Blonde Ambition

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Vollständige Handlung, fundierte Profi-Kritiken

Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst, aber kopiere bitte keine fremden Texte in diesen Artikel.

Filmdaten
Deutscher Titel Blonde Ambition
Originaltitel Blonde Ambition
Produktionsland 2007
Originalsprache Englisch
Erscheinungsjahr 2007
Länge ca. 93 Minuten
Stab
Regie Scott Marshall
Drehbuch David McHugh
Matthew Flanagan
Produktion Justin Berfield,
Freddy Braidy,
Jason Felts,
Lati Grobman,
David E. Ornston,
Richard Salvatore,
Joe Simpson
Kamera Mark Irwin,
Lyle Vincent
Schnitt Tara Timpone
Besetzung

Blonde Ambition ist eine US-amerikanische Filmkomödie aus dem Jahr 2007. Regie führte Scott Marshall, das Drehbuch schrieben David McHugh und Matthew Flanagan.

Handlung[Bearbeiten]

Katie Gregerstitch reist aus einer Kleinstadt in Oklahoma nach New York, wo sie ihren Freund besucht. Sie ertappt ihn bei einem Seitensprung und beendet die Beziehung. Debra und Freddy verschaffen ihr eine Stelle in einem Unternehmen, in dem sie Ben kennenlernt. Katie verliebt sich in Ben.[1]

Kritiken[Bearbeiten]

Die Redaktion von Rotten Tomatoes bezeichnete den Film als eine romantische Komödie mit Elementen des Slapsticks, die der Komödie Die Waffen der Frauen ähnlich sei.[2]

„Komödie von der Stange, die sich mit der Aneinanderreihung herkömmlicher Klischees begnügt.“

Lexikon des Internationalen Films

Hintergründe[Bearbeiten]

Der Film wurde in New York und in Louisiana gedreht.[3] Er startete am 21. Dezember 2007 in acht Kinos der USA, in den er ca. 6,4 Tsd. US-Dollar einspielte.[4][5]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. www.sonypictures.com, abgerufen am 16. Januar 2008
  2. uk.rottentomatoes.com/synopsis, abgerufen am 16. Januar 2008
  3. Drehorte für Blonde Ambition, abgerufen am 16. Januar 2008
  4. Premierendaten für Blonde Ambition, abgerufen am 16. Januar 2008
  5. Box office / business für Blonde Ambition, abgerufen am 16. Januar 2008