Benutzer Diskussion:Otberg

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Benutzerdiskussionsseite dient der persönlichen Kommunikation mit Benutzer Otberg. Wenn du mich hier ansprichst, antworte ich auch auf dieser Seite. Wenn ich dich auf einer anderen Seite angesprochen habe, antworte bitte auch dort!

Bitte klicke hier, um ein neues Diskussionsthema zu beginnen,
und unterschreibe deinen Beitrag mit --~~~~

 Hinweise


Ältere Diskussionen: Archiv 2005–2010 Archiv 2011 Archiv 2012 Archiv 2013 Archiv 2014

Inhaltsverzeichnis

Neues Jahr[Bearbeiten]

Ich habe mich über das Gezänk und die Kleinkrämerei auf der dt. Wiki lange aufgeregt. Ich beobachte nur noch und amüsiere mich. Ansonsten bin ich glücklich--Sacha47 Diskussion 17:55, 11. Dezember 2014 (CET) editierend auf Wiki-Schwesterprjekten. So eine Harmonie! Einfach angenehm.

Dir lieber Otberg wünsche ich fürs neue Jahr viel Gesundheit und Erfolg sowie weiterhin Stehvermögen auf Wiki de! Schöne Grüße!--Sacha47 Diskussion 22:35, 31. Dezember 2014 (CET)!

Hallo Sacha, vielen Dank, ich wünsche Dir auch ein schönes Jahr 2015! Grüsse --Otberg (Diskussion) 12:28, 1. Jan. 2015 (CET)

Oscartikelmarathon 2015 \o/[Bearbeiten]

Es ist wieder soweit: Wir schreiben das Jahr 2015 und der OscArtikelMarathon geht in die fünfte Runde. Vielleicht hast Du ja Lust wieder mitzumachen? Falls ja, dann einfach diese Seite im Auge behalten. Aber erst einmal einen guten Rutsch ins neue Jahr wünscht ... -- Artikelsammler (Diskussion) 11:23, 1. Jan. 2015 (CET)

gambia[Bearbeiten]

Der artikel ueber der putschversuch in gambia steht in der nzz.ch. Nzz Suchfeld: gambia Gruss doris (nicht signierter Beitrag von 2A02:120B:2C00:2BF0:4DCA:8037:6D98:68B8 (Diskussion | Beiträge) 14:47, 4. Jan. 2015 (CET))

Relevanz, gute Rechtschreibung und Belege fehlten aus meiner Sicht, Du kannst natürlich einen neuen Vorschlag, am besten auf der Artikeldisk Diskussion:Gambia vorstellen. Grüsse --Otberg (Diskussion) 14:53, 4. Jan. 2015 (CET)

VM jkb[Bearbeiten]

Hallo, Dein erl. von hier kann ich nicht nachvollziehen:

wir spekulieren doch nicht darüber, wie sich die Entfernung von jkb evtl. noch rechtfertigen ließe, sondern wir orientieren uns am Bearbeitungskommentar von jkb - und der lautete klipp und klar und unmissverständlich: ip ungeeignet ([Bearbeiten=Nur angemeldete, nicht neue Benutzer] (unbeschränkt) Dein Admin-Kollege hält also IP-Beiträge (zumindest dann, wenn sie ihm nicht gefallen) für grundsätzlich "ungeeignet" und knallt eine Halbsperre auf eine laufende Disk. Darum geht es. Das ist klar regelwidrig. Ob und ggf. in welchen Teilen der IP-Beitrag sonst noch hätte verändert werden können oder müssen, steht auf einem anderen Blatt. Und wieso sich in der Folge auch keine andere IP mehr äußern durfte, ist damit auch nicht geklärt. Bitte die Erledigung überdenken und ggf. wieder öffnen. --gdo 17:46, 5. Jan. 2015 (CET)

Hallo Giraldillo, Du verwechselst die allgemeine Begründung für die Halbsperre, die sich auch auf zukünftig zu erwartende Störungen bezieht und den Grund für die Entfernung des konkreten IP-Beitrags. Der war aus meiner Sicht ein Verstoß gegen WP:ANON. Aus jkbs Sicht zusätzlich noch aufheizend und überflüssig und nicht zur Sache. Für mich absolut nachvollziehbar, für Dich offenbar nicht. Grüsse --Otberg (Diskussion) 17:51, 5. Jan. 2015 (CET)
ein kontroverses Thema erfordert auch klare und deutliche Meinungsäußerungen. Das als "anheizend" darzustellen, ist Zensur; nichts anderes. Und es ist auch in keiner Weise üblich, nach einem einzigen(!) IP-Beitrag gleich einen Halbschutz auf die Disk zu legen, so dass sämtliche IPs aus der Diskussion ausgesperrt werden. Wenn man eine Diskurs überhaupt will, dann muss man sich auch die Mühe machen und ggf. aus einem Beitrag mal einen Satz entfernen. Aber wenn man Andersdenkende nur mundtot machen will, dann ist eine Halbsperre bei einem Admin-Problem natürlich ein probates Mittel. --gdo 18:04, 5. Jan. 2015 (CET)
Deine Ausdrücke Zensur und Mundtot machen sind hier unangebracht. Wenn die von der Community gewählten Admin eine andere, strengere Auslegung von WP:ANON haben, musst Du das leider als Tatachenentscheidung akzeptieren, auch wenn's schwer fällt. Alternativ bleibt Dir nur zu versuchen WP:ANON zu ändern, bzw. aufzuweichen. --Otberg (Diskussion) 18:24, 5. Jan. 2015 (CET)
wenn man den ersten Satz in dem Beitrag der IP hier entfernt hätte, wäre es ganz eindeutig (egal in welcher Auslegung) kein WP:Anon-Problem mehr gewesen, aber der Argumentationskern wäre noch vorhanden geblieben. WP:Anon gibt Benutzern nicht das Recht, andere Beiträge komplett zu löschen und den Benutzer in der entsprechenden Disk (faktisch) zu sperren. Du bist da offensichtlich anderer Meinung und -richtig erkannt- Admins die sich nicht an das Regelwerk halten (sondern es zielgerichtet für ihre Zwecke missbrauchen) braucht die Community nicht. Da muss man in WP:Anon nichts ändern, denn eine Rechtfertigung für jkbs Verhalten findet sich dort nicht. --gdo 18:32, 5. Jan. 2015 (CET)
Oder Giradillo sucht sich einfach ein anderes Forum, z.B. Facebook. Da bekommt man täglich neue Freunde und muss keine Edits im ANR sammeln um stimmberechtigt zu werden damit man Wiederwahlstimmen verteilen, oder unsinnige AP's anleiern kann. Sorry Otberg fürs einmischen. --Pittimann Glückauf 18:33, 5. Jan. 2015 (CET)
ach Pittimann, dass von Dir in der Sache nichts kommt, sondern nur ad personam-Gesülze, verwundert nun wirklich nicht. Wenn es bis hierhin noch ein Meinungsstreit war, sinkt mit Deinem Beitrag das Disk-Niveau leider unter die Kellerdecke. --gdo 18:40, 5. Jan. 2015 (CET)

Mathis67...[Bearbeiten]

Yeah Otti. Fürs Protokoll und zum wiederholten Male: Möchte mich nicht mit fremden Federn schmücken lassen ;-) Ich bin weder Benutzer Johann-Gerald, noch die folgenden von dir unterstellten IPs: [1] [2]. Ansonsten ist deine Nachweisliste Benutzer:Otberg/Matthis67 makellos. Top, danke nochmal! Lieben Gruß. --89.0.232.114 15:33, 6. Jan. 2015 (CET)

Wenn Du schon auf Vollständigkeit Wert legst, kannst Du gerne auch ältere Accounts benennen. --Otberg (Diskussion) 18:48, 6. Jan. 2015 (CET)

Geschichte Kroatiens[Bearbeiten]

Hallo, wieso wurden die Gif-Dateien gelöscht? --Made in Yugoslavia (Diskussion) 11:35, 10. Jan. 2015 (CET)


ich lese gerade "zu wenig Bezug zum Lemma". Ich meine diese drei gifs fassen den ganzen Artikel graphisch zusammen und haben absoluten Bezug zum Lemma. --Made in Yugoslavia (Diskussion) 11:47, 10. Jan. 2015 (CET)

Auf den Karten ist für den Leser Kroatien gar nicht zu erkennen, weil der Maßstab viel zu groß ist. Ausserdem sollten deutsch beschriftete Karten bevorzugt werden. Schau mal hier ob Du was besseres findest. Grüsse --Otberg (Diskussion) 16:27, 10. Jan. 2015 (CET)
Hallo,

ja daher habe ich auch die Karten, leider gibt es keine anderen Karten, die so detailliert und illustrierend die Geschichte Kroatiens im südosteuropäischen Kontext darstellen auf Wikicommons wie diese. Leider sind sie in französisch, jedoch verwendet auch die englische wiki diese. was ebenfalls schlecht war an diesen .gifs war dass die werbung leider noch drauf war. ich käänte diese ohne werbung neu erstellen, ich denke sie wären eine grosse bereicherung für das lemma, was meinst du? --Made in Yugoslavia (Diskussion) 19:59, 16. Jan. 2015 (CET)

Die Karten müssen einen kleineren Maßstab haben und sich auf Kroatien oder zumindest die westliche Balkanhalbinseln konzentrieren. Ansonsten können die meisten Leser damit nichts anfangen Grüsse --Otberg (Diskussion) 20:37, 16. Jan. 2015 (CET)

Sperre Benutzer:Korrekturen[Bearbeiten]

Werter Administrator Otberg, die Sperre ist nicht korrekt. Du bist mit keinem Wort oder gar Argument auf meine Ausführungen auf VM eingegangen. Ich betreibe Artikelarbeit, ich ediere niemandem „hinterher“. Sperrprüfung wird beantragt. Gruß --Korrekturen SPK (Diskussion) 11:46, 11. Jan. 2015 (CET)

Du benutzt Deine „Artikelarbeit“, teilweise sinnvolle Änderungen, teilweise nur geschmäcklerische Nichtigkeiten, immer wieder um andere Benutzer systematisch zu zermürben. Einige hast Du sogar schon zur Aufgabe gebracht. Über eine Sperrprüfung brauchst Du mich nicht informieren. Grüsse --Otberg (Diskussion) 12:21, 11. Jan. 2015 (CET)

Hallo Otberg, Du hast die Sperre aufgrund der heutigen VM ausgesprochen. Darf ich erfahren, welche Bearbeitungen das aktuelle Fehlverhalten darstellen? Grüße, -- Hans Koberger 15:42, 11. Jan. 2015 (CET)

Was soll diese verquaste Frage. Du weisst genau, dass es um das wiederholte Hinterhereditieren des Gesperrten geht. Sperren werden nicht allein wegen aktuellem Fehlverhalten ausgesprochen, sondern auch es aktuellen Anlass gibt, der das fortgesetzte Fehlverhalten aufzeigt. Die Musi spielt auf der SP. Grüsse --Otberg (Diskussion) 21:48, 11. Jan. 2015 (CET)
Also kein aktuelles Fehlverhalten. Dachte ich mir schon. Die Regeln auf VM sind Dir bekannt? Die VM hätte abgewiesen werden müssen. Also eher eine, Du gestattest, *verquaste* Admin-Entscheidung von Dir. -- Hans Koberger 22:04, 11. Jan. 2015 (CET)
Kannst Du lesen? Oder hast Du Deine Antwort schon zuvor formuliert? Ich schrieb kurz und verständlich: Sperren werden nicht allein wegen aktuellem Fehlverhalten ausgesprochen, sondern auch [wenn] es aktuellen Anlass gibt, der das fortgesetzte Fehlverhalten aufzeigt. Soll ich Dir das wirklich nochmal aufdröseln und erklären? --Otberg (Diskussion) 22:24, 11. Jan. 2015 (CET)
Was verstehst Du am Satz: „Die Vandalismusmeldung dient dazu, Administratoren auf aktuelles Fehlverhalten aufmerksam zu machen“ (der steht auf der Projektseite ganz oben) nicht? -- Hans Koberger 22:30, 11. Jan. 2015 (CET)
Wie lang bist Du dabei? Wie oft sind User wegen fortgesetzten Fehlverhaltens gesperrt worden, weil irgendwann das Fass übergelaufen ist? Was verstehst Du bei sondern auch [wenn] es aktuellen Anlass gibt, der das fortgesetzte Fehlverhalten aufzeigt nicht? --Otberg (Diskussion) 22:33, 11. Jan. 2015 (CET)
Woher stammt der Satz?
BTW: Du könntest Dir Tipparbeit ersparen, wenn Du Sätze wie „Was soll diese verquaste Frage“, „Kannst Du lesen? Oder hast Du Deine Antwort schon zuvor formuliert?“, „Soll ich Dir das wirklich nochmal aufdröseln und erklären?“, „Wie lang bist Du dabei?“ einfach weglassen würdest. Glaub mir, der Informationsgehalt Deiner Beiträge leidet nicht darunter. -- Hans Koberger 23:07, 11. Jan. 2015 (CET)
Spiel Deine Psychospielchen bitte anderswo, hier hast Du ohnehin kein Publikum. Grüsse --Otberg (Diskussion) 23:13, 11. Jan. 2015 (CET)
Oh Mann, gehts nicht noch ein bisschen präpotenter? Auf VM hab ich den von Dir zitierten Satz nicht gefunden. Also verzeih mir bitte die Frage – wenn ich gewusst hätte, dass sie Dich psychisch belastet, hätte ich sie nicht gestellt oder besser, hätte ich von vorne herein einen weiten Bogen um Deine Diskussionsseite gemacht. -- Hans Koberger 23:37, 11. Jan. 2015 (CET)

Rülpsmann die x-te[Bearbeiten]

Hallo, [3], [4], [5] zur Kenntnis. Jetzt bei VM, schöne Grüsse -Thylacin (Diskussion) 20:11, 11. Jan. 2015 (CET)

Danke, den werden wir leider nicht los. Grüsse --Otberg (Diskussion) 21:52, 11. Jan. 2015 (CET)

Version Wiener Akademikerball[Bearbeiten]

Hallo, danke für die Zweitmeinung und Erledigung. Wie sieht es aus mit der Version, auf welche hättest du zurückgesetzt? In der Versionsgeschichte ist das meiner Meinung nach nicht so leicht nachzuvollziehen… --Filterkaffee (Diskussion) 20:14, 13. Jan. 2015 (CET)

Ja, ich habe auch eine Konsensversion gesucht, war aber so schnell keine zu finden ;-) Ich würde es mal so lassen und die Disk beobachten. Grüsse --Otberg (Diskussion) 20:17, 13. Jan. 2015 (CET)
Gut, nochmal danke! --Filterkaffee (Diskussion) 20:18, 13. Jan. 2015 (CET)
Da ist sowieso jede Version falsch. Wenn man sich das Brimborium um den Artikel anschaut, müßte es doch eigentlich das Ereignis des Jahres in Wien sein...--Pölkky 20:24, 13. Jan. 2015 (CET)
Ist es Pölkky: [6]. - Der Geprügelte 20:49, 13. Jan. 2015 (CET)
Für manche offensichtlich schon... --Otberg (Diskussion) 20:28, 13. Jan. 2015 (CET)

Post[Bearbeiten]

Bzgl. einer aktuellen Situation hast du ein Email erhalten. --Testnachanfrage14 (Diskussion) 20:23, 13. Jan. 2015 (CET)

Jänner(!)-Stammtisch am Do, dem 22. Jänner 2015[Bearbeiten]

Hallo Otberg, wir laden Dich herzlich zu unserem nächsten Stammtisch am Donnerstag, dem 22. Jänner ein !

Auf Grund des großen Erfolgs des letzten Stammtisches haben wir das Café Restaurant Schönbrunn, 1120 Wien, Schönbrunner Straße 244 (in unmittelbarer Nähe der U4-Station Meidling Hauptstraße) zum neuen Wikipedianischen Stammlokal erhoben. Entsprechend findet dort das nächste Treffen statt. Selbstverständlich sind Angehörige und Freunde jeglicher Art willkommen!

Alle Details und die Anmeldung findest Du hier.

Wir freuen uns auf Dein Kommen!
Liebe Grüße --Agruwie  Disk   und das Team vom Wikidienstag  11:00, 15. Jan. 2015 (CET)   (Du hast die Einladung erhalten, da Du auf der Wiener Einladungsliste eingetragen bist)

Dein Kommentar in einer VM[Bearbeiten]

https://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Vandalismusmeldung#Benutzer:Feliks hast Du geschrieben: "Kein Missbrauch des Sichtungsrechts, keine Verpflichtung deswegen die Artikeldisk zu benutzen. Meldung am Rande des Missbrauchs. --Otberg (Diskussion) 15:29, 21. Jan. 2015 (CET)"

Kannst Du mir bitte kurz - aber bitte nicht wieder in Stichworten - erläutern, warum meine Meldung am Rande des Missbrauchs ist, obwohl der Nutzer Feliks sein Böswilligkeit zugibt und mein VM somit vollkommen berechtigt war? Danke & Gruß --M.Serdar (Diskussion) 17:03, 21. Jan. 2015 (CET)

Ich hatte bereits darum gebeten, dass du mir nicht weiterhin Böswilligkeit unterstellst. Und wenn du bitte auch auf die Lüge verzichten könntest, dass ich irgendwas zugegeben hätte? Jeder Admin kann dir bestätigen, dass ich nie etwas zugebe, und schon gar nicht im Zusammenhang mit einer VM. Toda Raba! --Feliks (Diskussion) 17:35, 21. Jan. 2015 (CET)
In der VM beklagest Du Missbrauch des Sichtungsrechts durch Feliks und die Nichtbenutzung der Artikeldisk. Ersteres stimmt nicht, zweiteres ist nicht verpflichtend. Auch die vielleicht nicht freundliche Ansprache auf Deiner Benutzerdisk war bei weitem nicht sanktionswürdig. Unterm Strich war Deine Meldung daher grenzwertig. Auch wenn Du das naturgemäß anders siehst, rate ich Dir es dabei zu belassen. Grüsse --Otberg (Diskussion) 20:07, 21. Jan. 2015 (CET)
Ich habe nicht sein Sichtungsrecht beklagt, dass war unglücklich formuliert von mir.Mein Fehler.
Mein Klage beruht darauf, dass er ein Edit macht, nach 60 Minuten diesen Edit "zur Diskussion" stellt, und 7 Minuten(!) später um 08:17 mir auf der privaten Disk mit dem triumphirenden Kommentar "Dein einzig verbliebener ANR-Edit wurde soeben getilgt" mir zur Kentnisss gibt. Ein unverschämmtes und respektlosen handeln wie ich finde. Ich dachte immer dass man eine Änderung zur Diskussion stellt und wenn nach einigen Tagen keine Replik kommt die Änderung gemacht wird. Das die Nutzung des Artikeldisk bei Änderungsswünschen nicht verpflichtend ist - wie Du sagtest - war mir nicht bewusst und nehme ich erstmal verwundert zur Kenntnis.
Aber es geht mir um folgendes: Nachdem ich ggü. dem Nutzer Feliks um 09:02 auf meiner Disk meine Verwunderung über sein bemerkenswertes handeln ausdrückte und ihm androhte ein VM zu machen, ging der eigentliche "Vandalismus" von Feliks los und ist der eigentliche Grund meiner VM: Er provoziert mich auf meiner privaten Disk weiter, "Soll ich dir zeigen, wie es geht?" um 09:53 und "Wie sagt man so schön: Hunde, die bellen..." um 11:48. Als Feliks bewusst wurde, dass bei einer VM von mir auch womöglich meine private Disk angeschaut wird, hat er im bewusstsein seiner kindlichen Taten die Versionsgeschichte meiner Disk geändert, welches man hier sehen kann. Die vorgenannten Provokationen sind nun verschwunden. Nach meiner VM fängt er auch noch an mir nachzustellen und kommentiert meine Kommentare mit Spitzfindigkeiten und "dankt" alle meinen Beiträgen. Er trollt,vandalliert in meiner persönlichen Disk und stellt mir nach und fühlt sich tragischerweise womöglich durch dein vorheriges Urteil sogar in seinem kindlichem Verhalten verstärkt, die anderen Wikipedianern auch schon aufgefallen ist.
Ich würde Dich daher bitten ein Urteil im Lichte meiner genaueren Erläuterungen zu fällen und den User Feliks angemessen zu sanktionieren. Wie auch immer dein Urteil ausfällt, ich werde Dich bezüglch dieser Angelegenheit nicht weiter behelligen. Mit besten Grüßen --M.Serdar (Diskussion) 16:24, 22. Jan. 2015 (CET)
Deine VM war nicht gerade geschickt formuliert, weil Du Dich über zwei Dinge beschwert hast, die unzutreffend waren. Beim dritten Punkt, der etwas unfreudlichen Ansprache von Feliks, ist es jetzt einerseits zu spät und andererseits war das deutlich unter der Sanktionsschwelle wohl aller Admins. Grüsse --Otberg (Diskussion) 16:35, 22. Jan. 2015 (CET)

Gründe für deinen Revert?[Bearbeiten]

In Anbetracht der administrativen Sperrung des Artikels Russifizierung durch den Administrator Benutzer:JD und seiner explizit an uns beide gerichteten Aufforderung zur konstruktiven Beilegung unserer Meinungsverschiedenheit durch eine gemeinsame Konsensfindung, bitte ich dich mir deine Gründe für den Revert meiner Bearbeitung zu benennen.--Thales Aplit (Diskussion) 17:08, 21. Jan. 2015 (CET)

Sperrprüfung[Bearbeiten]

Zur Information. Du weißt, wer ich bin. --IWG-01 (Diskussion) 20:31, 23. Jan. 2015 (CET)

Weltwirtschaftskrise[Bearbeiten]

Moin Otberg, dass Du die Verschiebung rückgängig gemacht hast ohne auf der Diskussionsseite sachliche Gründe zu nennen finde ich ein bischen schwach. Die Verschiebung wurde bereits diskutiert. Gerne diskutiere ich sie auch noch mal mit dir, bei dem Namen des neuen Lemma bin ich auch gänzlich flexibel. Du verstehst aber sicherlich, dass ich nicht mit mir selbst diskutieren kann, das wird schnell langweilig ;-) Weltwirtschaftskrise ist als Lemma schon deshalb für die Weltwirtschaftskrise ab 1929 ungeeignet, weil Weltwirtschaftskrise ein Überbegriff ist [7], [8], [9]. Merke: wenn der IWF vor einer Weltwirtschaftskrise warnt ist nicht die von 1929 gemeint ;-) --Pass3456 (Diskussion) 22:59, 23. Jan. 2015 (CET)

Die Verschiebung wurde eben nicht diskutiert, sondern nur einmal von Dir vorgeschlagen, aber niemand hat darauf reagiert. Das ist nicht ausreichend um einen solch zentralen Artikel zu verschieben, das solltest Du auch aus den Reaktionen anderer erkennen. Inhaltliches bitte auf der Artikeldisk. Grüsse --Otberg (Diskussion) 23:11, 23. Jan. 2015 (CET)
Naja, Fiddle hat zugestimmt [10] und mehr Benutzer haben die Artikeldiskussion ja nicht verfolgt.
P.s. Danke hierfür! --Pass3456 (Diskussion) 23:15, 23. Jan. 2015 (CET)
Die Verschiebung wurde dennoch als Alleingang empfunden. Bitte auf Artikeldisk Konsens herstellen. Grüsse --Otberg (Diskussion) 23:25, 23. Jan. 2015 (CET)

L50[Bearbeiten]

"Belial Bes Belphegor", startet mit [11], auch der gezierte Name Belial Bes Belphegor klingt extrem nach dem von dir gesammelten Benutzer:Otberg/L50 Beiträgen. --LubosBot (Diskussion) 08:14, 26. Jan. 2015 (CET)

Danke für den Hinweis, ich werde mir das anschauen. Dein Benutzername ist übrigends problematisch weil er nahelegt, dass es sich um einen Bot handelt. Bitte auf Wikipedia:Benutzernamen ändern lassen. Grüsse --Otberg (Diskussion) 08:50, 26. Jan. 2015 (CET)
Das war mir nicht bewusst. Eine Umbenennung habe ich beantragt [12]. Grüße --LubosBot (Diskussion) 09:12, 26. Jan. 2015 (CET)
Sehr gut, danke. --Otberg (Diskussion) 09:21, 26. Jan. 2015 (CET)
"Tempelritter2011" und "Thot Ehekatl" [13] sind ebenfalls auffällig und können gesperrt werden, Gruß,--Gustav (Diskussion) 10:58, 29. Jan. 2015 (CET)

Wikipedia:Sperrprüfung#Benutzer:Silke Affinass[Bearbeiten]

Moin, für dich zur Info. Grüße, XenonX3 – () 23:16, 27. Jan. 2015 (CET)

Danke --Otberg (Diskussion) 23:25, 27. Jan. 2015 (CET)

Es hindert Dich doch niemand, anstatt eine falsche Sperrbegründung aus den Drop-Down-Menü zu wählen [14] [15], eine korrekte selbst zu formulieren. -- Hans Koberger 18:28, 28. Jan. 2015 (CET); Nachträglich besseren Diff.-Link angegeben. -- Hans Koberger 18:43, 28. Jan. 2015 (CET)

:-) -jkb- 18:31, 28. Jan. 2015 (CET)
Mach ich auch, wenn sich die Mühe lohnt. --Otberg (Diskussion) 19:42, 28. Jan. 2015 (CET)
Du musst Dir gar keine Mühe machen, niemand wird Dich angehen, wenn Du nicht administrierst. Wenn Du Dich aber einer Sache annimmst, dann solltest Du Dir schon die Mühe machen sie korrekt abzuarbeiten. Der jetzt entstandene Aufwand ist ja auch nicht gerade unerheblich. -- Hans Koberger 20:42, 28. Jan. 2015 (CET)
Ja, weil sich leider immer wieder Benutzer finden die aus unterschiedlichen Motiven Trolle schützen, etwa um Admins das Leben schwer zu machen oder um ihre zukünftigen eigenen Sperren zu erschweren/verhindern. --Otberg (Diskussion) 20:50, 28. Jan. 2015 (CET)
Ich geb auf: Du hast alles richtig gemacht! Klar, der Benutzer war eine Sockenpuppe und ein Troll sowieso und ich mach das nur, damit ich Dich ärgern kann und mir später mal eine eigene Sperre verhindere. Ja, ganz schön durchtrieben der Hans, aber Du hast mich durchschaut. Gute Nacht! -- Hans Koberger 21:14, 28. Jan. 2015 (CET)
Dann ist ja alles zwischen uns geklärt. Gute Nacht --Otberg (Diskussion) 21:17, 28. Jan. 2015 (CET)

Akademikerball[Bearbeiten]

Danke fürs rücksetzen. Hab die Dopplung nicht gesehen, und es daher für eine sinnlose Kürzung gehalten! Liebe Grüße, --Austriantraveler (Diskussion)Wünsch dir was! 21:07, 28. Jan. 2015 (CET)

Gerne, wäre mir auch fast passiert. Das kommt davon wenn man nicht erklärt, was man tut. Aber vielleicht war das auch von der IP so beabsichtigt. Grüsse --Otberg (Diskussion) 21:10, 28. Jan. 2015 (CET)

Du wurdest auf der Seite Vandalismusmeldung gemeldet (2015-02-04T08:58:21+00:00)[Bearbeiten]

Hallo Otberg, Du wurdest auf der o. g. Seite gemeldet. Weitere Details kannst du dem dortigen Abschnitt entnehmen. Wenn die Meldung erledigt ist, wird sie voraussichtlich hier archiviert werden.
Wenn du zukünftig nicht mehr von diesem Bot informiert werden möchtest, trage dich hier ein. – Xqbot (Diskussion) 09:58, 4. Feb. 2015 (CET)

Marshallplan und Österreich[Bearbeiten]

Hallo Otberg, dein Revert ist für mich nicht nachvollziehbar, näheres siehe Artikeldiskussion.--Fit (Diskussion) 21:21, 4. Feb. 2015 (CET)

Danke ich beobachte die Artikel und die zugehörigen Diskussionen, in denen ich editiere. Grüsse --Otberg (Diskussion) 21:43, 4. Feb. 2015 (CET)

Oesterreichische Nationalbank[Bearbeiten]

Hallo Otberg, Können Sie mir bitte erklären, weshalb Sie meine Änderungen bei "Österreichische Nationalbank" vom 4.2.2014 rückgängig gemacht haben, die ja nur an die im Artikel selbst zitierten Artikel der de.wikipedia und an die "Gesetzeslage" angepasst haben? So, wie Sie es gemacht haben, ist es rein falsch und entspricht weder der Wissenschaftlichkeit noch den "Gesetzen". Sie geben an, die "Republik Österreich" habe, bevor sie am 21.10.1919 beschlossen wurde, existiert, was sie auch für das OeSta-Staatsarchiv ja nicht haben kann. Auch für Staatsrechtler Univ. Prof. Dr. Christian Kopetzki nicht. Er hat mich auf die Daten 10.9.1919, 21.10.1919 bzw. 23.10.1919 hingewiesen. Vor dem 21.10. bzw. 23.10.1919 gab es nur die leere Worthülse. Hätte man 1918 eine "Republik Österreich" gegründet, hätte es das angebl. "Gesetz über die Staatsform" im angebl. "StGBl. für Deutschösterreich" v. 21.10./23.10.1919 "§1" nicht gebraucht, wo erst geregelt ist, was "Republik Österreich" überhaupt sein sollte, und es hätte auch den Protest der sog. "Provisorischen Nationalversammlung" am 6.9.1919 wegen Untersagung des Gesamtkonzepts der angebl. "Republik Staat Deutschösterreich" durch die Vertretenden der alliierten und assoziierten Staaten durch das Ausland nicht gegeben. Und selbiger angebl. "§1" stellt fest, dass angebl. "Republik Österreich" kein (!) Rechtenachfolger von Österreich ist, also auch nicht Österreich selbst. Österreich war/ist der cisleithanische Teil der Donau-Doppelmonarchie. Bitte um Richtigstellung.

Ja und darum ist der Nachfahre von Weber-Webenau unser Monarch. Kenn ich schon. --Otberg (Diskussion) 17:08, 5. Feb. 2015 (CET)

Otberg, Sie haben ja nun die Begründung angegeben, weshalb Sie im Inhalt des Artikels "Österreichische Nationalbank" vorgetäuscht haben, 1918 habe es eine "Republik Österreich" gegeben, was, wie Sie selbst wissen, falsch ist. Dann geben Sie also zu, dass Sie nicht wissenschaftlich arbeiten wollen, sondern Propaganda bringen? Danke. Ich wusste nur nicht, ob Sie da etwas übersehen haben oder ob Sie bewusst gegen das Objektivitätsgebot verstoßen. Sie verstoßen also bewusst gegen das Objektivitätsgebot und gegen Gesetze. Was das aber in diesem Artikel mit Weber-Webenau zu tun hat, verstehe ich nicht. Davon habe ich da gar nichts geschrieben. (Der Großneffe von Herrn Weber Edlem von Webenau ist übrigens auf Einladung des Parlaments in Wien (26.8.2014) und des Außenministeriums in Budapest (18.11.2014) tatsächlich offiziell als Kaiserkönig notiert. Er wurde auch gerichtlich überprüft. Und auch in den meisten anderen Ländern Österreich-Ungarns ist er notiert. Mit diesen Worten liegen Sie schon richtig.) Aber ich habe in dem Artikel nichts davon geschrieben. Da geht es um anderes: Dass man dem "Gesetz über die Staatsform" v. 21./23.10.1919 entspricht. Und sonst wird der Protest der "Provisorischen Nationalversammlung Deutschösterreichs" vom 6.9.1919 auch nicht verständlich. ---46.207.204.105 22:03, 6. Feb. 2015 (CET)

Du kannst Deinen Kaiserkönig-Großneffen gerne zur weiteren Belustigung auf meine Disk pinseln. Zu jeglicher Artikelarbeit hast Du Dich damit leider disqualifiziert. Alle weiteren unsinnigen Artikelverunstaltungen werden daher wie seit Jahren schon, sofort unterbunden. --Otberg (Diskussion) 22:11, 6. Feb. 2015 (CET)

Ein[Bearbeiten]

alter Bekannter scheint wieder auf dem Verschiebebahnhof unterwegs [16] LG -- Beademung (Diskussion) 21:58, 5. Feb. 2015 (CET)

Er kannes nicht lassen. Dabei weiss er genau, dass ihm Verschiebungen ohne Diskussion nicht gestattet sind. Grüsse --Otberg (Diskussion) 22:15, 5. Feb. 2015 (CET)
Ich kann das nicht verstehen, diese Hartnäckigkeit. Könntest du bitte die Weiterleitung von Hodschatieh löschen, das Wort taucht im Ziellemma Hojjatieh überhaupt nicht auf, und kann Dank der Bearbeitung [17] nicht zurück verschoben werden. -- LG Beademung (Diskussion) 19:22, 6. Feb. 2015 (CET)
Ja, das macht er immer so, eine Nulledit um Zurückverschieben zu erschweren. Reine Sauerei. Soll ich den Artikel jetzt auf Hojjatieh zurückverschieben? Hodschatieh gibt es ja fast nicht. --Otberg (Diskussion) 20:32, 6. Feb. 2015 (CET)
Gerne. Die IP liest anscheinend mit [18] und gesichtet wurde der Schrott auch schon. -- Beademung (Diskussion) 22:17, 6. Feb. 2015 (CET)
Ist erledigt. Gute Nacht! --Otberg (Diskussion) 22:26, 6. Feb. 2015 (CET)
Was war der Grund für die MAssenverschiebung vorhin?--80.132.243.251 15:40, 9. Feb. 2015 (CET)
Wieso? Alle Deine Artikel werden vorerst ins Jungfischbecken verschoben, das ist doch nichts Neues. --Otberg (Diskussion) 16:56, 9. Feb. 2015 (CET)
Das sollte doch nur bis Februar letzten Jahres sein. Was du machst (grundlos aus dem ANR löschen), ist doch regelwidrig.--80.132.243.251 18:05, 9. Feb. 2015 (CET)
Nein, das gilt solange Du so arbeitest: URV, falsche/schlechte/ungeprüfte Belege, Erfindungen, Ethno-POV, schreckliches Deutsch usw. --Otberg (Diskussion) 18:28, 9. Feb. 2015 (CET)
Überhaupt nicht. Deine Aktion nach Ablauf der Frist widerspricht doch den Wikipedia-Prinzipien. PS: Was davon traf auf die 5 Ein-Kilobyte-Artikel zu? --80.132.243.251 18:41, 9. Feb. 2015 (CET)

Diese einzige Möglichkeit gegen Schrott-Artikelspammer wie Dich werden wir weiter nutzen. Verbessere die Artikel im Jungfischbecken, dann können sie wieder in den ANR. Das kennst Du ja. --Otberg (Diskussion) 19:33, 9. Feb. 2015 (CET)

@Otberg: Antemister überlässt die Verschiebung nach Benutzer:Antemister/Dribbler dir (bzw. euch).--95.91.238.39 19:09, 15. Feb. 2015 (CET)
Durch den neuen Verschiebeschutz hat jetzt nur noch ein Admin die Erlaubnis, die Seite zu verschieben. Willst du es verschieben? Und falls nein @Koenraad: habe ich die Erlaubnis, es auf WP:VSW zur Abstimmung zu stellen?--95.91.238.39 14:38, 16. Feb. 2015 (CET)
Antwort dort --Otberg (Diskussion) 14:51, 16. Feb. 2015 (CET)
Wofür braucht es für die Kathedrale von Bengasi einen Import? Du bist wahrscheinlich nur schlecht gelaunt und tonnst einen Artikel in den Becken, ohne ihn anzusehen.--80.132.243.251 23:20, 19. Feb. 2015 (CET)
Weisst Du nicht mehr woher Du das hast? --Otberg (Diskussion) 23:23, 19. Feb. 2015 (CET)
Der Artikel ist selbst recherchiert. Deine hochwitzige, mir Dummheit unterstellende Frage, zeigt eher, was für ein Typ du als Mensch und Admin bist. Ja, lach dir in dein Fäustchen, dass du mir eine pauschale Artikellöschung reinwürgst.--80.132.243.251 23:34, 19. Feb. 2015 (CET)
Selbst recherchiert? Wohl eher selbst erfunden, wie üblich. --Otberg (Diskussion) 23:40, 19. Feb. 2015 (CET)
Was ist dort selbst erfunden?--80.132.243.251 23:41, 19. Feb. 2015 (CET)
Dein POV wie immer. --Otberg (Diskussion) 23:46, 19. Feb. 2015 (CET)
Was ist POV? Dass die Kirche verfällt? Der letzte Satz ist mit beiden Einzelnachweisen belegt.--80.132.243.251 23:49, 19. Feb. 2015 (CET)
Immer noch keine Antwort dazu? Ich hätte hier den Artikel zu Garabed Pashaian Khan (oder Pashayan) überarbeitet (hab die Einzelnachweise angeklickt und entfernt, dass er ein Schriftsteller war, da es keine Hinweise dazu gab [wurde auch in en.wp entfernt]). Würdest du es auswildern wollen?--Giaouad (Diskussion) 10:05, 18. Mär. 2015 (CET)
Ich fürchte da bleibt noch einiges zu tun. --Otberg (Diskussion) 11:43, 18. Mär. 2015 (CET)
Und zur Frage davor? Du hattest mal erwähnt, dass dir das Lemma von Deportation der armenischen Elite nicht gefällt. Was würdest du stattdessen vorschlagen, was knapper und treffender wäre?--Giaouad (Diskussion) 13:48, 18. Mär. 2015 (CET)

Der Begriff findet sich in der Literatur gerade einmal. Bei einem Buch aus dem Jahr 2015, kann das durchaus Folge Deiner Begriffsfindung sein. Genau so etwas wollen wir eigentlich verhindern. Ein besseres Lemma sticht mir auf Anhieb aber auch nicht ins Auge. --Otberg (Diskussion) 14:26, 18. Mär. 2015 (CET)

Großbritannien ist nicht das gleiche wie England[Bearbeiten]

Sie haben meine Änderungen im Artikel zu Otto von Bismarck rückgängig gemacht. Darf ich Sie jedoch höflichst darauf hinweisen, dass es zu Bismarcks Zeit nur noch ein Vereinigtes Königreich von Großbritannien gab, das Land England an sich ist, sowohl damals, als auch heute noch, als eigenständiges Land NICHT existent. Deshalb bitte ich darum, wenn Sie Bezug auf Großbritannien nehmen, auch Großbritannien sagen und nicht England, also Schottland, Wales und zu Bismarcks Zeit auch Irland nicht komplett auslassen. Das ist nicht korrekt, das Land heißt Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland, bzw kurz Großbritannien, deshalb wäre es freundlich, würden Sie meine Korrektur diesbezüglich einfach akzeptieren würden. Vielen Dank. (nicht signierter Beitrag von Rbl4ever (Diskussion | Beiträge) 22:58, 6. Feb. 2015 (CET))

Im heutigen und vor allem im damaligen Sprachgebrauch ist aber oft von England die Rede. Jeder weiss, was damit gemeint ist und auch die angegebene Literatur verwendet England. Massenhafte Änderungen entgegen dem Sprachgebrauch sind daher unnötig und falsch. Grüsse --Otberg (Diskussion) 08:43, 7. Feb. 2015 (CET)

Du wurdest auf der Seite Vandalismusmeldung gemeldet (2015-02-09T14:42:39+00:00)[Bearbeiten]

Hallo Otberg, Du wurdest auf der o. g. Seite gemeldet. Weitere Details kannst du dem dortigen Abschnitt entnehmen. Wenn die Meldung erledigt ist, wird sie voraussichtlich hier archiviert werden.
Wenn du zukünftig nicht mehr von diesem Bot informiert werden möchtest, trage dich hier ein. – Xqbot (Diskussion) 15:42, 9. Feb. 2015 (CET)

Du wurdest auf der Seite Vandalismusmeldung gemeldet (2015-02-09T18:11:21+00:00)[Bearbeiten]

Hallo Otberg, Du wurdest auf der o. g. Seite gemeldet. Weitere Details kannst du dem dortigen Abschnitt entnehmen. Wenn die Meldung erledigt ist, wird sie voraussichtlich hier archiviert werden.
Wenn du zukünftig nicht mehr von diesem Bot informiert werden möchtest, trage dich hier ein. – Xqbot (Diskussion) 19:11, 9. Feb. 2015 (CET)

Bitte um technische Hilfe[Bearbeiten]

Ich habe Horik II. angelegt, indem ich meine Seite Benutzer Diskussion:Roxanna/Spielwiese dorthin verschoben habe. Das war aber eine blöde Idee, jetzt ist mir dort die gesamte Versionsgeschichte verloren gegangen, die bei Horik wiederum sinnlos ist. Kann man die Versionsgeschichte vor der Verschiebung bei Benutzer Diskussion:Roxanna/Spielwiese wiederherstellen (und bei Horik II. löschen), ohne daß gleichzeitig auch Benutzer:Roxanna/Spielwiese mit verändert wird? Für Deine Antwort vielen Dank im Voraus. LG --Roxanna (Diskussion) 12:27, 12. Feb. 2015 (CET)

Lizenzrechtlich am konformsten wäre es vermutlich über Wikipedia:Import von Horik II nach BD:Roxanna/Spielwiese die Versionsgeschichte zu verdoppeln und anschließend die nicht gebrauchten Versionen in Horik II zu löschen. --Kängurutatze (Diskussion) 13:03, 12. Feb. 2015 (CET)
Ich würde es zurückschieben und dann kannst Du den Artikel per Copy & Paste anlegen. (Denn in der Versionsgeschichte stehst ja nur Du.) Grüsse --Otberg (Diskussion) 13:44, 12. Feb. 2015 (CET)
Ja, das ist besser. Bitte zurückverschieben nach Benutzer Diskussion:Roxanna/Spielwiese. Die Seite Benutzer:Roxanna/Spielwiese darf aber nicht verschwinden oder überschrieben werden. Besten Dank! --Roxanna (Diskussion) 16:37, 12. Feb. 2015 (CET)
OK, jetzt kannst Du. Grüsse --Otberg (Diskussion) 16:45, 12. Feb. 2015 (CET)
Hab ich. Danke nochmal. LG --Roxanna (Diskussion) 16:47, 12. Feb. 2015 (CET)
Otberg, ich auch. Kannst du beim Artikel Abessinien einen defekten Link ausbessern --Hruska (Diskussion) 17:56, 12. Feb. 2015 (CET)
Richtig verstanden habe ich es nicht, aber das hat geholfen. Die Ref-Fehlermeldung ist jetzt weg. Gruß --Schniggendiller Diskussion 18:44, 12. Feb. 2015 (CET)

Danke --Hruska (Diskussion) 18:55, 12. Feb. 2015 (CET)

Dämliche Vorlagen ;-) --Otberg (Diskussion) 20:20, 12. Feb. 2015 (CET)

Eroberung von Lüttich (1914)[Bearbeiten]

Gutentag, est ist die eroberung von Lüttich in ein Belgier zeitung. Kolonel Zeiksnor (Diskussion) 01:10, 13. Feb. 2015 (CET)

OK, aber was soll ein deutschsprachiger Leser damit anfangen? Grüsse --Otberg (Diskussion) 08:26, 13. Feb. 2015 (CET)
I'll write in english if thats ok with you. I think the present article is very much focussing on the german point of vieuw. For the reader it may be good to see how a local Belgian newspaper was describing the events as they happened. Kolonel Zeiksnor (Diskussion) 10:09, 13. Feb. 2015 (CET)
Well, that's right. But you should provide content for different views, not just a picture from a newspaper, which most of the readers can't read at all. --Otberg (Diskussion) 10:18, 13. Feb. 2015 (CET)
I think a lot of germans interested in history will understand some french, I'll try to add some translation ok? Kolonel Zeiksnor (Diskussion) 10:48, 13. Feb. 2015 (CET)
Newspapers are no good sources for this topics. We should use scientific literature at first. See en:Wikipedia:Verifiability#What_counts_as_a_reliable_source. --Otberg (Diskussion) 11:24, 13. Feb. 2015 (CET)
Otberg, the english article about Eroberung von Lüttich (1914) shows two newspapers, one Belgian and one French. Maybe it is better we move this discussion to https://de.wikipedia.org/wiki/Diskussion:Eroberung_von_L%C3%BCttich_%281914%29 ? Kolonel Zeiksnor (Diskussion) 12:11, 13. Feb. 2015 (CET)
The en:WP has differnt ways to improve an article. I transferd this diskussion to the discussion page of the article as suggested. --Otberg (Diskussion) 13:48, 13. Feb. 2015 (CET)

Dein Importwunsch von de:Carnuntum (Militärlager) nach de:Carnuntum (Zivilstadt)[Bearbeiten]

Hallo Otberg,

Dein Importwunsch ist erfüllt worden.

Viel Spaß beim Editieren weiterhin, -- TaxonBot (Diskussion) 14:52, 13. Feb. 2015 (CET)

Danke --Otberg (Diskussion) 14:55, 13. Feb. 2015 (CET)

Salomondisk[Bearbeiten]

Hallo Otberg, ich habe Deine VM gesehen. Du hast ja so recht. Können wir nicht den Artikelentwurf Reinerts auf eine Unterseite von hm verschieben. Ich habs eben versucht. Es ist mir nicht gelungen. Seine Texte zerstören ja die ganze Diskussionsseite. Gruss --Orik (Diskussion) 21:15, 13. Feb. 2015 (CET)

Danke, das ist eine gute Idee. Ich warte aber noch ab, ob die VM doch noch was ergibt. Grüsse --Otberg (Diskussion) 21:44, 13. Feb. 2015 (CET)

http://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer_Diskussion:91.2.115.89[Bearbeiten]

Was heisst hier "sorgfältiger arbeiten"? Was von meinen Ergänzungen gestern ist nicht sorgfältig genug formuliert und belegt? 93.194.93.200 13:48, 14. Feb. 2015 (CET)

Du kannst nicht ohne Kommentar etwas inhaltlich ändern oder sogar Aussagen entfernen, aber den Beleg so lassen zu zuvor. Verstehst Du das Problem? --Otberg (Diskussion) 20:55, 14. Feb. 2015 (CET)
Habe ich den Beleg etwa so gelassen wie zuvor? Nein, habe ich nicht, Ich habe zwei neue Belege eingefügt. Nächstes Mal bitte nicht so hastig mit dem Revertieren, es geht nicht gleich die Welt unter, wenn man mal abwartet, was herauskommt. --93.194.80.237 23:52, 14. Feb. 2015 (CET)
Kannst Du Versionen vergleichen? Versuchs mal damit: [19] [20] --Otberg (Diskussion) 23:58, 14. Feb. 2015 (CET)
genau, Revert nach 3 Minuten, ohne Abwarten, was noch kommt, wo der Beleg bleibt. Ausgesprochen hastig, das. Warum denn? 84.173.114.77 15:16, 15. Feb. 2015 (CET)
Wenn ein Text ohne Kommentar wesentlich verändert wird, der Beleg aber der gleiche bleibt, ist das offenbar Belegfälschung und wird sofort revertiert. Ist doch klar. --Otberg (Diskussion) 21:53, 15. Feb. 2015 (CET)
Schon klar, dass du das vermutet hast. Das hatte ich schon verstanden. Deswegen sage ich ja, nicht so hastig. Etwas mehr WP:AGF, schont auch Deine Nerven. 93.194.72.41 00:00, 16. Feb. 2015 (CET)
Wo ist das Problem? Ein Revert ist keine große Sache. Wenn eine nicht ansprechbare dynamische IP offenbar Belegfälschung betreibt, wird immer sofort gehandelt und nicht lang gewartet ob noch was kommt. --Otberg (Diskussion) 08:41, 16. Feb. 2015 (CET)
Du hast offenbar vermutet, dass es sich um Belegfälschung handeln könnte. Richtig ist aber, dass nach meinen Änderungen die Sichtweise von Hagen Fleischer wesentlich besser dargestellt wird. Dass für diese Darstellung, die ich vorgefunden habe, Fleischer als Beleg herhalten sollte, ist schon arg. Was vorher dagestanden hat, hätte er nie unterschrieben, die wesentliche Rolle des Londoner Schuldenabkommens nie geleugnet. Deswegen habe ich in meiner verbesserten Fassung Fleischer auch als Beleg stehen lassen und nur einen zweiten Beleg hinzugefügt. 93.194.79.54 10:45, 16. Feb. 2015 (CET)
Genau dafür, um solche Unklarheiten zu erläutern, gibt es die Zusammenfassungszeile. Du hast dort aber nur Londoner Schuldenabkommen geschrieben. Wodurch hätte man da ahnen sollen, dass die Änderung Fleischer besser wiedergibt? --Otberg (Diskussion) 11:35, 16. Feb. 2015 (CET)

50. Wiener Stammtisch am Sa., 28. Februar 2015, 19:00 Uhr[Bearbeiten]

frames

Hallo Otberg, wir laden Dich am 28. Februar ab 19 Uhr herzlich zum 50. Wiener Stammtisch ein !
Dieser findet in unserem Stammlokal Café Restaurant Schönbrunn, 1120 Wien, Schönbrunner Straße 244 (in unmittelbarer Nähe der U4-Station Meidling Hauptstraße), im separaten (vom Gastgarten direkt zugänglichen) Saal Maximilian statt.
Der Eingang befindet sich rechts vom Lokal direkt durch den Hof.
Ab 20 Uhr dürfen wir uns beim Stammtischtreffen auch auf die Teilnehmer des Wiktionary-Treffens in Wien freuen!
Selbstverständlich sind Angehörige und Freunde jeglicher Art willkommen!
Alle Details und die Anmeldung findest Du hier.

Vorprogramm Donauturmfahrt[Bearbeiten]

Um den Stammtischgeburtstag gebührend zu feiern, organisiert Wikimedia Österreich um 17 Uhr eine Donauturmfahrt. Bei Interesse bitte hier anmelden.

Wir freuen uns auf Dein Kommen!
Liebe Grüße --Agruwie  Disk   und das Team vom Wikidienstag  01:35, 18. Feb. 2015 (CET)   

(Auf Grund des Jubiläumsstammtisches erfolgt die Einladung ausnahmsweise an alle eingetragenen wiener, niederösterreichischen und burgenländischen Wikipedianer. Solltest Du auch künftig Interesse daran haben, zu Treffen und Veranstaltungen der Wikipedia und Wikimedia im Wiener Raum eingeladen zu werden, trage dich bitte in der Wiener Einladungsliste ein)

Du wurdest auf der Seite Vandalismusmeldung gemeldet (2015-02-19T22:57:37+00:00)[Bearbeiten]

Hallo Otberg, Du wurdest auf der o. g. Seite gemeldet. Weitere Details kannst du dem dortigen Abschnitt entnehmen. Wenn die Meldung erledigt ist, wird sie voraussichtlich hier archiviert werden.
Wenn du zukünftig nicht mehr von diesem Bot informiert werden möchtest, trage dich hier ein. – Xqbot (Diskussion) 23:57, 19. Feb. 2015 (CET)

Wg. Revert Kaukasusfront (Erster Weltkrieg)[Bearbeiten]

Wenn du schon das formaljuristische Fallbeil schwingst, warum dann nicht konsequent? Keines der dort angegebenen Literatur erfüllt WP:LIT. Aber gerade jene Literatur verweigerst du aufzunehmen, die zum Thema am brauchbarsten ist. --Arturius 13:51, 20. Feb. 2015 (CET)

Weil andere noch schlechter sind, soll das hinein? Ich bin mir sicher auch Du glaubst nicht wirklich, dass dieses Werk darunterfällt: Es werden die wissenschaftlich maßgeblichen Werke sowie seriöse, möglichst aktuelle Einführungen aufgeführt. Eine beliebige oder möglichst lange Auflistung von Büchern ist nicht erwünscht. Grüsse --Otberg (Diskussion) 14:52, 20. Feb. 2015 (CET)
Nein, die Schrift erfüllt nicht das angegebene Kriterium und daher ist es zwecklos dafür zu plädieren diese in die Liste aufzunehmen. Mich wundert es nur, dass die bestehende Liste unangetastet bleibt, obwohl alle angegebenen Verweise wenigstens eines der Kriterien von WP:LIT nicht erfüllen. Aber das ist deine Sache. --Arturius 15:16, 20. Feb. 2015 (CET)
Du hast recht, ich habe nur Deine Ergänzung beachtet. Ich habe jetzt mal etwas entrümpelt. Die Liste ist offenbar nur aus en kopiert worden. --Otberg (Diskussion) 15:49, 20. Feb. 2015 (CET)

Missbräuchliche VM?[Bearbeiten]

Hallo, wie ich sehe hast du meine VM einfach als missbräuchlich erledigt. Inwieweit soll diese missbräuchlich gewesen sein. Ich hätte gerne wenigstens eine Begründung hierfür. Danke --134.3.254.72 20:33, 22. Feb. 2015 (CET)

Warum sprichst Du in der VM von der IP in dritter Person? Warum verwendest Du Schrott-Weblinks um massive Vorwürfe gegen eine Person in Artikel einzubringen? --Otberg (Diskussion) 20:39, 22. Feb. 2015 (CET)
Warum sollte ich bei der IP nicht in der dritten Person schreiben dürfen? Es ging schließlich um diese IP und nicht die jetzige. Zumal es hier um ein vorgehendes Vergehen zweier angemeldeter User ging, hier Vandalismus(?) in Form von Beleidigungen. Hatte ja am Anfang der VM geschrieben, dass ich nicht weiß, ob ich damit an dieser Stelle richtig bin. Selbst in der VM kamen von den beiden Beschuldigten weitere Angriffe u. a. in Form von sogar übler Nachrede und du stellst die Meldung einfach als erledigt ein? Wenn wenigstens eine Einsicht der beiden zu sehen gewesen wäre, aber so...? Es ging hier schließlich nur primär noch um einen Artikel. Und warum schreibst du, dass die von mir genannten Links des Artikel "Schrott" seien, sind diese nämlich eben nicht - es gehen alle Infos aus diesen belegbar hervor. Und: Belege dürfen auch englisch-sprachige Seite sein. --134.3.254.55 20:53, 22. Feb. 2015 (CET)
Wenn jemand von sich selbst in dritter Person schreibt und solche Klatsch-Webseiten für seriöse Belege hält, ist meine Einschätzung auf der VM offenbar genau richtig. --Otberg (Diskussion) 21:13, 22. Feb. 2015 (CET)

Fausto Veranzio[Bearbeiten]

Hallo Otberg! Was hältst Du denn davon? [[21]]--Kozarac (Diskussion) 01:18, 23. Feb. 2015 (CET)

Es gibt da zwar einen Österreichbezug, aber natürlich kann man über dessen Ausmass auch anderer Meinung sein. Grüsse --Otberg (Diskussion) 08:32, 23. Feb. 2015 (CET)
Hi. Das war zugegeben etwas endgültig formuliert, ändert aber nichts an der Tatsache, dass die Nutzung österreichischer Monatsnamen im grenzübergreifend allgemein gültigen hochdeutschen Wiki-Sprachraum nicht vorgesehen ist. Siehe auch Wikipedia:Meinungsbilder/Monatsnamen. --Koyaanis (Diskussion) 13:10, 23. Feb. 2015 (CET)
Wenn der Österreichbezug überwiegt, wird Jänner verwendet, das wurde schon mehrfach ausdisktiert. Siehe Wikipedia:Datumskonventionen#Jänner. In diesem Fall überwiegt der Österreichbezug aber nicht eindeutig und kann/muss daher diskutiert werden. --Otberg (Diskussion) 13:17, 23. Feb. 2015 (CET)
Da heißt es: Es sollte mit dem nötigen Fingerspitzengefühl für nationale Standardvarietäten des Deutschen vorgegangen werden, insbesondere ist das österreichische Deutsch in jenen Artikeln zu respektieren, die sich ausdrücklich auf Österreich oder Südtirol beziehen. Das kann aber aus der Sicht der Hochdeutschen (jetzt bitte nicht falsch verstehen) als Sprachaufzwängung seitens einer nationalen Minderheit ausgelegt werden, die mehrheitlich Unverständnis und Kopfschütteln erntet. Ich als Hamburger liebe beispielsweise den Küstenslang und Plattdüütsch, würde aber niemals auf die Idee kommen, derartige Sprachbesonderheiten in Wikipedia zu zementieren oder mich irgendwie herkunftlich benachteiligt zu fühlen. --Koyaanis (Diskussion) 13:27, 23. Feb. 2015 (CET)
Du fühlst Dich benachteiligt? Im Ernst? Hilft aber nichts, in Artikeln mit deutlichem Österreichbezug wird seit Jahren österreichisches Deutsch verwendet, bei Schweizbezug, deren Schreibweisen (ss statt ß). Ist Dir das noch nie aufgefallen? --Otberg (Diskussion) 13:43, 23. Feb. 2015 (CET)
Natürlich, aber es gibt hier deutlich weniger streitlustige Schweizer als Österreicher und Südtiroler... Teuflisch grinsendes Smiley, als Emoticon >:D Aber Fakt ist doch, dass in Wirklichkeit ihr euch benachteiligt fühlt - und einige wenige deiner Landsleute hier agieren mit einer Art Nationalstolz, die nicht nur auf mich befremdlich und im enzyklopädischen Spielraum völlig unpassend wirkt.
Beispielsweise die Geschichte mit der "Österreichbezogenheit" - meine Güte, der Wolferl gehört euch doch nicht allein! Und die Forderung der Bozener Fraktion, sich nicht explizit als Italiener bezeichnen zu lassen, ist ein eher provinzielles Problem, auf das der deutsche Wiki-Nutzer als Vertreter einer breiten Mehrheitsfraktion eigentlich keine Rücksicht zu nehmen braucht. --Koyaanis (Diskussion) 13:55, 23. Feb. 2015 (CET)
Das führt zu nichts, wenn Du hier auf dieser unwichtigen Benuzerdisk jede abweichende Sprach-Varietät ablehnst. Um jede von Deiner abweichenden Varietät aus der WP zu tilgen, bist Du hier falsch. Da hilft nur das große Rad drehen, mit MB & Co. --Otberg (Diskussion) 14:02, 23. Feb. 2015 (CET)
Nun mach dich nicht unnötig klein...es stimmt, ich lehne im enzyklopädischen Bereich jede Abweichung von der hochdeutschen Norm kategorisch ab, aber bei der momentanen angespannten Grundstimmung werde ich sicher kein MB-Fass aufmachen oder mit Massenrevertierungen beginnen (die by the way auch gar nicht nötig scheinen - ein Klick durch diverse A-Biografien zeigt deutlich, dass Jänner und Feber eher die Ausnahme sind.) --Koyaanis (Diskussion) 14:22, 23. Feb. 2015 (CET)
„Feber“ wird auch nicht verwendet, aber „Jänner“ gibt es Zehntausende in der WP, ob Du willst oder nicht. --Otberg (Diskussion) 14:27, 23. Feb. 2015 (CET)
Oh doch, "Feber" gibt's auch... --Koyaanis (Diskussion) 14:32, 23. Feb. 2015 (CET)
Nur eine Marotte, Feber verwendet fast niemand mehr. Das österr. Wörterbuch verweist bei dem Stichwort auf Februar. Aber Jänner ist die amtliche und gebräuchliche Bezeichnung. --Otberg (Diskussion) 14:51, 23. Feb. 2015 (CET)
Ich klicke mich gerade durch das Buch - ihr habt vielleicht eine versaute Mundart. Grinsendes Smiley, als Emoticon :D Grinsendes Smiley, als Emoticon :D --Koyaanis (Diskussion) 23:46, 23. Feb. 2015 (CET)
Jaja Koyaanis. Zuerst Juden zwangstaufen, jetzt deutschsprachige Minderheiten niedermachen. Das ist ja fast ein Vollzeitjob. --Braveheart Welcome to Project Mayhem 23:58, 23. Feb. 2015 (CET)
Ooooch, das TUT mir aber Leid, du kleine Mimose... --Koyaanis (Diskussion) 00:04, 24. Feb. 2015 (CET)
Na wenigstens bist du nicht so unehrlich und leugnest diese Motivation ;-) --Braveheart Welcome to Project Mayhem 00:09, 24. Feb. 2015 (CET)
Du weißt, was der Passant sagte, nachdem Arnie ihn gewaltsam aus der Telefonzelle befördert hatte... Zwinkerndes Smiley, als Emoticon ;) --Koyaanis (Diskussion) 00:12, 24. Feb. 2015 (CET)
Sorry, Schwarzenegger war nie mein Ding ;-) Darf ich diesen Spruch bei einer Präsentation dir zuweisen? --Braveheart Welcome to Project Mayhem 00:15, 24. Feb. 2015 (CET)
Kommt auf den Titel an - Wiki-Anschluss würde ich aus historischen Gründen allerdings nicht gutheißen... Zwinkerndes Smiley, als Emoticon ;) --Koyaanis (Diskussion) 00:22, 24. Feb. 2015 (CET)

Ich denke, diese ganze Diskussion zeigt wenig Kenntnis seitens Koyaanis, das beweist schon seine Argumentation mit „Hochdeutsch“. Deutsch ist eine plurizentrische Sprache. Das österreichische Deutsch ist keineswegs minderwertig gegenüber dem Bundesdeutschen (auch wenn man das hinter Hamburg immer denkt). Deshalb sollten solche Änderungen, wie er sie vornimmt, tunlichst unterbleiben. Das von ihm angeführte Meinungsbild hat genau das ergeben. --Hardenacke (Diskussion) 12:29, 24. Feb. 2015 (CET)

Danke, das sehe ich auch so. Grüsse --Otberg (Diskussion) 12:30, 24. Feb. 2015 (CET)
Ist verstanden und angekommen. Ich präferiere zwar weiterhin den bundesdeutschen Standard, akzeptiere aber die österreichischen Regeln. Und ich halte weder das Ösi-Deutsch noch Österreich selbst für "minderwertig" oder Deutschland gegenüber minderprivilegiert (ansonsten müsste ich andauernd mit meiner Stiefmutter im Clinch liegen, die selbst halbe Österreicherin ist...) --Koyaanis (Diskussion) 12:46, 24. Feb. 2015 (CET)

Fachwissenschaft[Bearbeiten]

siehe [22] Was bedeutet rv: auch aus der für die WP entscheidenden, der Fachwissenschaft? Welche Rolle spielt dabei Fachwissenschaft? Eine in allen Fragen konsistente Wissenschaft gibt es aber in allen Gebieten nicht. --Tabbelio (Diskussion) 18:56, 23. Feb. 2015 (CET)

Deine Edit suggeriert nur aus der heutigen österreichischen Sicht würde man es als De-facto-Annexion betrachten. Das bezweifle ich ernsthaft und ersuche um einen seriösen fachwissenschaftlichen Beleg für Deine These. Grüsse --Otberg (Diskussion) 19:01, 23. Feb. 2015 (CET)
Die Änderung von Tabbelio war sachlich unbegründet. Aus wissenschaftlicher Sicht wird der „Anschluss“ als Grenzfall zwischen Annexion, Fusion und Okkupation beschrieben. Demnach ist der Einleitungstext richtig formuliert, wenn von einer „De-facto-Annexion“ die Rede ist. Siehe im Übrigen die Diskussion hier, wo man die einschlägigen Belege aus fachwissenschaftlicher Literatur dazu findet. Benatrevqre …?! 10:15, 24. Feb. 2015 (CET)

Energie in Dänemark[Bearbeiten]

sollte kein Edit-Battle sein, unsere Bearbeitungen haben sich überschnitten. Gruß, --Hungchaka (Diskussion) 12:49, 24. Feb. 2015 (CET)

Schon verstanden. Eine Verlinkung der Jahreszahl oder versteckte Kommentare in eigenen Eigänzungen, sind allerdings wenig sinnvoll. Grüsse --Otberg (Diskussion) 12:51, 24. Feb. 2015 (CET)

Hruska[Bearbeiten]

Hallo! In Bezug auf VM Hruska von heute: Hast Du ein Beispiel für C&P in Kaiserliche Armee Abessiniens? Danke sehr, -- Doc Taxon (Diskussion) 09:56, 26. Feb. 2015 (CET)

Hallo, hier hat er Abschnitte aus Schlacht bei Dogali verwendet, ansonsten einiges war er für Kaiserreich Abessinien selbst verfasst hat. Hier sehe ich eigentlich keine so großen URV-Probleme wie dort, sondern eher Redundanzen, POV usw. Grüsse --Otberg (Diskussion) 10:12, 26. Feb. 2015 (CET)

Kleine Frage[Bearbeiten]

Hallo Otberg, kannst Du einschätzen wer das ist: 82.82.139.189 (Diskussion • Beiträge • Sperr-Logbuch • Whois • GeoIP • RBLs), 82.83.158.232 (Diskussion • Beiträge • Sperr-Logbuch • Whois • GeoIP • RBLs) und 82.83.139.192 (Diskussion • Beiträge • Sperr-Logbuch • Whois • GeoIP • RBLs) sind mir bis jetzt aufgefallen. Da ich mit Kopilot eigentlich nur bei Ganser Überschneidungen habe kann ich den Troll nicht einordnen (ist sicher nicht Cronista oder Fernrohr)? Gruss --MBurch (Diskussion) 14:02, 27. Feb. 2015 (CET)

Kann ich leider nicht sagen, vielleicht weiss ein Mitlesender mehr. Grüsse --Otberg (Diskussion) 14:37, 27. Feb. 2015 (CET)
Das ist Gonzo Greyskull/Fräggel mit der Hamburger Vodafone-IP. Er folgt Kopilot seit Jahren, muss stets betonen, wie sehr er den Anarchismus verachtet [23] und ist nicht erst durch seinen Spruch „Ehrenretter für die Kulaken“ [24] aufgefallen, zum Hintergrund [25]. Gruß,--Gustav (Diskussion) 14:40, 27. Feb. 2015 (CET)

Ein II[Bearbeiten]

vermutlich alter Bekannter verschiebt ohne Diskussion auf ein freigewähltes Lemma [26], [27], so, dass man es nicht rückgängig machen kann. Mit der Bitte um Hilfe/Rückverschieben. Danke und Gruß -- Beademung (Diskussion) 15:25, 28. Feb. 2015 (CET)

Schaut für mich nicht nach Dribbler aus. Grüsse --Otberg (Diskussion) 19:30, 28. Feb. 2015 (CET)
die Benutzerseite ist jedenfalls googlefarsi. -- Beademung (Diskussion) 12:43, 1. Mär. 2015 (CET)
Wir hatten da früher schon einige iranische POV-Accounts. Dribbler ist neben den üblichen IPs gerade als Benutzer:Giaouad unterwegs. --Otberg (Diskussion) 16:01, 1. Mär. 2015 (CET)
@Beademung: Ich bin weder der noch die IP. Otberg kann mich persönlich nicht ausstehen und schiebt mir grad jeden ...in die Schuhe.--Giaouad (Diskussion) 16:32, 1. Mär. 2015 (CET)
Du behauptest also ernsthaft nicht mehr als IP zu editieren? --Otberg (Diskussion) 16:38, 1. Mär. 2015 (CET)
Seit Koenraads Aufforderung habe ich keine Artikel mit IPs bearbeitet/angelegt. Das war eine Sperrumgehung von Alfons.--Giaouad (Diskussion) 16:41, 1. Mär. 2015 (CET)
Wenn's stimmt, hoffen wir, dass es so bleibt. --Otberg (Diskussion) 16:46, 1. Mär. 2015 (CET)

Rezeption von Literatur - Frage zu einem Kommentar bei einer Bearbeitung[Bearbeiten]

Hallo Otberg, ich habe eine Frage zu einem edtierten Artikel von Ihnen, dort wurde mein zugefügter literaturhinweis gelöscht mit der Bemerkung "Rezeption bei im eigenen Verlag erschienenen Büchern nachweisen" mit einem Link zur Literatur-Hilfeseite. Nur finde ich auf dieser Seite trotz großer Bemühung leider nichts über die "Rezeption" - was ist damit gemeint? Ich wäre Ihnen sehr dankbar um einen Hinweis oder eine Erläuterung, da ich neu hier bin. Besten Dank! YAS_Wissen --YAS Wissen (Diskussion) 21:18, 3. Mär. 2015 (CET)

Hallo, im Selbstverlag erschienene Werke sind in der Regel ungeeignet für die Wikipedia. Ausnahmen können allerdings über positive Wahrnehmung (=Rezeption) in der Wissenschaft begründet werden. Grüsse --Otberg (Diskussion) 21:42, 3. Mär. 2015 (CET)

Appelle und Taten[Bearbeiten]

Hallo Otberg,
nachdem ich sprachlich abgerüstet und meinen Beitrag in der LD bereits editiert habe - würdest du das bitte für Nicola übernehmen, die das bisher veräumt hat? [28] Ansonsten kämen bei mir Zweifel an der Ernsthaftigkeit deiner Entscheidung auf.
Viele Grüße, Chianti (Diskussion) 23:41, 4. Mär. 2015 (CET)

Das sollte Nicola lieber selbst machen. Grüsse --Otberg (Diskussion) 08:44, 5. Mär. 2015 (CET)
Also sprach Chianti: „Wenn ihr in der LD auf griffige Formulierungen so mimosenhaft reagiert, seid ihr hier sowieso falsch. Um des lieben Friedens willen nunmehr abgeändert.“ [29] Dieses Statement gilt bei diesem Benutzer offensichtlich nur in eine Richtung. Wer hat denn auf eine "griffige Formulierung" "mimosenhaft" reagiert und hat eine VM gemacht? Und was berechtigt den Benutzer zu postulieren, dann sei man hier (in der LD) "sowieso falsch"?
Da er den Text nicht geändert hat hat, weil er einsichtig war, sondern "um des lieben Friedens willens", sehe ich keinen Grund, meine Aussagen zurückzunehmen. Eine solche Selbstgerechtigkeit widert mich an. --Kölner sprinter farbig.svg Nicola - Ming Klaaf 08:58, 5. Mär. 2015 (CET) - PS. Und wenn Chianti mir dazu was zu sagen hat, kann er mich auf meiner Disk. besuchen kommen, hier ist nicht der richtige Ort.
Da er seine problematische Formulierung entfernt hat, sollte man IMO auch die ebenfalls problematische Erwiderung darauf entfernen. Grüsse --Otberg (Diskussion) 09:59, 5. Mär. 2015 (CET)

Adelsaufhebungsgesetz[Bearbeiten]

Hallo Otberg, Den rechtskräftigen Beschluss des LG für Zivilrechtssachen Graz als Arbeits- und Sozialgericht (LGe sind sog. "Bundessache"), sog. "Iustiz Republik Österreich", vom 4.12.2014 habe ich am 24.2.2014 an Reinhard Kraasch und das wikimedia Support Team geschickt, mit dem Auftrag, ihn auch an Sie weiterzuleiten. Ist das denn noch nicht erfolgt? --90.152.179.171 10:08, 9. Mär. 2015 (CET)

Hallo König/Kaiser Ingmar, wir können uns nicht um jede Absonderlichkeit kümmern und dieser Platz in der Wikipedia einräumen. --Otberg (Diskussion) 11:44, 9. Mär. 2015 (CET)

Hallo Otberg, Ihr hindert mich aber daran, richtigzustellen und verstoßt damit eindeutig gegen das Objektivitätsgebot . Das ist nicht zulässig. Dass wir damit eine Besonderheit in unseren Ländern haben, bestätige ich. Aber dann müsste man auch von den anderen Staaten die Monarchie bzw. ihre andere Staatsform als Absonderlichkeit weglassen. Man müsste überhaupt alle Besonderheiten weglassen. Dass das Ganze gewöhnungsbedürftig ist, das geht mir selbst auch so. Aber es ist sogar in der Hauptgrundlage der "Republik Österreich", dem "Gesetz vom 21. Oktober 1919 über die Staatsform", 1919/484, "STGBl. für Deutschösterreich" vom 23.10.1919 bestätigt, dass Republik Staat "Deutschösterreich" "unter dem Namen 'Republik Österreich' " "keinerlei Rechtsnachfolge" nach Österreich "übernimmt". (Republik Staat "Deutschösterreich" "unter dem Namen 'Republik Österreich' " ist also gar nicht Österreich.) Die Rechtsnachfolge, mit Ausnahme, dass es keine Schuldenvereinbarung zwischen Habsburg Monarchie und der Nachfolgemonarchie unter unserer Familie gibt, hat die Monarchie, der souveräne Staat Österreich, inne. Mit Absonderlichkeit haben Sie natürlich recht: Die Repräsentierenden der alliierten Staaten USA, UK und Sowjetunion (Rus(s)land) haben nämlich in der Moskauer Deklaration vereinbart, dass der "souveräne Staat Österreich", das ist die Monarchie, wiederhergestellt werden soll. Und darauf ist der Staatsvertrag von Wien aus 1955 aufgebaut. Republik Staat "Deutschösterreich" "unter dem Namen 'Republik Österreich' " ist bis dato nicht als rechtskonform zu erweisen, das schaffen die ganzen Fachleute und Expert/inn/en nicht. Der Service des Vfgh fragte mich jetzt, ob ich nicht verzichten wolle. Als ich meinte, dass dies gar nicht die Frage sei, da ich eine rechtskonforme allgemeine (alle Rechte umfassende) Rechtsnachfolge nach einem Verstorbenen gerichtlich-notariell aufgetragen erhalten und übernommen habe, schluckte die Servicemitarbeiterin nur laut ins Telefon, denn sie wusste auch, dass es davon kein Zurück gibt und dass man sich darauf, was unerwartet kommt, einstellen muss. Aber die Worte von Notar Dr. Günther Brunhölzl, Mödling, 1994 an mich waren: "Übernehmen Sie alles?" Ich: "Was ist alles?" Er: "Alles eben." Dann wisse in diesem Moment, wenn du nicht informiert wurdest, was das ist: alles. Und dann stieß ich, da ich aus gewissen Gründen nachforschen musste, darauf, dass in diese Rechtsnachfolge die Kaiserkönigskiralykralkralj etc etc (daher: Monarchen) würde inkludiert ist. Und ich auch via automatischer Sesselfolge und absoluter Erbmonarchie gefolgt bin. Auch ich hatte gedacht, die Monarchie sei abgeschafft oder rechtskonform beendet. Aber das ist sie nicht, und die Rechtsnachfolge ist gerichtlich-notarieller Beschluss, ohne zeitliches Ende. Und nun gibt es zudem den gerichtlichen Beschluss ("Bund", "Republik Österreich" per Landesgericht, dem OGH Zivilrechtssachen habe ich den Beschluss zugemailt, dieser unternimmt nichts dagegen) seit 4.12.2014, einschließlich der inkludierten fachmedizinischen Bestätigung eines Univ. Prof., dass ich kein Querulant bin und keinem Wahn erlegen bin (das sagt dieses Wort "Tatsache" in "Tatsache, dass aus seiner die Monarchie noch besteht" (d.i. aus meiner, die Monarchie ist über Gegebenheit eines/r Monarchen/in definiert) aus). Jetzt muss sich das alles eben erst ergeben. Nur hat mein Urgroßonkel Viktor als Monarch in seinem Todesjahr, 1932, festgehalten (beruhend auf Vorarbeiten aus den 1920er Jahren): "Wir verzichten auf die Standes-Vorrechte des Adels nicht." Dies beruht daher nicht auf meiner, sondern ist durchgehend, auch nach 1920. Und mein Opa, 1905 geboren, lehrte mich in den 1980er/1990er Jahren: "Wir sind noch adelig." Also hat auch er als Monarch die Aufhebung des Adels nicht akzeptiert. Daher gehörte auch dies zu seinem Willen. Ingmar

Die „fachmedizinischen Bestätigung eines Univ. Prof., dass ich kein Querulant bin und keinem Wahn erlegen bin“ würde mich dann doch interessieren, denn ich muss, wenn ich all den Unsinn lese an das hier, denken. --Otberg (Diskussion) 17:53, 9. Mär. 2015 (CET)

Ich bin "völlig geordnet". Das Parlament: "ein Problem mit der Gründung der Republik". IP (nicht signierter Beitrag von 46.207.196.38 (Diskussion) 21:47, 9. Mär. 2015 (CET))

Du wurdest auf der Seite Vandalismusmeldung gemeldet (2015-03-14T16:14:27+00:00)[Bearbeiten]

Hallo Otberg, Du wurdest auf der o. g. Seite gemeldet. Weitere Details kannst du dem dortigen Abschnitt entnehmen. Wenn die Meldung erledigt ist, wird sie voraussichtlich hier archiviert werden.
Wenn du zukünftig nicht mehr von diesem Bot informiert werden möchtest, trage dich hier ein. – Xqbot (Diskussion) 17:14, 14. Mär. 2015 (CET)

Für Dich ist es sicherlich nervig, aber ich amüsiere mich königlich :) --Kölner sprinter farbig.svg Nicola - Ming Klaaf 17:49, 14. Mär. 2015 (CET)
Nicht so schlimm, als Admin muss man sich daran gewöhnen. Grüsse --Otberg (Diskussion) 18:05, 14. Mär. 2015 (CET)

Zonenprotokoll[Bearbeiten]

Seit einigen Jahren bin ich kein Wikipedia-Mitarbeiter mehr. Ich hänge aber an einigen Artikeln, für deren Inhalt ich mich nach wie vor etwas verantwortlich fühle. An Dich wende ich mich jetzt, weil wir uns einige Male (z.B. bei Masaryk und seinem Buch "Das neue Europa", Polnischer Westgedanke) ganz gut ergänzt haben und Du mir jetzt vielleicht behilflich sein kannst: Ich sah vor kurzem, wie im Lemma "Zonenprotpokoll" vor damalige Ausführungen von mir ein Baustein angebracht ist mit dem Vorwurf, es handle sich um zu entfernende Theoriefindung. Konjunktivische Einleitungsformulierungen können diesen Eindruck enstehen lassen, werden aber bis zu Stalins Siegeserklärung vom 9. Mai 1945 mit zahlreichen Belegen als Tatsache nachvollziehbar.

Heute früh habe ich diese Einleitung überarbeitet und durch hinzugefügte Belege für Stalins Panslawismus, der von Benutzer:Mmg auch in Zweifel gezogen wird, reichlich als Tatsache abgesichert. Jetzt steht die Sichtung aus. Ich wäre Dir sehr dankbar, wenn Du Dich dort einmal umsähest. Denn das Thema dürfte nicht weit von dem entfernt sein, was auch Dich interessiert, nämlich die Stalinsche Legitimation der Westgrenze der damaligen SBZ. Mit freundlichen Grüßen, --37.201.170.24 10:37, 16. Mär. 2015 (CET)

Das schau ich mir gerne an, ist aber sicher nicht mein Fachgebiet. Grüsse --Otberg (Diskussion) 11:43, 16. Mär. 2015 (CET)
Schade! Es war offenbar vergeblich, noch einmal hier aufgetaucht zu sein. Ich war davon ausgegangen, dass Du etwas mit den "1000 Jahren" vertraut bist, mit denen sich sie Deutschen und die Slawen seit der Polendebatte in der Frankfruter Paulskirche 1848 herumgeschlagen haben. Die finden dann ihren Niederschlag in der Polnischen Westforschung und ebenfalls in Masaryks Das neue Europa. Das ist auch Thema im Sybel-Ficker-Streit und von Hitler in Mein Kampf weitergeführt worden (übrigens 1933 ins Russische übersetzt!). Hitler schreibt, dass er nur zwei bemerkenswerte außenpolitische Leistungen in der tausendjährigen Geschichte Deutschlands anerkenne, nämlich "die hauptsächlich von Bajuwaren betätigte Kolonisation der Ostmark“ und „die Erwerbung und Durchdringung des Gebietes östlich der Elbe". Deshalb war erstes Ziel seiner Außenpolitik, dass „die alte Ostmark des Reichs“ (Mein Kampf, Bd. 1, S. 9. Vgl. Unternehmen Otto) wieder mit dem „Mutterland“ vereinigt werden sollte. Usw. Schließlich spricht Stalin in seiner Siegesansprache am 9. Mai 1945 vom jahrhundertelangen Kampf (!) der slawischen Völker (!) gegen die Deutschen, der siegreich beendet worden sei. Siegesmarkierungen setzen Sieger mit neuen Grenzen um das von ihnen Eroberte, also so auch im Zonenprotokoll! Gruß --37.201.170.24 15:01, 16. Mär. 2015 (CET)
Kommunistische Weltrevolution im Zeichen des Panslawismus? Sorry, auf diesem Irrweg kann ich Dir nicht folgen. Grüsse --Otberg (Diskussion) 15:10, 16. Mär. 2015 (CET)
Schnellschüsse gehen genau hieran vorbei, wo Weltrevolution und Panslawismus einander begegnen: Jan C. Behrends, Die erfundene Freundschaft. Propaganda für die Sowjetunion in Polen und in der DDR, Böhlau, Köln 2006; Kapitel 3: Die Erfindung der Freundschaft 1944-1949 (https://books.google.de/books?isbn=3412230057). Gruß --37.201.170.24 15:51, 16. Mär. 2015 (CET)

Ermahnung an ChristophThomas,[Bearbeiten]

Hallo Otberg, hast du Dir die Begründung von Gonzo für den Edit den ich revertiert hatte angeschaut ? ChristopheT (Diskussion) 13:34, 16. Mär. 2015 (CET)

Das ist nicht der Punkt. Die Funktion kommentarlos zurücksetzen dient nur dem Revert von Vandalismus. Grüsse --Otberg (Diskussion) 14:15, 16. Mär. 2015 (CET)
Es war Vandalismus[30] (mehrfaches Entfernen reputabler Literatur während der Diskussion darüber und ohne Konsens). Es kann doch nicht angehen, dass Autoren, die Literaturangaben wiederherstellen, "ermahnt" werden, während diejenigen, die sie entfernen, administrativ Recht bekommen. --Fiona (Diskussion) 07:33, 19. Mär. 2015 (CET)
Aber die Verwendung der Zusammenfassungszeile ist doch zumutbar, oder? --Otberg (Diskussion) 08:53, 19. Mär. 2015 (CET)
Die Diskussionen zu beachten, ist doch zumutbar anstatt zu entfernen, oder? ChristophThomas hat - wie auch ich und Stobaios - zig Mal begründet, warum die Literaturangaben wichtig und ein Mehrwert für die Leser sind - in der Artikeldiskussion, wo es hingehört. Noch einmal: die Angreifer des Artikels (inzwischen wird extern zu einem Löschantrag aufgerufen) werden von Admins bestätigt und bestärkt ihr aggressives Verhalten fortzusetzen. Wenn du meinst "ermahnen" zu müssen, dann bitte beide. Danke für deine Aufmerksamkeit. Grüße --Fiona (Diskussion) 11:42, 19. Mär. 2015 (CET)
Ich habe inhaltlich keinerlei Würdigung vorgenommen, sondern nur die kommentarlose Rücksetzung gemahnt. Es ist doch nicht zuviel verlangt etwas in die Zusammenfassungszeile zu schreiben? --Otberg (Diskussion) 11:47, 19. Mär. 2015 (CET)
Wo wird denn extern zur Löschung des Artikels aufgerufen, user:Fiona B.? Ach ja, und so sieht unagressives Editieren aus: Es bezichtigt die «antifeministische Fraktion». Es handelt sich dabei um eine «bashende Meute». Das alles im Kontext dessen, dass jemand «für ihre Arbeit mit Hasskampagnen bis zu Mord- und Amokdrohungen» attackiert wird.Daran kann man einen «Rollback» (sic) erkennen. --Kängurutatze (Diskussion) 11:56, 19. Mär. 2015 (CET)
Der Artikel ist noch bis 19. März 2015, 19:47 Uhr (UTC) geschützt. Für den Fall, dass dann schon wieder Socken oder andere Benutzer strittige Inhalte ohne Konsens in den Artikel einfügen, oder der Editwar auf andere Art fortgesetzt wird, plädiere ich diesmal für Benutzer- statt nur Artikelsperren. --MatthiasGutfeldt (Diskussion) 12:27, 19. Mär. 2015 (CET)
MatthiasGutfeldt, dann plädier doch schon mal prophylaktisch für eine Sperre für dich. Wie lange möchtest du denn? --Fiona (Diskussion) 19:11, 19. Mär. 2015 (CET)
Übrigens Nett, dass ihr beide so anhänglich seid, user:Kängurutatze und MatthiasGutfeldt.--Fiona (Diskussion) 19:17, 19. Mär. 2015 (CET)

An Alle: Lest Euch doch einfach mal die Regeln für das kommentarlose Zurücksetzen durch und was man tun soll, wenn jemand das regelwidrig macht. Zu dieser Vorgehensweise sind übrigens nicht nur Admins wie Otberg aufgefordert, sondern alle Benutzer. Das ist auch keine Kujonierung oder inhaltliche Missbilligung, sondern ganz normaler, regelgerechter Umgang untereinander (und beinhaltet auch keinen Tadel über die Fehlbedienung der Funktion hinaus). Gruss Port(u*o)s 19:55, 19. Mär. 2015 (CET)

Änderung[Bearbeiten]

vielen Dank, das sie meine Veränderung im Artikel: "Monaco" soeben anerkannt haben. (nicht signierter Beitrag von Justusb11 (Diskussion | Beiträge) 21:03, 22. Mär. 2015 (CET))

Ja, das war zuvor wirklich logisch falsch. Grüsse --Otberg (Diskussion) 21:07, 22. Mär. 2015 (CET)

NSDAP in Österreich[Bearbeiten]

Hi Otberg,

hab ich jetzt etwas offensichtliches übersehen oder gibts tatsächlich keinen Artikel über die NSDAP in Österreich ausser den Aufzählungen bei Richard Suchenwirth? LG, --Braveheart Welcome to Project Mayhem 11:57, 23. Mär. 2015 (CET)

Ja, stimmt, da gibt es keinen Artikel. Nur Teilaspekte werden von Österreichische Legion, Juliputsch oder Deutsche Nationalsozialistische Arbeiterpartei abgedeckt. LG --Otberg (Diskussion) 12:33, 23. Mär. 2015 (CET)
Sollten wir irgendwann einmal angehen, Material gibts ja genug ;-) --Braveheart Welcome to Project Mayhem 13:13, 23. Mär. 2015 (CET)
Sicher, wäre aber wohl ein Großprojekt. --Otberg (Diskussion) 13:19, 23. Mär. 2015 (CET)
Ist notiert ;-) --Braveheart Welcome to Project Mayhem 00:07, 24. Mär. 2015 (CET)

Benutzer: Nado158[Bearbeiten]

Hallo Otberg, ich bitte hier nicht unbedingt um Hilfe, aber vielleicht schaust Du Dir das trotzdem doch mal an. [[31]] [[32]] [[33]][[34]]Gruß--Kozarac (Diskussion) 23:23, 24. Mär. 2015 (CET)

Ich beobachte das. Grüsse --Otberg (Diskussion) 00:18, 25. Mär. 2015 (CET)

Treffer bei Google[Bearbeiten]

Sehr geehrter Herr Otberg, da über mich ein Eintrag auf Wikipedia veröffentlicht wurde und dann von einem Nutzer wieder gelöscht wurde ,möchte ich Sie fragen ob man die Eintragung auf Google aus den Suchergebnissen entfernen kann.


Mfg Niklas Kausen (nicht signierter Beitrag von 80.145.2.230 (Diskussion) 21:45, 25. Mär. 2015 (CET))

Tut mir leid, auf Googleergebnisse haben wir keinen Einfluss. In der Regel dauert es aber nicht lange, bis hier gelöschte Artikel dort nicht mehr aufscheinen. Grüsse --Otberg (Diskussion) 22:42, 25. Mär. 2015 (CET)