Bezirk Bregenz

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lage
Bezirk Bludenz Bezirk Bregenz Bezirk Dornbirn Bezirk FeldkirchLage des Bezirks Bregenz im Bundesland Vorarlberg (anklickbare Karte)
Über dieses Bild
Basisdaten
Bundesland Vorarlberg
NUTS-III-Region AT-341/342
Verwaltungssitz Bregenz
Fläche 863,34 km²
Einwohner 128.568 (1. Jänner 2014)
Bevölkerungsdichte 149 Einw./km²
Kfz-Kennzeichen B
Bezirkshauptmannschaft
Bezirkshauptmann Elmar Zech
Webseite www.vorarlberg.at/bhbregenz
Karte
Alberschwende Andelsbuch Au Bezau Bildstein Bizau Bregenz Buch Damüls Doren Egg Eichenberg Fußach Gaißau Hard Hittisau Höchst Hörbranz Hohenweiler Kennelbach Krumbach Langen bei Bregenz Langenegg Lauterach Lingenau Lochau Mellau Mittelberg Möggers Reuthe Riefensberg Schnepfau Schoppernau Schröcken Schwarzach Schwarzenberg Sibratsgfäll Sulzberg Warth Wolfurt VorarlbergLage der Gemeinde Bezirk Bregenz   im Bezirk Bregenz (anklickbare Karte)
Über dieses Bild

Der Bezirk Bregenz im Bundesland Vorarlberg in Österreich umfasst als Verwaltungsbezirk den Bregenzerwald, das Leiblachtal, das Kleinwalsertal, die Hofsteiggemeinden, das Rheindelta und einen Anteil am Bodensee.

Verwaltungsgliederung[Bearbeiten]

Zum Bezirk Bregenz gehören 40 Gemeinden, darunter eine Stadtgemeinde und fünf Marktgemeinden. Die Einwohnerzahlen stammen vom 1. Januar 2014[1]

Gemeinden im Bezirk Bregenz


Georeferenzierung Karte mit allen Koordinaten der Tabelle: OSM, Google oder Bing
Gemeinde Lage Einw. Fläche Ew/km² Gerichtsbezirk Region Typ Foto
Alberschwende
AUT Alberschwende COA.jpg


Alberschwende im Bezirk B.png
47° 27′ 0″ N, 9° 49′ 0″ O
3137 21,11 km² 149 Ew/km² Bregenz Bregenzerwald Gemeinde Alberschwende Kirchdorf 1.JPG

Andelsbuch
Wappen at andelsbuch.png


Andelsbuch im Bezirk B.png
47° 24′ 48″ N, 9° 53′ 46″ O
2384 19,56 km² 122 Ew/km² Bezau Bregenzerwald Gemeinde GemeindeAndelsbuch1.JPG

Au
Wappen at au.png


Au im Bezirk B.png
47° 19′ 19″ N, 9° 58′ 34″ O
1704 44,93 km² 38 Ew/km² Bezau Bregenzerwald Gemeinde Au Vorarlberg5.JPG

Bezau
Wappen at bezau.png


Bezau im Bezirk B.png
47° 23′ 6″ N, 9° 54′ 6″ O
1985 34,41 km² 58 Ew/km² Bezau Bregenzerwald Markt-
gemeinde
GemeindeBezau1.JPG

Bildstein (Vorarlberg)
Wappen at bildstein.png


Bildstein im Bezirk B.png
47° 27′ 29″ N, 9° 46′ 20″ O
721 9,13 km² 79 Ew/km² Bregenz Rheintal Gemeinde Bildstein Schwarzach.JPG

Bizau
Wappen at bizau.png


Bizau im Bezirk B.png
47° 22′ 8″ N, 9° 55′ 24″ O
1028 21,09 km² 49 Ew/km² Bezau Bregenzerwald Gemeinde G Bizau.JPG

Bregenz
Wappen Bregenz.jpg


Bregenz im Bezirk B.png
47° 30′ 18″ N, 9° 44′ 57″ O
28412 29,78 km² 954 Ew/km² Bregenz Rheintal Stadt-
gemeinde
Bregenz pano 1.jpg

Buch
Wappen at buch.png


Buch im Bezirk B.png
47° 28′ 55″ N, 9° 49′ 6″ O
573 6,14 km² 93 Ew/km² Bregenz Rheintal Gemeinde Buch Vlbg.JPG

Damüls
Wappen at damüls.png


Damüls im Bezirk B.png
47° 16′ 59″ N, 9° 52′ 59″ O
330 20,9 km² 16 Ew/km² Bezau Bregenzerwald Gemeinde Damüls Kirchdorf.JPG

Doren
Wappen at doren.png


Doren im Bezirk B.png
47° 29′ 34″ N, 9° 52′ 46″ O
1015 14,17 km² 72 Ew/km² Bregenz Bregenzerwald Gemeinde GschliefDoren.jpg

Egg
Wappen at egg.png


Egg im Bezirk B.png
47° 25′ 55″ N, 9° 53′ 44″ O
3435 65,31 km² 53 Ew/km² Bezau Bregenzerwald Gemeinde GemeindeEgg2.JPG

Eichenberg
Wappen at eichenberg.png


Eichenberg im Bezirk B.png
47° 32′ 10″ N, 9° 46′ 47″ O
394 11,59 km² 34 Ew/km² Bregenz Leiblachtal Gemeinde Eichenberg 01.JPG

Fußach
AUT Fußach COA.png


Fußach im Bezirk B.png
47° 28′ 42″ N, 9° 39′ 50″ O
3755 11,89 km² 316 Ew/km² Bregenz Rheintal Gemeinde Led Building Nordwesthaus 3.JPG

Gaißau
AUT Gaißau COA.jpg


Gaißau im Bezirk B.png
47° 27′ 58″ N, 9° 35′ 51″ O
1748 5,79 km² 302 Ew/km² Bregenz Rheintal Gemeinde Hl Othmar Gaißau 2.JPG

Hard
Wappen at hard.png


Hard im Bezirk B.png
47° 29′ 21″ N, 9° 41′ 24″ O
12864 17,78 km² 724 Ew/km² Bregenz Rheintal Markt-
gemeinde
Rheintal bei Bregenz.jpg

Hittisau
AUT Hittisau COA.png


Hittisau im Bezirk B.png
47° 27′ 37″ N, 9° 57′ 24″ O
1840 46,62 km² 39 Ew/km² Bezau Bregenzerwald Gemeinde Hittisau01.jpg

Höchst
Wappen at hoechst.png


Höchst im Bezirk B.png
47° 27′ 16″ N, 9° 38′ 27″ O
7733 20,97 km² 369 Ew/km² Bregenz Rheintal Gemeinde Dorfplatz Höchst Vlbg.JPG

Hörbranz
Hoerbranz Wappen.svg


Hörbranz im Bezirk B.png
47° 33′ 19″ N, 9° 45′ 10″ O
6317 8,74 km² 723 Ew/km² Bregenz Leiblachtal Markt-
gemeinde
Hl Martin Hörbranz 1.JPG

Hohenweiler
Wappen at hohenweiler.png


Hohenweiler im Bezirk B.png
47° 35′ 18″ N, 9° 46′ 53″ O
1266 8,42 km² 150 Ew/km² Bregenz Leiblachtal Gemeinde Hohenweiler .JPG

Kennelbach
Wappen at kennelbach.png


Kennelbach im Bezirk B.png
47° 28′ 59″ N, 9° 46′ 0″ O
1883 3,22 km² 585 Ew/km² Bregenz Rheintal Gemeinde Kennelbach01.jpg

Krumbach
Wappen at krumbach.png


Krumbach im Bezirk B.png
47° 28′ 59″ N, 9° 56′ 9″ O
986 8,71 km² 113 Ew/km² Bezau Bregenzerwald Gemeinde Krumbach von Sulzberg.jpg

Langen bei Bregenz
Wappen at langen bei bregenz.png


Langen bei Bregenz im Bezirk B.png
47° 30′ 28″ N, 9° 49′ 37″ O
1322 21,85 km² 61 Ew/km² Bregenz Rheintal Gemeinde LangenBeiBregenz.jpg

Langenegg
Wappen at langenegg.png


Langenegg im Bezirk B.png
47° 28′ 5″ N, 9° 53′ 49″ O
1098 10,46 km² 105 Ew/km² Bezau Bregenzerwald Gemeinde Mariä Heimsuchung Langenegg.JPG

Lauterach
Wappen at lauterach.png


Lauterach im Bezirk B.png
47° 28′ 38″ N, 9° 43′ 53″ O
9619 11,91 km² 808 Ew/km² Bregenz Rheintal Markt-
gemeinde
LauterachVLBG.JPG

Lingenau
Wappen at lingenau.png


Lingenau im Bezirk B.png
47° 27′ 0″ N, 9° 55′ 12″ O
1357 6,88 km² 197 Ew/km² Bezau Bregenzerwald Gemeinde Lingenau Hof Ortspanorama.jpg

Lochau
Wappen at lochau.png


Lochau im Bezirk B.png
47° 31′ 48″ N, 9° 45′ 6″ O
5636 10,25 km² 550 Ew/km² Bregenz Leiblachtal Gemeinde Lochau01.jpg

Mellau
Wappen at mellau.png


Mellau im Bezirk B.png
47° 21′ 4″ N, 9° 52′ 55″ O
1298 40,55 km² 32 Ew/km² Bezau Bregenzerwald Gemeinde Mellau 02.JPG

Mittelberg
Wappen at mittelberg.png


Mittelberg im Bezirk B.png
47° 19′ 22″ N, 10° 9′ 20″ O
4814 96,85 km² 50 Ew/km² Bezau Kleinwalsertal Gemeinde Hirschegg Kleinwalsertal Blick auf Ortsmitte.jpg

Möggers
Wappen at moeggers.png


Möggers im Bezirk B.png
47° 34′ 0″ N, 9° 49′ 0″ O
496 11,43 km² 43 Ew/km² Bregenz Leiblachtal Gemeinde GemeindeMöggers.jpg

Reuthe
Wappen at reuthe.png


Reuthe im Bezirk B.png
47° 22′ 12″ N, 9° 53′ 36″ O
611 10,22 km² 60 Ew/km² Bezau Bregenzerwald Gemeinde Hl Jakobus d Ä Reute 1.JPG

Riefensberg
Wappen at riefensberg.png


Riefensberg im Bezirk B.png
47° 30′ 17″ N, 9° 57′ 50″ O
1021 14,84 km² 69 Ew/km² Bregenz Bregenzerwald Gemeinde Riefensberg 01.jpg

Schnepfau
Wappen at schnepfau.png


Schnepfau im Bezirk B.png
47° 21′ 7″ N, 9° 56′ 44″ O
460 16,52 km² 28 Ew/km² Bezau Bregenzerwald Gemeinde A Schnepfau.JPG

Schoppernau
Wappen at schoppernau.png


Schoppernau im Bezirk B.png
47° 18′ 48″ N, 10° 1′ 3″ O
942 47,6 km² 20 Ew/km² Bezau Bregenzerwald Gemeinde Schoppernau Panorama.jpg

Schröcken
Wappen at schroecken.png


Schröcken im Bezirk B.png
47° 15′ 26″ N, 10° 5′ 32″ O
212 23,43 km² 9 Ew/km² Bezau Bregenzerwald Gemeinde Schröcken 6.JPG

Schwarzach
Wappen at schwarzach.png


Schwarzach im Bezirk B.png
47° 26′ 41″ N, 9° 45′ 47″ O
3820 4,91 km² 778 Ew/km² Bregenz Rheintal Gemeinde Schwarzach 2.JPG

Schwarzenberg
AUT Schwarzenberg COA.jpg


Schwarzenberg im Bezirk B.png
47° 24′ 48″ N, 9° 51′ 11″ O
1850 25,78 km² 72 Ew/km² Bezau Bregenzerwald Gemeinde Schwarzenberg Vlbg3.JPG

Sibratsgfäll
Wappen at sibratsgfaell.png


Sibratsgfäll im Bezirk B.png
47° 25′ 36″ N, 10° 2′ 17″ O
387 29,25 km² 13 Ew/km² Bezau Bregenzerwald Gemeinde Sibratsgfäll01.jpg

Sulzberg
Wappen at sulzberg.png


Sulzberg im Bezirk B.png
47° 31′ 14″ N, 9° 54′ 44″ O
1741 23,04 km² 76 Ew/km² Bregenz Bregenzerwald Gemeinde SulzbergVlbg2.JPG

Warth
Wappen at warth.png


Warth im Bezirk B.png
47° 0′ 0″ N, 10° 0′ 0″ O
153 19,31 km² 7,9 Ew/km² Bezau Bregenzerwald Gemeinde Warth2005-08.jpg

Wolfurt
Wappen at wolfurt.png


Wolfurt im Bezirk B.png
47° 28′ 23″ N, 9° 45′ 14″ O
8221 10 km² 822 Ew/km² Bregenz Rheintal Markt-
gemeinde
WolfurtVLBG.JPG


Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten]


Sprachraum[Bearbeiten]

Der Bezirk Bregenz gehört zum niederalemannischen Sprachraum mit höchstalemannischen Einsprengseln, die Zeugnis von der mittelalterlichen Walserwanderung ablegen. Die niederalemannischen Mundarten seiner Bewohner muten sich teilweise schwäbisch an, zum Beispiel aufgrund der Diminutivbildung „-le“ in Wörtern wie „Hisle“ („Häuslein“, schwäbisch „Häusle“).

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Statistik Austria - Bevölkerung zu Jahres- und Quartalsanfang

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Bezirk Bregenz – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

47.50159.7405Koordinaten: 47° 30′ N, 9° 44′ O