Benutzer Diskussion:Schnark

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte sonntags automatisch archiviert, deren jüngster Beitrag mehr als 30 Tage zurückliegt und die mindestens einen signierten Beitrag enthalten. Die Archivübersicht befindet sich unter Archiv. Das momentan verwendete Archiv ist Archiv 4.

Danke[Bearbeiten]

Danke für deine Beantwortung meiner Frage auf der Wikipedia-Auskunft. Sie war anders als einige vorige Antworten auf meine Frage wirklich konstruktiv und hilfreich. Schön zu hören, dass die eigene Gesamtlösung mit 11 Seiten vermutlich nicht sofort verworfen werden wird :-) Meinst Du, dass auch eine Lösung o. k. ist, die nicht aus den auf der Website des Wettbewerbs genannten Teilgebieten der Mathematik stammt (Geometrie, Kombinatorik, Zahlentheorie, Algebra), sondern z. B. aus der Graphentheorie (die systematisch laut Wikipedia zusammen mit der Kombinatorik unter der Diskreten Mathematik steht)? Danke! (nicht signierter Beitrag von 87.149.73.152 (Diskussion) 19:01, 2. Feb. 2015 (CET)‎)

Damit eine Lösung akzeptiert wird, muss sie vor allem mathematisch korrekt sein, außerdem verständlich (in der ersten Runde wird das noch relativ großzügig gehandhabt, in der zweiten nicht mehr) und auf "Schulwissen" aufbauen, wobei Schulwissen nicht unbedingt heißt, dass du es in der Schule gelernt haben musst, sondern nur, dass der Korrektor es einem guten Schüler zutrauen muss, den Beweis der verwendeten Tatsachen zu verstehen. Das heißt, du kannst den großen fermatschen Satz nicht als bekannt voraussetzen und auf ihm einen Beweis aufbauen, aber alle hinreichend einfachen Sätze schon, auch wenn sie nicht in der Schule behandelt wurden und du sie nur sonst irgendwo her kennst. Aus welchem Gebiet die Methoden zur Lösung stammen, ist dabei völlig egal. Schau dir am besten die Lösungsbeispiele aus den letzten Jahren an, dann siehst du, was für eine Vielzahl an unterschiedlichen Methoden problemlos akzeptiert wird. --Schnark 09:31, 3. Feb. 2015 (CET)
Hallo Schnark, habe ich das jetzt richtig verstanden, daß Du schriebest: „Damit eine Lösung akzeptiert wird, muss sie vor allem...auf "Schulwissen" aufbauen...“? Gesätz dem Falle, daß dem so sei, wäre ich genau gegenteiliger Ansicht. Zu meiner Zeit gab es mehr als genügend ungelöste Phänomene, welche mittels der herkömmlichen Mathematik unlösbar blieben, und zu unser aller ganz großem Glück gibt es solche unlösbaren Phänomene noch immer, solange sich das Denken nicht auch noch weiterer mathematischer Sprachen befleißigt. Vielleicht ist es daher auch gut so, daß Lösungen außerhalb des üblichen mathematischen Denkens nicht akzeptiert werden. Denn dann können solcherley Lösungen uns allen derzeit auch nicht noch weitere Probleme bescheren. Wir haben derley leyder schon mehr als genug. Für mich privat ist allerdings die Inakzeptanz der (Hoch)Schulmathematik gegenüber den problemorientierten mathematischen Sprachen ein Grund, diesem Bereich seit langem schon den Rücken zuzukehren und lieber zu schweigen. MfG --Methodios (Diskussion) 22:52, 26. Feb. 2015 (CET)
Mal statt theoretischen Beispielen ein praktisches: Die Aufgabe 481043 der DeMO lautete: Man beweise, dass es nicht möglich ist, einen Würfel in elf einander volumengleiche (nicht notwendig reguläre) Tetraeder zu zerlegen. Diese Aufgabe hat eine „leichte“ Lösung mit Hilfe p-adischer Zahlen, aber diese Lösung ist in einem Schülerwettbewerb einfach nicht zulässig. --Schnark 09:25, 27. Feb. 2015 (CET)
Noch ein paar durchaus lesenswerte (sowohl inhaltlich, als auch um zu sehen, dass auch sehr gute Teilnehmer manchmal ein ziemlich langes Geschwafel statt einer kurzen Lösung eingereicht haben) Beispiele aus vergangenen Jahren: [1] (ganz am Ende der Seite). --Schnark 11:33, 3. Feb. 2015 (CET)

Anregung zu Benutzer:Schnark/js/topcontrib.js[Bearbeiten]

Hallo Schnark,
ich weiß nicht ob dass technisch möglich ist, aber ich fände es ganz hilfreich, wenn folgendes Szenario anders verläuft:

  • Ich bearbeite Seite xy
    • In meinen Beiträgen → Dunkelgrün
  • Benutzer Abc bearbeitet die Seite nach mir
    • Mein Beitrag nun dunkelrot
  • Ich bearbeite die Seite auch nochmal
    • Mein erster Beitrag nun hellgrün.

Ich fände es aber besser wenn mein ersterer Beitrag nun gelb erscheinen würde. Gelb bedeutet dann, ich habe die Seite geändert, dann wurde sie von jemand anderem bearbeitet, die aktuellste Version stammt wieder von mir. Hellgrün sind dann nur noch Beiträge, wenn zwischen dem und dem aktuellem von mir kein anderer die Seite bearbeitet hat. Was hälst du von dieser Idee? -- MetroBus.svgetrophil44 20:29, 3. Feb. 2015 (CET)

Geht nicht (oder nur mit unverhältnismäßig großem Aufwand). --Schnark 09:10, 4. Feb. 2015 (CET)

Frage eines blutigen Anfängers - zumindest wenn es um Skripte geht[Bearbeiten]

Hi Schnark,

ich habe in meine common.js Dein Fliegelflagel eingetragen, da ich mal Dein Wikidata-Stub-Skript ausprobieren wollte. Leider kenne ich mich kaum aus mit der Verwendung von Skripten und jetzt bleibe ich schon im zweiten Satz Deiner Anleitung dazu hängen: Beim Erstellen einer neuen Seite wählt man „Stub erstellen“, gibt die Wikidata-ID an und folgt den Anweisungen. Äh ... wie und wo kann ich denn „Stub erstellen“ wählen? Sorry für solche eine vermutlich triviale Frage. Viele Grüße, --Holder (Diskussion) 17:20, 4. Feb. 2015 (CET)

Du hast Recht, meine Dokumentation ist eine Katastrophe. Ich habe eine Ergänzung vorgenommen. Wenn du das Skript auf Spezial:Fliegelflagel aktiviert hast, dann taucht der Punkt ganz unten in der linken Spalte auf. --Schnark 09:05, 5. Feb. 2015 (CET)
Vielen Dank, das ist wirklich ein schönes und hilfreiches Tool! LG, --Holder (Diskussion) 13:26, 5. Feb. 2015 (CET)
Noch eine Nachfrage: Kann es sein, dass das Stub-Tool in anderen Sprachversionen nicht funktioniert? Ich habe Fliegelflagel in meine common.js auf der Alemannischen Wikipedia eingebunden, auf als:Spezial:Fliegelflagel finde ich auch alle anderen Tools, nur ausgerechnet das Stub-Tool nicht, kann es somit gar nicht aktivieren. --Holder (Diskussion) 13:36, 5. Feb. 2015 (CET)
Theoretisch ginge es schon, aber dazu ist natürlich eine gesonderte Konfiguration für jedes Wiki nötig, in dem du es einsetzen willst. Es hilft nichts, wenn mein Skript die Kategorie:Mann verwenden will, wo die als:Kategorie:Maa korrekt wäre. Wenn du mir übersetzt, was ein, eine, ist, war, in und Weblinks heißt, kann ich das aber einrichten. --Schnark 09:22, 6. Feb. 2015 (CET)
ein: 'e', eine: 'e', ist: 'isch', war: 'isch ... gsii', in: 'z', Weblinks: 'Weblink'
Es gibt da zwei Punkte, die hierbei beachtet werden müssen:
Zum einen wird im Alemannisch ein zweigliederiges Perfekt für 'war' verwendet, das Partizip 'gsii' kommt immer am Ende des Satzes, d. h. Dein Douglas Adams-Beispiel würde folgendermaßen lauten:
Douglas Adams (* 11. März 1952 z Cambridge; † 11. Mai 2001 z Santa Barbara) isch e britische Schriftsteller gsii.
Zum zweiten hat die Alemannische Wikipedia die URL 'als.wikipedia.org', auf Wikidata wird Alemannisch aber unter dem Sprachcode 'gsw' geführt. --Holder (Diskussion) 13:53, 6. Feb. 2015 (CET)
Die alemannisch-albanische Sprachverwirrung ist kein Problem, mw.config.get('wgContentLanguage') liefert das korrekte 'gsw', nur darauf kommt es an. Ich schau mal, ob ich das Skript heute schon dort zum Laufen bekomme, wenn nicht, dann am Montag. --Schnark 09:08, 7. Feb. 2015 (CET)
Sieht so aus als ginge es. Du darfst gerne mit der von mir dort angelegten Konfiguration experimentieren. --Schnark 10:28, 7. Feb. 2015 (CET)
Es funktioniert. Vielen Dank! --Holder (Diskussion) 14:27, 7. Feb. 2015 (CET)

Flussüberquerungsrätsel[Bearbeiten]

I like. Darf ich den Artikel für die Hauptseite (Schon gewusst) vorschlagen? --Schnabeltassentier (Diskussion) 09:28, 14. Feb. 2015 (CET)

Freut mich, darfst du. --Schnark 09:29, 14. Feb. 2015 (CET)
Ist geschehen. Bist von meiner Beo ;-) --Schnabeltassentier (Diskussion) 09:43, 14. Feb. 2015 (CET)

Datum (js/letzteredit)[Bearbeiten]

Hallo Schnark,

da ich jetzt schon einige Scripte gesehen habe, die Datums-Objekte in lokalisierte (ausgeschriebener) Form verwenden, jedoch diese scheinbar mühselig in sich selber definieren, daher hier eine Frage bzw. Vorschlag. Ich dachte tatsächlich mal ein derartiges Modul gesehen zu haben, leider kann ich es nicht mehr finden. In PHP müssen diese ja zweifelsohne vorliegen (s. #time) Eigentlich liegt es auch nahe, dass der Client selbst diese enthält (über den Browser). Gefunden habe ich dies mw:Globalize und Modul moment.js für welches es tatsächlich auch diese lokalisierten Monatsnamen gibt (aber scheinbar gibt es hier nur das Basismodul, welches auch vom MediaViewer benutz wird). Hast du da weitere Infos? Ich kann es mir eigtl. gar nicht vorstellen dass es so etwas grundlegendes nicht gibt. VG und erholsames Wochenende User: Perhelion  12:03, 15. Feb. 2015 (CET)

Ich weiß nicht, was du mit Basismodul meinst, wenn man moment.js lädt, dann ist es vollständig da. Ansonsten gibt es noch mw.config.get('wgMonthNames'), allerdings in der Sprache des Wikis, nicht in der des Benutzers. --Schnark 09:19, 16. Feb. 2015 (CET)
Oh man, genau das war es, woran ich mich wohl entfernt entsann (und man sucht sich nen Wolf, man steckt halt nicht drin). @Basismodul: Damit meinte ich die Version gegenüber dem 2. Downloadlink dort, betitelt mit moment+locales.js. VG User: Perhelion  13:21, 16. Feb. 2015 (CET)

Satz von Sylvester-Gallai[Bearbeiten]

Moin Schnark, danke für den Artikel! Kleine/große Bitte: Schaust Du bitte hier (permalink) und hier – magst Du Dich der Sache annehmen? Danke + Grüße, --Jocian 11:50, 4. Mär. 2015 (CET)