Bizya (Titularerzbistum)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bizya (ital.: Bizia) ist ein Titularerzbistum der römisch-katholischen Kirche.

Es geht zurück auf ein früheren Bischofssitz der antiken Stadt Bizye in Thrakien, heute Vize in der türkischen Provinz Kırklareli in Ostthrakien.

Titularerzbischöfe von Bizya
Nr. Name Amt von bis
1 José Garibi y Rivera Koadjutorerzbischof von Guadalajara (Mexiko) 22. Dezember 1934 18. Februar 1936
2 Luis María Altamirano y Bulnes Koadjutorerzbischof von Morelia (Mexiko) 1. Mai 1937 12. Dezember 1941
3 Gerald C. Murray CSsR Koadjutorerzbischof von Winnipeg (Kanada) 8. Januar 1944 3. Juni 1951
4 Aleksandar Tokic Koadjutorerzbischof von Bar (Jugoslawien) 3. Januar 1952 14. November 1955
5 Evangelista Latino Enrico Vanni OFMCap emeritierter Erzbischof von Agra (Indien) 1956 9. Mai 1962
6 Frédéric Edouard Camille Lamy emeritierter Erzbischof von Sens-Auxerre (Frankreich) 27. Oktober 1962 10. Dezember 1970

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]