Bergungsschlepper

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Unterwasserschiff der Oceanic mit Propellern in Kortdüse für einen besseren Pfahlzug

Bergungsschlepper (englisch Salvage tugs) sind hochseetüchtige Schlepper mit starker Maschinenanlage, großem Aktionsradius und guter Manövrierfähigkeit, die speziell für die Bergung von Havaristen gebaut und ausgerüstet sind.

Einsatz[Bearbeiten]

Bergung des Frachters New Flame in der Straße von Gibraltar
Einsatz eines Feuerlöschmonitors

Bergungsschlepper sind weltweit stationiert, insbesondere in Seegebieten mit hohem Verkehrsaufkommen oder gefährlichen Wetterbedingungen. Wegen eines kontinuierlichen Rückgangs der Schiffshavarien sind zivile Bergungsschlepper heute jedoch kaum noch wirtschaftlich zu betreiben und sie werden deshalb überwiegend in Mehrzweckfunktion als Bergungs-, Hochsee- und Ankerziehschlepper eingesetzt.

Die Ausrüstung besteht aus umfangreichen Schleppeinrichtungen, Feuerlöschmonitoren zur Brandbekämpfung, Fremdlenzanlagen zur Leckbekämpfung, Werkstätten, Schiffskränen und Beibooten.

Zivile Bergungsschlepper (Auswahl)[Bearbeiten]

Schiffsname Pfahlzug Reederei
Nordic 201 tbp Flag of Germany.svg Bugsier-, Reederei- und Bergungsgesellschaft
Abeille Bourbon 200 tbp Flag of France.svg Abeille International
Oceanic 178 tbp Flag of Germany.svg Bugsier-, Reederei- und Bergungsgesellschaft
Koyo Maru 132,5 tbp Flag of Japan.svg Nippon Salvage
Salvage Champion 132 tbp Flag of the Republic of China.svg Asian Marine
Baltic 127 tbp Flag of Germany.svg Fairplay Reederei
Caribbean Fos 110 tbp Flag of Greece.svg Five Oceans Salvage
Europe 50 tbp Flag of Greece.svg Gigilinis Shipping Group

Militärische Bergungsschlepper (Auswahl)[Bearbeiten]

Schiffsklasse Pfahlzug Marine
Sliva-Klasse 90 tbp Naval Ensign of Russia.svg Russische Marine
Helgoland-Klasse 36 tbp Flag of Germany (state).svg Deutsche Marine
Powhatan-Klasse 54 tbp Flag of the United States.svg United States Navy
Tuzhong-Klasse Naval Ensign of the People's Republic of China.svg Marine der Volksrepublik China

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]