Better Looking Records

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Polyvinyl
Logo des Labels
Logo des Labels
Mutterunternehmen EastWest Records
Aktive Jahre seit 1999
Gründer Paul Fischer
Sitz Los Angeles, Kalifornien, USA
Website www.betterlookingrecords.com
Labelcode BLR
Genre(s) Independent

Better Looking Records ist ein US-amerikanisches Independent-Plattenlabel aus Los Angeles, Kalifornien mit einem weiteren Büro in San Diego.

Labelgeschichte[Bearbeiten]

Gegründet wurde es 1999 von Paul Fischer, damals DJ an der KXLU-Radiostation der Universität in Los Angeles und Angestellter bei crank! Records, und von Dave Brown, der ein Fanmagazin unterhielt. Das Label wuchs im Lauf der Jahre und konnte einige heute sehr bekannte Acts unter Vertrag nehmen. Heute ist Better Looking ein Teil der EastWest Records, einer großen Label-Familie in den USA.

Bands bei Better Looking[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]