Bis in die Spitzen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Seriendaten
Deutscher Titel Bis in die Spitzen
Originaltitel Bis in die Spitzen
Produktionsland Deutschland
Originalsprache Deutsch
Jahr 2005
Länge 45 Minuten
Episoden 13
Genre Drama
Musik Thomas Klemm
Titelsong "No Gravity" Paul Hullegie/Anna Reynolds/ Christopher Noodt
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
10. Oktober 2005 auf Sat.1
Besetzung

Bis in die Spitzen ist eine deutsche TV-Serie (2005), die auf der englischen BBC-Serie Cutting It basiert und von Sat.1 ausgestrahlt wurde. Die Serie wurde ursprünglich montags um 21.15 Uhr gesendet. Serienstart war der 10. Oktober 2005, die letzte Folge wurde am 9. Januar 2006 ausgestrahlt.

Handlung[Bearbeiten]

Niki und Philipp sind seit zehn Jahren glücklich miteinander verheiratet und führen zusammen einen Friseursalon in Berlin. Doch die Idylle bleibt nicht lang bestehen, denn Nikis Ex-Freund Finn taucht auf und versetzt Niki in ein Wechselbad der Gefühle. Dessen Frau Mia eröffnet einen Salon direkt gegenüber und verursacht damit einen Kleinkrieg, der mit allen Mitteln bestritten wird.

Allgemein[Bearbeiten]

Die Serie wurde von Kritikern im Vorfeld hoch gelobt, die Quoten blieben jedoch hinter den Erwartungen zurück, sodass Sat.1 die Serie nach der ersten Staffel (13 Folgen) am 27. Dezember 2005 eingestellt hat.

Seit dem 24. März 2006 gibt es die komplette Serie auf vier DVDs.

Eine Weiterführung der Serie wurde geplant, blieb aber aufgrund der bescheidenen Einschaltquoten aus.

Weblinks[Bearbeiten]