Berrien Springs

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Berrien Springs
Berrien Springs (Michigan)
Berrien Springs
Berrien Springs
Lage in Michigan
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Michigan
County:

Berrien County

Koordinaten: 41° 57′ N, 86° 20′ W41.9475-86.340277777778205Koordinaten: 41° 57′ N, 86° 20′ W
Zeitzone: Atlantic Standard Time (UTC−4)
Einwohner: 1800 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 750 Einwohner je km²
Fläche: 2,6 km² (ca. 1 mi²)
davon 2,4 km² (ca. 1 mi²) Land
Höhe: 205 m
Postleitzahlen: 49103-49104
Vorwahl: +1 269
FIPS:

26-07860

GNIS-ID: 2398105

Berrien Springs ist eine Dorf (Village) im äußersten Südwesten des Bundesstaates Michigan in den Vereinigten Staaten.

Der Ort, besiedelt seit 1829, ist genau wie das County nach John MacPherson Berrien benannt, der Zusatz Springs bezieht sich auf die hiesige Mineralquelle.

Bedeutend für den Ort ist die Andrews University der Siebenten-Tags-Adventisten.

Persönlichkeiten[Bearbeiten]