Bezirk Knittelfeld

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der ehemalige politische Bezirk Knittelfeld lag zentral in der Steiermark. Am 1. Jänner 2011 hatte der Bezirk 29.095 Einwohner auf 578,11 km². Der Verwaltungssitz war Knittelfeld. Das Kfz-Kennzeichen war KF.

Geschichte[Bearbeiten]

1907 bis 1932 bestand in Knittelfeld bereits eine Politische Expositur der Bezirkshauptmannschaft Judenburg. Der Bezirk Knittelfeld wurde durch Verordnung der Steiermärkischen Landesregierung vom 20. Februar 1946 vom Bezirk Judenburg abgetrennt. Bereits am 29. März 1946 fand die feierliche Gründung der Bezirkshauptmannschaft Knittelfeld statt. Im Zuge einer im Jahr 2011 von der steiermärkischen Landesregierung vorgestellten Reformagenda wurden die Bezirke Judenburg und Knittelfeld am 1. Jänner 2012 wieder zusammengelegt, der Name des neu errichteten Bezirks lautet Bezirk Murtal.

Verwaltungsgliederung[Bearbeiten]

Der Bezirk Knittelfeld gliederte sich in 14 Gemeinden, darunter zwei Stadtgemeinden und zwei Marktgemeinden. In Klammern stehen die Einwohnerzahlen vom 1. Jänner 2011.[1]

Gemeinden im Bezirk Knittelfeld
Gemeinde Lage Einw. Fläche Ew/km² Gerichtsbezirk Region Typ
Apfelberg
AUT Apfelberg COA.jpg
Apfelberg im Bezirk KF.png
47° 12′ 10″ N, 14° 50′ 5″ O47.20277814.834722
1091 9,33 km² 117 Einw. pro km² Knittelfeld Gemeinde
Feistritz bei Knittelfeld
Feistritz bei Knittelfeld-COA.svg
Feistritz bei Knittelfeld im Bezirk KF.png
47° 16′ 3″ N, 14° 53′ 31″ O47.267514.891944
745 9,89 km² 75 Einw. pro km² Knittelfeld Gemeinde
Flatschach Flatschach im Bezirk KF.png
47° 13′ 0″ N, 14° 45′ 17″ O47.21666714.754722
203 7,42 km² 27 Einw. pro km² Knittelfeld Gemeinde
Gaal
AUT Gaal COA.jpg
Gaal im Bezirk KF.png
47° 16′ 23″ N, 14° 40′ 12″ O47.27305614.67
1418 197,47 km² 7,2 Einw. pro km² Knittelfeld Gemeinde
Großlobming
Wappen Großlobming.svg
Großlobming im Bezirk KF.png
47° 10′ 0″ N, 14° 48′ 0″ O47.16666714.8
1194 7,37 km² 162 Einw. pro km² Knittelfeld Gemeinde
Kleinlobming
AUT Kleinlobming COA.jpg
Kleinlobming im Bezirk KF.png
47° 9′ 0″ N, 14° 50′ 50″ O47.1514.847222
645 47,02 km² 14 Einw. pro km² Knittelfeld Gemeinde
Knittelfeld
AUT Knittelfeld COA.png
Knittelfeld im Bezirk KF.png
47° 12′ 54″ N, 14° 49′ 46″ O47.21514.829444
11.607 4,52 km² 2.568 Einw. pro km² Knittelfeld Stadtgemeinde
Kobenz
Kobenz Wappen1.jpg
Kobenz im Bezirk KF.png
47° 14′ 49″ N, 14° 50′ 44″ O47.24694414.845556
1850 17,64 km² 105 Einw. pro km² Knittelfeld Marktgemeinde
Rachau
Wappen Rachau.jpg
Rachau im Bezirk KF.png
47° 13′ 2″ N, 14° 54′ 54″ O47.21722214.915
621 104,94 km² 5,9 Einw. pro km² Knittelfeld Gemeinde
Sankt Lorenzen bei Knittelfeld
AUT Sankt Lorenzen bei Knittelfeld COA.png
Sankt Lorenzen bei Knittelfeld im Bezirk KF.png
47° 15′ 0″ N, 14° 53′ 0″ O47.2514.883333
791 35,91 km² 22 Einw. pro km² Knittelfeld Gemeinde
Sankt Marein bei Knittelfeld
AUT Sankt Marein bei Knittelfeld COA.jpg
Sankt Marein bei Knittelfeld im Bezirk KF.png
47° 16′ 16″ N, 14° 51′ 38″ O47.27111114.860556
1194 60,72 km² 20 Einw. pro km² Knittelfeld Gemeinde
Sankt Margarethen bei Knittelfeld
AUT Sankt Margarethen bei Knittelfeld COA.jpg
Sankt Margarethen bei Knittelfeld im Bezirk KF.png
47° 13′ 36″ N, 14° 51′ 32″ O47.22666714.858889
1339 7,38 km² 181 Einw. pro km² Knittelfeld Gemeinde
Seckau
AUT Seckau COA.jpg
Seckau im Bezirk KF.png
47° 16′ 30″ N, 14° 47′ 6″ O47.27514.785
1262 46,24 km² 27 Einw. pro km² Knittelfeld Marktgemeinde
Spielberg bei Knittelfeld
Spielberg bei Knittelfeld-COA.svg
Spielberg bei Knittelfeld im Bezirk KF.png
47° 13′ 0″ N, 14° 47′ 0″ O47.21666714.783333
5135 22,28 km² 230 Einw. pro km² Knittelfeld Stadtgemeinde

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Statistik Austria – Bevölkerung zu Jahres- und Quartalsanfang

Weblinks[Bearbeiten]