Bobbi Eden

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bobbi Eden, 2011

Bobbi Eden (* 4. Januar 1980 in Den Haag) ist eine niederländische Pornodarstellerin.

Karriere[Bearbeiten]

Bobbi Eden begann ihre Karriere im Jahr 2001. Seitdem hat sie in über 119 Filmen mitgespielt. Für Private drehte sie zahlreiche Filme.

Während der Fußballweltmeisterschaft 2010 machte sie auf sich aufmerksam, als sie allen Twitter-Followern Oralsex versprach, wenn die Niederlande die WM gewinnen würde. Die Follower-Anzahl stieg daraufhin rasant.

Sie konnte 2009 den European X Award in der Kategorie Best Actress (Benelux) gewinnen.

Filmauswahl[Bearbeiten]

Auszeichnungen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]