Bertha (Minnesota)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bertha
Lage von Bertha im Todd County (links) und in Minnesota (rechts)
Lage in Minnesota
Basisdaten
Gründung: 1891 (gegründet)
1897 (inkorporiert)
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Minnesota
County:

Todd County

Koordinaten: 46° 16′ N, 95° 4′ W46.266666666667-95.062777777778424Koordinaten: 46° 16′ N, 95° 4′ W
Zeitzone: Central (UTC−6/−5)
Einwohner: 497 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 188,3 Einwohner je km²
Fläche: 2,64 km² (ca. 1 mi²)
Höhe: 424 m
Postleitzahl: 56437
Vorwahl: +1 218
FIPS:

27-05482

GNIS-ID: 639980
Webpräsenz: www.cityofbertha.com
Bürgermeister: Dean Klebs

Bertha ist eine Kleinstadt (mit dem Status „City“) im Todd County im US-amerikanischen Bundesstaat Minnesota. Im Jahr 2010 hatte Bertha 497 Einwohner.[1]

Geografie[Bearbeiten]

Bertha liegt im Zentrum Minnesotas auf 46°16′00″ nördlicher Breite und 95°03′46″ westlicher Länge. Das Stadtgebiet erstreckt sich über eine Fläche von 2,64 km².

Benachbarte Orte von Bertha sind Hewitt (7,1 km nordnordwestlich) und Eagle Bend (12,1 km südsüdöstlich).

Die nächstgelegenen größeren Städte sind Fargo in North Dakota (168 km nordwestlich), Duluth am Oberen See (262 km ostnordöstlich), Minneapolis (234 km südöstlich), Minnesotas Hauptstadt Saint Paul (252 km in der gleichen Richtung) und Sioux Falls in South Dakota (396 km südwestlich).

Die Grenze zu Kanada befindet sich 327 km nördlich.[2]

Verkehr[Bearbeiten]

Der U.S. Highway 10 führt in Nord-Süd-Richtung als Hauptstraße durch Bertha. Alle weiteren Straßen sind untergeordnete Landstraßen, teils unbefestigte Fahrwege sowie innerörtliche Verbindungsstraßen.

Der nächste Regionalflughafen ist der Brainerd Lakes Regional Airport (83,5 km ostnordöstlich); der nächste Großflughafen ist der Minneapolis-Saint Paul International Airport (257 km südöstlich).

Geschichte[Bearbeiten]

Nachdem 1878 die noch heute bestehende Bertha Township angelegt worden war, wurde die heutige Stadt im Jahr 1891 angelegt und 1897 aus der Township herausgelöst und inkorporiert. Benannt wurden Stadt und Township nach Bertha Ristau, der Ehefrau des örtlichen Posthalters.[3]

Demografische Daten[Bearbeiten]

Nach der Volkszählung im Jahr 2010 lebten in Bertha 497 Menschen in 205 Haushalten. Die Bevölkerungsdichte betrug 188,3 Einwohner pro Quadratkilometer. In den 205 Haushalten lebten statistisch je 2,42 Personen.

Ethnisch bestand die Bevölkerung mit vier Ausnahmen nur aus Weißen. Unabhängig von der ethnischen Zugehörigkeit waren 0,2 Prozent (eine Person) der Bevölkerung spanischer oder lateinamerikanischer Abstammung.

30,4 Prozent der Bevölkerung waren unter 18 Jahre alt, 49,9 Prozent waren zwischen 18 und 64 und 19,7 Prozent waren 65 Jahre oder älter. 53,1 Prozent der Bevölkerung war weiblich.

Das mittlere jährliche Einkommen eines Haushalts lag bei 30.435 USD. Das Pro-Kopf-Einkommen betrug 17.144 USD. 27,0 Prozent der Einwohner lebten unterhalb der Armutsgrenze.[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b American Fact Finder Abgerufen am 28. Juni 2013
  2. Entfernungsangaben laut Google Maps Abgerufen am 28. Juni 2013
  3. LakesnWoods.com - Bertha, Minnesota Abgerufen am 28. Juni 2013

Weblinks[Bearbeiten]