Berthold Frank Hoselitz

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Berthold Frank Hoselitz (* 27. Mai 1913 in Wien; † 14. Februar 1995 in Chicago) war ein US-amerikanischer Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler österreichischer Herkunft.

Hoselitz wurde 1936 in Wien promoviert, emigrierte 1938 nach dem Anschluss Österreichs in die USA und wurde Professor an der University of Chicago.

Weblinks[Bearbeiten]