Berliner See

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Berliner See

BW

Geographische Lage Landkreis Vorpommern-Greifswald
Größere Städte in der Nähe Lassan
Daten
Koordinaten 53° 55′ 24″ N, 13° 50′ 43″ O53.9233113.845187.5Koordinaten: 53° 55′ 24″ N, 13° 50′ 43″ O
Berliner See (Mecklenburg-Vorpommern)
Berliner See
Höhe über Meeresspiegel 7,5 m ü. NHN
Fläche 6,2 haf5
Maximale Tiefe 16,0 mf10
Mittlere Tiefe 10,0 mf11

Der Berliner See ist ein See in der Gemeinde Buggenhagen im Landkreis Vorpommern-Greifswald. Er liegt etwa einen Kilometer westlich von Buggenhagen und ist von Ackerflächen umgeben. Der See hat eine Nord-Süd-Ausdehnung von etwa 450 Metern und eine West-Ost-Ausdehnung von etwa 130 Metern. Mit einer maximalen Tiefe von 16 Metern gehört der Berliner See zu den tiefsten Seen in Vorpommern.[1]

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Christian Nagel: Umsetzung der Wasserrahmenrichtlinie im STAUN Ueckermünde. S. 7 (Digitalisat, PDF)