Beyond Westworld

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Seriendaten
Originaltitel Beyond Westworld
Produktionsland USA
Originalsprache englisch
Jahr 1980
Länge 60 Minuten
Episoden 5 in 1 Staffel
Genre Science-Fiction
Produktion Lou Shaw
Musik George Romanis
Erstausstrahlung 5. März 1980
Besetzung

Beyond Westworld war eine US-amerikanische Fernsehserie aus dem Jahr 1980, die sich an die beiden Spielfilme Westworld und Futureworld anlehnte. Die Geschichte dreht sich um die Figur John Moore als Sicherheitschef der Delos Corporation, der Firma, die auch schon in den beiden Spielfilmen der Schauplatz war. Moore versucht den verrückten Wissenschaftler Quaid aufzuhalten. Dieser will die Weltmacht an sich reißen, indem er wichtige Politiker durch Roboter der Delos Corporation austauscht.

Im Gegensatz zu den Spielfilmen war die Serie ein Flop und lediglich fünf Folgen wurden produziert, von denen in den USA nicht alle ausgestrahlt wurden, bis die Serie abgesetzt wurde. In Deutschland wurde die Serie nicht gesendet. Eine Folge der Serie befindet sich als Extra auf der Blu-ray Disc von Westworld, die 2013 auf dem deutschen Markt erschienen ist.

Folgen[Bearbeiten]

Westworld Destroyed, My Brother’s Keeper, Sound of Terror, The Lion, Take-over

Weblinks[Bearbeiten]