Bieber

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bieber steht für:

Orte:

  • Amt Bieber, ein historisches Amt in der Grafschaft Hanau-Münzenberg
  • Bieber (Biebergemünd), ein Ortsteil von Biebergemünd im Main-Kinzig-Kreis
  • Bieber (Kalifornien), ein Ort in Kalifornien, USA
  • Großgemeinde Bieber, welche 1971 durch den Zusammenschluss der Orte Bieber, Breitenborn, Lanzingen, Lützel und Roßbach entstand. 1974 wurde Biebergemünd mit der Großgemeinde Bieber unter Beibehaltung des Ortsnamens zur Gemeinde Biebergemünd vereinigt
  • Hofbieber, ein Gemeinde im Landkreis Fulda
  • Offenbach-Bieber, ein Stadtteil von Offenbach am Main
  • Rodheim-Bieber, ein Ortsteil von Biebertal im Landkreis Gießen


Gewässer:

  • Bieber (Haune), ein Nebenfluss der Haune in Hessen
  • Bieber (Hönne), ein Nebenfluss der Hönne in Nordrhein-Westfalen
  • Bieber (Kinzig), ein Nebenfluss der Kinzig in Hessen
  • Bieber (Lahn), ein Nebenfluss der Lahn in Hessen
  • Bieber (Rodau), ein Nebenfluss der Rodau in Hessen
  • Bièvre (Saar), auch Biber und Biberbach genannt, ein rechter bzw. südöstlicher Zufluss der Saar im Departement Moselle, Region Lothringen (Frankreich)
  • einem Bach am Rande der Hegau in Baden-Württemberg


Personen:


Unternehmen:


Siehe auch:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.