Berkin Arslan

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche



Berkin Arslan
Spielerinformationen
Voller Name Berkin Kamil Arslan
Geburtstag 3. Februar 1992
Geburtsort MilasTürkei
Größe 174 cm
Position Sturm
Vereine in der Jugend
2003–2007
2004–2010
Nazilli Belediyespor
Galatasaray Istanbul
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2010–2012
2012
2012–2014
2014–
Galatasaray Istanbul
Kartalspor (Leihe)
Şanlıurfaspor
Bucaspor
0 0(0)
3 0(0)
16 0(1)
0 0(0)
Nationalmannschaft
2007
2007–2008
2008–2009
2009–2010
2010–2011
Türkei U-15
Türkei U-16
Türkei U-17
Türkei U-18
Türkei U-19
3 0(3)
23 (10)
20 0(1)
8 0(0)
3 0(0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 2. September 2014

Berkin Kamil Arslan (* 3. Februar 1992 in Milas) ist ein türkischer Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten]

Vereinskarriere[Bearbeiten]

Arslan begann mit dem Vereinsfußball in der Jugend von Nazilli Belediyespor. Hier fiel er den Talentscouts von Galatasaray Istanbul auf und wurde 2007, mit einem Profivertrag ausgestattet, in die Jugendabteilung der Istanbuler transferiert. Zur Saison 2008/09 wurde er vom damaligen Trainer Michael Skibbe mit zum Saisonvorbereitungscamp genommen. Anschließend kehrte er zwar zur Reservemannschaft zurück, saß aber bei einigen Pokalbegegnungen auf der Ersatzbank. So debütierte er auch am 23. Dezember 2009 bei einer Pokalbegegnung gegen Trabzonspor. Für die Rückrunde der Saison 2011/12 wurde er an den Zweitligisten Kartalspor ausgeliehen und spielte hier in drei Ligapartien.

Mit dem Auslaufen seines Vertrages mit Galatasaray im Sommer 2012 verließ er diesen Verein und wechselte zum neuen Zweitligisten Şanlıurfaspor. Im April 2014 löste er nach gegenseitigem Einvernehmen mit der Vereinsführung seinen Vertrag auf und verließ diesen Klub.[1]

Im Sommer 2014 wechselte Arslan innerhalb der TFF 1. Lig zum westtürkischen Vertreter Bucaspor.

Nationalmannschaft[Bearbeiten]

Arslan durchlief von der türkischen U-15 bis zur U-19 alle Jugendnationalmannschaften der Türkei. 2009 nahm er mit der türkischen U-17-Auswahl an der U-17-Fußball-Europameisterschaft 2009 teil, schied aber bereits in der Gruppenphase mit seiner Mannschaft aus dem Turnier aus. Im gleichen Jahr nahm er mit der türkischen U-17-Auswahl an der U-17-Fußball-Weltmeisterschaft 2009 teil und erreichte mit seiner Mannschaft das Viertelfinale.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. trtspor.com.tr: Akhisar'da imzalar atıldı (abgerufen am 12. April 2014)