Bobbi Eden

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bobbi Eden, 2011

Bobbi Eden (* 4. Januar 1980 in Den Haag) ist eine niederländische Pornodarstellerin.

Karriere[Bearbeiten]

Bobbi Eden begann ihre Karriere im Jahr 2001. Seitdem hat sie in 121 Filmen (Stand: Juli 2014) mitgespielt. Für Private drehte sie zahlreiche Filme.

Während der Fußballweltmeisterschaft 2010 machte sie auf sich aufmerksam, als sie allen Twitter-Followern Oralsex versprach, wenn die Niederlande die WM gewinnen würde. Die Follower-Anzahl stieg daraufhin rasant.

Sie konnte 2009 den European X Award in der Kategorie Best Actress (Benelux) gewinnen.

Filmauswahl[Bearbeiten]

Auszeichnungen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Bobbi Eden – Sammlung von Bildern