Bernard Sulzberger

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bernard Sulzberger bei der Tour of California 2009

Bernard Sulzberger (* 5. Dezember 1983 in Beaconsfiled) ist ein australischer Straßenradrennfahrer.

Bernard Sulzberger gewann 2002 eine Etappe bei der Tour of Sunraysia. In der Saison 2005 gewann er jeweils eine Etappe bei der Tour of Tasmania und bei der Tour of the Murray River, wo er auch Gesamtzweiter wurde. Seit 2006 fährt er für das britische Professional Continental Team DFL-Cyclingnews-Litespeed. 2007 wurde er Dritter in der Gesamtwertung der Tour of Tasmania und bei der Herald Sun Tour gewann er die Bergwertung. Sein kleiner Bruder Wesley Sulzberger ist ebenfalls Profi-Radsportler beim französischen Team Française des Jeux und seine Schwester Grace Sulzberger fährt für das australische Frauen-Nationalteam.

Erfolge[Bearbeiten]

2008
  • AustralienAustralien Australischer Meister - Kriterium
2009
2013

Teams[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]