Binzhou

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel beschäftigt sich mit der Stadt Binzhou in der Provinz Shandong. Zur Großgemeinde Binzhou (宾州镇) im Kreis Bin (宾县) der Stadt Harbin siehe Binzhou (Bin).
Lage Binzhous in Shandong

Binzhou (chinesisch 濱州市 / 滨州市) ist eine bezirksfreie Stadt mit 3,64 Millionen Einwohnern (Ende 2003) und einer Fläche von 9.447 km² in der ostchinesischen Provinz Shandong.

Administrative Gliederung[Bearbeiten]

Binzhou mcp.png

Auf Kreisebene setzt sich Binzhou aus einem Stadtbezirk und sechs Kreisen zusammen. Diese sind:

  • Stadtbezirk Bincheng (滨城区), 1.041 km², 610.000 Einw., Zentrum, Sitz der Stadtregierung;
  • Kreis Huimin (惠民县), 1.364 km², 620.000 Einw., Hauptort: Großgemeinde Sunwu (孙武镇);
  • Kreis Yangxin (阳信县), 798 km², 430.000 Einw., Hauptort: Großgemeinde Yangxin (阳信镇);
  • Kreis Wudi (无棣县), 1.979 km², 430.000 Einw., Hauptort: Großgemeinde Wudi (无棣镇);
  • Kreis Zhanhua (沾化县), 2.114 km², 380.000 Einw., Hauptort: Großgemeinde Fuguo (富国镇);
  • Kreis Boxing (博兴县), 901 km², 470.000 Einw., Hauptort: Großgemeinde Boxing (博兴镇);
  • Kreis Zouping (邹平县), 1.250 km², 700.000 Einw., Regierungssitz: Straßenviertel Huangshan (黄山街道).

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Binzhou – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

37.380556118.0125Koordinaten: 37° 23′ N, 118° 1′ O