Bill Bailey

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bill Bailey 2008 bei einem Konzert in der Royal Albert Hall

Bill Bailey (* 13. Januar 1964 in Bath, Somerset, England, UK [1]) ist ein englischer Komiker, Musiker und Schauspieler. Bekannt wurde er vor allem durch seine Rolle in der britischen Sitcom Black Books. Im Observer wurde er 2003 als eine der 50 lustigsten britischen Personen aufgelistet.[2]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. filmzitate.de
  2. http://www.guardian.co.uk/stage/2003/dec/07/comedy.thebestofbritishcomedy1