Birgitte, Duchess of Gloucester

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
HRH Birgitte, Herzogin von Gloucester

HRH Birgitte, Duchess of Gloucester (* 20. Juni 1946 in Odense, Dänemark) ist ein Mitglied des britischen Königshauses. Ihr Ehemann Richard, Duke of Gloucester und Prinz von Großbritannien und Irland, ist ein Enkel Königs Georg V.

Lebenslauf[Bearbeiten]

Birgitte Eva Henriksen wurde in Odense als Tochter eines Rechtsanwalts geboren. Als sich ihre Eltern trennten, nahm sie den Geburtsnamen ihrer Mutter van Deurs an. Sie arbeitete unter anderem an der dänischen Botschaft in London.

Im Februar 1972 verlobte sie sich mit Prinz Richard von Gloucester dem zweiten Sohn von Z.K.H. Henry, Duke of Gloucester und Alice, Duchess of Gloucester. Die Eheschließung fand am 8. Juli 1972 statt.

Sechs Wochen nach der Hochzeit stürzte der ältere Bruder ihres Mannes, Prinz Wilhelm von Gloucester, mit seinem Flugzeug ab und verstarb an der Absturzstelle. Dadurch erbte ihr Mann den Titel des Herzog von Gloucester, als sein Vater 1974 verstarb.

Das Ehepaar hat drei Kinder:

Britische Königsfamilie
Badge of the House of Windsor.svg

HM The Queen
HRH The Duke of Edinburgh


Die Kinder nehmen alle keine offiziellen Aufgaben wahr. Das Ehepaar lebt im Kensington Palace in London.

Offizielle Aufgaben[Bearbeiten]

Birgitte, Herzogin von Gloucester-Wappen

Die Duchess ist Schirmherrin vieler britischer Organisationen. Ihre Interessen und Tätigkeitsschwerpunkte liegen insbesondere in den Bereichen Medizin, Erziehung und der Arbeit mit Benachteiligten.

Sie ist Ehrenoberst des Bermuda Regiments und des 7. Bataillons des Rifles Regiments sowie Patronin zweier Schiffe der Royal Navy.

Titel[Bearbeiten]

  • Frøken Birgitte Henriksen (20. Juni 1946 – 15. Januar 1966)
  • Frøken Birgitte van Deurs (15. Januar 1966 – 8. Juni 1972)
  • Her Royal Highness The Princess Richard of Gloucester (8. Juni 1972 – 10. Juni 1974)
  • Her Royal Highness Birgitte, Duchess of Gloucester (seit dem 10. Juni 1974)

Orden und Ehrenzeichen[Bearbeiten]

Jahr Staat Orden/Ehrenzeichen Klasse
1989 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Royal Victorian Order GCVO
2009 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich The Most Venerable Order of the Hospital of St. John GCStJ
1973 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Royal Family Order of Queen Elizabeth II Mitglied
2002 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Queen Elizabeth II Golden Jubilee Medal Medaille
2012 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Queen Elizabeth II Diamond Jubilee Medal Medaille

Weblinks[Bearbeiten]