Birim

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Birim
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt

BW

DatenVorlage:Infobox Fluss/GKZ_fehlt
Lage Ghana
Flusssystem Pra
Abfluss über Pra → Golf von GuineaVorlage:Infobox Fluss/QUELLE_fehlt
Mündung westlich von Akim Oda in den Pra5.9666666666667-1.2191666666667Koordinaten: 5° 58′ 0″ N, 1° 13′ 9″ W
5° 58′ 0″ N, 1° 13′ 9″ W5.9666666666667-1.2191666666667
Vorlage:Infobox Fluss/HÖHENUNTERSCHIED_fehlt

Vorlage:Infobox Fluss/BILD_fehlt

Vorlage:Infobox Fluss/Veraltet

Der Birim ist ein Nebenfluss des Pra. Er entspringt in den Hügeln der Atewa Range und fließt durch die Ashanti Region und Central Region von Ghana. Zusammen mit den anderen Nebenflüssen des Pra ist der Birim Teil des zweitgrößten Entwässerungssystems in Ghana.

Aufgrund des Rohstoffabbaus in dem Gebiet, durch das der Birim fließt, ist der Fluss erheblich durch die Nebenprodukte der Rohstoffförderung verunreinigt. Der Birim liegt im Hauptabbaugebiet der Diamantenförderung.

Weblinks[Bearbeiten]