Big Lake (Texas)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Big Lake
TXMap-doton-BigLake.PNG
Lage von Big Lake in Texas
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Texas
County:

Reagan County

Koordinaten: 31° 12′ N, 101° 28′ W31.193333333333-101.46055555556892Koordinaten: 31° 12′ N, 101° 28′ W
Zeitzone: Central (UTC−6/−5)
Einwohner: 2885 (Stand: 2000)
Bevölkerungsdichte: 901,6 Einwohner je km²
Fläche: 3,2 km² (ca. 1 mi²)
davon 3,2 km² (ca. 1 mi²) Land
Höhe: 892 m
Postleitzahl: 76932
Vorwahl: +1 915
FIPS:

48-08212

GNIS-ID: 1352089
Website: www.biglaketx.com

Big Lake ist eine Stadt und Sitz der Countyverwaltung (County Seat) des Reagan Countys im US-Bundesstaat Texas in den Vereinigten Staaten.[1]

Geographie[Bearbeiten]

Die Stadt liegt im mittleren Westen von Texas, ist im Süden etwa 150 km von Mexiko entfernt und hat eine Gesamtfläche von 3,2 km², ohne nennenswerte Wasserfläche.

Geschichte[Bearbeiten]

Big Lake ist nach dem nahe gelegenen und meist ausgetrockneten See gleichen Namens benannt. Gegründet wurde die Stadt nach der Fertigstellung der Eisenbahnlinie der Kansas City, Mexico, and Orient of Texas Railroad (heute: Panhandle and Santa Fe Railroad) im Jahr 1911. Nach der Entdeckung von Erdöl in Stadtnähe am 28. Mai 1923 wurde der Sitz der County-Verwaltung 1925 von Stiles nach Big Lake verlegt.

Demographie[Bearbeiten]

Bevölkerungswachstum
Census Einwohner ± in %
1930 832
1940 763 -8 %
1950 2152 200 %
1960 2668 20 %
1970 2489 -7 %
1980 3404 40 %
1990 3672 8 %
2000 2885 -20 %
1930-2000[2]

Das durchschnittliche Einkommen eines Haushalts liegt bei 33.478 USD, das durchschnittliche Einkommen einer Familie bei 37.104 USD. Männer haben ein durchschnittliches Einkommen von 31.056 USD gegenüber den Frauen mit durchschnittlich 17.656 USD. Das Pro-Kopf-Einkommen liegt bei 12.829 USD. 11,3 % der Einwohner und 8,8 % der Familien leben unterhalb der Armutsgrenze.
34,9 % der Einwohner sind unter 18 Jahre alt und auf 100 Frauen ab 18 Jahren und darüber kommen statistisch 97,5 Männer. Das Durchschnittsalter beträgt 32 Jahre. (Stand: 2000).

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Angaben bei National Association of Counties. Abgerufen am 10. Oktober 2012
  2. Texasalmanac (PDF; 1,2 MB). Abgerufen am 4. Oktober 2012

Weblinks[Bearbeiten]