an Rai'ke & Dich LG --Cvf-psDisk+/− 12:18, 31. Okt. 2013 (CET)
Wollt' ich eigentlich noch gesagt haben, wurde aber von Cvf-ps unterbrochen ;-). Ganz stimmte es nicht, wobei ich Bariumperoxid und Yttriumoxid nicht prüfen kann, da es sie nicht in Mineralform gibt.
Beim Kupfer(II)-oxid habe ich die Raumgruppe entsprechend der genannten Quellen korrigiert. Vor allem die vielen Messergebnisse bei AMCSD nennen (bis auf zwei Ausnahmen) durchweg die Raumgruppe C2/c. Gruß -- Ra'ike Disk. LKU WPMin 12:29, 31. Okt. 2013 (CET)
Bariumperoxid stimmt, da habe ich noch ein Paper in meinem Archiv. Beim Yttriumoxid stimmt zumindest die Raumgruppe, die Gitterkostante kann ich im Moment nicht finden. Viele Grüße --Orci Disk 13:01, 31. Okt. 2013 (CET)

Einladung für den Wartungsbausteinwettbewerb[Bearbeiten]

Hallo Orci, der Wartungsbausteinwettbewerb startet am 17. November (für Schiedsrichter bereits zwei Tage vorher). Du bist wie immer als Teilnehmer und/oder Schiri willkommen! --Nikkis Diskutiere mit mir!Schreib mir ins Gästebuch! 18:19, 6. Nov. 2013 (CET) (austragen)

Physik- Normalkoodinate[Bearbeiten]

Hi Orci, meine Änderungen in Normalkoordinate will keiner sichten :) Entschuldige dass ich dich mit dieser Kleinigkeit belege; an wen wendet man sich da normalerweise ? Weiteren Ideen zur Verbesserung des Artikels bin ich übrigens auch nicht abgeneigt. Viele Grüße --CoolEsza (Diskussion) 18:47, 14. Nov. 2013 (CET)

Hi CoolEsza, ich habe das mal übernommen (wann Orci wieder online ist, weiß ja auch keiner). Zwei Tipps dazu: Generell wirst Du auf WP:GVA vermutlich schneller bedient - und Weblinks sollten immer einen Linktext haben, damit sie nicht in der Form "[1]" im Artikel stehen. Idealerweise ist das verlinkte Dokument so beschrieben, dass es mit den genannten Informationen auch via Suchmaschine gefunden werden kann, wenn der Link selbst irgendwann mal down geht. Viele Grüße --Mabschaaf 19:36, 14. Nov. 2013 (CET)
Vielen Dank ! --CoolEsza (Diskussion) 20:05, 14. Nov. 2013 (CET)
Danke an Mabschaaf für den Service. Viele Grüße --Orci Disk 08:44, 15. Nov. 2013 (CET)

Deine Ablehnung eines Löschantrags zu Kira Kener wird angezweifelt[Bearbeiten]

Hallo Orci. Du hast (vor durchaus einiger Zeit) eine Löschdiskussion zum Artikel Kira Kener entschieden (siehe [2]). Diese Entscheidung wird nun angezweifelt [3]. Eigentlich ist dies nach administrativer Behalten-Entscheidung ein Fall für die Löschprüfung, jedoch sind nicht alle Benutzer dieser Meinung. Siehst Du zwischen den RK vom Januar 2008 (damals noch ausgelagert in Wikipedia:Themendiskussion/Pornodarsteller und von den RK aus referenziert) und den heutigen WP:RK#Darstellende Künstler, Moderatoren, Filmstab eine hier einschlägige Änderung, die eine Löschdiskussion unter Umgehung des vorgesehenen Instruments Löschprüfung nötig macht? --Konsequenz (Diskussion) 17:10, 25. Nov. 2013 (CET)

Hallo Konsequenz, eine große Änderung in Wortlaut der RKs von damals und heute kann ich nicht erkennen. Es war bei mir sicher damals auch eine knappe Entscheidung, ich sah wohl damals das Kriterium "Bekanntheit innerhalb der Pornobranche" durch Exklusivvertag mit Vivid Entertainment Group, eigener Film der Virtual Sex with …-Reihe als erfüllt an, zudem war die Artikelqualität in Ordnung, daher habe ich den Artikel behalten. Kann aber natürlich sein, dass in der täglichen Praxis das inzwischen nicht mehr reicht (dazu habe ich zu lange keine Pornodarsteller-LKs mehr entschieden). Ich würde trotzem die Löschprüfung für zuständig halten. Viele Grüße --Orci Disk 17:46, 25. Nov. 2013 (CET)
Es ist sicherlich möglich, dass ein anderer Admin heute anders entscheiden würde (oder schon damals anders entschieden hätte) - aber dafür gibt's ja den Ermessensspielraum. Würde es Dir etwas ausmachen, in der aktuellen LD ([4]) Deine Meinung hinsichtlich Löschprüfung vs. erneute Löschdiskussion zu geben? Dort versucht man ein Overruling mittels erneuter Löschdiskussion zu bewirken, anstatt die zuständige Löschprüfung zu bemühen. --Konsequenz (Diskussion) 17:51, 25. Nov. 2013 (CET)

Mentee entlassen[Bearbeiten]

MentorenProgrammLogo-7.svg

Hallo Orci, ich habe deinen Mentee PADernoton aus dem Mentorenprogramm entlassen, da er seit fünf Monaten keine Edits mehr getätigt hat. Schöne Grüße, GiftBot (Diskussion) 01:02, 7. Dez. 2013 (CET)

Hallo Jan,[Bearbeiten]

ich habe eben unter einer IP die Seite Cyclopentadien komplett gelöscht um meiner Tochter den Reparaturmechanismus von wikipedia zu demonstrieren. Sie war immer noch der Meinung, dass da "Blödsinn" tagelang stehen bleibt. Sorry für den von mir erzeugten Umtrieb und Gratulation zum Demonstrationserfolg. --Muellerb (Diskussion) 23:33, 8. Dez. 2013 (CET)

Hallo Bernhard, war ja ein erfolgreicher Test ;). Soll ich die IP wieder frei geben? Viele Grüße --Orci Disk 23:38, 8. Dez. 2013 (CET)

Ortografische Vereinheitlichung: Die Anfrage[Bearbeiten]

Kann ich deine Meinung für den Vereinheitlichung-der-Orthografie-Ansatz (dort) bekommen? Ich will erstmal sehen, ob es überhaupt erwünscht wird. Wird es erwünscht, käme als erstes "etwas Einfaches" wie die Nu(k/c)leophil...-Familie. Der Nu(k/c)leus und die Gly(k/c)o-Familie müssen noch warten, sie sind zu vielschichtig.

Frage ist: Hältst du das so für sinnvoll? Und wenn ja: Wie lange sollten Personen bezüglich des Prinzips ihre Meinung abgeben können? (für ein Meinungsbild habe ich keinen Nerv'...) GEEZER... nil nisi bene 12:30, 9. Dez. 2013 (CET)
Ich finde es durchaus sinnvoll, solche Namen zu vereinheitlichen. Das Vorgehen finde ich noch nicht ganz so gut. Ich würde
  • das ganze nicht auf einer Benutzerdiskussionsseite durchführen (hat immer ein bisschen was von Hinterzimmer), sondern in der Redaktion Chemie
  • alle möglicherweise beteiligten Portale/Redaktionen müssen angesprochen werden
  • genauso auch auf Artikeldiskussionen von beteiligten Artikeln
  • mindestens 14 Tage Zeit (Weihnachten zählt nicht)
  • Vereinheitlichung findet nur statt, wenn es eine deutliche Mehrheit von beteiligten Benutzern für eine Schreibweise gibt
  • wenn die Abstimmung nicht eindeutig ist, bleibt es dabei, dass es keine Regel gibt/mehrere Schreibweisen zulässig sind
  • nach der Abstimmung wird das Ergebnis in WP:RLC#Beispiele (müsste vielleicht mal in "Einzelregeln" umbenannt werden) eingetragen und damit verbindlich
Viele Grüße --Orci Disk 15:13, 9. Dez. 2013 (CET)
Dort entwerfe ich es doch nur ... :-) Es soll dann in die von M. vorgeschlagene QC gehen. GEEZER... nil nisi bene 16:26, 9. Dez. 2013 (CET)

Bildplatzierung.[Bearbeiten]

Fließtext zwischen Bild und Infobox

Bereits ohne weitere Elemente, ist eine Bild auf der linken Seite störend. Wenn dann noch eine Infobox auf der rechten Seite dazu kommt, wird der Fließtext dazwischen so weit eingequetscht, dass kein lesefreundlicher Zeilenumbruch zustande kommen kann. Zumal handelsübliche HTML-Browser nicht in der Lage sind, lange Wörter zu trennen. WP:Bild rät aus gutem Grund strikt von einer Bilder-Platzierung auf der linken Seite ab. Einzig ein extremer Blick nach rechts auf einem Portrait-Foto wird als Grund für eine Ausnahme gesehen.


Das Problem mit links platzierten Bildern wird im Screenshot offensichtlich. Beachte, dass Chromium in der Default-Konfiguration betrieben wird und dass das Fenster keineswegs extrem schmal geschoben ist. Vielmehr ist es so breit, dass der Fließtext in den Zeilen ohne Bild, oder Infobox mehr als 120 Anschläge hat. Für gute Lesbarkeit wird deutlich weniger empfohlen (siehe nahezu beliebige Fundstellen in der Websuche). Zudem ist das gar nicht einmal der schlimmste Fall. Wenn das Fenster nur wenige Pixel kleiner ausfällt, steht neben dem Bild nur "PTFE ist kein".
Vor dem Hintergrund der eindeutig formulierten Richtlinie und dem real auftretenden Umbruchproblem gehe ich davon aus, dass Du von weiteren diskussionslosen Reverts absiehst. Danke für Dein Verständnis.---<)kmk(>- (Diskussion) 23:28, 12. Dez. 2013 (CET)

Du hast WP:Bild#Ausrichtung links ganz offenbar nicht richtig oder vollständig gelesen. Ansonsten wäre Dir nämlich noch die zweite genannte Ausnahme (neben den Portraits) aufgefallen: Artikel mit langer Infobox rechts. Bei denen ist es auch erwünscht, Bilder, die thematisch zu Absätzen, die von der Infobox überlagert werden, gehören, links zu setzen. Dies ist hier (und in vielen anderen Chemie-Artikeln) der Fall. Also solltest Du nicht weiter revertieren, es ist absolut üblich, in Chemie-Artikeln ein erstes Bild links zu setzen.
Eine solche Zeilenlänge wie auf dem Screenshot mag für Seiten, die auf DIN A4-Ausdrucke optimiert sind, üblich sein (da gibt es ja auch noch breite Seitenränder), bei Internet-Seiten, die üblicherweise über den ganzen Bildschirm gehen und ohne große Seitenränder angezeigt werden, ist das aber nicht der Fall, da sind die Zeilen länger. Ich habe wohl eine wohl ziemlich übliche Auflösung von 1280x800 und bei mir passt der ganze Absatz außer den letzten zwei Zeilen zwischen Bild und Box.
Ich sehe daher keinen Grund, warum das Bild nicht links stehen sollte, weder von den WP-Regeln, noch der Darstellung. --Orci Disk 23:54, 12. Dez. 2013 (CET)
WP:Bild fährt fort mit "Wenn sich diese Variante nicht umgehen lässt (...)". Mit anderen Worten, Linksplatzierung ist das Gegenteil von erwünscht. Sie ist bestenfalls als als kleineres Übel akzeptiert.
Der Test, den man gemäß WP:Bild "unbedingt" durchführen sollte fällt, wie schon oben erwähnt, negativ aus. Der Text wird bei ungünstiger Fensterbreite zerstückelt.
Die Wenn-Bedingung in der Richtlinie ist ganz offensichtlich nicht erfüllt. Der Abschnitt "Geschichte", in dem das Bild steht, erwähnt die Pfanne gerade mal im letzten Satz. Eine gesteigerte Notwendigkeit, das Bild gerade hier unterzubringen, sieht anders aus. Weiter hinten gibt es dagegen einen ganzen noch bilderfreien Absatz, der sich mit der Anwendung als Anti-Haft-Mittel befasst.
Die Auflösung Deines Monitors ist auf mehrfache Weise nicht relevant. Erstens ist es weder üblich noch sinnvoll, die Browser-Schrift auf kleinstmögliche noch erkennbare Größe zu setzen. Moderne Browser wählen Schriftgrößen nach pt und nicht nach Pixeln aus. Ein Ausdruck mit dem Laserdrucker wird auch nicht in Mikroschrift gemacht, nur weil der Drucker eine Auflösung von 1200 DPI hinbekommt. Zweitens werden Wikipedia-Artikel auf deutlich mehr Hardware-Typen gelesen als nur die zur Zeit üblichen Desktops und Laptops. Eine Vielzahl von Geräten kommt in deutlich anderen Formaten. Viele Netbooks sind noch mit 1024x786 Pixeln unterwegs. Gleiches gilt für preiswerte Tablets, oder Smartphones. Die Displays von Ebookreadern sind deutlich höher als breit. Und nicht zuletzt ist es selbst auf den heute bei Desktops üblichen Breitwand-Formaten nicht automatisch so, dass das Browserfenster den vollen Bildschirm einnimmt. Ganz im Gegenteil: Moderne Window-Manager unterstützen seit einiger Zeit das "Tiling", bei dem sich zwei Fenster nebeneinander stehend den verfügbaren Platz teilen (z.B. Gnome, XFCE, Win7, ...). Und schon sind sie nur noch halb so breit. Der Screenshot, von oben entstand übrigens auf genau diese Weise. Nur weil Du die Tiling-Funktion offenbar nicht nutzt, heißt das nicht das andere Leser nicht andere Gewohnheiten haben.
---<)kmk(>- (Diskussion) 01:09, 13. Dez. 2013 (CET)
Mobile Geräte zählen sowieso nicht, da bei diesen am Besten die Mobil-Wikipedia-Version genutzt wird, bei der Infoboxen anders (nicht neben dem Text) dargestellt werden.
Wenn ich irgendwelche Internet-Nachrichtenportale wie z.B. Spiegel online aufrufe (die sollten ja eigentlich was von Webdesign verstehen, die werden auch sehr häufig aufgerufen, so dass man davon ausgehen kann, dass es für die Leute nicht zu schlecht lesbar ist) fallen mir zwei bemerkenswerte Dinge auf: 1. gibt es rechts einen breiten Streifen (für Zusatzinfosx und Werbung), in etwa von der Breite einer WP-Infobox und 2. dass dort zusätzlich linksbündige Bilder eingefügt sind. Es ist also auch außerhalb von WP auf viel besuchten Internetseiten üblich, dass Text zwischen ein Bild links und einen breiten Infobox/Streifen rechts "eingequetscht" ist.
Ich habe jetzt auch schon diverse Artikel in der Auszeichnungs-Kandidatur gehabt, die fast alle eine große Infobox rechts und gleichzeitig Bilder links haben und ich kann mich daran erinnern, dass sich je jemand darüber beschwert hat.
Das einzige Argument, das ich akzeptieren kann, ist das inhaltliche, also wenn Du sagst, dass das Bild mit dem Abschnitt zu wenig zu tun hat und besser an einen anderen Platz (z.B. zum Abschnitt "Antihaft-Beschichtungen") gehört. Dann hättest Du aber das Bild ganz versetzen müssen und nicht einfach nur nach links setzen müssen, wo es genauso wenig inhaltlichen Bezug hat wie am jetzigen Ort. --Orci Disk 07:55, 13. Dez. 2013 (CET)

Vorlage:Infobox Isotop[Bearbeiten]

Hallo Orci, findest du nicht, dass über die Relevanzkriterien der Isotope noch einmal geredet werden sollte? Da die englische Wikipedia im Prinzip ja das selbe Ziel verfolgt wie die deutsche, müssten die beiden, wie auch hier, in den meisten Punkten übereinstimmen. Kann diese Differenz nicht einfach daran liegen, dass die deutsche Wikipedia damals einfach noch nicht so weit war wie die englische und diese Artikel noch nicht Relevant erschienen? --Translator (Diskussion) 12:11, 13. Dez. 2013 (CET)

Nein, finde ich nicht, dass darüber noch mal geredet werden müsste. Und daran, dass die deutschsprachige Wikipedia nicht so weit war wie die englischsprachige, lag die Entscheidung damals mit Sicherheit nicht (in dem Bereich waren sind die beiden Sprachversionen nämlich ähnlich weit entwickelt), liegt nur an unterschiedlichen Philosophien in den Sprachversionen. Wenn Du genauer hinblickst, würdest Du Dich wundern, in wie vielen Bereichen de und en deutlich unterschiedliche Wege gehen. Die Grundgedanken und Ziele mögen die gleichen sein, aber wie das nun im einzelnen ausgestaltet wird, ist gerade bei de und en sehr unterschiedlich. --Orci Disk 13:49, 13. Dez. 2013 (CET)

"Hilfe-Gesuch" aus Qualitätssicherung[Bearbeiten]

Danke für die schelle Reaktion. Hört sich jetzt ganz anders an: [[5]]. -- ChemWiki (Diskussion) 02:59, 21. Dez. 2013 (CET)

Gern geschehen, manchmal hilft die Aussage eines dritten eben deutlich mehr, als wenn man stundenlang diskutiert (auch wenn man recht hat). Viele Grüße --Orci Disk 08:13, 21. Dez. 2013 (CET)

Zur info (u.a. die Nachhaltigkeit deiner Ansprachen)[Bearbeiten]

Wikipedia:Fragen zur Wikipedia#Kann bitte jemand den folgenden Abschn. kopieren?, als Diff --Kleiner Karl (Diskussion) 17:45, 21. Dez. 2013 (CET)

Frohe Weihnachten[Bearbeiten]

Frohe Weihnachten und ein paar friedliche Tage wünscht --Itti 14:06, 24. Dez. 2013 (CET)

Entfernung der Kategorie:Bergbauunternehmen (Europa)[Bearbeiten]

Hallo Orci, Du hast in den Artikeln Energetický a Průmyslový Holding und EP Energy die oben genannte Kategorie entfernt. Kannst Du mir bitte kurz darlegen aus welchem Grunde? Lass Dich von mir nicht Stressen ;) Vor allem wünsche ich Dir Frohe Feiertage. --Markus S. (Diskussion) 14:28, 24. Dez. 2013 (CET)

Der Löschgrund steht hier. In Kürze: es ist zwar sinnvoll, Bergwerke geographisch (nach Kontinenten) zu erfassen, nicht aber Unternehmen. Da ist nur die politische Erfassung nach Staaten sinnvoll, darum habe ich die Erfassun von Bergwerks-Unternehmen nach Kontinent gelöscht. Ebenfalls schöne Feiertage. Viele Grüße --Orci Disk 14:32, 24. Dez. 2013 (CET)
Das ist ein zweischneidiges Schwert ;) Die meisten weltweit tätigen Bergbauunternehmen sind lokal organisiert über entsprechende Tochtergesellschaften (Folge von Übernahmen/Fusionen). Von daher können Bergbauunternehmen auch entsprechend kategorisiert werden. Ein Hinderungsgrund ist das nicht vorhanden sein von entsprechenden Kategorien in anderen Fachbereichen nicht. Wir werden die Kategorien im Portal:Bergbau nochmals besprechen und die entsprechenden Instanzenwege beim Behaltenwollen der Kategorien einschlagen. Ich danke Dir trotzdem für die zügige Antwort und verbleibe mit weihnachtlichen Grüßen. --Markus S. (Diskussion) 00:44, 26. Dez. 2013 (CET)
Tochtergesellschaften sind aber häufig nicht relevant und werden im Hauptartikel mitbehandelt. Bei der Besprechung bitte auch das Portal:Wirtschaft miteinbeziehen, das in erster Linie für Unternehmenskategorien verantwortlich ist. Das war nämlich der Hauptlöschgrund, dass andere Unternehmenszweige außer den Bergbauunternehmen auch nicht nach Kontinent, sondern nur nach Staat kategorisiert werden (eine Kategorie:Unternehmen nach Kontinent gibt es nicht, nur eine Kategorie:Unternehmen nach Staat). --Orci Disk 09:37, 26. Dez. 2013 (CET)

Kategorielöschdiskussion Kommandeure der Infanterie-Regimenter und Frohe Weihnachten[Bearbeiten]

Das finde ich aber toll, dass Du die Kategorien der Kommandeure der Infanterie-Regimenter mit der Begründung, dass sie nie vollständig sein können, löscht. Vollständigkeit kann auch bei den Kategorien Geboren 1779 nicht passieren. Die zwei Gegenargumente wurden einfach ignoriert? Frohe Weihnachten: --GT1976 (Diskussion) 07:45, 25. Dez. 2013 (CET)

Das lässt sich schlicht nicht vergleichen. "Geboren 1779" ist ein allgemeines Merkmal, die Kategorie ist vor allem dazu da, zusätzliche Infos zu bieten, die dann per CatScan dazugeschnitten werden können (um Fragen zu beantworten wie "Welcher Politiker wurde 1779 geboren" o.ä.). "Kommandeur des Infanterie-Regiments xy" ist dagegen ein sehr spezielles Merkmal, darum kann diese Kategorie keine Zusatzinfos für CatScan bieten. Und deshalb muss eine (zumindest theoretisch erreichbare) Vollständigkeit gegeben sein, damit eine Kategorie für ein spezielles Merkmal sinnvoll ist und dies ist hier nicht der Fall. Darum waren hier die Gegenargumente zu ignorieren und die Kategorien zu löschen. --Orci Disk 09:44, 25. Dez. 2013 (CET)
Wo steht, dass bei diesen Kategorien eine Vollständigkeit gegeben sein muss. Demnach müssten z. B. Kategorie:Bürgermeister (Altötting) und tausende andere Kategorien auch gelöscht werden. --GT1976 (Diskussion) 21:10, 25. Dez. 2013 (CET)
Ob es irgendwo steht, weiß ich nicht (im Kategorien-Bereich ist vieles nicht aufgeschrieben), aber so ist jedenfalls die tägliche Praxis. Im übrigen war die Löschdiskussion ziemlich eindeutig (außer Dir fand die Kategorien niemand sinnvoll) und "dann müsste dies und jenes aber auch gelöscht werden" ist prinzipiell in Löschdiskussionen kein Argument (s. WP:BNS). --Orci Disk 21:35, 25. Dez. 2013 (CET)
"aber so ist jedenfalls die tägliche Praxis" ist prinzipiell in Löschdiskussionen kein Argument (s. WP:BNS). --GT1976 (Diskussion) 21:55, 25. Dez. 2013 (CET)
Doch, ist es. Ich habe als Administrator das Recht, eine Löschdiskussion so oder so zu entscheiden und ich habe nach den übliche Gepfogenheiten und den Argumenten in der Löschdiskussion eben für "Löschen" entschieden. Das ist zu respektieren. Damit hier bitte EOD. --Orci Disk 22:08, 25. Dez. 2013 (CET)
Hallo! Ich nehme Deine Entscheidung zur Kenntnis. Wünschen würde ich mir noch, dass diese Entscheidungsgrundlage bei den Richtlinien vermerkt werden, damit nicht Kategorien angelegt werden, die dann ohne öffentlich ersichtlichen Grund gelöscht werden. Ich meine das nicht böse, aber wie soll denn sonst ein Durchschnittsbenutzer wissen, was die "tägliche Praxis" ist? --GT1976 (Diskussion) 00:16, 26. Dez. 2013 (CET)
Kategorien (und schon gar keine ganzen Kategoriezweige) sollten ohnehin nicht "einfach so" angelegt werden, sondern es sollte generell erst mal eine Diskussion an geeigneter Stelle (z.B. in einem zuständigen Projekt) geben, ob die einer bestimmten neuen Kategorie oder eines neuen Kategoriezweiges überhaupt sinnvoll ist. Erst dann erfolgt dann die Umsetzung. Das erspart viel Zeit, Frust und Probleme. --Orci Disk 09:40, 26. Dez. 2013 (CET)

Benachrichtigung über inaktive Mentees am 1. 1. 2014[Bearbeiten]

Benutzer:Freeze76. Dies ist eine automatische Erinnerung an Mentees, die 2 Monate oder länger inaktiv sind. Bitte nicht hier antworten, Antworten werden nicht gelesen.GiftBot (Diskussion) 01:02, 1. Jan. 2014 (CET)

Adminrat[Bearbeiten]

Lieber Jan, es gibt ein Problem mit einem Benuzter (ChemWiki), der in verschiedenen Diskussion ( Diskussion 1 und mit mir in Diskussion 2 aus dem Rahmen faellt.

  • er agumentiert unsachlich, d.h.
    • er akzeptiert keine Quellen, die das Gegenteil seiner Aussagen belegen
    • er akzeptiert nur Quellen die er angibt
    • wenn man aufzeigt, dass sogar die von ihm angegebenen Quellen das Gegenteil seiner Aussagen belegen, wird dies ignoriert
  • er greift (anstatt sine Aussagen zu belegen) Personen in der Diskussion durch Diffamierung an

was kann man da machen ? --DAsia (Diskussion) 04:41, 2. Jan. 2014 (CET)

Hm, schwierig. Mit ChemWiki habe ich auch schon diskutiert und ähnliche Erfahrungen gemacht. Es gibt (leider) keine wirklich wirksamen Mechanismen, um solche inhaltlichen Probleme, die die unterschiedliche Quellen-Verwendung und -Ignorierung zu lösen. Höchstens mal auf WP:3M mal darum bitten, dass sich weitere Benutzer das anschauen und ihre Meinung abgeben, so dass ggf. klar wird, dass und ob man Recht hat. Bei persönlichen Angriffen kann man das auch auf WP:VM melden, damit ein Admin den betreffenden Benutzer ermahnt oder bei heftigen Angriffen ggf. auch sperrt. --Orci Disk 09:01, 2. Jan. 2014 (CET)
Hier nur meine Bitte, den Benutzer:ChemWiki per Beo im Auge zu behalten. Das Ignorieren von Antworten, ausufernde sich wiederholende Diskussionsbeiträge, Bemerkungen ad hominem bis zum PA muss man wohl leider ertragen. Besorgnis bereiten mir allerdings einige Äußerungen ChemWiks in der Diskussion beim Lemma Gaskammer. Entgegen seiner Beteuerung, die revisionistischen Darstellungen von einschlägigen Holocaustleugnern abzulehnen, kommt er zu extremen Aussagen, die zum Handwerkzeug eben dieser Revisionisten gehören. Er überschätzt völlig die Bedeutung der von ihm aufgezeigten Unstimmigkeit. Seine letzte absurde Folgerung, dadurch „mache man den Holocaust unglaubwürdig", hat er nicht zurückgenommen. Er verrennt sich völlig. Wohin soll das führen? --Holgerjan (Diskussion) 14:07, 2. Jan. 2014 (CET)
Ja, im Auge sollte der Benutzer auf jeden Fall behalten werden. Ich bin mir auch noch nicht klar geworden, ob seine Mitarbeit jetzt gut oder schlecht für Wikipedia ist. --Orci Disk 19:51, 2. Jan. 2014 (CET)
Im Auge behalten ist sicherlich ein gute Ansatzpunkt. Seine letzte Aeusserung auf Benutzer_Diskussion:ChemWiki bzgl. der Vandalismusmeldung scheint aber leider keine Besserung anzudeuten. Seine Benutzung von Quellen ist sehr schlecht - ich hatte mir deswegen seine ganzen frueheren Beitraege zu verschiedenen Themen angeschaut, und dabei festgestellt, dass man eigentlich jeden seiner Belege bzgl. Qualitaet und insbesondere seiner Interpretation hinterfragen muss. --DAsia (Diskussion) 07:01, 3. Jan. 2014 (CET)

St. Lambertuskapelle (Niederheid)[Bearbeiten]

Hallo Jan, Der von Dir gesperrte Benutzer:Gauguns hat gestern LAE im Artikel St. Lambertuskapelle (Niederheid) durchgeführt, ein anderer Benutzer hat dies gesichtet. Ich halte es für eine unschöne Optik, dass ein gesperrter Benutzer erfolgreich LAE durchgeführt hat. Könntest Du bitte einen Blick auf den Artikel werfen und in der Löschdiskussion eine administrative Entscheidung treffen? MfG--Culturawiki (Diskussion) 18:40, 5. Jan. 2014 (CET).

Es hat auch schon Benutzer:Elya als weiterer Admin im Artikel editiert und das LAE quasi bestätigt. Ansonsten ist LAE kein Admin-Entscheid, wenn jemand meint, ein LAE ist falsch, kann er den LA wieder einsetzen und die Löschdiskussion geht bis zum Admin-Entscheid weiter. Ich kann allerdings keine Gründe erkennen, warum der Artikel gelöscht werden sollte. --Orci Disk 19:42, 5. Jan. 2014 (CET)
Danke! MfG--Culturawiki (Diskussion) 20:12, 5. Jan. 2014 (CET)

Gold, Kupfer, Cadmium[Bearbeiten]

Hallo Orci, schon mal was von „Wikiquette" gelesen? Auch die von dir wieder gelöschten Beiträge in den o.g. Artikeln wurden von einem Menschen geschrieben, der sich damit Mühe gemacht und Zeit investiert hat. Dies einfach zu löschen, statt eine Diskussion zu beginnen oder - besser noch - die Punkte zu verbessern, empfinde ich als respektlos und aggressiv! Mit einem Klick sind alle Inhalte wieder weg, die sicherlich vom Grundsatz her ihre Berechtigung hätten. ... Oder möchtest du die Themen nicht drin haben, was dann sicherlich POV und unausgewogen wäre?! Äußer dich bitte mal! Gruß --Ökologix (Diskussion) 20:10, 24. Jan. 2014 (CET)

Das eine hat doch mit dem anderen nichts zu tun. In den Artikeln war nichts von Deinen Ergänzungen eine Verbesserung, weil es entweder unnötig, falsch, fragwürdig oder doppelt zu schon bestehenden Inhalten war. Dementsprechend habe ich das komplett revertiert. Im übrigen ist immer der in der Beweispflicht, der etwas in einen Artikel schreiben möchte und nicht derjenige, der es revertiert. Darüberhinaus kann ich Dir nur raten, einige Gänge zurückzuschalten. Es ist absoluter Standard, dass unpassende Ergänzungen komplett revertiert werden und dann ggf. einzelne Punkte nach Diskussion wieder eingefügt werden. Das hat absolut nichts mit Respektlosigkeit oder Agressivität zu tun. --Orci Disk 20:23, 24. Jan. 2014 (CET)
Nun denn, ich werde das überdenken - und meinerseits in die Diskussionen einstellen. Danke für die Antwort --Ökologix (Diskussion) 20:30, 24. Jan. 2014 (CET)

Meinungsbild Redaktion Antike[Bearbeiten]

Hi. Du hast dich ja auch an der dortigen Diskussion beteiligt. Ich weiß jetzt nicht genau, wie stark du im Bereich Altertum editierst, aber ich wollte dich daran erinnern, daß wir das Meinungsbild zur Einrichtung eines Schiedsgerichts/Ältestenrats bis Samstag Nachmittag abschließen wollen. Wir nehmen dann auf Basis der eingegangenen Stimmen eine Auswertung vor. Holiday (Diskussion) 21:47, 29. Jan. 2014 (CET)

Hallo Holiday, ich editiere nicht im Bereich Altertum, so dass ich nicht am Meinungsbild teilnehmen werde. Ich finde die Idee aber interessant und würde es begrüßen, wenn so was mal ausprobiert werden würde. Viele Grüße --Orci Disk 17:47, 30. Jan. 2014 (CET)

Deine Änderung bei Wasserstoff[Bearbeiten]

Hallo, zu deiner Änderung: inwiefern sind Wasserstoffperoxid und Dihydrogentrioxid denn keine Oxide des Wasserstoffs? --mfb (Diskussion) 18:37, 1. Feb. 2014 (CET)

Lies mal den ersten Satz von Oxide. Weder Wasserstoffperoxid noch Dihydrogentrioxid haben die für Oxide nötige Oxidationszahl -II. Viele Grüße --Orci Disk 18:44, 1. Feb. 2014 (CET)
Ah, guter Punkt mit der Oxidationszahl. --mfb (Diskussion) 18:50, 1. Feb. 2014 (CET)
Als Nicht-Chemiker ratlos: Einleitung von Dihydrogentrioxid: Dihydrogentrioxid (H2O3) ist neben Wasser (H2O) und Wasserstoffperoxid (H2O2) ein weiteres Oxid des Wasserstoffs. Kann das ein Kundiger mal korrigieren. Und dann noch für die Doofen. Wie ist die Oxidationszahl in Dihydrogentrioxid ? Gruß --Varina (Diskussion) 21:30, 1. Feb. 2014 (CET)
Die Oxidationszahlen müssten +1 -1 0 -1 +1 (entlang der Kette) sein. --mfb (Diskussion) 21:42, 1. Feb. 2014 (CET)
Danke. Da gibt's ja putzige neue Verbindungen, die zu Zeiten meines Chemieunterrichts noch völlig unbekannt waren. Immer nett mal was dazuzulernen. --Varina (Diskussion) 21:57, 1. Feb. 2014 (CET)
Danke an mfb für die Beantwortung der Oxidationszahl-Frage. Den Artikel habe ich korrigiert. Danke für den Hinweis. Viele Grüße --Orci Disk 22:47, 1. Feb. 2014 (CET)

Einladung zum Wartungsbausteinwettbewerb[Bearbeiten]

Hallo Orci, der nächste Wartungsbausteinwettbewerb startet am 16. Februar (für Schiedsrichter bereits zwei Tage vorher). Du bist wie immer als Teilnehmer und/oder Schiri willkommen!

Falls du an aktuellen Nachrichten oder Diskussionen zum Wartungsbeusteinwettbewerb interessiert bist und gern über ein Echo informiert werden möchtest, dann trage dich bitte in diese Liste ein. Möchtest du keine Einladung zum Wettbewerb mehr erhalten, dann lösche bitte deinen Namen aus der dortigen Tabelle. (austragen) --Liebe Grüße, Lómelinde Diskussion 13:38, 2. Feb. 2014 (CET)

Schoenbaum[Bearbeiten]

Bedauerlich. -- Andreas Werle (Diskussion) 12:53, 1. Mär. 2014 (CET)

Völlig korrekt, denn was Du auch schon gestern veranstaltet hast ist schwerer VM-Missbrauch. Gib die Knöppe ab -- - Majo Senf - Mitteilungen an mich bewerte mich 12:55, 1. Mär. 2014 (CET)
(BK) Nein, nicht bedauerlich, sondern nur unsere Projektregeln. Ich würde es übrigens begrüßen, wenn Du einsehen würdest, dass dieser Revert einfach falsch war, anstatt einfach nur trotzig jegliche Nachfrage zu ignorieren, zu entfernen oder gar auf VM zu melden. --Orci Disk 12:58, 1. Mär. 2014 (CET)
Ich habe den Artikel einmal revertiert: [6]. Nämlich in Bezug auf die Nennung von Geburtsort und Sterbeort, weil das schon im Text drinsteht. Gelesen? Das nennst Du einen Edit-war von mir: [7]. Die genealogischen Zeichen hab ich nicht angefasst. Die Bemerkungen auf meiner Disk wurden administrativ zurück gesetzt, von Itti. Aber nur einmal. Magiers hat die provozierende IP nicht gesperrt und die nachfolgenden Edits empfinde ich als Provokationen. Ich will die Bildgröße nicht automatisch einstellen. Ich möchte das Bild kleiner haben. Darf ich das nicht? -- Andreas Werle (Diskussion) 13:20, 1. Mär. 2014 (CET)
Nebenbei: [8]. :-) -- Andreas Werle (Diskussion) 13:23, 1. Mär. 2014 (CET)
Und, was ist dadran jetzt schon wieder falsch, wenn ich Fehler in der Formatierung korrigiere und die Klammer vereinheitliche? Völlig seltsam, was Du gerade veranstaltest -- - Majo Senf - Mitteilungen an mich bewerte mich 13:28, 1. Mär. 2014 (CET)
Orci, read my lips. Ich erwarte, dass Du die Behauptung zurück nimmst, ich würde editwaren. -- Andreas Werle (Diskussion) 13:31, 1. Mär. 2014 (CET)

@AW: Kennst du den Parameter upright bzw. hochkant? --Leyo 13:38, 1. Mär. 2014 (CET)

ja und was hat das damit zu tun? -- Andreas Werle (Diskussion) 13:39, 1. Mär. 2014 (CET)
„Ich möchte das Bild kleiner haben.“ --Leyo 13:40, 1. Mär. 2014 (CET)

OK, war noch kein Editwar, aber nah dran. Geburts- und Sterbeort gehören gemäß Formatvorlage in die Einleitung, auch wenn sie schon im Text genannt werden. Die IP hätte sicher gesperrt werden können, aber nach 12 Stunden bringt das halt nichts mehr, derjenige hat sehr wahrscheinlich schon längst eine andere. Feste Bildgrößen sind gemäß Hilfe:Bilder nicht erwünscht, wenn das Bild kleiner werden soll, gibt es den "upright" (oder "hochkant")-Parameter. Die Edits angemeldeter Benutzer waren alle sinnvoll und keine Provokationen. --Orci Disk 13:41, 1. Mär. 2014 (CET)

Korrigiere Bitte Dein Urteil über mich in der VM. -- Andreas Werle (Diskussion) 13:44, 1. Mär. 2014 (CET)
Habe es geändert. --Orci Disk 13:46, 1. Mär. 2014 (CET)
Danke. -- Andreas Werle (Diskussion) 13:48, 1. Mär. 2014 (CET)

Gesperrte Lemmata[Bearbeiten]

Hallo Orci, du hast folgende Lemmata dauerhaft gesperrt: C2H6O, C3H6, C6H12O6. Ich verstehe die Sperre nicht, das sind gültige Formeln, vgl. die WL C2H5OH, nur dass dort jeweils eine BKL hinmüsste. Ich bitte dich darum, die zu entsperren, ich würde dann BKLs einfügen. Allgemein bin ich der Meinung, dauerhafte Sperren werden in der Wikipedia deutlich zu oft vergeben, ich sehe die als Datenmüll an, die dem Wiki-Charakter entgegenlaufen. Bei Vandalismus an wirklich unsinnigen Lemmata würde ich (wie bei "Kalle Stropp") mit einjähriger Sperre begegnen, danach kräht meistens kein Hahn (oder Bärenhund ;-)) mehr danach. --androl ☖☗ 14:10, 7. Mär. 2014 (CET)

Nein, solche BKLs sind nicht erwünscht, siehe WP:RLC#Weiterleitungen von Summenformeln auf Artikel. Darum sind die Lemmata gesperrt und das bleibt auch so. Viele Grüße --Orci Disk 15:40, 7. Mär. 2014 (CET)

Goldverbindungen[Bearbeiten]

Kannst Du im Artikel Goldverbindungen die History von Gold nachtragen.

Ich habe die Daten, gemäß der Disk. zu Gold, ausgegliedert (sind aber noch im Artikel Gold enthalten. --Ohrnwuzler (Diskussion) 01:04, 11. Mär. 2014 (CET)

Ich habe alles wieder revertiert. Es war nie die Rede davon, die Verbindungen auszulagern (Du hast offenbar noch nicht verstanden, dass Legierungen keine Verbindungen sind). Für die Auslagerung der Legierungen gibt es hier schon eine Baustelle, die nur noch angepasst und mit Belegen versehen werden muss und die dann in den ANR kann. Eine weitere Auslagerung des Teils erschwert nur alles und ist daher unnötig. Es ist auch nicht sinnvoll, nur noch drei Zeilen im Hauptartikel zu behalten, das muss ein angemessener Abschnitt werden.
Ich wäre dir dankbar, wenn Du den Artikel einfach in Ruhe lassen würdest, Du kannst ganz offenbar nicht wie es nötig wäre am Thema mitarbeiten. --Orci Disk 08:42, 11. Mär. 2014 (CET)

Mentee entlassen[Bearbeiten]

MentorenProgrammLogo-7.svg

Hallo Orci, ich habe deinen Mentee Freeze76 aus dem Mentorenprogramm entlassen, da er seit fünf Monaten keine Edits mehr getätigt hat. Schöne Grüße, GiftBot (Diskussion) 02:01, 1. Apr. 2014 (CEST)

Vorlage Babel Redaktion Chemie[Bearbeiten]

Ich grüße dich Orci. Ich habe eben bei einem anderen Benutzer den RC-Babel, der auf deiner Unterseite als Vorlage zur Verfügung steht, in Benutzung gesehen. Da ist mir aufgefallen, dass beim mouse-over der Schriftzug "Wassermolekül" erscheint. Ich wollt mal nachfragen ob das gewollt und irgendeine Art von Insider ist, da ich mich sehr darüber gewundert habe. Schönen Tag dir!--Benjamin Klee Disk Chemie 11:27, 9. Apr. 2014 (CEST)

Hallo, dort war einfach die Bildbeschreibung falsch gesetzt. Gruß --Cvf-psDisk+/− 14:45, 9. Apr. 2014 (CEST)

Rob rupa wünscht sich dich als Mentor[Bearbeiten]

Ein Mentee hat dich als Wunschmentor angegeben. – GiftBot (Diskussion) 22:53, 22. Apr. 2014 (CEST)

Einladung für den Wartungsbausteinwettbewerb[Bearbeiten]

Hallo Orci, der nächste Wartungsbausteinwettbewerb startet am 11. Mai (für Schiedsrichter bereits zwei Tage vorher). Du bist wie immer als Teilnehmer und/oder Schiri willkommen!

Falls du fortan keine Einladung mehr auf deiner Diskussionsseite erhalten möchtest, trag dich bitte hier aus. Falls du per Echo über wichtige Neuigkeiten, Terminabstimmungen usw. informiert werden möchtest, trag dich bitte hier ein. --Nikkis Diskutiere mit mir!Schreib mir ins Gästebuch! 17:39, 30. Apr. 2014 (CEST)

I-Säure[Bearbeiten]

Die anderen Buchstabensäuren sind auch mit ihrem Trivialnamen benannt. (z.B. H-Säure, andere Lemmas existieren noch nicht)--kopiersperre (Diskussion) 23:19, 7. Mai 2014 (CEST)

Dann sollte man sich überlegen, ob auch die auf den system. Namen verschoben werden sollten. Die Diskussion zur I- oder J-Säure (die zwei verschiedenen Trivialnamen waren wohl der Hauptgrund für die Wahl des system. Namens) findet sich hier. Auch Gestis und Sigma-Aldrich verwenden den system. Namen. Diese Namenswahl entspricht auch WP:RLC#ystematischer Name vs. Trivialname. Damit ist es eindeutig, dass dieser bleiben sollte. --Orci Disk 23:25, 7. Mai 2014 (CEST)

Ein Service für dich zum Wiki-Dialog[Bearbeiten]

Danke für deine bisherige Teilnahme!

Hallo!

Es ist schön, dass du dich dazu entschieden hast, dich als Teilnehmer des Wiki-Dialogs zur Qualität in der Wikipedia einzutragen. Dafür schonmal jetzt ein herzliches Dankeschön! Vielleicht hast du in den vergangenen Tagen bereits Gelegenheit gehabt, dich in die bereits sehr zahlreichen Diskussionen einzubringen. Falls nicht, ist das jedenfalls auch kein Problem. Unter Wikipedia:Wiki-Dialoge/Qualität/Zusammenfassung habe ich für dich und alle anderen Diskussionsteilnehmer eine Kurzzusammenfassung aller bislang existierenden Diskussionen angelegt.

Wenn du dich also einbringen möchtest, aber keine Zeit oder Lust hast, dich durch sämtliche bislang geführten Diskussionen zu lesen, findest du dort bestimmt schnell genau das Thema, das dich interessiert und kannst sofort dort einhaken. Ein Aspekt, der dich interessiert oder den du für wesentlich hältst, kommt dort noch überhaupt nicht vor? Dann kannst du natürlich jederzeit einen neuen Diskussionsabschnitt beginnen und dich mit anderen Wikipedianern dazu austauschen.

Nochmals herzlich Willkommen beim Wiki-Dialog und vielen Dank für deine bisherige Mitarbeit!

Mit besten Grüßen, Plani (Diskussion) 19:24, 15. Mai 2014 (CEST) (Der Typ auf dem Foto hier rechts)

Diese Einladung wurde per Massennachricht verteilt. Sie geht an dich, weil du auf dieser Liste stehst. Möchtest du diese Nachricht künftig nicht mehr erhalten, trage dich dort bitte aus.

Fluor / Rhodium sowie Dein Umgangston[Bearbeiten]

Zitat von Dir auf meiner Disku: Das solltest Du besser akzeptieren. Es ist nun mal an dieser Stelle vollkommen irrelevant, ob Fluor das reaktivste Element ist oder nicht. An dieser Stelle geht es alleine um die Reaktivität und Reaktion von Halogenen mit Rhodium und sonst nichts. Also sollte da erwähnt werden, das Fluor das reaktivste Halogen ist und nicht, ob es das reaktivste Element insgesamt ist. Ansonsten gibt es eine VM. -- Orci Disk 08:33, 19. Mai 2014 (CEST)

Drohungen ziehen bei mir prinzipiell nicht. Du vergreifst Dich schon sehr im Ton: Was denkst Du eigentlich, wer Du bist, hier Sprüche wie das bleibt jetzt so sowie den Artikel habe ich geschrieben, also kann ich auch sagen, was hier relevant ist und was nicht zu klopfen und so schnell und ohne vorherige Diskussion mit einer VM zu drohen? Etwas mehr Freundlichkeit, Höflichkeit sowie Diskussionsbereitschaft und etwas weniger Ego wären durchaus hilfreich; man kann mit mir eigentlich über alles reden, aber man muß es halt auch tun. Auch solltest Du Dir IMHO nochmal die Grundprinzipien der WP sowie WP:SM zu Gemüte führen. MFG -- Mons Maenalus (Diskussion) 01:06, 20. Mai 2014 (CEST)
Du wolltest den Artikel ändern und das wurde abgelehnt. Also wäre es an Dir gewesen, die Artikel-Diskussionsseite aufzusuchen und dort Deine Änderung zu Diskussion zu stellen. Damit hat sich auch Dein Verweis auf GP oder SM erledigt. Wenn das nicht geschieht und stattdessen versucht wird, eine Änderung per Editwar durchzusetzen, werde ich halt unfreudlich und wenn das nicht reicht gibt es eben eine Ankündigung von Konsequenzen bei Weiterführung des Verhaltens. --Orci Disk 07:45, 20. Mai 2014 (CEST)
Du trittst sehr bestimmend und herrisch auf. Das entspricht nicht der Netiquette, die in der WP Anwendung findet. Auch liegt es nicht an Dir, zu bestimmen, ob ein Artikel geändert werden darf oder nicht (Grundprinzipien der WP). Und es ist nicht nur meine Aufgabe, die Disku aufzusuchen. Deine Unterstellung bzgl. eines Editwars weise ich ausdrücklich zurück. Du wirst übrigens sehr schnell unfreundlich. -- Mons Maenalus (Diskussion) 22:26, 22. Mai 2014 (CEST)
Wenn zum dritten oder vierten Mal der gleiche Unsinn (erst von IP, dann von Dir) in einen von mir geschriebenen Artikel eingefügt wird, geht mir halt irgendwann mal die Geduld aus und dann schreibe ich dann nicht mehr sonderlich freundlich. Andere Benutzer hier sind da übrigens deutlich schneller mit ihrer Geduld am Ende. Und selbstverständich hast Du einen Editwar geführt bzw. einen weitergeführt, wegen dem der Artikel schon halbgesperrt werden musste. Ansonsten sehe ich keinen Grund, warum diese Diskussion weitergeführt werden sollte, sie bringt eh nichts weiter. --Orci Disk 23:25, 22. Mai 2014 (CEST)

Aalchemist wünscht sich dich als Mentor[Bearbeiten]

Ein Mentee hat dich als Wunschmentor angegeben. – GiftBot (Diskussion) 13:00, 28. Mai 2014 (CEST)

LMU5967 wünscht sich dich als Mentor[Bearbeiten]

Ein Mentee hat dich als Wunschmentor angegeben. – GiftBot (Diskussion) 09:52, 9. Jun. 2014 (CEST)

Diskussion:Chlor#Vorkommen_2[Bearbeiten]

Hi Orci,

ich habe das "und seinen Verbinudngen" entfernt, falls das falsch war bitte revertieren (müsste es dann nicht "und deren Verbindungen" heißen?) Grüße -- Christian2003·???RM 14:16, 14. Jun. 2014 (CEST)

Nein, passt alles, das mit "und seinen Verbindungen" gab in der Tat keinen Sinn. Danke für die Korrektur. Viele Grüße --Orci Disk 14:21, 14. Jun. 2014 (CEST)

Schwachsinnige Richtlinien[Bearbeiten]

Danke dafür, dass du mich auf diese schwachsinnige Richtlinie aufmerksam gemacht hast: DNA statt DNS? Deutschhass in Reinform. Großes Kino einer Fachredaktion. Ist übrigens kein Chemieartikel, aber bei soviel Abneigung gegen die eigene Sprache ist das wohl eher unbedeutend... --Jack User (Diskussion) 16:05, 16. Jun. 2014 (CEST)

Diese Richtlinie nenne ich übrigens wikipediainterne Begriffsetablierung, mithin TF. Aber was soll's? Noch eine Kerbe auf meinem Schaft zu wikipediainterne Dummheiten --Jack User (Diskussion) 16:07, 16. Jun. 2014 (CEST)
Bitte einfach mal den letzten Absatz der Einleitung von Desoxyribonukleinsäure durchlesen, das hat nichts mit "Deutschhass" zu tun, auch im Deutschen wird überwiegend DNA verwendet. --Orci Disk 16:09, 16. Jun. 2014 (CEST)
Denglisch = Deutschhass. Fakt ist, dass das A für Acid steht und Englisch ist und S für Säure und der Duden Denglisch aktiv unterstützt. Veralten tut hier nur einer: der Duden. So nebenbei: seit wann sind wir der Duden? Ich jedenfalls bin kein bezahlter Schreiberling, der sein Buch verkaufen muss. Das sind die Leute des Dudens. Vielleicht hätte der Duden statt "veraltend" "verblödend" schreiben sollen, dann hätte es gepaßt... --Jack User (Diskussion) 16:15, 16. Jun. 2014 (CEST)
In deinen eigenen Texten kannst Du schreiben wie Du willst, auf Wikipedia richten wir uns nun mal nach fachüblichen Schreibweisen, dem allgemeinen Sprachgebrauch und dem Duden und nicht nach irgendwelchen sprachschützenden Wunschvorstellungen. Alle drei Kriterien deuten auf DNA und nicht auf DNS. Damit ist eindeutig, dass Wikipedia DNA verwendet. Dies ist auch von Leuten, die lieber DNS verwenden würden, zu beachten. Und damit hier EOD. --Orci Disk 16:23, 16. Jun. 2014 (CEST)

Benachrichtigung über inaktive Mentees am 2. 7. 2014[Bearbeiten]

Benutzer:Rob rupa. Dies ist eine automatische Erinnerung an Mentees, die 2 Monate oder länger inaktiv sind. Bitte nicht hier antworten, Antworten werden nicht gelesen.GiftBot (Diskussion) 02:03, 2. Jul. 2014 (CEST)

Burgigwathu wünscht sich Jbo166 als Mentor[Bearbeiten]

Das Wunschmentorengesuch blieb seit einem Tag unbearbeitet, schau doch bitte mal, was du als Co-Mentor machen kannst. – GiftBot (Diskussion) 02:02, 16. Jul. 2014 (CEST)

Curit - FP Nomination/Voting[Bearbeiten]

Hallo Orci, als Mineral- und Chemiemitarbeiter darf ich Dich vielleicht um Dein Voting bezüglich des Bildes [[9]] bitten? Beste Grüße --Klaproth (Diskussion) 21:55, 20. Jul. 2014 (CEST)

Enibas1957 wünscht sich THWZ als Mentor[Bearbeiten]

Das Wunschmentorengesuch blieb seit einem Tag unbearbeitet, schau doch bitte mal, was du als Co-Mentor machen kannst. – GiftBot (Diskussion) 02:02, 26. Jul. 2014 (CEST)

Benachrichtigung über inaktive Mentees am 29. 7. 2014[Bearbeiten]

Benutzer:Aalchemist. Dies ist eine automatische Erinnerung an Mentees, die 2 Monate oder länger inaktiv sind. Bitte nicht hier antworten, Antworten werden nicht gelesen.GiftBot (Diskussion) 02:01, 29. Jul. 2014 (CEST)

Einladung für den Wartungsbausteinwettbewerb[Bearbeiten]

Hallo Orci, der nächste Wartungsbausteinwettbewerb startet am 24. August (für Schiedsrichter bereits zwei Tage vorher). Du bist wie immer als Teilnehmer und/oder Schiri willkommen!

Falls du fortan keine Einladung mehr auf deiner Diskussionsseite erhalten möchtest, trag dich bitte hier aus. Falls du per Echo über wichtige Neuigkeiten, Terminabstimmungen usw. informiert werden möchtest, trag dich bitte hier ein. Emergency doc (Disk) 15:52, 6. Aug. 2014 (CEST)

Farbe von flüssigem Sauerstoff[Bearbeiten]

Hi, mir ist nicht ganz klar, warum Du meine Bearbeitung bzgl. der Farbe von flüssigem Sauerstoff rückgängig gemacht hast. Ich habe selber schon flüssigen Sauerstoff dargestellt und der war eindeutig bläulich, genauso wie auf dem Photo im Artikel sehen kannst. Wenn Du auf farblos bestehen willst, musst Du das Bild konsequenterweise auch löschen. Mein Römpp (9. Auflage) sieht das auch so. Dito Remy 13. Auflage, Hollemann-Wiberg, Cotton-Wilkinson und Greenwood-Earnshaw (Chemie der Elemente). Jetzt erläuter Du mir bitte, woher Du das Wissen einer farblosen Flüssigkeit hast! Entweder haben die alle einen Knick in der Optik, oder Du liegst falsch. Elrond (Diskussion) 21:41, 6. Aug. 2014 (CEST)

Bitte um Unterstützung[Bearbeiten]

Hi Orci, Du könntest mir mal einen riesigen Gefallen tun. Ich kämpfe mich gerade durch die Historie der Hyperglycämie. Und da tauchen nun bei mir "chemische Probleme" auf.

  1. Zu den Nachweismethoden: Es gab früher diverse Nachweismethoden (mit, soweit ich gelesen habe unterschiedlichen Säuren) - damals wurde aber im Blut von Gesunden kein Zucker gefunden: Das kann IMHO im Wesentlichen zwei Gründe haben: 1) Die Nachweisgrenze der Methoden war nicht niedrig genug 2) die ließen das Blut damals zu lange stehen (rote Blutkörperchen ziehen dann Zucker raus). Wie siehst Du das mit der Nachweisgrenze dieser alten Methoden?
  2. Hefe-Gärungsproben sind grundsätzlich für den Nachweis von Zucker im Blut ungeeignet?
  3. Die in der alten Literatur verwendete Einheit war schlichtweg % (also wohl Volumenprozent) und nicht wie heute mg/dl oder mmol/dl. Grundsätzlich sehe ich es doch richtig, wenn ich bei der Umrechnung der alten % in die moderne Maßeinheit (Daumen mal Pi) mit dem Faktor 16 auf g/l komme, oder? Nebenbei bemerkt ergibt sich bei der Umrechnung von den den alten Einheiten auch das Problem, daß sich die meist nur auf das Volumen des Blutserums bezogen und nicht auf das Vollblut wie heute (also die Blutzellen rausgelassen waren) - aber das ist natürlich kein chemisches Problem.

Würde mich freuen, wenn Du mir eine Antwort geben könntest. Viele Grüße Redlinux···RM 14:36, 8. Aug. 2014 (CEST)

Tut mir Leid, aber medizinische Chemie, Zucker, Nachweisreaktionen dafür usw. sind ein Gebiet der Chemie, mit dem ich mich nicht auskenne. Vielleicht kann aber einer meiner Kollegen wie Benutzer:Cvf-ps, Benutzer:Codc oder Benutzer:FK1954 (oder jemand anderes, der hier mitliest) helfen. Viele Grüße --Orci Disk 17:48, 8. Aug. 2014 (CEST)
Macht nichts - ich dachte, das sei ein Thema für Dich - danke für die Antwort und viele Grüße Redlinux···RM 13:41, 9. Aug. 2014 (CEST)
Ich sehe den Ping jetzt erst. Sorry aber das ist ein Gebiet in dem ich mich dann nicht mehr auskenne. --codc Disk Chemie Mentorenprogramm 13:49, 9. Aug. 2014 (CEST)
Hallo Redlinux, mit "Prozent" waren Massen% gemeint. Für den Nachweis von Glucose mit Kupfer(II) müssen immer Komplexbildner mit verwendet werden, da sonst Kupferhydroxid ausfällt, das durch seine Eingenfarbe (blau, beim Kochen schwarz -> CuO) stört. Dazu kann Glucose selbst dienen (Trommer), Tartrat (Fehling) oder Citrat (Benedict). Diese "Nachweise" sind unspezifisch, das sie mit allen reduzierenden Zuckern und auch anderen Reduktionsmitteln funktionieren. Ich hoffe, das hilft ein bisschen weiter. Gruß --FK1954 (Diskussion) 18:12, 10. Aug. 2014 (CEST)
Hallo Redlinux, ist leider gar nicht meine Baustelle; kann mich nur dunkel entsinnen, dass man damals den "Harnzucker" zunächst versucht hat, abzuscheiden. Bei der Google-Buchsuche gibt es einige Bücher hierzu in Vollansicht etwa das hier. Gruß --Cvf-psDisk+/− 21:16, 10. Aug. 2014 (CEST)
Ich danke Euch für Euere Hilfe - Fakt ist dann eben, daß es eben nicht festgestellt worden war - und mg% keine Volumen-, sondern Massenprozent sind (hab ich auch grade vom Artikel aus so verlinkt). Viele Grüße Redlinux···RM 14:55, 11. Aug. 2014 (CEST)

Co-Mentor[Bearbeiten]

Hi Orci, ich habe mich Anfang August freiwillig sperren lassen, da es einige Dinge gab, die ich mit meiner freiwilligen Mitarbeit (und meinen Nerven) nicht mehr vereinbaren konnte. Leider ist meine Stimmung dahingehend auch nach meinem Urlaub nicht besser geworden, so dass die Sperre wohl eine, mehr oder weniger, dauerhafte wird. Ich werde mich also auch aus dem Mentorenprogramm austragen lassen und Du brauchst leider nen anderen Co-Mentor. Tut mir leid, dass es so gekommen ist. Ich werde sicher hie und da wieder mal reinschauen und beobachten wo die Reise mit der WP hingeht. Liebe Grüße mal bis dahin und Dir trotzdem viel Freude hier. Grüßle von Hosse --2.173.193.201 12:00, 25. Sep. 2014 (CEST)

Hallo Hosse, schade, aber ich kann dich verstehen. Die ganzen Dinge rund um den Mediaviewer können einen wirklich die Lust auf Wikipedia nehmen. Ich werde mir einen neuen Comentor suchen. Viele Grüße --Orci Disk 15:58, 27. Sep. 2014 (CEST)

Auto-Archiv in Periodensystem[Bearbeiten]

Hallo Orci, Du hast soeben meine Einbindung der Auto-Archiv-Vorlage auf der Disk-Seite von Periodensystem rückgängig gemacht wegen "nicht sinnvoll". Kannst Du's kurz begründen? Keine grosse Geschichte, aber IMHO ist diese Disk recht aktiv im Quervergleich, so dass ein Autoarchiv mit der 90-Tage-Frist schon sinnvoll sein könnte. Ist aber nur meine Meinung. Schönen Abend noch.--Xeno06 (Diskussion) 23:41, 7. Okt. 2014 (CEST)

Generell gilt: keine Autoarchive auf Artikeldiskussionsseiten, höchstens Autoarchiv-erledigt. Es kann immer Punkte geben, bei denen es nicht sinnvoll ist, dass sie im Archiv verschwinden (egal ob noch nicht gelöstes Problem oder z.B. Kandidatur-Auswertungen oder wichtige Diskussions-Ergebnisse, die permanent auf der Seite bleiben sollten). Und die Periodensystem-Disk braucht überhaupt kein Autoarchiv, bei ca. 20 Diskussions-Threats in vier Jahren ist da kaum was los (und schon gar keine 90-Tage-Fristen). --Orci Disk 23:50, 7. Okt. 2014 (CEST)
Den letzten Punkt zur Notwendigkeit kann man so sehen, auch wenn es da schon nicht mehr sehr übersichtlich ist (das ist aber immer etwas Ansichtssache). Was aber überhaupt nicht stimmt, ist, dass es auf Artikeldiskussionsseiten keine Autoarchive gebe - gibt's in Hülle und Fülle! Auf besonders frequentierten gibt es sogar Auto-Archiv-Vorlagen mit Jahresarchiven! Oder verstehe ich etwas an Deiner Antwort falsch? Zur Gefahr des "Verschwindens" wichtiger Beiträge: Das ist leicht zu verhindern mit einem entsprechenden Baustein. Ich bestehe abschliessend gesagt überhaupt nicht auf diesem konkreten Autoarchiv, kann Dir aber x (prominente!) Artikeldiskussionsseiten zeigen, die es (IMHO zu Recht) völlig anders handhaben. So oder anders danke für Deine rasche und Entschuldigung für meine verspätete Antwort. Wenn Du nochmals antwortest, würde mich vor allem das Generelle zu Autoarchiven interessieren.--Xeno06 (Diskussion) 21:51, 21. Okt. 2014 (CEST)
Wenn ich sagte, dass auf die Periodensystem-Disk soll, meinte ich das vollkommen ernst. Beim nächsten Einbau-Versuch gibt es größeren Ärger.
Was ich meinte, ist ein Soll-Zustand. Mir ist klar, dass auf vielen Diskussionsseiten Autoarchive eingebaut sind, die dort aber gar nicht hin gehören. Hängt wahrscheinlich damit zusammen, dass die Leute entweder die andere Archivierungsweise nicht kennen oder nicht richtig nachdenken. Die Artikeldiskussionsseiten, auf denen auf Grund entsprechender Beobachtung und Diskussionsfrequenz ein Autoarchiv Sinn ergibt, düfte sich im zwei- bis dreistelligen Bereich sein. Darum versuche ich zumindest die Artikel, die ich beobachte, frei von diesen Unsinns-Archivierungen zu halten und erwarte von dir, das zu respektieren. Natürlich kann man per Baustein verhindern, dass archiviert wird. Denkt nur keiner dran und macht das auch, bis es zu spät ist und dann muss man entweder die Sache mühsam wieder reparieren oder die gleichen Fragen tauchen häufiger auf, nur weil die Klärung im Archiv verschwunden ist und dort natürlih keiner nachschaut. Beides ist unnötig. --Orci Disk 14:56, 25. Okt. 2014 (CEST)
Das Votum hat mich aus den zwei nachfolgend ausgeführten Gründen ziemlich verärgert. Das ist der Grund, wieso ich nicht sofort geantwortet habe, ich habe den Ärger zuerst etwas verrauchen lassen wollen, was meist besser ist in solchen Diskussionen. Zur Sache:
1) Offenbar hast Du überlesen, dass ich schon im vorherigen Beitrag gesagt hatte, dass ich darauf verzichte, auf dieser Disk ein Auto-Archiv einzufügen. Umso befremdlicher ist es, das Du auf diesem erledigten Punkt herumhackst. Voll daneben ist aber, mit vollkommen unberechtigten Drohungen ("grösseren Ärger" - wo sind wir hier?) einen auf dicke Hose zu machen. Ich bin 8 Jahre angemeldet und habe bisher nie eine VM, geschweige denn eine Sperre, kassiert. Ich bin jede Auseinandersetzung diskursiv angegangen. Ich muss mich hier von niemandem anpflaumen lassen.
2) Deine Bemerkungen zu Autoarchiven auf Diskussionen im Allgemeinen (das Einzige, was noch von Interesse ist) sind durchaus bedenkenswert. An sich wäre es gar nicht schlecht, im ANR archivalisch nur noch mit Autoarchiv-erledigt zu arbeiten, da das viele Vorteile hätte und letztlich transparenter wäre. Der Haken an Deinem Beitrag (und übrigens schon an der ersten Antwort): Es ist nur Deine Privatmeinung und keine Regel. Du kannst das gerne nachprüfen. Die (wenigen) Diskussionen zu genau dieser Frage endeten alle disparat, mit dem (richtigen) Ergebnis, dass die Frage ungeregelt blieb. Und dann nochmals: Die Praxis ist genau nicht so wie Deine Privatmeinung. Trotzdem kann Deine Meinung besser sein als die Praxis (ist nicht mal so unwahrscheinlich), aber bei ungeregelten Fragen zählt die Praxis in der WP einfach klar mehr als eine Meinung. Nahezu alle besser frequentierten Artikel-Disks haben Autoarchive, das ist zur Zeit die Realität!
So, damit bin ich raus aus dieser Diskussion. Du arbeitest sehr viel für die WP, in fachlich völlig anderem Gebiet als ich meist, und es ist unwahrscheinlich, dass wir uns in dieser Frage nochmals streiten. So oder anders wünsche ich frohes Schaffen und eine gute Zeit.--Xeno06 (Diskussion) 18:42, 30. Okt. 2014 (CET)
Mit 1.) meinte ich diesen Edit, mit dem du eindeutig nach Beginn dieser Diskussion ein Autoarchiv eingefügt hast (und dann auch noch mit einem Nachfolge-Edit verdeckt hast, wodurch ich das erst deutlich später eher zufällig entdeckt habe). So etwas macht man nicht und das verursachte meinen Ärger.
Ich habe weder Zeit noch Lust, mich groß mit dem Thema zu beschäftigen und irgendwelche anderen Artikel nach nicht sinnvollen Archiven zu durchsuchen. Ich achte nur in den von mir beobachteten Artikeln auf so was. Aber wenn du meine Argumente überzeugend findest und dich gerne mit Archivierung beschäftigst, wäre es doch eine gute Arbeit für dich, unsinnige Autoarchive durch Erledigt-Archive zu ersetzen. --Orci Disk 19:37, 30. Okt. 2014 (CET)
Ist inzwischen ja alles etwas angegraut, aber mir ist doch noch folgende Berichtigung meiner früheren Bemerkungen wichtig: Ich habe nachträglich, d. h. bei der Überprüfung des von Dir geposteten Edits, eindeutig bemerkt, dass ich tatsächlich einen klaren Fehler gemacht hatte und nach Beginn der (dieser) Diskussion noch einmal ein Autoarchiv in den fraglichen Artikel bzw. auf der Disk dazu einpflanzen wollte. Dafür entschuldige ich mich ausdrücklich. Böse Absicht liegt auf keinen Fall vor; dies kann ich natürlich (nur) mit Hinweis auf meine langjährige Mitarbeit verbunden mit fehlenden VM und blankem Sperrlogbuch glaubhaft machen, wenn auch nicht im strengen Sinn "beweisen". Es ist in der Hitze des Gefechts geschehen, indem ich wohl beim zweiten "Versuch" einfach gerade nicht mehr daran gedacht hatte, dass ja hier diese Diskussion (die ich ja immerhin von mir aus eröffnet hatte, was wohl auch ein Indiz gegen Bösartigkeit meinerseits ist) läuft; den ersten Versuch hatte ich da natürlich leider auch nicht mehr auf dem Radar. Mit Blick auf diesen Umstand muss ich sagen, dass ich Deine etwas hässige Reaktion im Nachhinein eigentlich ganz gut verstehe. - Dass Du mir zutraust, so etwas mit einem Nachfolgedit zu tarnen, ehrt mich fast ein wenig *g*, es ist aber natürlich auch nicht richtig (der "Nachfolegedit" fand dazu auch in zu grossem zeitlichen Abstand statt, denke ich). - Für mich ist der Fall damit abgeschlossen, und ich hoffe, Du hast Dich nicht allzu sehr geärgert. --Xeno06 (Diskussion) 19:37, 24. Nov. 2014 (CET)

Mentee entlassen[Bearbeiten]

MentorenProgrammLogo-7.svg

Hallo Orci, ich habe deinen Mentee Rob rupa aus dem Mentorenprogramm entlassen, da er seit fünf Monaten keine Edits mehr getätigt hat. Schöne Grüße, GiftBot (Diskussion) 02:08, 14. Okt. 2014 (CEST)

Einladung für den Wartungsbausteinwettbewerb Herbst 2014[Bearbeiten]

Hallo Orci, der nächste Wartungsbausteinwettbewerb startet am 16. November (für Schiedsrichter bereits zwei Tage vorher). Du bist wie immer als Teilnehmer und/oder Schiri willkommen!

Falls du fortan keine Einladung mehr auf deiner Diskussionsseite erhalten möchtest, trag dich bitte hier aus. Falls du per Echo über wichtige Neuigkeiten, Terminabstimmungen usw. informiert werden möchtest, trag dich bitte hier ein. MediaWiki message delivery (Diskussion) 12:29, 3. Nov. 2014 (CET)

ISSN[Bearbeiten]

Guten Morgen! Du findest tatsächlich, dass die Angabe einer ISSN bei einem Periodium keinen Mehrwert darstellt? --Woches 08:54, 6. Nov. 2014 (CET)

ISSN bietet lediglich einen Link auf die Homepage einer Zeitschrift. Wenn es einen DOI gibt, ist sogar der spezielle Artikel in der Zeitschrift verlinkt. Damit ist offenkundig, dass ISSN bei Angabe eines DOIs keinen Mehrwert bietet und damit unnötig ist. --Orci Disk 09:03, 6. Nov. 2014 (CET)
a) ISSN bietet lediglich einen Link auf die Homepage einer Zeitschrift? Hast Du jemals eine ISSN geklickt?
b) DOI verlinkt zwar auf den Artikel – aber: Muss das bei kommerziellen Verlagen (und diese bedienen DOIs) so bleiben? Open Content wird auch von Verlagen gestellt, öfters bereits wurde hier „Freies“ in „Kostenpflichtiges“ gewandelt (und war nicht mehr „open“). – ISSN verweist auf Bibliotheksbestände, zb. hier, und daher ... Was meinst Du? --Woches 09:20, 6. Nov. 2014 (CET)
Hellseher bin ich nicht, also kann ich auch nicht sagen, ob und in welcher Form das in fünf Jahren sein. wird. DOI ist auch unabhängig ob open content oder nicht, zumindest das Abstract ist lesbar und daraus kann man in den meisten Fällen auch herausfinden, ob zumindest der Artikel zum Thema passt. Das ist ja auch das Ziel bei externen Links in Belegen, dass man schnell überprüfen kann, ob in dem angegebenen Beleg auch das steht, was man damit belegt. Optimal ist natürlich ein offener Volltext im Internet, wenn es das nicht gibt, eine Zusammenfassung per Abstract und dort kostenpflichtig abrufbarer Volltext (also DOI) und erst wenn es das nicht gibt, einen Hinweis, wo ein Text zu finden ist (z.B. Bibliothekshinweis per ISBN oder ISSN). Was auf jeden Fall unnötig ist, ist eine Dopplung, also wenn eine der günstigeren Möglichkeiten wie Vollverlinkung oder DOI gibt, auch noch eine der schlechteren Varianten wie ISSN. Einfach mal WP:WEB beherzigen: "Weblinks sparsam und vom feinsten". --Orci Disk 09:45, 6. Nov. 2014 (CET)
Danke für die Darstellung Deiner Meinung zu diesem Thema – die ich nicht teile. Imho ist das Beifügen der ISSN ein Zusatznutzen, denn in der {{}}-Form wird nach ZDB mit hohem Informationswert verlinkt (und ZDB gehört schon zum Feinsten). Erfreulicherweise sind aber weder Administratoren, noch Mentoren, Artikel-Bearbeitern gegenüber inhaltlich Weisungesberechtigte. Gruss & meinerseits EOD: --Woches 09:55, 6. Nov. 2014 (CET)
Bei solchen Fragen hat sich bewährt, so etwas den Artikelautoren zu überlassen und nicht ohne Grund als einzelner Edit so was zu ändern. Wenn also ein Autor wie Gretarsson kein ISSN in seinen Artikeln will, solltest Du das dann auch akzeptieren. --Orci Disk 10:01, 6. Nov. 2014 (CET)
a) Es war kein Einzeledit bzgl. ISSN, sondern diese Bearbeitung.
b) Dann kam Gretarsson damit, was von solcher Qualität war, dass es von Aka berichtigt wurde (siehe hier).
c) Da es kein Eigentum an Artikeln gibt, so kann es auch keine Artikeln von Gretarsson geben (vgl. WP:EAA). --Woches 10:30, 6. Nov. 2014 (CET)
Zu a.): den Rest deines Edits hat Gretarsson akzeptiert, nur den ISSN und eine doppelte Namens-Verlinkung nicht.
Zu b.): war garantiert ein Versehen
Zu c.): ja, ein Eigentum gibt es nicht (was aber auch umgekehrt heißt, dass Du kein Eigentum an dem Artikel hat und jeder andere deine Edits genauso verändern kann), aber trotzdem hat es sich bewährt, dass gerade bei eher formalen Edits, die man so oder so sehen kann, die inhaltlich arbeitenden Autoren einen größeren Einfluss und Bestimmungsmöglichkeiten haben, als diejenigen, die sich rein auf formale Korrekturen beschränken. Akzeptiere daher am besten einfach, dass von deinem Edit die ISSN-Änderung nicht gewünscht wird. Das ist weder ein Grund, sich groß aufzuregen noch für Editwar oder gar VM. --Orci Disk 10:43, 6. Nov. 2014 (CET)
Volle Zustimmung zu Orci --JWBE (Diskussion) 10:50, 6. Nov. 2014 (CET)
(BK)@Orci: Hast Du den Eindruck, dass ich aufgeregt bin? Ich bin es keinesfalls. – Gretarsson hegt zu mir eine besondere Antipathie (*klick*). Ich werde sicher nicht über dessen Stöckchen hüpfen (auch nicht, wenn Du Rückendeckung gibst). Auch werde ich mich nicht seinem POV beugen. Wenn ich Lust, Laune, Zeit, ..., habe, so erscheint mir das Einholen von Wikipedia:Dritte Meinung als der beste Weg. – Weiters ersuche ich Dich, höflich, mich entscheiden zu lassen was ich akzeptiere und wann ich es für nötig erachte VM zu stellen (das kam in der Gesamtzeit meiner Mitarbeit hier äusserst selten vor). Gruss: --Woches 11:01, 6. Nov. 2014 (CET) Ich rede auch immer am Nebentisch im Kaffehaus klugschwätzend mit</Ironie>.
Vorgeschichten kenne ich nicht, werden von mir auch nicht betrachtet werden.
Meine Hinweise mit dem akzeptieren waren ein Ratschlag und gutgemeinter Rat und keine Anweisung. Wenn jemand bei einer aus meiner Sicht ziemlich unwichtigen inhaltlichen Auseinandersetzung gleich zu VM läuft und von "Vandalismus" (was es keinesfalls war, Vandalismus liegt nur vor, wenn es für praktisch jeden klar ist, dass ein Edit falsch ist und es keine Begründung für einen Edit gibt, beides lag hier nicht vor) und "POV" (hast Du genauso) redest, kommt mit recht aufregt vor. Natürlich kannst du das volle Programm mit 3M usw. auffahren, nur finde ich das hier komplett unnötig, da aus meiner Sicht in diesem Fall eindeutig Gretarsson im Recht ist und Du falsch liegst. --Orci Disk 11:35, 6. Nov. 2014 (CET)
Und genau aus diesem Grund gibt es 3M :-) Nun aber, bevor Gretarsson eine Apotheose durchläuft, gehe ich (ohne Wiederkehr) zu Tisch. Gruss: --Woches 11:51, 6. Nov. 2014 (CET)
Wenn ein DOI oder eine PMID angegeben ist, so halte ich die ISSN für eine unnötige (ablenkende) Angabe. Wenn zudem ein Blaulink zur Zeitschrift existiert, so trifft dies umso mehr zu. --Leyo 13:40, 6. Nov. 2014 (CET)
+1 --JWBE (Diskussion) 14:39, 6. Nov. 2014 (CET)

Mentee entlassen[Bearbeiten]

MentorenProgrammLogo-7.svg

Hallo Orci, ich habe deinen Mentee LMU5967 aus dem Mentorenprogramm entlassen, da er seit fünf Monaten keine Edits mehr getätigt hat. Schöne Grüße, GiftBot (Diskussion) 01:02, 28. Nov. 2014 (CET)

PKaiserArnswald wünscht sich THWZ als Mentor[Bearbeiten]

Das Wunschmentorengesuch blieb seit einem Tag unbearbeitet, schau doch bitte mal, was du als Co-Mentor machen kannst. – GiftBot (Diskussion) 01:02, 19. Dez. 2014 (CET)