Beverly (Massachusetts)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Beverly
Beverly, Veteranenbrücke nach Salem
Beverly, Veteranenbrücke nach Salem
Beverlys Lage
Beverly ma highlight.png
Basisdaten
Gründung: 1626
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Massachusetts
County:

Essex County

Koordinaten: 42° 33′ N, 70° 53′ W42.558333333333-70.8811Koordinaten: 42° 33′ N, 70° 53′ W
Zeitzone: Eastern (UTC−5/−4)
Einwohner: 39.502 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 1.010,3 Einwohner je km²
Fläche: 58,5 km² (ca. 23 mi²)
davon 39,1 km² (ca. 15 mi²) Land
Höhe: 11 m
Postleitzahl: 01915
Vorwahl: +1 351, 978
FIPS:

25-05595

GNIS-ID: 0614200
Website: www.beverlyma.gov
Bürgermeister: William Scanlon, Jr.
Beverly Main Post Office, Beverly, MA.jpg
Post

Beverly ist eine City im Essex County in Massachusetts, Vereinigte Staaten. Die bereits 1626 von Roger Conant gegründete Stadt mit knapp 40.000 Einwohnern liegt direkt nördlich des County Sitzes Salem.

Beverly ist Teil der Essex National Heritage Area. Die Stadt beherbergt das Endicott College und das Plattenlabel Rykodisc.

Persönlichkeiten[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Beverly, Massachusetts – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien