Birnam (Schottland)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Birnam
Koordinaten 56° 34′ N, 3° 35′ W56.558888888889-3.5772222222222Koordinaten: 56° 34′ N, 3° 35′ W
Birnam (Schottland)
Birnam
Birnam
Verwaltung
Post town DUNKELD
Postleitzahlen­abschnitt PH8
Vorwahl 01350
Landesteil Scotland
Unitary authority Perth and Kinross
Britisches Parlament Perth and North Perthshire
Schottisches Parlament Perthshire North
Bahnhof von Birnam

Birnam (gälisch: Biorman[1]) ist eine Ortschaft in der schottischen Unitary Authority Perth and Kinross.[2] Sie liegt in der traditionellen Grafschaft Perthshire etwa 20 km nördlich von Perth und etwa 35 km nordwestlich von Dundee am Südufer des Tay. Im Jahre 2001 verzeichnete Birnam zusammen mit der benachbarten Gemeinde Dunkeld 1005 Einwohner.[3]

Birnam ist gut an das Verkehrsnetz angeschlossen. Durch Birnam verläuft die A9, die bedeutendste Fernverkehrsstraße der schottischen Highlands, auf ihrem Weg von Falkirk nach Thurso. Das am gegenüberliegenden Tay-Ufer befindliche Dunkeld ist über eine Brücke mit Birnam verbunden. Birnam besitzt einen eigenen Bahnhof, der bis in die 1890er Jahre von der Highland Railway bedient wurde. Heute halten dort Züge der First ScotRail auf der Highland Line und der East Coast Main Line.

In Shakespeares Drama Macbeth prophezeien drei Hexen König Macbeth, er habe nichts zu fürchten, solange nicht der Wald von Birnam nach Dunsinane komme.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Verzeichnis gälischer Ausdrücke
  2. Eintrag im Gazetteer for Scotland
  3. Statistische Daten