Berberakademie

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Berberakademie (kabylisch Agraw Imaziγən; frz. Académie berbère; engl. Berber Academy) ist eine 1967[1] in Paris gegründete Akademie, welche die Alphabetisierung der Berbersprache zum Ziel hat.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Fußnoten[Bearbeiten]

  1. http://www.amazighworld.org/history/modernhistory/berber_movement_morocco_algeria.php