Bistum Nitra

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bistum Nitra
Karte Bistum Nitra
Basisdaten
Staat Slowakei
Metropolitanbistum Erzbistum Bratislava
Diözesanbischof Viliam Judák
Emeritierter Diözesanbischof Ján Chryzostom Kardinal Korec SJ
Fläche 5.932 km²
Dekanate 15 (14. Februar 2008)
Pfarreien 197 (31. Dezember 2011 / AP 2013)
Einwohner 715.200 (31. Dezember 2011 / AP 2013)
Katholiken 590.300 (31. Dezember 2011 / AP 2013)
Anteil 82,5 %
Diözesanpriester 281 (31. Dezember 2011 / AP 2013)
Ordenspriester 81 (31. Dezember 2011 / AP 2013)
Ständige Diakone 1 (31. Dezember 2011 / AP 2013)
Katholiken je Priester 1.631
Ordensbrüder 112 (31. Dezember 2011 / AP 2013)
Ordensschwestern 210 (31. Dezember 2011 / AP 2013)
Ritus Römischer Ritus
Liturgiesprache slowakisch
Kathedrale St. Emmeram zu Nitra
Website www.biskupstvo-nitra.sk

Das Bistum Nitra bzw. Bistum Neutra (lat.: Dioecesis Nitriensis; slowak.: Nitrianska diecéza) ist ein römisch-katholisches Bistum im Nordwesten der Slowakei mit Sitz in Nitra.

Geschichte[Bearbeiten]

Wappen des Bistums Nitra

Bistumsgliederung[Bearbeiten]

Das Bistum ist derzeit in zwölf Dekanate untergliedert:

Weihbischöfe in Nitra[Bearbeiten]

Nr. Bischof von bis Anmerkung Darstellung Wappen
01 Vilmos Batthyány 1902 1905 * 15. März 1870 in Zalaszentgrót, am 2. Januar 1902 zum Weihbischof in Nitra und zum Titularbischof von Titiopolis ernannt, konsekr. am 5. Februar 1902, 1905 Koadjutorbischof von Nitra, am 18. März 1911 Bischof von Nitra B Vilmos Batthyány, Nitra.jpg
02 Andrej Skrábik 1939 1941 * 13. Mai 1882 in Rajec, am 17. September 1904 zum Priester geweiht, am 12. August 1939 zum Weihbischof in Nitra und zum Titularbischof von Scyrus ernannt, konsekr. am 17. September 1939, am 14. Juni 1941 zum Koadjutorbischof von Banská Bystrica und am 21. August 1943 zum Bischof von Banská Bystrica ernannt, † 8. Januar 1950
03 Eduard Nécsey 1943 1949 * 9. Februar 1892 in Oslany, am 30. Juni 1915 zum Priester geweiht, am 12. März 1943 zum Weihbischof in Nitra und zum Titularbischof von Velicia ernannt, konsekr. am 16. Mai 1943, 1949 Apostolischer Administrator von Nitra COA archbishop SK Necsey Eduard.png
04 František Rábek 1991 2003 * 17. Februar 1949 in Sládeckovce, am 7. Juni 1972 zum Priester geweiht, am 13. Juli 1991 zum Weihbischof in Nitra und zum Titularbischof von Catrum ernannt, Bischofsweihe am 27. Juli 1991, am 20. Januar 2003 Militärbischof der Slowakei
05 Marián Chovanec 1999 2012 * 16. September 1957 in Trencin, am 17. Juni 1989 zum Priester geweiht, am 22. Juli 1999 von Papst Johannes Paul II. zum Titularbischof von Maxita und Weihbischof in Nitra ernannt, geweiht am 18. September 1999. Am 20. November 2012 zum Bischof von Banská Bystrica ernannt. Biskup Chovanec Marián CoA.jpg

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]