Bin (Harbin)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bin (賓縣 / 宾县) ist ein Kreis der Unterprovinzstadt Harbin in der nordostchinesischen Provinz Heilongjiang. Der Kreis hat eine Fläche von 3.844,7 km² und zählt ca. 620.000 Einwohner (Ende 2009). Sein Hauptort ist die Großgemeinde Binzhou.

Administrative Gliederung[Bearbeiten]

Auf Gemeindeebene setzt sich der Kreis aus zwölf Großgemeinden und fünf Gemeinden zusammen. Diese sind:

Großgemeinde Binzhou (宾州镇), Sitz der Kreisregierung;
Großgemeinde Baidu (摆渡镇);
Großgemeinde Bin'an (宾安镇);
Großgemeinde Binxi (宾西镇);
Großgemeinde Chang'an (常安镇);
Großgemeinde Juren (居仁镇);
Großgemeinde Manjing (满井镇);
Großgemeinde Ningyuan (宁远镇);
Großgemeinde Pingfang (平坊镇);
Großgemeinde Shengli (胜利镇);
Großgemeinde Tangfang (糖坊镇);
Großgemeinde Xindian (新甸镇);
Gemeinde Jingjian (经建乡);
Gemeinde Minhe (民和乡);
Gemeinde Niaohe (鸟河乡);
Gemeinde Sanbao (三宝乡);
Gemeinde Yonghe (永和乡).

Weblinks[Bearbeiten]

45.75127.68333333333Koordinaten: 45° 45′ N, 127° 41′ O