Blow (Lied)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Blow
Kesha
Veröffentlichung 8. Februar 2011
Länge 3:40
Genre(s) Elektropop
Text Kesha Sebert, Klas Åhlund, Lukasz Gottwald, Allan Grigg, Benjamin Levin, Max Martin
Musik Dr. Luke, Max Martin, Benny Blanco, Kool Kojak
Album Cannibal

Blow ist ein Lied der US-amerikanischen Sängerin Kesha. Das Lied erschien am 8. Februar 2011 als zweite Single ihrer EP Cannibal. Der Text wurde von Kesha zusammen mit Klas Åhlund, Lukasz Gottwald, Allan Grigg, Benjamin Levin und Max Martin geschrieben. Für die Produktion sorgten Dr. Luke, Max Martin, Benny Blanco und Kool Kojak. Das Lied ist ein einfacher Elektropop-Song und handelt von einem unterhaltsamen Abend in einem Club oder einer Disko.

Komposition[Bearbeiten]

Blow ist ein einfacher Elektropop-Song, welcher auf einem Synth-Beat beruht. Keshas Gesang wird im Lied oft durch Auto-Tune verzerrt und hat dadurch den Klang einer Roboterstimme.[1] Inhaltlich hat Blow eine einfache Botschaft. Das Lied ist eine Party-Hymne und versucht durch Keshas Ansagen im Liedtext die Stimmung in einem imaginären Club aufzuputschen.[2] Bill Lamb von About.com denkt, der Inhalt von Keshas neuer Single sei eine „Beschreibung ihrer selbst und ihren Fans“.[3]

Kommerzieller Erfolg[Bearbeiten]

In den USA debütierte Blow am 4. Dezember 2010 auf Platz 97 der Billboard Hot 100.[4] In Kanada stieg Blow am 5. Februar 2011 auf Platz 100 ein.[5]

Chartplatzierungen[Bearbeiten]

Charts (2010-11) Beste
Platzierung
Wochen[6] Anmerkungen
DeutschlandDeutschland Deutschland[7] 39 4
OsterreichÖsterreich Österreich[6] 22 3
SchweizSchweiz Schweiz[6]
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich[6] 32 7
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten[6] 7 26

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Ryan Brockington: Kesha 'Blows'. In: New York Post. NYP Holdings, Inc., 12. November 2010, abgerufen am 17. November 2010.
  2. Scott Shetler: Kesha, 'Blow' -- New Song. In: AOL Radio. AOL Inc., 3. Januar 2011, abgerufen am 3. Januar 2011.
  3. Bill Lamb: Kesha - Cannibal. Solid Effort Whether You Love Or Hate Kesha. In: About.com. The New York Times Company, abgerufen am 15. Januar 2011.
  4. Hot 100 (Week of December 04, 2010). In: Billboard. Prometheus Global Media, abgerufen am 3. Januar 2011.
  5. Pop Songs: Week of February 05, 2011 (Biggest Jump). In: Billboard. Prometheus Global Media, abgerufen am 27. Januar 2011.
  6. a b c d e chartsurfer.de: Kesha: Blow
  7. Kesha, Blow, Chartposition Deutschland. Media Control, abgerufen am 23. September 2014.