Benutzer Diskussion:PM3

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Emirates b777-300er a6-ebm arp.jpg

Inhaltsverzeichnis

Feedback[Bearbeiten]

Vorlage:Coordinate[Bearbeiten]

Hallo PM3, noch wach? Gruss --Port(u*o)s 01:55, 19. Jan. 2012 (CET)

ja --PM3 01:56, 19. Jan. 2012 (CET)
Ist frei. --Port(u*o)s 02:05, 19. Jan. 2012 (CET)

Hi PM3, du hast im Artikel Thingplatz (Thingbewegung) vermerkt: Koordinateneinbindung könnte mit { { CoordinateSimpleDMS } } erheblich beschleunigt werden.. Ich verstehe nicht genau, was du meinst. Kannst du mir dies bitte erklären bzw. an einem Beispiel illustrieren. Danke --Sultan Edijingo 09:01, 20. Jan. 2012 (CET)

Ich habs einfach mal direkt geändert; der Artikel sollte jetzt eine ganze Ecke schneller laden. Eine Anleitung dazu gibt es auf {{CoordinateSimpleDMS}}. In Thingplatz (Thingbewegung) musste zusätzlich noch text=/ in text=DMS geändert werden. --PM3 09:24, 20. Jan. 2012 (CET)
Danke --Sultan Edijingo 14:17, 20. Jan. 2012 (CET)

Kategorisierung von Hochschullehren unterhalb von Wissenschaftlern[Bearbeiten]

Hallo PM3, wurde das irgendwo diskutiert, oder war das eine spontane Idee von Dir?: difflink1, difflink2 und weitere ähnliche.
Das ist zum einen von der Systematik her unsinnig, zum anderen schlichtweg falsch, weil an einer Kunsthochschule nicht nur Kunstwissenschaftler lehren, sondern auch bildende Künstler ohne jeden wissenschaftlichen Hintergrund, und an einer Pädagogischen Hochschule nicht nur Pädagogen, sondern auch Fachwissenschaftler für diverse "Schulfächer". Gruß, Aspiriniks 18:39, 19. Jan. 2012 (CET)

P.S. Überlegenswert wäre aber evtl. eine Kategorie:Hochschullehrer an einer Kunsthochschule, Kategorie:Hochschullehrer an einer Pädagogischen Hochschule usw, so daß man mit Catscan z. B. alle Frauen finden könnte, die an irgendeiner Kunsthochschule in Österreich gelehrt haben. -- Aspiriniks 19:00, 19. Jan. 2012 (CET)

Hast recht, ich hatte übersehen, dass nicht jeder Hochschullehrer ein Wissenschaftler ist. [1] [2] [3] sollte aber passen, oder? --PM3 19:11, 19. Jan. 2012 (CET)
2 vielleicht, 1 und 3 eher nicht. An Schauspielhochschulen wird z. T. Musik, Regie oder Theaterpädagogik unterrichtet, an Medizinfakultäten lehren z. B. auch Medizinphysiker (Radiologie) und Medizininformatiker. Gruß, Aspiriniks 19:35, 19. Jan. 2012 (CET)
Die Kat. Mediziner ist recht weit gefasst, da sind z.B. auch Medizinhistoriker, Pharmakologen und Psychotherapeuthen drin; denke das sollte gehen. Die Schauspieldozenten nehme ich dann auch mal wieder raus. --PM3 19:45, 19. Jan. 2012 (CET)
Ich weiß nicht, wie es da konkret an der Charite aussieht, aber ich finde es systematisch nicht sinnvoll, weil es, wenn überhaupt, nur in seltenen Ausnahmefällen funktioniert, alle Lehrenden einer Hochschule unter eine Wissenschaftlerunterkategorise zu stecken, das wäre etwa so, wie wenn man die Kategorie:Hochschullehrer (PH Bielefeld) zur Unterkategorie der Kategorie:Deutscher machen würde, weil man weiß, das die Hochschule inzwischen geschlossen wurde, und dort nie ein Prof mit ausländischer Staatsbürgerschaft gelehrt hat. Zudem besteht die Gefahr von Falschkategorisierungen, da viele Hochschulen ihr Angebot über den namensgebenden Kern hinaus erweitert haben, so kann man z. B. an der Technische Universität Berlin Literaturwissenschaft studieren, die Landwirtschaftliche Hochschule Berlin hatte Jura und Politikwissenschaft im Angebot. Gruß, Aspiriniks 20:21, 19. Jan. 2012 (CET)
Verallgemeinern lässt sich das natürlich nicht, aber Kategorie:Mediziner ist weder ein Wissenschaftlerkategorie noch eine Kategorie für medizinisches Fachpersonal; ich sehe da bei den Lehrern an der Klinik Charité wirklich kein Problem, selbst wenn sie den angehenden Ärzten Krankenhaus-BWL beibringen. Aber wenn du dir sicher bist, kannst du meine Einordnung auch wieder rückgängig machen. --PM3 20:34, 19. Jan. 2012 (CET)
OK, danke, hab's revertiert, es ist aus Gründen der Systematik nicht sinnvoll, auch wenn's in einzelnen Fällen theoretisch paßt. Gruß, Aspiriniks 09:43, 21. Jan. 2012 (CET)

Danke...[Bearbeiten]

dafür, ich glaub ich muss ins Bett;-) Schlaf Du auch gut--in dubio Zweifel? 01:01, 20. Jan. 2012 (CET)

und nochmal danke[Bearbeiten]

für das Umsortieren in der Kategorie:Hieroglyphen-luwische Inschrift. Grüße --Kpisimon 16:54, 20. Jan. 2012 (CET)

Vielen Dank und ein kleiner Vorschlag...[Bearbeiten]

Hallo PM3! Erstmal vielen Dank für deine bisherige Hilfe und Unterstützung beim MB (und vor allem auf dessen Diskussionsseite), dies war in jedem Fall mehr als hilfreich. Ich denke nun aber, dass jetzt ein Punkt gekommen ist, an dem man am Besten die weiteren Diskussionsbeiträge von Freud, Brainswiffer und Co (so dumm sie auch sein mögen) unkommentiert stehen lässt. Die genannten Benutzer haben die letzten Tage mehr als genug Aufmerksamkeit erhalten und was sie bis jetzt (trotz zahlreicher Versuche) nicht kapiert haben, kapieren sie auch durch Wiederholung der gleichen Argumente nicht. Daher mein Vorschlag: Lassen wir sie ab jetzt ins Leere laufen und mit sich selbst diskutieren.

Das tue ich bereits. :-)

Im übrigen halte ich den Entzug deiner Unterstützerstimme für nachvollziehbar und verständlich, ich werde die daraus ganz bestimmt keinen Strick drehen wollen. Wäre aber nett, wenn du vielleicht kurzfristig wieder einspringen könntest, sollte wider Erwarten die Unterstützeranzahl unter 10 fallen.
Noch kurz zum Quorum: Unter normalen Umständen würde ich jetzt irgendwie auf den Vorschlag mit dem Quorum eingehen wollen, doch ich habe nun echt keine Lust mehr, mir über weitere Kompromissvorschläge und dessen mögliche und nicht mögliche Folgen Gedanken zu machen bei Diskussionspartnern auf der MB-Seite, die am Liebsten wohl das komplette MB gekippt sehen möchten. Die Zeit der Kompromisse ist daher für mich nun vorbei und ich sehe auch nicht ein, warum man nun dem Status Quo noch irgendeinen zusätzlichen Amtsbonus einräumen sollte zusätzlich zu dem, den es ja sowieso schon hat. Dies nur soweit meine Gedanken.--KMic 21:22, 20. Jan. 2012 (CET)

Meine Unterstützung hatte ich wegen des unbrauchbaren Zweistufenverfahrens zurückgezogen, im Moment sehe ich das ganze neutral. Für eine erneute Unterstützung ist mir das MB noch zu volatil. Es liegt ja nicht nur bei dir, wie es inhaltlich weiter geht - wer weiß, was noch an Manipulationsversuchen kommt.
Bei dem Quorum ging's mir weniger um einen Amtsbonus als um zu verhindern, dass ein Vorschlag mit wenigen Stimmen Vorsprung gewählt wird. Andererseits haben wir dieses Problem ja bei den meisten MB. --PM3 22:00, 20. Jan. 2012 (CET)
Wundert mich nur, dass bis jetzt noch niemand eine 2/3-Mehrheit vorgeschlagen hat... ;-) --KMic 22:14, 20. Jan. 2012 (CET)
LOL. [4] --KMic 20:44, 22. Jan. 2012 (CET)

SP-MB[Bearbeiten]

Moin PM3, ich hätte Dich gerne bei dem MB weiter mit dabei, Deine Änderungen und Ergänzungen fand ich sehr ausgewogen und sinnvoll. Meinst Du nicht, das Bestimmen der Frist während des MB kann zu einem ähnlichen Ergebnis führen wie eine Vorgabe (zB ein Monat)? Der Vorteil scheint mir, dass dann niemand das MB wegen einer evtl. als willkürlich empfundenen Frist ablehnt.--bennsenson - reloaded 10:59, 21. Jan. 2012 (CET)

Ich finde dein MB wichtig und würde es gerne weiter unterstützen, aber im Moment ist mir das Risiko zu groß, dass es einen Missbrauch der SP fördert.
Es muss keine Vorgabe sein, aber eine Deckelung (zwei Monate? das sollte auch für alle genügen die es im Urlaub erwischt) fände ich schon wichtig. Und die zweistufige Abstimmung C/D ist problematisch, denn wenn ich z.B. für eine Frist von einer Woche bin muss ich bei C mit ja stimmen und unterstütze damit womöglich eine Frist von einem Monat, je nachdem was bei D rauskommt. C ist ohnehin überflüssig, auch ohne Deckelung: Wer keine Frist will, kann bei D ja unbegrenzt angeben. --PM3 17:55, 21. Jan. 2012 (CET)

Du wurdest auf der Seite Vandalismusmeldung gemeldet (19:48, 24. Jan. 2012 (CET))[Bearbeiten]

Hallo PM3, Du wurdest auf der o. g. Seite gemeldet. Weitere Details kannst du dem dortigen Abschnitt entnehmen. Wenn die Meldung erledigt ist, wird sie voraussichtlich hier archiviert werden.
Wenn du zukünftig nicht mehr von diesem Bot informiert werden möchtest, trage dich hier ein. – SpBot 19:48, 24. Jan. 2012 (CET)

[5]. Mehr mag ich dazu nicht sagen. --KMic 23:13, 24. Jan. 2012 (CET)

Kategorie:Räuberbande[Bearbeiten]

Schön, wenn einem jemand die mühselige Umkategorisierung vorwegnimmt. Schade, wenn man trotzdem alles nochmal durchschaut. Ärgerlich, wenn der dann alles richtig gemacht hat. Gruß --Silvicola Diskussion Silvicola 01:53, 15. Mär. 2012 (CET)

Herzlichen Glückwunsch![Bearbeiten]

Ich hätte nicht gedacht, dass diese Woche so schön anfangen würde. Ich gratuliere dir herzlich zu der (verdienten) Auszeichnung des Artikels und bedanke mich nochmal für die viele Arbeit, die du darin investiert hast. Viele Grüße --Trigonomie - 09:07, 2. Jul. 2012 (CEST)

me too! :-) --Neun-x (Diskussion) 18:48, 4. Jul. 2012 (CEST)

danke :-) --PM3 18:52, 4. Jul. 2012 (CEST)

Me three! ;-) Vielen Dank für die ganze Arbeit! --Gormo (Diskussion) 19:16, 4. Jul. 2012 (CEST)

Zedlerpreis für unser Denkmallistenprojekt[Bearbeiten]

Unsere Urkunde
Gemeinsam in Berlin

Hallo PM3, genau ein Jahr, nachdem es das erste Gespräch mit dem Bundesdenkmalamt gegeben hat, haben wir nun in Berlin den Zedlerpreis für das beste Communityprojekt für das Jahr 2011 entgegennehmen können. Weitere Bilder von der Veranstaltung findest du hier!

Ein Erfolg, der nur durch eine beispiellose Zusammenarbeit von vielen österreichischen Wikipedianern zustandekam. Aber auch als Ergebnis einer bislang einzigartigen, weiterhin andauernden Kooperation mit einer Behörde war, dem österreichischen Bundesdenkmalamt.

Wir, welche den Preis gemeinsam mit Renate Holzschuh-Hofer stellvertretend für die Community und dem BDA entgegengenommen haben, möchten uns auf diesem Weg dafür bei Dir bedanken. Wir werden uns freuen, auch Dich zur Abschlussveranstaltung (Preisverleihung) von Wiki Loves Monuments in der Wiener Hofburg in diesem Jahr vielleicht begrüssen zu können. Der Auftakt zu WLM findet am 26. August bei der Ortsbildmesse in Perg statt. Vielleicht kannst du dabei sein! Wir Wikipedianer wollen dort ganz aktiv auftreten!

Liebe Grüße von Ailura, Geiserich und Hubertl

Hinweis: Der Wikipedia-Wanderzirkus hat seine nächste Station im Stift Lilienfeld am 21. Juli! Melde Dich an, wenn du Lust und Zeit hast!


Dankeschön. Ich weiß jetzt nicht ob das ein Versehen war und es eigentlich um den Fukushima-Artikel ging, aber an dem Denkmalprojekt habe ich in der Tat auch wesentlich mitgewirkt (als Autor von Vorlage:CoordinateSimple, die in den meisten Denkmallisten verwendet wird). Die doppelte Auszeichnung freut mich natürlich besonders. :-) --PM3 19:25, 5. Jul. 2012 (CEST)

Laut der auf WP:BA verlinkten Liste ging es wohl bei dem Posting "nur" um das Denkmalprojekt. Glückwunsch auch von mir :) --T3rminat0r (Diskussion) 19:26, 5. Jul. 2012 (CEST)

Chronik in der KALP[Bearbeiten]

Hallo PM3, du hast bestimmt schon gesehen, dass die Chronik in der KALP steht. Wie zu erwarten läuft es dort natürlich wieder mal nicht rund. Hauptkritik ist (neben der Unsinnsforderung nach "besseren" Quellen), dass die Chronik 2011 endet. Hast du die Nachrichten weiter verfolgt? Ich bin dabei, Jaif-Berichte zu lesen. Interessant finde ich bislang [6] und das Ergebnis der Expertenkommission. --Trigonomie - 07:40, 8. Jul. 2012 (CEST)

Hi Trigonomie,
ich hab's nicht gesehen und werd's mir auch nicht antun. Schade, dass dieser schöne Artikel nun auch noch durch diesen eitlen Zirkus geschleift wird.
Jetzt ist die Zeit, um die Auszeichnung zu genießen und nicht um Kritiker zu füttern. Wie wär's, wenn wir danach mal in aller Ruhe auf der Diskusionsseite Material sammeln und die beiden Artikel fortführen, wenn wir einen hinreichenden Überblick haben? Die Chronik ist im Moment recht vollständig und konsistent; dort jetzt ein paar Häppchen für 2012 dranzubasteln könnte den Artikel zu einer Dauerbaustelle machen.
Um den Umfang zu begrenzen, könnte man auch
  • eine Straffungsrunde machen und ein paar Dinge zusammenstreichen, die von der Tagespresse übermäßig aufgebauscht wurden und kaum bleibende Relevanz haben
  • für 2012 das Format wechseln und für jeden Monat eine kurze Zusammenfassung schreiben, statt einer Auflistung.
Wenn du NHK/Jaif durchschaust, würde ich mich dann (voraussichtlich im August) mal um Tepco kümmern. Wikimedia hat angeboten, uns mit Übersetzungen aus dem Japanischen zu unterstützen. Den neuen Expertenbericht halte ich nach dem, was so in der Presse zu lesen ist, für sehr hilfreich; das ist einen eigenen Abschnitt "Unfalluntersuchung" im Hauptartikel wert. Wichtig wäre auch, den weiteren Verlauf der Entsorgungsarbeiten darzustellen, kurz aber lückenlos. Und den Zustand der Evakuierungszone. --PM3 14:13, 8. Jul. 2012 (CEST)
Wahrscheinlich hast du recht. Wir sollten uns jetzt wirklich nicht treiben lassen, sondern lieber ordentliche Arbeit abliefern. Die NHK/Jaif Artikel werde ich komplett durchsehen und interessantes notieren. Auch bei der Streichung von (im Rückblick gesehen) weniger bedeutsamen Punkten bin ich bei dir. Mitten im Artikel jedoch das Format zu ändern finde ich jedoch problematisch, zerstört es doch das einheitliche Gesamtbild.
Evtl. könnte man sich überlegen, ob die Aufräumarbeiten genug Stoff für einen eigenen Artikel hergeben, sodass man in der Chronik den akuten Unfallverlauf von den Aufräumarbeiten abtrennen würde. Dann wäre es auch möglich mit unterschiedlichen Formaten zu arbeiten, Der Rückbau wird uns die nächsten Jahrzehnte noch begleiten, wer weiß, wer dann noch die Artikel pflegen wird und es wäre so zumindest eine Dauerbaustelle abgeschlossen. Anderseits wäre eine solche Grenze kaum zu ziehen, wann wäre das Ende des akuten Unfallgeschehens? hmm… Im Moment ist es bei mir leider recht stressig, im August hätte ich auch mehr Zeit. --Trigonomie - 09:58, 9. Jul. 2012 (CEST)

Uthörner Leide[Bearbeiten]

Moin PM3, schau doch mal bei Gelegenheit, ob Deine zu Recht erhobenen Monita jetzt behoben sind. Ich bin da kein Experte und will nicht ohne Deine Zustimmung den Baustein entfernen. Hier nochmals besten Dank für Deine Verbesserungen zahlreicher Artikeln desselben Verfassers. Es wäre wohl weniger Arbeit neue Artikel zu erstellen als derartige zu verbessern. Gruß, --Wikiwal (Diskussion) 21:32, 10. Sep. 2012 (CEST)

Da Du hier in letzter Zeit nicht mehr so häufig auftrittst, habe ich den Baustein entfernt. --Wikiwal (Diskussion) 17:18, 15. Sep. 2012 (CEST)
Ok, danke fürs Vebessern. Bei Gewässerfragen sind Olaf Studt und SteveK kompetentere Ansprechpartner; ich hatte da nur mal kurz mitgeholfen. --PM3 19:18, 15. Sep. 2012 (CEST)

Deine Reflektionen auf HD:Weiterleitung aus dem Februar[Bearbeiten]

Siehe Update. LG --PerfektesChaos 21:54, 13. Sep. 2012 (CEST)

Nach knapp vier Jahren wollte ich mal fragen ob man den Redundanzbaustein entfernen kann[Bearbeiten]

Hallo PM3, da Du den Baustein eingefügt hast, bitte ich Dich darum diesen zu entfernen. Siehe: Wikipedia:Redundanz/November_2009#Rheinhessen - Rheinhessisches Hügelland für die beiden Artikel: Rheinhessen und Rheinhessisches Hügelland. danke kandschwar (Diskussion) 19:22, 30. Jul. 2013 (CEST)

Liste der börsennotierten deutschen Unternehmen[Bearbeiten]

huhu PM3. da ich gerade versuche, alle Unternehmen im regulierten Markt zu finden, bin ich auf diese nette Liste in der Wikipedia gestoßen. Weißt Du zufällig spontan eine Quelle, wo man die regulierten Unternehmen einfach herbekommen kann? -- Dirk Franke (Diskussion) 17:22, 25. Sep. 2013 (CEST)

Kategorie Flora TDWG[Bearbeiten]

Hallo PM3, Kategorie:Flora von Europa (TDWG) benutzt Deine Vorlage:Kategorie Flora TDWG und hat ein 'a' an der falschen Stelle: Artikel und Listen zur Flora a von Europ. Ich kenne mich mit Vorlagen nicht aus, kannst Du das beheben? Gruß --Grüner Flip (Diskussion) 22:44, 7. Jan. 2014 (CET)

Hallo Grüner Flip, PM3 ist leider schon seit längerer Zeit nicht aktiv. Ich denke jedoch, dass ich das Problem gelöst habe. Viele Grüße --Trigonomie - 23:18, 7. Jan. 2014 (CET)

Gegründet-Kategorien[Bearbeiten]

Hallo,

Du hattest 2011 die ersten Gründungs-Kategorien angelegt (Jahrhunderte). Hierfür erstmal danke!

  1. Gab es zu den Gründungs-Kategorien irgendeine Grundlagen-Diskussion im Vor- oder Nachlauf?
  2. Gibt es Übereinkünfte für die Zuordnungen und wo kann man das nachlesen? Es gibt da einigen Klärungsbedarf, z.B. bezüglich bei Vorläuferorganisationen, bei Eröffnungen usw.

Danke und ciao, --Matt1971 (Diskussion) 19:27, 27. Mär. 2014 (CET)

Eine Diskussion gab es nicht; eingeordnet habe ich immer nach den in den Artikeln angegebenen Gründungsdaten, so wie auch bei den Personen nach den in den Artikeln angegebenen Geburtsdaten eingeordnet wird. Wenn es hier Unstimmigkeiten gibt, sollte das unabhängig vom Kategoriesystem geklärt werden: Was ist als Gründungsdatum z.B. in Info-Boxen für Unternehmen anzugeben?
Natürlich gibt es Grenzfälle ... die hatte ich dann gar nicht eingeordnet. ;-) --PM3 11:58, 29. Mär. 2014 (CET)
Danke für die Antwort! Es wäre zu überlegen, wo man eine „Anlaufstelle“ anlegt und dort hinschreibt, was genau damit kategorisiert wird usw. Danach evtl. noch 2000+ Kategorienseiten mit Vorlagen mit Def. oder den Link zu der Anlaufstelle einbinden... Einstweilen werde ich Deine Vorgehensweise mal übernehmen („dann eben nicht“). Schönes WE, --Matt1971 (Diskussion) 12:20, 29. Mär. 2014 (CET)

Alten QS-Baustein von 2012 wiederherstellen[Bearbeiten]

Moini PM3, sehe deinen Edit [7], den ich problematisch finde. Du könntest den Artikel an die WP:QSI weiterreichen, wo er wohl eher hingehört. In die allgemeine QS kannst du solche Altfälle eigentlich nicht zurückverweisen, da die QS-Seite zu dem Baustein geschlossen wurde und daher die grüne Kiste bei der Seite Wikipedia:Qualitätssicherung/31. August 2012. Auch ist der Sinn der allg. WP:QS nicht der gleiche, wie der der Fach-QSen, wo es auch Dauerfälle geben darf und es auch um inhaltliche Dinge gehen darf oder soll (s. WP:QS#Keine Dauer-QS & WP:QS#Fachspezifische Qualitätssicherung?). Ein Zurückverweisen nach Jahren an die allg. QS bringt nichts, da die alte QS-Tagesseite nicht mehr beachtet/abgearbeitet wird und die Probleme des Artikels auch nichts mehr für die allg. QS zu sein scheinen, sonst könnte ein erneuter Eintrag mit aktuellem Datum erfolgen. Besser wäre hier wohl aber ein weiterreichen andere Fach-QS oder Überarbeitenbaustein mit Hinweis auf die Artikeldisk. So wie jetzt erzeugt es nur auf solchen Seiten Vorlage:QS-Übersicht Mangelmeldungen, da so nicht vorgesehen. Bitte schaue dir das nochmal an, danke. --Neojesus (Diskussion) 13:10, 14. Mai 2014 (CEST)

Danke für den Hinweis. Ich frage mal in der Informatik an, aber so wirklich zuständig scheinen die nicht zu sein. Ansonsten muss es halt in der Wirtschaft bleiben. --PM3 13:39, 14. Mai 2014 (CEST)

Why?[Bearbeiten]

Moin! [8]: Schade, du hast treffend grundsätzliche Probleme betr. Beteiligungsgesellschaften angesprochen, auf die ich gerade antworten wollte... :(  LG --GUMPi (Diskussion) 18:45, 16. Mai 2014 (CEST)

Zuviel Gelaber, habs nochmal in Kurzfassung neu formuliert. --PM3 18:47, 16. Mai 2014 (CEST)
Jupp, danke dir. :-) Habe, auch auf die Gefahr hin, dass es zu viel Gelaber ist, ein Paar Worte zu der grundsätzlichen Problematik von Beteiligungsgesellschaften in Bezug auf unsere RK angefügt. Wünsche ein schönes WE! --GUMPi (Diskussion) 18:55, 16. Mai 2014 (CEST)

Ja[Bearbeiten]

... da warst Du tatsächlich etwas zu früh auf meiner Disk, (noch) kann ich keine gelöschten Artikel wiederherstellen zwinker . Ob das Buch dann tatsächlich relevant wird, wäre dann allerdings vor Einstellung eines Artikels in der WP erstmal abzuwarten und dann gegebenenfalls mit Referenzen zu belegen. Solche Buchankündigungen aus der Glaskugel gehören auf jeden definitiv nicht in den ANR. Liebe Grüße --Artregor (Diskussion) 14:51, 26. Mai 2014 (CEST)

Klar, darum hatte ich den Löschantrag gestellt. --PM3 15:23, 26. Mai 2014 (CEST)
Ja, vor allem war Deine Begründung, absolut korrekt: denn denn wenn wir solche Ankündigungshinweise hier durchgehen lassen, steht in der Tat zu befürchten, dass wir künftig von Verlagsseite mit solchem Werbespam zugemüllt werden. Und genau deshalb wären auch 7 Tage Werbung im ANR schon zu viel gewesen, weshalb das Ding umgehend schnellgetonnt wurde ;^) --Artregor (Diskussion) 15:38, 26. Mai 2014 (CEST)

Samantha Johnson[Bearbeiten]

Die Zusammenführung der beiden Datenobjekte war ja wohl Quatsch. Ich hatte extra bei beiden eine (unterschiedliche) deutsche Beschreibung und je ein (natürlich unterschiedliches) Geburtsdatum eingefügt... Räumst du das wieder auf, oder muss ich? --Headlocker (Diskussion) 23:54, 27. Mai 2014 (CEST)

Ist längst erledigt. --PM3 23:55, 27. Mai 2014 (CEST)
Oh shit, ich war mir nicht bewusst was ich da angerichtet habe. Das bringe ich natürlich wieder in Ordnung. --PM3 23:57, 27. Mai 2014 (CEST)
Dankeschön und gute Nacht :) Kann ja mal passieren... --Headlocker (Diskussion) 00:01, 28. Mai 2014 (CEST)

Innwerk versus Verbund AG[Bearbeiten]

hallo PM3,

mal 'ne frage: PM3 verschob die Seite Innwerk AG nach Innwerk: Namenskonventionen für Unternehmen. ich hab damit kein problem, aber warum wird es dann bei der Verbund AG nicht genauso gehandhabt? mfg --Agentjoerg (Diskussion) 13:08, 29. Mai 2014 (CEST)

Wegen WP:NK#Unternehmen Punkt 3. --PM3 14:14, 29. Mai 2014 (CEST)

schön und gut, aber die verbund ag spricht von sich selber als verbund, z.b. www.verbund.com VERBUND ist Österreichs führendes Stromunternehmen und einer der größten Stromerzeuger aus Wasserkraft in Europa. also würde die lösung von Wikipedia:NK#Unternehmen pkt.3 Die Gothaer wird in der Presse ohne Rechtsform genannt. Hier hat sich die Lösung mit einem Klammerzusatz bewährt: Gothaer (Versicherung). analog z.b. VERBUND (Energieversorger) irgendwie plausibler und konsistenter erscheinen, oder?

genauso inkonsistent finde ich Bayernwerk. beide Bayernwerke waren oder sind noch AG's. ich will aber nicht zu sehr darauf herumreiten, war nur so 'ne frage. --Agentjoerg (Diskussion) 15:09, 29. Mai 2014 (CEST)

Es kommt darauf an, wie es im allgemeinen Sprachgebrauch genannt wird. Wenn man häufig von "Verbund AG" spricht ist das vorzuziehen, aber das dürfte wohl nicht der Fall sein. Also deine beiden Vorschläge finde ich sinnvoll. Beide Artikel sind allerdings das Ziel zahlreicher Links, auch indirekter. Ist dann unschön wenn es nach Verschiebung fast nur noch indirekte Links gibt, daher lässt man Artikel auch mal mit ungeschickten Lemma stehen, solange es nicht falsch ist.
Am besten sprichst du das auf den Diskussionsseiten der jeweiligen Artikel an. --PM3 15:29, 29. Mai 2014 (CEST)

hallo PM3, da die VM ja erledigt ist, bezüglich der Namenskonventionen meine letzte anmerkung an sie hier: beim artikel VIAG finden sich folgende Sätze: Die VIAG AG (ursprünglich Vereinigte Industrieunternehmungen AG) war ein [..] wurde die VIAG mit dem ähnlich strukturierten VEBA-Konzern zur E.ON fusioniert. [..] Aus Sorge vor feindlichen Übernahmen mit anschließender Zerschlagung fusionierte die VIAG am 27. September 2000 mit der VEBA zur E.ON AG.. die firmennamen sind alle mit grossbuchstaben geschrieben, wie man es erwartet. im artikel E.ON genauso: E.ON entstand aus der Fusion der beiden Mischkonzerne VEBA und VIAG; [..]. also, jetzt mal ehrlich, was soll stauffen's änderung auf kleinschreibung von VIAG und E.ON im artikel Innwerk. auch seine anderen edits lösen bei mir keine begeisterung aus, z.b Norsk Hydro, vorher: 2002 erwarb Norsk Hydro die VAW aluminium AG für 3,1 Mrd EURO von der E.ON AG. und nachher: 2002 erwarb Norsk Hydro die VAW Aluminium für 3,1 Mrd EUR von E.ON. soll ich mich über solche änderungen, die fehler reinbringen auch noch freuen? mfg --Agentjoerg (Diskussion) 17:45, 14. Jun. 2014 (CEST)

Du brauchst dich nicht freuen, könntest aber trotz des verständlichen Genervtseins von guten Absichten ausgehen.
Habe gerade nochmal nachgeschaut: VIAG ist tatsächlich großzuschreiben, weil es eine Abkürzung von Anfangsbuchstaben ist. E.ON ist dagegen korrekterweise Eon zu schreiben, weil der Punkt entfernt werden muss und es keine solche Abkürzung ist. Zufällig bin ich genau derjenige, der diese Regel damals per Meinungsbild hat festschreiben lassen: Wikipedia:Meinungsbilder/Schreibweise von Silbenkurzwort-Eigennamen --PM3 18:00, 14. Jun. 2014 (CEST)

Wickeltisch[Bearbeiten]

Hallo, kannst Du Deine Bausteinsetzung (QS) bei Wickeltisch bitte auf der dortigen Dis begründen, bzw. spezifizieren? Es ist nahezu jede Aussage belegt, insgesamt bereits 16 Einzelnachweise. Das ist für ein Allgemeingut sehr viel, vergl. Tisch. --Designtheoretiker (Diskussion) 16:55, 29. Mai 2014 (CEST)

Siehe Begründung in der QS-Disk: Die Lesbarkeit des Artikels ist durch die unzähligen eingestreuten Einzelnachweise beeinträchtig, da muss aufgeräumt werden. --PM3 16:57, 29. Mai 2014 (CEST)
danke für die Antwort, die QS-Disk hatte ich übersehen.

Johann Hatje[Bearbeiten]

Aus meiner Sicht hätte das ruhig ausdiskutiert werden können. Auch ich, ja sogar ich (!) irre mich ab und an. Aber selten... bekloppt  MfG --Jack User (Diskussion) 03:02, 1. Jun. 2014 (CEST)

Das sah zu sehr nach den Vorboten eines Shitstorms aus, muss ich nicht haben. --PM3 03:12, 1. Jun. 2014 (CEST)
Aber nicht von mir, sicher nicht. Ich bin zwar der Meinung, dass jeder Widerstandskämpfer gegen die braune Soße relevant war und ist, aber deswegen gehe ich nicht auf dich los, weil du einen LA gestellt hast. MfG --Jack User (Diskussion) 03:28, 1. Jun. 2014 (CEST)
Natürlich nicht von dir! --PM3 04:05, 1. Jun. 2014 (CEST)
Hmmm. Wenn er nach wie vor die Relevanz nicht schafft - deiner Meinung nach - stell den LA wieder rein und ich halte mich raus. MfG --Jack User (Diskussion) 15:40, 1. Jun. 2014 (CEST)

Ach du...[Bearbeiten]

... bist die Reinkarnation von Benutzer:Gratisaktie?!

Ich meine mich dunkel erinnern zu können, dass ich bei einer Reihe von Börsenthemen/-artikeln über diesen Benutzernamen gestolpert bin. Darum - wenn auch glaube ich fast 10 Jahre später erst - ein großes Danke, dass du diesen Themenbereich mit Leben erfüllt hast. Da war doch einiges dabei, was der Hobby-Börsianer mal nachschauen möchte, aber selbst heute noch nirgends anders (im deutschsprachigen WWW) sinnvoll beschrieben ist.

Grüße--Plankton314 (Diskussion) 18:19, 1. Jun. 2014 (CEST)

 :-) --PM3 18:35, 1. Jun. 2014 (CEST)

Vorlage:Infobox Unternehmen[Bearbeiten]

Moin, bitte bei deiner Ergänzung der automatisierten Kategorisierung eine Ausnahme für den BNR hinzufügen, ansonsten passiert nämlich das: Benutzer:Krdbot/Falsch kategorisierte Seiten. Danke! XenonX3 – () 01:00, 2. Jun. 2014 (CEST)

Vorlage ist korrigiert, kann ne Stunde dauern bis es sich wieder zurückgerollt hat. --PM3 01:09, 2. Jun. 2014 (CEST)

Yuneec[Bearbeiten]

Hallo PM3,

Danke für's Gegenlesen. Ich habe den Artikel mit etwas aktueller Info angereichert. Genaueres habe ich auf der Diskussionsseite im Wirtschaftsportal erläutert. [9]. Leider ist es schwer an genaue Zahlen zu kommen. Z.B. bei Mitarbeitern sprechen die von "several hundred worldwide"... Politicus (Diskussion) 23:28, 2. Jun. 2014 (CEST)

weiter auf Diskussion:Yuneec --PM3 02:29, 3. Jun. 2014 (CEST)

Landesbank Berlin Holding AG[Bearbeiten]

Hallo PM3, du hast gerade die ISIN der Landesbank Berlin Holding AG entfernt und der Landesbank Berlin AG hinzugefügt. Das ist meiner Meinung nach jedoch nicht korrekt. Die LBB AG war nie börsennotiert und ist zu 100% im Besitz der LBB Holding AG. Die ISIN gehört definitiv zur Landesbank Berlin Holding AG (bis 2006 Bankgesellschaft Berlin AG), siehe http://www.boerse-frankfurt.de/de/aktien/landesbank+berlin+holding+ag+DE0008023227/kurs_und_umsatzhistorie. Im August 2012 erfolgte ein Squeeze-out, kurz darauf erlosch die Börsennotierung: http://www.lbb.de/landesbank/de/10_Veroeffentlichungen/99_hauptversammlung/025_Hauptversammlung_2012/hidden/009_Eintragung_Handelsregister_1Aug12.html. Insofern müsste entweder die Änderung rückgängig gemacht werden oder die ISIN, weil die LBB Holding AG nicht mehr börsennotiert ist, gänzlich entfernt werden. IanZ (Diskussion) 21:41, 3. Jun. 2014 (CEST)

Ah sorry, ichhatte das hier für Aktien gehalten: http://www.ariva.de/search/search.m?searchname=Landesbank%20Berlin%20AG
Die ISIN sollte entfernt werden. --PM3 22:13, 3. Jun. 2014 (CEST)

Du wurdest auf der Seite Vandalismusmeldung gemeldet (23:19, 4. Jun. 2014 (CEST))[Bearbeiten]

Hallo PM3, Du wurdest auf der o. g. Seite gemeldet. Weitere Details kannst du dem dortigen Abschnitt entnehmen. Wenn die Meldung erledigt ist, wird sie voraussichtlich hier archiviert werden.
Wenn du zukünftig nicht mehr von diesem Bot informiert werden möchtest, trage dich hier ein. – Xqbot (Diskussion) 23:19, 4. Jun. 2014 (CEST)

Hallo PM3. Ich habe das jetzt geerlt in der Annahme, dass es sich letztlich um ein Missverständnis handelt. Dennoch: könntest Du Dir in Zukunft "knackige" Formulierungen im Umgang mit Chianti verkneifen? Vielleicht gar im Zweifelsfall deeskalieren? Seth hat in der ersten VM Euch beide bereits ermahnt. Keiner von Euch hat sich heute eine Medaille verdient oder Anlass, nochmal kräftig auf den Busch zu klopfen. Beste Grüße & gute Nacht. -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 00:18, 5. Jun. 2014 (CEST)
Ähm - sind das Unterstellen niedriger Beweggründe (grausam) und von verachtenswerten Eigenschaften (feige) keine PAs mehr, sondern "Missverständnisse"? Ich muss mich doch sehr, sehr wundern.--Chianti (Diskussion) 00:22, 5. Jun. 2014 (CEST)
@WolfgangRieger: Ich werde mich bemühen, zumal ich Chianti als sehr kompetenten Wikipedianer schätze und keine Zweifel an seinen guten Absichten habe. --PM3 00:25, 5. Jun. 2014 (CEST)

Ganz herzlichen Dank![Bearbeiten]

PM3 für dein Engagement in Sachen Tullio Abbate (Artikel, LD und BD). Du ahnst ja nicht, wie wichtig das war!
Liebe Grüße --Merrie (Diskussion) 23:48, 5. Jun. 2014 (CEST)

Freut mich sehr, wenn es geholfen hat. Weiß nicht ob du mitbekommen hast, dass ich deswegen eine Sperre riskiert habe (siehe eins drüber). --PM3 00:03, 6. Jun. 2014 (CEST)
Hab's eben erst gelesen – ich fass es nicht – ohne Worte! --Merrie (Diskussion) 00:23, 6. Jun. 2014 (CEST)

Dein Importwunsch zu en:Idaho stop[Bearbeiten]

Hallo PM3,

dein Importwunsch ist erfüllt worden.

Viel Spaß wünscht Doc Taxon @ Disc – ♥ BIBR ♥ – 17:01, 13. Jun. 2014 (CEST)

SLA Besprechung (Begriffsklärung)??[Bearbeiten]

Hallo PM3, was hältst du davon, wie zuletzt in der LA-Disk zu Besprechung angesprochen, den Revert von MannMaus wieder zu revertieren, d.h. die Abgrenzungen wieder einzufügen und dafür dann die BKL per SLA zu löschen? Die BKL ist bislang lediglich mit Besprechung und der Weiterleitung von Besprechen verlinkt und m.E. unbrauchbar, da für die anderen beiden Begriffe bzw. Abgrenzungen diese BKL nicht genutzt werden wird. Die Weiterleitung von Besprechen könnte dann ja nach Besprechung umgeleitet werden. Grüße --FelaFrey (Diskussion) 02:01, 15. Jun. 2014 (CEST)

Ich halte Besprechung nach wie vor für WP:WWNI Nr. 1, es werden einfach nur verschiedene Wortbedeutungen aufgelistet. Werde nochmal nachhaken. --PM3 02:10, 15. Jun. 2014 (CEST)
Aber eine Begriffserklärung, die keiner und keinem nutzt hältst du für etwas, was die WP ist? Und willst Du nun wg. Besprechung in die LP gehen? --FelaFrey (Diskussion) 02:23, 15. Jun. 2014 (CEST)
Nein, ich will nicht in die LP sondern hoffe, dass Gestumblindi und ich einen Konsens finden, egal welchen. Falls Besprechung so bleibt, finde ich die derzeitige Konstruktion sinnvoll: Wer wissen will was eine Besprechung ist landet sinnvollerweise zuerst bei Besprechung (das erklärt die gängigste Bedeutung), und wenn das nicht passt kann man sich weiterklicken nach Besprechung (Begriffsklärung).
Dein Vorschlag würde auf einen WörterbuchArtikelBKL-Bastard hinauslaufen, das passt nicht ins Konzept. Alternativ könnte man es zu einer BKL mit Wörterbuchanhang schrumpfen, sowas gibt's. Ich mache gleich mal einen Vorschlag auf Diskussion:Besprechung. --PM3 02:43, 15. Jun. 2014 (CEST)
(BK) @FelaFrey, PM3: Hallo zusammen, die Ereignisse überstürzen sich ja gerade in tiefer Nacht ;-) - Vorhin hat mich PM3 in dieser Sache angesprochen. Ich habe ihm geantwortet, dass ich den Artikel aktuell für behaltenswürdig halte - und zwar unter anderem dadurch, weil eine saubere Trennung von Artikel (zu einer Bedeutung) und Begriffsklärung besteht. Einen komischen Mix aus Artikel und BKL würde ich auch skeptischer sehen, da könnte ich die Argumentation "Wörterbucheintrag" eher verstehen. Aber tja, was macht FelaFrey gleich darauf? Ergänzt den Artikel wieder um BKL-Inhalte und möchte die BKL offenbar gerne gelöscht sehen. Meine Meinung: So geht es nicht! Wenn verschiedene Bedeutungen ohne BKL zusammengeworfen würden, müsste ich meine Behaltensentscheidung wirklich überdenken. Gestumblindi 02:46, 15. Jun. 2014 (CEST)
(BK) Gestumblindi hat mich schon auf meiner Disk angesprochen. Ich nehme jetzt den Artikel von meiner Beo - keineswegs beleidigt, sondern belehrt in Sachen "Abgrenzungen" und damit hat mein Interesse an dem Stub nun aber auch ein Ende gefunden. Grüße --FelaFrey (Diskussion) 02:49, 15. Jun. 2014 (CEST)

Axialität[Bearbeiten]

Hallo, PM3. Wir sind uns ja gerade begegnet. Ich möchte dich gerne darauf hinweisen, dass ich mich in der betreffenden QS geäußert habe. Neben der BKS Achse eine weitere BKS Axialität zu führen, erscheint mir nicht zielführend; Axialität heißt ja schließlich bloß, an einer Achse ausgerichtet zu sein und in der dortigen BKS ist m. E. alles sauber aufführbar, was es zu finden gibt. Toleranz (Technik)#Spezifische Lagetoleranzen und axial (Chemie) könnte man noch anführen. Ich finde die BKS Achse schlicht ausreichend. --Michileo (Diskussion) 20:21, 21. Jun. 2014 (CEST)

Antwort dort. --PM3 21:11, 21. Jun. 2014 (CEST)

Danke für Deine WW-Stimme[Bearbeiten]

Hallo PM3,
danke für Deine WW-Stimme, insbesondere für die Begründung.

Meine Einstellung zu den RK ist die, dass die RK aus der Praxis der Löschdiskussionen heraus entstanden sind. Ihr Zweck besteht darin, dass Argumente, die in Löschdiskussionen wiederholt genannt werden, gesammelt werden, damit sie nicht ständig zu wiederholen sind. Die RK sollen also den Konsens der LDs abbilden. Ihr Zweck besteht nicht darin, dass für Löschdiskussionen vorgegeben wird, wie der Konsens auszusehen hat. Ausnahmen bestehen bei solchen RKs, die ausdrücklich zu diesem Zweck geschaffen bzw. geändert wurden.

Daher ist es folgerichtig, bei einem Widerspruch zwischen dem ergebnis einer LD und den RK die letzteren anzupassen, wenn nicht erkennbar ein grober Fehler in der LD stattfand.

Vermutlich überzeugt Dich dies auch nicht. Aber ich hoffe, meinen Standpunkt damit etwas verständlicher gemacht zu haben. -- Perrak (Disk) 11:08, 22. Jun. 2014 (CEST)

Ich verstehe deinen Standpunkt, es wurde wohl früher auch so gehandhabt, aber der Konsens im LD-Bereich ist inzwischen ein anderer: Die Konsensfindung, aus denen die RK entstehen, finden heute ausschließlich auf WD:RK und in Meinungsbildern statt, nicht per LD. Änderungen an den RK werden noch nur auf diesem Wege akzeptiert. Das musste ich auch erst mal lernen, nachdem ich ne Weile inaktiv war und hier wieder eingestiegen bin: Die hinreichenden RK haben inzwischen eine Art Gesetzescharakter, da sollte sich niemand mehr drüber hinwegsetzen.
Wenn es hierzu tatsächlich noch Unklarheiten gibt, fände ich es sinnvoll, das explizit in einem Meinungbild "Status und Änderungen der RK" zu klären. --PM3 15:38, 22. Jun. 2014 (CEST)
@Perrak: Was hältst du denn von der AVP Automobilgruppe? Ein unbedeutender regionaler Autohändler, der rein formal die 100 Mio. Umsatz überschreitet, was bei der niedrigen Bruttomarge in dieser Branche (um die 16%) wenig über die Bedeutung des Betriebs aussagt. Behalten oder löschen? --PM3 21:57, 22. Jun. 2014 (CEST)
Da die 100 Millionen nicht nur knapp, sondern (falls die Zahlen im Artikel valide sind) recht deutlich überschritten sind, würde ich hier die Relevanz eher bejahen. Allerdings ist der Artikel so grottig, dass er, wenn er nach einem LA nicht verbessert würde, durchaus wegen mangelnder Qualität löschbar wäre.
Das alles allerdings nach einem nur kurzen Blick auf den Artikel. Wenn es tatsächlich zu einer Lösch- oder Behaltenentscheidung durch mich käme, nähme ich mir deutlich mehr Zeit. Insbesondere wären die in einer Löschdiskussion kommenden (oder auch nicht kommenden) Argumente wichtig. -- Perrak (Disk) 22:10, 22. Jun. 2014 (CEST)
@Perrak: Das heißt du würdest bei einem qualitativ brauchbaren Unternehmensartikel wegen des Überschreitens eines einzigen numerischen RK von einer Relevanz ausgehen, vor allem wenn es auch weitere positive Argumente in der LD gibt (bei Schwer Fittings gab es mehrere positive Argumente von mehreren Diskteilnehmern). Allerdings siehst du die Zahlen in den RK nur als unverbindliche Richtschnur. Das heißt ich hätte als Artikelautor keine Chance abzuschätzen, ob mein Beitrag zu einem Unternehmen mit 120 Mio. € Umsatz oder 22 Niederlassungen behaltenswert ist oder für die Tonne: Wird die LD von Filzstift oder Gripweed abgearbeitet wird es behalten, wird es von Perrak abgearbeitet ist es ein Glücksspiel. Noch nicht einmal der WP:Exklusionist Millbart hat die absolute Gültigkeit der 20 Betriebsstätten oder deren Definition angezweifelt, sondern nur die Belege (was in der LP von dir und He3nry konsequent ignoriert wird, obwohl in einer LP eigentlich nur die Löschentscheidung zu prüfen ist, das hat auch Millbart angemahnt [10]).
Ein Autor mit zwei regulär erschienen Romanen ist automatisch relevant, egal ob die jemand gelesen hat; ein Hochschulprofessor der nur kurz im Einsatz war ist automatisch relevant; ein Abgeordneter der eine Woche im Bundestag gesessen hat; ein Bergsteiger der 6 Achttausender auf der Touristenroute erklommen hat; ein Film der nachweislich irgendwo auf dieser Welt einmal ins Kino gebracht wurde, auch wenn niemand weiß wieviele Zuschauer drin waren. Daran wird nicht gerüttelt, es wird immer so entschieden. Warum sollte es bei Unternehmen anders sein? --PM3 22:56, 22. Jun. 2014 (CEST)
Nein, numerische RK sehe ich nicht als "unverbindliche Richtschnur". Wenn ein Unternehmen mehr als 100 Millionen Umsatz hat, dann ist es dadurch relevant. Diskussionen ergeben sich allerdings immer wieder, welche Unternehmensteile zusammengezählt werden, oder ob die vom Unternehmen selbst genannten Zahlen glaubhaft seien.
Ähnlich liegt der Fall in der Löschprüfung: Niemand bezweifelt die Gültigkeit der RK insofern, dass ein Unternehmen mit 20 Betriebsstätten relevant ist. Bezweifelt wird, ob zu den Betriebsstätten in diesem Falle außer den Produktionsstätten auch die Verkaufsbüros zu zählen sind. Mag sein, dass ein Verkaufsbüro eine Betriebsstätte nach OECD ist. Die RK habe ich nie so verstanden.
Dass Löschdiskussionen und auch Löschprüfungen in Grenzfällen davon abhängen, welcher Admin sie abarbeitet, trifft zu. Das lässt sich auch nicht ohne unsinnigen Aufwand vermeiden, es gibt eben einen Graubereich.
Bei Unternehmen ist es nicht anders, als bei den von Dir genannten Beispielen. Bei Autoren wird auch gelegentlich diskutiert, ob eine Veröffentlichung im Sinne der RK zu zählen ist, das entspricht recht genau dem Beispiel. Bei Abgeordneten und Fußballern sind die RK einfacher zu überprüfen, wenn auch bei letzteren viel zu großzügig (meiner Meinung nach). -- Perrak (Disk) 23:08, 22. Jun. 2014 (CEST)
@Perrak: Okay, das könnte ich so akzeptieren - sofern dir klar wäre, dass es nur deine persönliche Meinung (hier zum Thema Verkaufsbüros) ist, und du bereit wärst, dich auch mit gegenteiligen Meinungen auseinanderzusetzen. Das ist aber bisher nicht so: Obwohl mehrere Leute die gegenteilige Ansicht aus verschiedenen Blickwinkeln dargestellt und gut begründet haben (z.B. mit dem Geschäftszweck "Herstellung und Vertrieb von XXX", oder mit der Analogie zu Bäckereien) wischst du sie einfach als "falsch" vom Tisch und setzt dich mit den Argumenten gar nicht auseinander. Das halte ich bei einem Admin der LD entscheidet für nicht akteptabel. --PM3 00:14, 23. Jun. 2014 (CEST)
Natürlich ist das meine persönliche Meinung. Diese wird meinem Eindruck nach aber von anderen geteilt, insofern ist es nicht nur meine persönliche Meinung. Das Argument, der Geschäftszweck sei "Herstellung und Vertrieb", halte ich nicht für besonders zielführend, da jeder Produktionsbetrieb seine Produkte auch verkaufen möchte. Relevant im Sinne der Enzyklopädie Wikipedia machen einen Produktionsbetrieb aber normalerweise seine Produktionsstätten. Das Beispiel Bäckerei ist eher untypisch, eine Bäckerei als Grundversorger wird eher über ihre Verkaufsstätten wahrgenommen und gewinnt daher auch über diese Relevanz. Die meisten Leute wissen vermutlich nicht einmal, ob die von ihnen frequentierten Bäckereien tatsächlich selbst backen oder nicht.
Nach nochmaligem Lesen stelle ich allerdings fest, meine Argumentation unterscheidet sich tatsächlich signifikant von der von Millbart und He3nry, insofern hast Du Recht. -- Perrak (Disk) 01:42, 23. Jun. 2014 (CEST)

Hinweis[Bearbeiten]

Hi PM3, auf WP:VSW brauchst du in der Überschrift das (erl.) nicht setzen, es genügt im Abschnitt den Baustein {{Erledigt|1=--~~~~}} einzupflanzen, die Archivierung geht dann schneller. LG und schönes Restwochenende--Der Checkerboy R.I.P. Tito Vilanova! 19:35, 22. Jun. 2014 (CEST)

okay, danke --PM3 19:36, 22. Jun. 2014 (CEST)

Die Musikmädels[Bearbeiten]

Moin. Ich will mich ganz ruhig etwas mehr abseits melden, also hier. Du hast sicher Motmels Reaktionen gesehen, deshalb hat mich etwas überrascht, dass du gleich einen LA machtest, sie hätte mit sich sicherlich reden lassen (ich hatte nie zuvor eine so fleißige Mentee, sie macht einfach Freude). Dann hätte man vielleicht auch einen LA vermeiden können. Dass du andererseits deine Aufgabe sehr ernst und gesissenhaft nimmst, weiß ich auch. Etwas dumm gelaufen, mal schauen, was daraus wird. Es grüßt dich -jkb- 00:09, 4. Jul. 2014 (CEST)

Doppelplus, jkb! Aber wir sind sicher auf dem richtigen Weg ;-). Liebe Grüße --Merrie (Diskussion) 00:26, 4. Jul. 2014 (CEST)
Hallo -jkb-!
Dieser LA bzw. Verschiebeantrag in den BNR war ein Reflex auf den Stil des Artikels bzw. von wesentlichen Teilen des Artikels, die ich so für nicht akzetabel halte. Wenn ich noch einmal in der gleichen Situation wäre, würde ich es einfach direkt in den BNR schieben und den Grund ausführlicher erläutern. Wenn die Verschiebung nicht akzeptiert wird, hätte ich es wenigstens versucht.
Habe eben mal ein paar andere von den insgesamt ganz ausgezeichnet geschriebenen Artikeln Motmels durchgeschaut, dort finden sich auch solche Passagen (Erzählstil und/oder OR). Z.B. Anna Bon di Venezia#opus II 1757 dritter Absatz und etwas drüber unter "Generalbasssatz und Dramaturgie", erster Absatz: Da hat die Autorin eigene Rezensionen in den Artikel geschmuggelt. Gut geschriebene und sicher kompetente, aber in der WP unerlaubte. Was sich häufig findet sind unbelegte Negativaussagen - dass etwas unbekannt sein oder nicht gesagt wurde etc. Sowas muss immer belegt sein, ist sonst TF.
Motmel hat sicher ein enormes Wissen und einen großen Erfahrungsschatz, und das verleitet dann leicht dazu, die eigenen Erkenntnisse - die man für selbstverständlich hält - in die Artikel zu schreiben. In meinen ersten WP-Jahren ist mir das bei Finanzmarktthemen auch häufig passiert, da habe ich Artikel geschrieben die heute nie und nimmer durch die Eingangskontrolle kämen (das Meiste davon ist inzwischen überarbeitet und belegt). Mein letztes Lehrstück war Produktpipeline - so sah es vor dem Löschantrag aus (jetzt etwas überbequellt) Es ist frustrierend und mühsam, Dinge nicht einfach so runterschreiben zu dürfen derer man sich sicher ist, aber durch diese Schule müssen alle WP-Autoren durch! Insbesondere alle Urteile und Wertungen und komplexen Schlussfolgerungen müssen belegt und als solche dargestellt sein. Bei Frauen in der Musik kommt zu eigenen Schlussfolgerungen auch noch reichlich eigene Meinung (POV) hinzu.
Was den Konflikt angeht, findet sich sicher bald eine Lösung.
Grüße --PM3 04:23, 4. Jul. 2014 (CEST)
Hallo PM3, danke für LAZ, ich finde übrigens deine Kritik ist durchaus gerechtfertigt. Was mich ein wenig störte, war, dass du Motmel nicht direkt darauf angesprochen hast und diese Form des Dialogs gewählt hast. Der Vorschlag mit dem Review war meines Erachtens ebenfalls sinnvoll. Ich habe mich absichtlich auch nicht zu Inhalt oder Stil geäußert oder überhaupt etwas in der LD gesagt, denn es sind viele Passagen tatsächlich sehr essayistisch oder basieren wohl eher auf den Theorien der Autorin. Ich weiß wie schwer das manchmal ist seine eigenen Gedanken zu einem Thema nicht in den Text einfließen zu lassen. Also bitte meinen Kommentar auf ihrer Disk nicht zu persönlich nehmen, deine Kritik ist wichtig und richtig. Wenn du noch genügend Bereitschaft hast, sprich doch bitte mal mit ihr. Vielleicht schreibst du einfach eine Mail in der du klar darstellst, dass Artikel keine Essays sein dürfen, etwas, was mir mein Mentor übrigens so ziemlich als allererstes vermittelt hat, ich schreibe auch manchmal etwas zu „romanhaft“. Bitte ziehe dich jetzt nicht aus der Diskussion zurück, sonst kann sie es nicht lernen. Natürlich sind Texte in dieser Länge schwer zu handhaben und man müsste wohl jeden Abschnitt einzeln durchgehen, die Teile markieren, die nicht passen oder fehl am Platz sind. Das ist eine zeitaufwändige Sache.
Dass du kritisierst, dass beispielsweise ich ihr das nicht gesagt habe, nun ja, ich habe weder die Entstehung begleitet noch den Text selbst bisher gelesen. Das ist nicht so mein Themen- oder Interessengebiet. Ich finde es wirklich wichtig, dass du ihr noch einmal ein paar Kritikpunkte konkret darstellst, sie braucht zwar sicherlich erst einmal ein paar Tage Abstand, aber ein Review wäre, denke ich, für sie selbst etwas, woraus sie viel lernen kann. --Liebe Grüße, Lómelinde Diskussion 07:21, 4. Jul. 2014 (CEST)
Hallo Lómelinde,
ich würde gerne Verbesserungsvorschläge zu dem Artikel machen und der Autorin erklären, aber wegen des Konflikts mit Itti (die bei dem Thema auch anwesend ist) halte ich mich da lieber raus.
Grüße --PM3 16:44, 4. Jul. 2014 (CEST)
Ja, das dachte ich mir schon. Kann ich durchaus verstehen, schade, deine Hilfe wäre da sicherlich nützlich gewesen. --Liebe Grüße, Lómelinde Diskussion 16:47, 4. Jul. 2014 (CEST)

Argumentation[Bearbeiten]

Hallo PM3, meinst du ernsthaft, weil das Verhältnis 1:10 ist, erbarmt sich jemand dort? Hast du dir schon mal die "Argumente" aus den vorhergehenden Löschprüfungen durchgelesen, samt der Benutzer dahinter. Ich wünsch wirklich viel Glück bei deinen neutralen Bestrebungen, die Hoffnung stirbt zuletzt. Gruß--Miltrak (Diskussion) 05:34, 6. Jul. 2014 (CEST)

Ehrlich währt am längsten. --PM3 05:38, 6. Jul. 2014 (CEST)
Das ist doch keine Antwort auf die Frage. Ich bin auch ehrlich. Und nun? Ganz ehrlich halte ich es für einen unhaltbaren Zustand und das hat nichts mit links oder rechts zutun, sondern es ist einfach eine Frage des gesunden Menschenverstandes. Gruß--Miltrak (Diskussion) 05:43, 6. Jul. 2014 (CEST)
Das Verhältnis 1:10 zu nennen finde ich ehrlich. Ansonsten sehe ich das genauso: rechts ohne links ergibt rein ontologisch keinen Sinn, es bezieht sich ja aufeinander. Politische Diskussionen über Kategorien finde ich ebenfalls sinnlos, Kategorien sind ein Ordnungssystem das man völlig unabhängig vom Thema auf alle Inhalte anwenden kann, so wie in jeder Bibliothek. Da sind formale Argumente gefragt. --PM3 05:59, 6. Jul. 2014 (CEST)

Vetter Holding[Bearbeiten]

Hallo PM3! Ja danke für das Danke! Die Artikel sind zusammengelegt, könntest Du Dich um die Integration der Artikelteile bitte kümmern, wenn es Dir nicht zu viel ist? Schöne Grüße, -- Doc Taxon @ Disc – ♥ BIBR ♥ – 09:00, 9. Jul. 2014 (CEST)

schon erledigt --PM3 09:04, 9. Jul. 2014 (CEST)

Artikelübersetzungen[Bearbeiten]

Hallo PM3, danke für Deinen freundlichen Hinweis und die konstruktive Vorgehensweise. Das finde ich in der rauhen Welt der Wikipedia sehr wichtig! Ich werde mich in Zukunft natürlich daran halten. Ein allgemeines Problem ist leider, dass die Wikipedia immer komplizierter wird. Ich denke, gute Übersetzer, die aber Wiki-Neulinge sind (und nicht nur diese, wenn man mal spontan Lust aufs Übersetzen hat), werden durch das Vorgehen mit der "Beantragung" ggf. abgeschreckt. Das schnelle "Loslegen" wird immer weiter eingeschränkt. *seufz* Schönes Wochenende--Skoklman (Diskussion) 10:50, 12. Jul. 2014 (CEST)

Hallo Skoklman! Diese "Vorschrift" gab es schon immer. Wenn man schnell loslegen will kann man statt des Imports auch die Versionsgeschichte kopieren oder behelfsmäßig die Vorlage:Übersetzung verwenden. --PM3 16:05, 12. Jul. 2014 (CEST)

Würzburg …[Bearbeiten]

liegt in Bayern, nicht in Baden-Württemberg [11]. Gruß -- Rosenzweig δ 14:22, 12. Jul. 2014 (CEST)

Design Qualification[Bearbeiten]

Hallo PM3 -- Bitte Begriff "Design qualification", Abkürzung "DQ" in Wikipedia halten. Unter Google z.B. gibt es dazu hunderte Links. Bin bisher nicht in Wikipedia aktiv und habe dazu aktuell auch keine Zeit. Da DQ zu meinem Arbeitsgebiet gehört war ich aber entsetzt mit welcher Unkenntniss darüber diskutiert wird, ob es diesen Begriff überhaupt gibt !? Dies ist zu "DQ" ein ausbaufähiger Artikel- als weiterführende Links schlage ich z.B. "Qualifizierung" und "Validierung" vor --woqwert 14.07.2014

Ich habe mich dafür ausgesprochen dass der Artikel bleibt, mehr kann ich nicht tun. Du kannst aber selbst etwas tun, indem du den Artikel weiter ausbaust und allgemeinverständlicher formulierst. --PM3 18:39, 14. Jul. 2014 (CEST)
Danke PM3 -- Habe in der Löschdiskussion noch ein paar Fakten hinzugefügt, hoffe das diese überzeugen. --woqwert --Woqwert (Diskussion) 08:45, 15. Jul. 2014 (CEST)

Ohnesorg[Bearbeiten]

Hallo, ich schaue mal kurz auch hier vorbei (was nicht als Revanche gesehen werden soll). Ich sehe, der Link Ohnsorg unter Siehe auch ist nichts weiter als eine WL. Kann das so sinnvoll sein? Kann man da nicht gleich zielführender verlinken? --Albertus correctus magnus (Diskussion) 01:24, 19. Jul. 2014 (CEST)

Ja das ist misslich, da nur ein Ohnsorg derzeit in der WP existiert. Ohnsorg ist jedoch ein Familienname, der wohl irgendwann auch hier mehrfach vorkommen könnte. Dann müsste da ebenfalls eine BKL sein - oder eine ähnliche Regelung. Sorry fürs dazwischenquetsch. -jkb- 01:28, 19. Jul. 2014 (CEST)
Na dann wartet man halt, bis ein weiter Ohnsorg relevant genug für Wikipedia wird. :) --Albertus correctus magnus (Diskussion) 01:33, 19. Jul. 2014 (CEST)
Die formale Regel besagt: In BKL sollen nur die Endziele verlinkt werden, keine Weiterleitungen. Demach müsste Ohnsorg in in Ohnesorg ersetzt werden durch Richard Ohnsorg. Allerdings finde ich diese Regel doof, weil sie Redundanzen erzeugt, daher überlasse ich die Änderung lieber jemand anderem. :-)  --PM3 01:35, 19. Jul. 2014 (CEST) alternativ könnte man sich mal nach ein paar Rotlinks für eine BKL Ohnsorg umschauen
//BK// Ja, die Regel gibt es, aber ich finde sie auch nicht immer gerecht: wenn man die gewohnte Ordnung beizeiten und vorausschauend (das ist wie in der Fahrschule) hinkriegen kann, ist es besser, der Leser sieht eben das gewohnte System. -jkb- 01:38, 19. Jul. 2014 (CEST)
Könnte man da nicht das Ohnsorg-Theater raufnehmen? -jkb- 01:43, 19. Jul. 2014 (CEST)
So wären wir dann wieder "regelkonform" (wenn man es auf die Spitze treibt). --Albertus correctus magnus (Diskussion) 01:48, 19. Jul. 2014 (CEST)
Ohnsorg ist nun "regelkonform" :-). -jkb- 11:12, 19. Jul. 2014 (CEST)
Hm. Erst jetzt sehe ich die Versionsgeschichte. Mit "Siehe auch" könnte es aber bleiben - oder? -jkb- 11:19, 19. Jul. 2014 (CEST)
Ich denke das ist keine Begriffsklärung, weil nur ein Homonym für "Ohnsorg" vorhanden ist. Außerdem redundanz zu Richard Ohnsorg, weil das Theater dort auch erwäht und verlinkt ist. --PM3 14:34, 19. Jul. 2014 (CEST)

Liste abgeschossener Flugzeuge in der Zivilluftfahrt[Bearbeiten]

Hallo PM3, die Liste im englischen WP ist deutlich länger. Kannst Du sehen, aufgrund welcher Kriterien die Ereignisse hier ausgewählt wurden? Sollte man evtl. in der Einleitung darauf hinweisen, daß die Liste unvollständig ist? Gruß, Aspiriniks (Diskussion) 20:54, 19. Jul. 2014 (CEST)

Hier wurden wohl die bekanntesten eingestellt, aus irgendeiner Quelle. Die anderen können auch alle noch rein, hab mal einen Lückenhaft-Baustein gesetzt. Ich denke es sollte möglich sein, eine vollständige Liste der offiziell festgestellten Abschüsse zu erstellen. --PM3 21:04, 19. Jul. 2014 (CEST)

Balu und du[Bearbeiten]

¡Hola PM3! Was bedeutet "ldlf"? Saludos --HeicoH (Diskussion) 03:37, 20. Jul. 2014 (CEST)

löschdiskussion linkfix :-) --PM3 03:43, 20. Jul. 2014 (CEST)
alles klar, muchas gracias. --HeicoH (Diskussion) 03:45, 20. Jul. 2014 (CEST)

Du wurdest auf der Seite Vandalismusmeldung gemeldet (11:42, 20. Jul. 2014 (CEST))[Bearbeiten]

Hallo PM3, Du wurdest auf der o. g. Seite gemeldet. Weitere Details kannst du dem dortigen Abschnitt entnehmen. Wenn die Meldung erledigt ist, wird sie voraussichtlich hier archiviert werden.
Wenn du zukünftig nicht mehr von diesem Bot informiert werden möchtest, trage dich hier ein. – Xqbot (Diskussion) 11:42, 20. Jul. 2014 (CEST)

Z-punkt[Bearbeiten]

Hallo PM3, du hattest ja freundlicherweise schon einmal meine Änderungen am genannten Artikel gesichtet. Ich habe hier aufgrund der Löschdiskussion noch einige Änderungen vorgenomen (Difflink: [12]) und wollte fragen, ob du diese evtl nochmals sichten könntest? (Ich bin der Artikelersteller, leider krieg ich das mit dem Signieren von Diskussionbeiträgen noch nicht richtig hin :-( ).

Solange eine Löschung droht mag ich mir die Mühe nicht machen, das alles nachzuprüfen. Bei dem Entscheid über den Löschantrag werden deine Änderungen auf jeden Fall mit berücksichtigt. --PM3 13:01, 22. Jul. 2014 (CEST)
Alles klar, danke dir für die Rückmeldung! --Zxmkv19 (Diskussion) 13:04, 22. Jul. 2014 (CEST)

Liste abgeschossener Flugzeuge in der Zivilluftfahrt[Bearbeiten]

Hallo, ich habe gerade über eine Stunde damit verbracht, die Liste mit den entsprechenden Flugzeugtypen, Fluggesellschaften, Orten usw. zu ergänzen. Die Liste war diesbezüglich etwas sehr dürftig. Leider hast du meine Einträge zurückgesetzt. Trage daher bitte die oben genannten fehlenden Infos nach. Danke! --Jewido (Diskussion) 14:08, 22. Jul. 2014 (CEST)

Tut mir leid, aber du hattest mit deinem Edit sämtliche Änderungen von mehreren Benutzern aus der vorherigen Stunde weggeworfen. Das geht nicht. Wer eine Veränderung vornimmt, muss diese auf dem letzten Versionsstand aufsetzen. Wenn du eine länger dauernde Bearbeitung machen möchtest, kannst du den Artikel solange per {{In Bearbeitung}} für dich reservieren. --PM3 14:18, 22. Jul. 2014 (CEST)

Europäische Zeitung[Bearbeiten]

Moin PM3, kurze Nachfrage: das sollte eine WL werden, oder? Gruß, --Kurator71 (D) 11:40, 23. Jul. 2014 (CEST)

jup --PM3 17:31, 23. Jul. 2014 (CEST)

Bitte um Anpassung[Bearbeiten]

Hallo PM3 deine Verschiebung hat nun zur Folge, dass →etliche Begriffsklärungslinks entstanden sind, würdest du diese bitte alle auf das neue Ziel anpassen? Vielen Dank im Voraus. --Liebe Grüße, Lómelinde Diskussion 16:28, 27. Jul. 2014 (CEST)

Jup, mache ich. --PM3 16:30, 27. Jul. 2014 (CEST)

kat-Warteschlangen[Bearbeiten]

Hallo PM3,
ich bin ja gespannt, was der Bot mit Deinem Auftrag tut. Du irrst übrigens, das ist nicht der zweite, sondern der dritte oder vierte Anlauf - die von mir beauftragten Brauerei-Logos hat der Bot auch zweimal für erledigt erklärt, ohne was zu tun. Da es nur Stücker 70 waren, habe ich die jetzt einfach von Hand verschoben - so kann man auch zu Edits kommen :-/ -- Perrak (Disk) 01:28, 30. Jul. 2014 (CEST)

Fail. Dann mache ich das jetzt auch von Hand. --PM3 09:45, 30. Jul. 2014 (CEST)
@Perrak: Der Bot hat's doch noch auf die Reihe bekommen, gerade leert er die letzte Kategorie. Nur die SLA musste ich selbst stellen. --PM3 19:02, 30. Jul. 2014 (CEST)
Hm, vielleicht hat der Bot in letzter Zeit was gegen Admins? Oder Sebmol hat Zeit gefunden, den Fehler zu reparieren ;-) Naja, Hauptsache, es stimmt wieder alles. -- Perrak (Disk) 23:16, 30. Jul. 2014 (CEST)
Ich hatte mich zu früh gefreut, die letzten paar dutzend Artikel musste ich dann von Hand aushängen. Der Bot hat wohl Aussetzer. --PM3 23:35, 30. Jul. 2014 (CEST)

Kategorie:Linksextremismus[Bearbeiten]

Hallo PM3, fallen dir einige Artikel ein, die unter Linksextremismus fallen könnten. Da fielen mir ein MLPD, KPD und DKP. Um da in der Löschprüfung weiter zu kommen, sollte man schon konkrete Vorschläge für die Kategorisierung von Artikeln vornehmen. Vgl. Abschnitt zu Antifeminismus in der Löschprüfung. --112.198.82.36 18:22, 30. Jul. 2014 (CEST)

Ich habe unter WP:LP#Artikel für die Kategorie Linksextremismus bereits 10 zweifelsfrei passende Artikel aufgelistet. Das genügt für die Anlage der Kategorie. Alle weiteren Einordnungen klärt man besser danach in den Diskussionen der einzelnen Artikel, weil es inhaltliche Diskussionen erfordern kann die die LP sprengen würden. Denke dass alle relevanten Argumente genannt, sind nun sind die Admins dran. --PM3 18:34, 30. Jul. 2014 (CEST)
Das Problem der Kategorie besteht nicht darin, dass es zuwenig Artikel gibt, die man einordnen könnte, sondern dass es einer eindeutigen Definition ermangelt, was man unter Linksextremismus verstehen soll. Das gleiche Problem haben die meisten "Gesinnungs"kategorien. -- Perrak (Disk) 23:18, 30. Jul. 2014 (CEST)
Definition: "Artikel zum Thema Linksextremismus." Über alles weitere sollen sich die Autoren der einzelnen Artikel den Kopf zerbrechen. --PM3 23:22, 30. Jul. 2014 (CEST)
So war die Kategorie ja schon mal, deshalb wurde sie gelöscht. Ne, dann lieber weiter keine solche Kategorie. -- Perrak (Disk) 23:45, 30. Jul. 2014 (CEST)
Siehe meine Argumente in der LP. Es gibt hinreichend Artikel die zweifelsfrei einzuordnen sind, und es gibt andere Kategorien die noch unschärfer sind - allen voran Kategorie:Religion - und die wir uns trotzdem leisten. Hier wurde zu kurz gedacht bei der letzten Löschung. --PM3 23:48, 30. Jul. 2014 (CEST)

Was...[Bearbeiten]

...spricht eigentlich dagegen wenn ein Wissenschaftler hier als Autor aktiv sein möchte und zwei eigene Filme in einem biologischen Artikel verlinkt, die mutmaßlich einmalig im Web bzw. im Fachbereich sind und demnach voll in Compliance mit Wikipedia:Weblinks stehen? Hast Du andere Filme recherchiert, die diese Milbe zeigen und die man ersatzweise verwenden können? Hast Du bei der Redaktion:Biologie gefragt, ob hier das Motiv der "Selbstdarstellung" den enzyklopädischen Nutzen überwiegt? Ich mach das gern und überrede den Benutzer via Support-Team auch gleich, sein Account nicht schleßen zu lassen. Wenn nicht, Fachautoren haben wir ja genug. --Superbass (Diskussion) 12:51, 8. Aug. 2014 (CEST)

Antwort auf der Bio-Redaktionsseite. --PM3 13:14, 8. Aug. 2014 (CEST)

Doppelte Kategorisierung[Bearbeiten]

[13]: Dallmayr als Kategorie:Gastronomiebetrieb (München) gelangt sowieso -> Kategorie:Unternehmen (München). Warum ist eine doppelte Kategorisierung notwendig? --Tabbelio (Diskussion) 09:05, 12. Aug. 2014 (CEST)

Siehe Bearbeitungskommentar: Dallmayr ist nicht nur ein Gastronomiebetrieb. Ordne es bitte sinnvoll ein, statt einen reinen Gastronomiebetrieb daraus zu machen. --PM3 13:35, 12. Aug. 2014 (CEST)

Superprotect und so[Bearbeiten]

Hallo PM3. In der Diskussion zur Superprotect-Umfrage waren wir in einigen Aspekten recht deutlich unterschiedlicher Meinung. Nun lese ich Deine Kommentare in Wikipedia:Diskussionen_mit_WMF. Da könnte ich gar nicht so viele "+1" darunter schreiben, wie es angemessen wäre. Du bringst die Superprotectproblematik perfekt auf den Punkt. Hoffe, es wird von relevanter Seite gelesen. Vielen Dank für die Statements.---<)kmk(>- (Diskussion) 21:21, 19. Aug. 2014 (CEST)

Mir geht es bei allen Beiträgen zu diesem Thema, auch zur Umfrage und zu Wikipedia:Superschutz, darum, den Beteiligten ein wenig die Augen zu öffnen, sowohl auf Seiten der Community als auch der WMF. Ich hoffe auch dass es hilft, konkrete Anzeichen dafür sehe ich bislang leider nicht. --PM3 22:34, 19. Aug. 2014 (CEST)

Keiretsus sind Mischkonzerne[Bearbeiten]

Ist es aber sinnvoll die Kategorie:Keiretsu unter Kategorie:Mischkonzern als Thema einzuordnen?--kopiersperre (Diskussion) 11:38, 20. Aug. 2014 (CEST)

Nein, Kategorie:Mischkonzern als Thema enthält Kategorien, die jeweils einen Konzern als Thema haben. Kategorie:Keiretsu enthält Artikel zu einzelnen Keiretsus, die im Übrigen keine Konzerne sind. Passt also überhaupt nicht. --PM3 15:51, 20. Aug. 2014 (CEST)
Stattdessen habe ich Kategorie:Produzierendes Unternehmen (Mischkonzern) angelegt. Soll jeder Keiretsu dort einzeln einsortiert werden, oder die ganze Kategorie?--kopiersperre (Diskussion) 16:23, 20. Aug. 2014 (CEST)
Keiretsus sollen gar nicht als Konzerne eingeordnet weil es keine Konzerne sind, sondern Unternehmensverbünde. --PM3 16:26, 20. Aug. 2014 (CEST)

Du wurdest auf der Seite Vandalismusmeldung gemeldet (02:07, 31. Aug. 2014 (CEST))[Bearbeiten]

Hallo PM3, Du wurdest auf der o. g. Seite gemeldet. Weitere Details kannst du dem dortigen Abschnitt entnehmen. Wenn die Meldung erledigt ist, wird sie voraussichtlich hier archiviert werden.
Wenn du zukünftig nicht mehr von diesem Bot informiert werden möchtest, trage dich hier ein. – Xqbot (Diskussion) 02:07, 31. Aug. 2014 (CEST)

Joop[Bearbeiten]

Hallo PM3,

der externe Link https://de.wikipedia.org/wiki/JOOP! wird weitergeleitet auf den Wikipedia-Artikel Joop (Unternehmen). Was spricht denn dann gegen diese Änderung? Diese Art der Änderungen geschehen übrigens im Rahmen von WP:WPSK Gruß --Udo T. (Diskussion) 16:36, 31. Aug. 2014 (CEST)

Oh, der Link war falsch. Habs korrigiert in http://joop.com/de/de/. --PM3 16:39, 31. Aug. 2014 (CEST)
ok, dann passt es ja nun wieder, und nichts für ungut. Gruß --Udo T. (Diskussion) 16:52, 31. Aug. 2014 (CEST)

Ramesh Weeratunga[Bearbeiten]

Guten Tag PM3, Deine Art zu diskutieren gefällt mir nicht. Was nimmst Du diesen Benutzer in Schutz? Was soll der Vergleich mit meinem ersten Artikel? Warum schreibst Du PA in die Versionsgeschichte ("unsinniger SLA")? Der Artikel war grottenschlecht, das hätte sofort gelöscht gehört. Der Benutzer ist seit 2005 dabei, da darf man wohl ein wenig mehr Anfangs-Substanz erwarten, oder nicht? —|Lantus|— 22:40, 31. Aug. 2014 (CEST)

Der Benutzer hatte beim Schreiben dieses ersten Artikels weniger Erfahrung als du beim Schreiben deines ersten Artikels (21 ANR-Edits vs. 28) und hat bessere Qualität abgeliefert. Deinen SLA fand ich zum Fremdschämen, siehe auch Benutzer:PM3 ganz oben. --PM3 22:48, 31. Aug. 2014 (CEST)

Angabe von Uhrzeiten[Bearbeiten]

Hallo Benutzer:PM3, danke für den Hinweis. Es stimmt, die korrekte Angabe für den Beginn eines Tages ist 00.00 Uhr und für das Ende eines Tages 24.00 Uhr. Die Zeitangabe zum Ende des Meinungsbild hätte also lauten müssen: 7. August 2014 um 24.00 Uhr und nicht 8. August 2014 um 00.00 Uhr. Die im Meinungsbild gewählte Angabe ist unüblich und unsinnig. Eine Frist mit Tagesangabe endet logischerweise immer mit dem Ablauf des genannten Tages. Ich hielt die Angabe 00.00 Uhr für die falsche Schreibweise 24.00 Uhr. Meine Folgerung ist also falsch. Ich werde das ändern. Gruß --Foersterin (Diskussion) 14:00, 1. Sep. 2014 (CEST)

Dein Einspruch auf meine SLA[Bearbeiten]

Hallo PM3, (wie auf meiner DS): die Weiterleitungen sind nicht nötig, weil es Falschschreibungen sind, unverlinkte Weiterleitungen, bei deren Such-Eingabe auf diverse BKL-Seiten verwiesen wird und schon vorher gleichartige WL-Seiten gelöscht wurden. Kurz meine Antwort, aber ich denke ausreichend. Gruß --Göte D 23:47, 1. Sep. 2014 (CEST)

Die Weiterleitungen, bei denen ich widersprochen habe, sind alle in dieser Schreibweise in der Literatur gebräuchlich. Wenn du meinst dass die alle falsch geschrieben haben, dann kann man notfalls Falschschreibungshinweise draus machen; an der Relevanz der Lemmata habe ich aber keine Zweifel. Sie sind in dieser Form auch nach heutigem Sprachgebrauch naheliegender als die Bindestrich-Variante, also wer danach sucht wird es eher ohne Bindestrich eingeben. --PM3 23:50, 1. Sep. 2014 (CEST)
... und kommt eben bei Eingabe auch zum Ziel, auch ohne die fraglichen Weiterleitungen, Literatur und Presse sind ja auch nicht "heilig", entschuldige, ist kein Angriff. Gruß --Göte D 00:01, 2. Sep. 2014 (CEST)
Das funktioniert nicht immer, siehe meine Antwort bei Doc.Heinz. --PM3 00:07, 2. Sep. 2014 (CEST)

Eigenname Naturhistorisches Museum Wien[Bearbeiten]

Hallo PM3, ich habe bei Deiner Änderung Spezial:Diff/133660258/next nicht verstanden, wieso die Länge des anzuzeigenden (blauen) Textes einen Einfluss auf die Grammatik bzw. Rechtschreibung hat, und sie daher wiederum geändert ( Spezial:Diff/133661765/next). Wenn Dir diese Version nicht gefällt, mach sie einfach wieder auf Deinen Vorschlag rückgängig und wir lassen das Gansl ansonsten wie es ist … Gruß --Peter Gröbner (Diskussion) 07:36, 3. Sep. 2014 (CEST) (Eigenname)

@Peter Gröbner: Mir gefällt immer noch das Original am besten – im naturhistorischen Museum in Wien – weil es nicht so steif und formell klingt wie die jetzige Version; von der Rechtschreibung her wäre es durchaus korrekt. Aber ich kann auch mit der jetzigen Variante leben, die ist natürlich auch korrekt und läuft weniger Gefahr, dass es erneut zu solchen Missverständnissen kommt. --PM3 15:37, 3. Sep. 2014 (CEST)
Für einen Wiener ist die Schreibweise "naturhistorisches Museum" etwa so grauslich wie die "große Freiheit" für einen Hamburger. --Peter Gröbner (Diskussion) 17:19, 3. Sep. 2014 (CEST)
Der Vergleich hinkt. "im naturhistorischen Museum in Hamburg" wäre vergleichbar, ich glaube nicht dass die Hamburger damit ein größeres Problem hätten. Egal, die jetzige Form geht ja. --PM3 17:30, 3. Sep. 2014 (CEST)
Klar, jetzt geht's, aber trotzdem zur Klarstellung: Der Vergleich wäre: "In Hamburg in der großen Freiheit Nummer 7" --Peter Gröbner (Diskussion) 22:04, 3. Sep. 2014 (CEST)
Nein, "große Freiheit" ist kein feststehender / eindeutiger Begriff, "naturkundliches Museum" (Naturkunde + Museum) ist 100% eindeutig, jeder weiß was gemeint ist. --PM3 22:08, 3. Sep. 2014 (CEST)
Jetzt hast Du es erfasst, naturkundliches Museum ist eine übliche Ausdrucksweise, Naturhistorisches Museum ist ein Eigenname. Man könnte natürlich "Das naturkundliche Naturhistorische Museum" schreiben. --Peter Gröbner (Diskussion) 09:22, 4. Sep. 2014 (CEST)
War nur ein Freud'scher Verschreiber, auch "naturhistorisches Museum" (Naturgeschichte + Museum) ist ein eindeutiger, feststehender Begriff, es gibt jede Menge naturhistorische Museen die alle den gleichen Zweck haben (und nicht etwa "Naturhistorische Museen"!); siehe auch Liste naturhistorischer Museen. --PM3 15:35, 4. Sep. 2014 (CEST)
Naturhistorische Gesellschaft Nürnberg#Naturhistorisches Museum Nürnberg: "Die Naturhistorisches Gesellschaft Nürnberg betreibt seit 1884 ein Museum, das Naturhistorische Museum Nürnberg, in dem Teile der Sammlungen ausgestellt werden." Auch hier großgeschrieben, weil Eigenname. In meinem gedruckten Duden (24. Aufl.) gibts das Adjektiv "naturhistorisch" gar nicht, im Duden-online allerdings schon. --Peter Gröbner (Diskussion) 19:31, 4. Sep. 2014 (CEST)

ip 88.[Bearbeiten]

Moin, jetzt sollte alles weg sein, hoffen ich. Gruß -jkb- 08:24, 3. Sep. 2014 (CEST)

ok, danke --PM3 15:03, 3. Sep. 2014 (CEST)

Kategorie:Unternehmen-> Kategorie:Organisation (Wirtschaft) -> Kategorie:Wirtschaftsorganisationen-> Kategorie:Wirtschaft[Bearbeiten]

Hallo PM3, ich habe bei Deiner Änderung [14] nicht verstanden, wieso .... Kategorie:Unternehmen gelangt doppelt zu -> Kategorie:Wirtschaft? --Tabbelio (Diskussion) 10:01, 3. Sep. 2014 (CEST)

  1. Es ist in der Wirtschaft unüblich, Unternehmen als Wirtschaftsorganisationen zu bezeichnen; man wird sie dort u.U. nicht suchen/finden.
  2. Die meisten Unternehmen sind zwar Organisationen (Einpersonenunternehmen sind es nicht), aber ihre Bedeutung in wirtschaftlicher Hinsicht liegt nicht darin, eine Organisation zu sein, sondern eine Unternehmung.
  3. Siehe auch der Kommentar hier unten.
Wenn überhaupt dann sollten die Unternehmen aus den Organisationen herausgenommen werden. Wir haben sicher auch Artikel über Einpersonenunternehmen (z.B. Geigenbauer), die sind unter den Organisationen falsch. --PM3 15:18, 3. Sep. 2014 (CEST)
Siehe dazu auch die alten Diskussionen auf Kategorie Diskussion:Unternehmen. --PM3 16:27, 3. Sep. 2014 (CEST)

Consejo Nacional de Inteligencia (Argentinien)[Bearbeiten]

In der Hoffnung, dass du diesen Beitrag nicht wieder kommentarlos löscht: der Belege-Baustein war seit 2008 in dem Artikel, seitdem ist kein Beleg dazugekommen. Warum nicht? Weil es keine Belege gibt. Und die "Belege", die da waren, belegen nicht das, was sie belegen sollen. Der Autor meinte etwas anderes? Was wäre das denn dann deiner Meinung nach? --Quique aka HeicoH discusión 17:47, 3. Sep. 2014 (CEST)

Die 7 Tage Power-QS wirst du doch wohl noch abwarten können. Dass du innerhalb von 15 Stunden keinen Beleg findest heißt nicht, dass es keinen gibt. --PM3 17:55, 3. Sep. 2014 (CEST)
Schau bitte mal auf die Artikeldiskussionsseite. Da war schon 2008 klar, dass es in Argentinien keinen Consejo Nacional de Inteligencia gibt. Ich habe dargelegt, dass die "Belege" nichts belegen - eher im Gegenteil. Dass du jetzt den Text und die "Belege" wieder reingesetzt hast, führt nur zur Verwirrung, z. B. von Gelli63, der ja auch geglaubt hat, die "Belege" würden irgendwas belegen. Bitte nimm den nachgewiesen falschen Text und die nichtsbelegenden Belege daher wieder raus. --Quique aka HeicoH discusión 18:04, 3. Sep. 2014 (CEST)
Das kannst du alles in der LD erklären, und am Ende wird ein Admin entscheiden und den Artikel ggf. löschen. Was du gemacht hast war eine "Vorablöschung" vor Ablauf der LD - das was du als Ersatz reingeschrieben hast war ja kein Artikel und schnelllöschfähig.
Wenn Du der Meinung bist, das das Ganze schnell weg soll, dann stelle halte einen SLA. Ansonsten 7 Tage, um über den Artikelinhalt zu diskutieren (was schlecht möglich ist, wenn er nicht mehr vorhanden ist). --PM3 18:12, 3. Sep. 2014 (CEST)
Alternative: Verschieben auf Central Nacional de Inteligencia, mit dem Artikeltext "Central Nacional de Inteligencia war ein argentinischer Nachrichtendienst" (und von mir aus mehr Text, den jemand belegen kann). Dann kann es, wie das Peru-Pendent, bleiben, weil es eine oberste Behörde war. --Quique aka HeicoH discusión 18:08, 3. Sep. 2014 (CEST)
Auch das kannst du als Option in der LD vorschlagen und begründen. --PM3 18:12, 3. Sep. 2014 (CEST) Wäre das nicht ein neuer Artikel unter neuem Lemma? Wozu da die alte Versionsgeschichte von Consejo Nacional de Inteligencia (Argentinien) mitschleppen? --PM3 18:16, 3. Sep. 2014 (CEST)
Nach deinen Ausführungen zu "kein Artikel" macht die Alternative keinen Sinn, denn das wäre dann ja auch "kein Artikel". Das werde ich also nicht vorschlagen. Ich vermute folgendes (passt auch zu dem, was du mit "der Autor meinte etwas anderes" gemeint haben könntest (siehe auch LD): Der Artikel wurde mit dem Titel "Consejo Nacional de Inteligencia" angelegt, aber der Einleitungssatz bezog sich auf "Central Nacional de Inteligencia". Das hielt aber genau 3 Stunden und 58 Minuten. Dann wurde es - warum auch immer - in das falsche geändert, und seitdem steht es da falsch. Übrigens finde ich, dass wenn knapp 6 1/2 Jahre ein "Belege"-Baustein im Artikel steht, es nicht einer "Power-QS" bedarf, um das zu reparieren, sondern im Gegenteil, dass die falschen Textteile längst hätten gelöscht werden sollen. --Quique aka HeicoH discusión 18:22, 3. Sep. 2014 (CEST)
Ja, aber nun hat sich nunmal jemand für einen LA entschieden, und dann muss man auch den zu löschenden Artikel sehen können, auf den sich der LA bezog – sonst wäre die LD sinnfrei. Es sei denn, ein offensichtlich unbrauchbarer Artikel ließe sich durch Neuschreiben retten, was aber nicht per Wörterbucheintrag geht. "Central Nacional de Inteligencia war ein argentinischer Nachrichtendienst" wäre kein Wörterbucheintrag, das könnte inkl. Beleg und mit etwas gutem Willen als Stub durchgehen.
PS. Dass der Artikel m. E. schnellllöschfähig ist, habe ich ja schon in der LD kundgetan. Es hat sich nur keiner gefunden, der den SLA stellt. --Quique aka HeicoH discusión 18:29, 3. Sep. 2014 (CEST)
Dann kannst du entweder selbst SLA stellen oder die 7+ Tage abwarten. Schnellöschung per Komplettleerung ist nicht im Sinne des LD-Verfahrens. --PM3 18:39, 3. Sep. 2014 (CEST)
Ich stelle grundsätzlich selbst keine LAs oder SLAs. Wenn ein LA gestellt ist, und ich ihn für richtig halte, unterstütze ich ihn. Den Hinweis auf die Schnelllöschfähigkeit hatte ich schon gegeben, als ich den Artikel noch nicht "bereinigt" hatte. Aber ich hab's schon in der LD geschrieben: von mir aus können sich jetzt noch etliche Benutzer dransetzen und Belege suchen, die es nicht gibt, und bis wann auch immer weiterdiskutieren. Ich habe meine Schuldigkeit getan. --Quique aka HeicoH discusión 18:45, 3. Sep. 2014 (CEST)

kurze Nachfrage[Bearbeiten]

Hallo PM3

du schreibst hier was von "nicht lizenzkonforme Auslagerung"

Kannst du mir mal erklären worum es dabei geht ?

Gruß --Über-Blick (Diskussion) 01:42, 4. Sep. 2014 (CEST)

Siehe WP:UB#Artikel verschieben, Artikel zusammenführen, Artikel aufteilen, Arbeitskopien und Hilfe:Artikelinhalte auslagern. --PM3 01:45, 4. Sep. 2014 (CEST)
OK, Danke und Sorry. Gruß --Über-Blick (Diskussion) 05:23, 4. Sep. 2014 (CEST)

Kategorien im Bereich Raumfahrt[Bearbeiten]

Hallo, Du hat heute verschidene Kategorien im Bereich Raumfahrt verschoben und neu angelegt. Könntest Du das bitte mit dem Portal Raumfahrt (Diskussion) absprechen. Der Kategorienbaum wurde nach Diskussion und mit großem Aufwand angelegt. Deine neu eingeführten Kategorien helfen IMHO nicht sehr. viele Grüsse --henristosch (Diskussion) 09:11, 4. Sep. 2014 (CEST)

Dein Importwunsch von en:Straight Line Stitch nach de:Straight Line Stitch[Bearbeiten]

Hallo PM3,

Dein Importwunsch ist erfüllt worden.

Viel Spaß wünscht -- Doc Taxon @ Disc BIBR  – 23:52, 5. Sep. 2014 (CEST)

Dein Importwunsch von en:Robert Parry (journalist) nach de:Benutzer:PM3/Robert Parry (Journalist)[Bearbeiten]

Hallo PM3,

Dein Importwunsch ist erfüllt worden. Es wurde folgende Seite angelegt:

Viel Spaß wünscht -- Doc Taxon @ Disc BIBR  – 16:55, 11. Sep. 2014 (CEST)

Dein Importwunsch von en:New Straits Times nach de:Benutzer:PM3/New Straits Times[Bearbeiten]

Hallo PM3,

Dein Importwunsch ist erfüllt worden. Es wurde folgende Seite angelegt:

Viel Spaß wünscht -- Doc Taxon @ Disc BIBR  – 16:57, 11. Sep. 2014 (CEST)

Danke und ok[Bearbeiten]

Dank Dir für Korr. bei Kategorie:Architekt (Neuseeland), da bist Du mir etwas zuvorgekommen. Betrifft auch inzwischen erledigtes Lettland. Die Architekten unterhalb von "Architektur nach Staat" und Person (Staat) und Künstler (Staat) einzubauen scheint mir richtig, die sollen dort doch als eigene Unterkats erscheinen. --Emeritus (Diskussion) 17:14, 13. Sep. 2014 (CEST)

Hilfe gibs bei mir[Bearbeiten]

Hi PM3 wenn du Hilfe braucht dann frag mir.Gruß von Niyonzoysa007 13.9.14 20:38 Uhr (nicht signierter Beitrag von Niyonzoysa007 (Diskussion | Beiträge) 20:38, 13. Sep. 2014 (CEST))

Verbraucherschutz.de[Bearbeiten]

Es gibt Neues in Artikel und -Disk, guck doch mal rein! Grüße--JohannetzW (Diskussion) 13:28, 14. Sep. 2014 (CEST)

Guten Abend. Ich möchte Dich bitten, die aktuelle Erscheinung des Artikels zu bewerten und eventuell den Neutralitätsbaustein zu entfernen. Oder mir konkrete Punkte zu nennen, an denen Du noch Verbesserungsbedarf siehst, damit der Baustein weg kann. Aufgrund des laufenden LA wäre eine zeitnahe Reaktion nett von Dir. Grüße--JohannetzW (Diskussion) 23:07, 18. Sep. 2014 (CEST)

Portal: Wirtschaft[Bearbeiten]

Kann es sein das, das Archiv in der QS dort nicht funktioniert, Seit 21. Sep ist ein Abschnitt zum archivieren vorgesehen aber er wird nicht ausgeführt. --Morny (Diskussion) 17:37, 23. Sep. 2014 (CEST)

Es wird mit 3-4 Tagen Verzögerung archiviert. --PM3 17:39, 23. Sep. 2014 (CEST)

Dein Importwunsch von en:Eliot Higgins nach de:Benutzer:PM3/Eliot Higgins[Bearbeiten]

Hallo PM3,

Dein Importwunsch ist erfüllt worden. Es wurde folgende Seite angelegt:

Viel Spaß wünscht -- Doc Taxon @ Disc BIBR  – 22:37, 25. Sep. 2014 (CEST)

Kategorie:Außerirdischer Ozean[Bearbeiten]

Bevor ich da zuviele WL anlege die dann wieder hübsch in der LD landen, was hältst du davon die restlichen Monde mit vermutetem Ozean in die Kategorie:Außerirdischer Ozean zu bringen ? Entweder wie bei Europa & Titan durch Mondname-Ozean WL Lemma, oder direkt in den Mondartikeln. Monde mit erwähnung des mögl. Ozeans im Text: Triton, Oberon, Titania, Dione (nur Weblinks derzeit), Enceladus, Kallisto und Ganymed betreffen. Im leicht erweiterten Sinne würde sogar Neptun (Planet)#Innerer Aufbau (Ozean aus einer Mischung von Fels, Wasser, Ammoniak und Methan) bzw. Uranus (Planet)#Innerer Aufbau (Diese dichte Flüssigkeit, ..., wird manchmal auch Wasser-Ammoniak-Ozean genannt) dazupassen. --Thyriel (Diskussion) 18:00, 27. Sep. 2014 (CEST)

Die Planeten direkt einzuordnen wäre problematisch, weil es eine Objektkategorie ist: Das Lemma muss in einer ist-ein-Beziehung zum Kategoriename stehen. Ich schlage vor, erst mal die LD auf Europa-Ozean abzuwarten. --PM3 18:02, 27. Sep. 2014 (CEST)
Gut, dann mal die LD abwarten ;) GJ 1214 b würd da übrigens auch noch gut reinpassen als erster vermuteter Ozeanplanet --Thyriel (Diskussion) 18:04, 27. Sep. 2014 (CEST)

Du wurdest auf der Seite Vandalismusmeldung gemeldet (00:34, 28. Sep. 2014 (CEST))[Bearbeiten]

Hallo PM3, Du wurdest auf der o. g. Seite gemeldet. Weitere Details kannst du dem dortigen Abschnitt entnehmen. Wenn die Meldung erledigt ist, wird sie voraussichtlich hier archiviert werden.
Wenn du zukünftig nicht mehr von diesem Bot informiert werden möchtest, trage dich hier ein. – Xqbot (Diskussion) 00:34, 28. Sep. 2014 (CEST)

Findest du ein besseres Lemma?[Bearbeiten]

Ich bräuchte mal deine Expertise. Es geht um das Lemma Werner Müller (Politiker). Das ist insofern grotesk, weil der Ex-Bundesminister nicht der einzige Politiker mit dem Namen ist, der hier einen Wiki-Artikel hat. Es gibt u.a. Werner Müller (Landrat), Werner Müller (CSU), Werner Müller (CVP), auch Politiker, nicht? Zuordnung nach Parteizugehörigkeit, oder nach vertikaler Gewaltenteilung (kommunal, Landesebene, Bundesebene)? Weißt du weiter? --Albertus correctus magnus (Diskussion) 15:48, 28. Sep. 2014 (CEST)

Kann man so lösen wie bei den drei Fußballspielern, z.B. Werner Müller (Politiker, 1946). --PM3 16:40, 28. Sep. 2014 (CEST)

Tabbelio[Bearbeiten]

Kategorie:Biotechnologieunternehmen-> Kategorie:Produzierendes Unternehmen[Bearbeiten]

[15]? --Tabbelio (Diskussion) 08:54, 30. Sep. 2014 (CEST)

Die meisten Biotech-Unternehmen produzieren nichts, sondern entwickeln nur. Produziert wird das von Pharma-Kooperationsunternehmen. Wilex hat noch nichtmal ein Medikament am Markt, was sollten die produzieren?
Die Kat. Kategorie:Biotechnologieunternehmen war falsch eingeordnet. --PM3 14:33, 30. Sep. 2014 (CEST)
solltest Du nicht vorher die Kategorisierung Kategorie:Unternehmen nachprüfen, um die Präzisierung der Kategorien später zu begründen? Ich habe nur im bestehenden System gehandelt, keine neue Cat eingelegt; bisherige Kategorisierung von vielen Unternehmen war falsch. Muss ich deswegen verantwortlich sein? --Tabbelio (Diskussion) 20:04, 30. Sep. 2014 (CEST)
@Tabbelio: Du hast damit zusätzliche Arbeit produziert für diejenigen, die es wieder in Ordnung bringen (in diesem Fall für mich). Außerdem hast du zusätzliche Falschinformationen in der Enzyklopädie hergestellt - du hast den Lesern des Artikels direkt vorgegaukelt, dass dieses Unternehmen etwas produziert, was es aber nicht tut. Ich weiß dass du gute Absichten hattest und die Wikipedia damit verbessern wolltest, aber tatsächlich hast du sie verschlechtert, weil du einfach zu wenig Ahnung von diesem Thema hast. Lieber keine Unterteilung nach Branche und Ort als eine, wo zehnte Einordnung falsch ist. --PM3 23:11, 30. Sep. 2014 (CEST)
@Tabbelio: Hier siehst du, dass man sich für solche Kategorisierungen mit Unternehmen und Wirtschaftszweigen auskennen muss. Diese Kategorisierungen sind nicht trivial, man muss auch die Geschäftsmodelle verstehen. Siehe auch BMW Sauber F1, wo du dich durch den Namenszusatz "Team" hast irreführen lassen. Bitte versuch's nicht nochmal, dir fehlen hier die Fachkenntnisse im Wirtschaftsbereich. --PM3 15:24, 30. Sep. 2014 (CEST)
wieso mich durch den Namenszusatz "Team" hast irreführen lassen habe? Ich bestritt Kategorie:Unternehmen (München). Diese wurde danach entfernt. --Tabbelio (Diskussion) 14:24, 1. Okt. 2014 (CEST)
Ja, ich bin auch nicht perfekt, siehe unten. Aber wenn jede fünfte Kategorisierung falsch ist, das ist nicht akzeptabel. Auch jede 10. wäre noch zuviel, wer massenhaft kategorisiert sollte das mit über 95% Zuverlässigkeit hinbekommen. --PM3 15:24, 30. Sep. 2014 (CEST)
Wie hast Du 95 % gezaubert? Warum nicht 96  %? --Tabbelio (Diskussion) 14:24, 1. Okt. 2014 (CEST)

Kayser-Threde-> Kategorie:Raumfahrtunternehmen -> Kategorie:Produzierendes Unternehmen (München)[Bearbeiten]

[16]? --Tabbelio (Diskussion) 09:16, 30. Sep. 2014 (CEST)

Nach mehrmaligem Durchlesen: Ist tatsächlich ein produzierendes Unternehmen, sorry. Hatte "Systemanbieter" als IT missverstanden. --PM3 14:36, 30. Sep. 2014 (CEST)
Dur darfst Fehler machen, andere nicht? --Tabbelio (Diskussion) 19:57, 30. Sep. 2014 (CEST)
Siehe eins drüber. --PM3 20:01, 30. Sep. 2014 (CEST)

ist Conti Reederei -> Kategorie:Investmentgesellschaft?[Bearbeiten]

darf man so? --Tabbelio (Diskussion) 20:17, 30. Sep. 2014 (CEST)

Nein. --PM3 20:28, 30. Sep. 2014 (CEST)
Wieso? Conti Reederei Management GmbH & Co. Konzeptions-KG ist eine 1979 gegründete Fondsgesellschaft... -> Investmentgesellschaft (Weitergeleitet von Fondsgesellschaft) -> Kategorie:Investmentgesellschaft. --Tabbelio (Diskussion) 10:11, 1. Okt. 2014 (CEST)
"Fondsgesellschaft" und "Investmentgesellschaft" sind beides mehrdeutige Begriffe. Mach ne Banklehre oder irgendein Finanzstudium oder arbeite dich per Literatur ein paar Jahre lang in die Materie ein, dann wirst du verstehen wo hier das Problem liegt und wie die Kategorie einzuordnen ist. --PM3 17:30, 1. Okt. 2014 (CEST)

Hamburgische Schiffbau-Versuchsanstalt: Kategorie:Schifffahrtsunternehmen-> Kategorie:Transport- oder Verkehrsunternehmen[Bearbeiten]

[17]?? --Tabbelio (Diskussion) 09:41, 1. Okt. 2014 (CEST)

Siehe Edit-Kommentar. --PM3 17:30, 1. Okt. 2014 (CEST)

Seca (Unternehmen): Kategorie:Medizintechnik-> Kategorie:Medizin-> Kategorie:Gesundheit[Bearbeiten]

[18]?? --Tabbelio (Diskussion) 09:47, 1. Okt. 2014 (CEST)

Gesundheitswesen lesen und verstehen. --PM3 17:31, 1. Okt. 2014 (CEST)

Haema: Haema#Produkte_und_Dienstleistungen: Dienstleistungen zur Transfusionsmedizin...[Bearbeiten]

[19]??

Dienstleistungen zur Transfusionsmedizin:

    Übernahme der Funktion des externen Transfusionsbeauftragten     Übernahme der Funktion des Qualitätsbeauftragten für Hämotherapie     Beratung im Bereich der Anwendung der Blutprodukte     Transfusionsmedizinischer Bereitschaftsdienst     Transfusionsmedizinisches Speziallabor     Beratung zu Fragen der Labororganisation

--Tabbelio (Diskussion) 10:07, 1. Okt. 2014 (CEST)

Einordnng als Dienstleistungsunternehmen greift viel zu kurz, siehe Einleitung des Artikels. --PM3 18:11, 1. Okt. 2014 (CEST)

BAG Buchhändler-Abrechnungs-Gesellschaft: Doppelte Kategorisierung als Kategorie:Dienstleistungsunternehmen + Kategorie:Dienstleistungsunternehmen (Frankfurt am Main)[Bearbeiten]

[20]??

Ersteres ich korrigiert. Zum zweiten Punkt, lies bitte die Beschreibung der Kategorie:Buchhandelsunternehmen. --PM3 18:22, 1. Okt. 2014 (CEST)--PM3 18:11, 1. Okt. 2014 (CEST)

True Sale International: Lobbyorganisation als Unternehmen? wieso Kategorie:Unternehmen (Frankfurt am Main) eingelegt?[Bearbeiten]

[21] --Tabbelio (Diskussion) 10:23, 1. Okt. 2014 (CEST)

Siehe True Sale International#Geschichte, zweites Wort. --PM3 18:11, 1. Okt. 2014 (CEST)

technisches Service - keine Dienstleistung?[Bearbeiten]

beispielsweise einen Handwerker-Notdienst, mögliche Reparaturmeldung über ein Online-Formular und die direkte Terminvereinbarung mit Handwerkern (sogenannte ‚Mieterselbstbeauftragung‘). --Tabbelio (Diskussion) 10:26, 1. Okt. 2014 (CEST)

RWE Dea: Kategorie:Tankstellenkette (Deutschland)-> Kategorie:Mineralölhandelsunternehmen -> Kategorie:Handelsunternehmen[Bearbeiten]

[22]?? --Tabbelio (Diskussion) 14:07, 1. Okt. 2014 (CEST)

Vertrieb eigener Produkte ist kein Handel. Das hatte ich dir schonmal erklärt, beim Thema Bekleidungsunternehmen mit eigenen Ladengeschäften, hat anscheinend nichts genutzt. Per Kategorie:Tankstellenkette (Deutschland) entsteht hier eine Fehleinordnung - kein Grund, den Artikel zusätzlich nochmal falsch einzuordnen, wo es vermeidbar ist. --PM3 18:11, 1. Okt. 2014 (CEST)

jedes Biotechnologieunternehmen automatisch ein Gesundheitsunternehmen?[Bearbeiten]

[23]?? --Tabbelio (Diskussion) 14:15, 1. Okt. 2014 (CEST)

Hm, nein. Das müsste weiter untergliedert werden. Die alte Einordnung als produzierendes Unternehmen [24] passte allerdings auch bei vielen davon nicht. --PM3 18:11, 1. Okt. 2014 (CEST)

Kategorisierungen[Bearbeiten]

@Tabbelio: Ich habe dir jetzt pro Forma deine Fragen alle beantwortet, damit du besser versteht, dass es dir hier an Wissen und Erfahrung und Verständnis mangelt. Weitere Fragen werde ich nicht mehr beantworten, weil ich schon viel Zeit mit Erklärungen verbracht habe (→ Benutzer Diskussion:Tabbelio/Archiv 2014), ohne dass die Fehlerquote sich verbessert hätte. Es ist zwecklos. 20% Fehlerquote bei Massenkategorisierungen sind inakzeptabel, bitte sieh das endlich ein. --PM3 18:11, 1. Okt. 2014 (CEST)