Bobo River

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bobo River
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt

BW

DatenVorlage:Infobox Fluss/GKZ_fehlt
Lage New South Wales, Australien
Flusssystem Clarence River (Tasmansee)
Abfluss über Little Nymboida River → Nymboida River → Mann River → Clarence River → Tasmansee
Quelle Tallowood Point Dorrigo-Nationalpark
30° 19′ 12″ S, 152° 54′ 15″ O-30.32152.90416666667679
Quellhöhe 679 m[1]
Mündung Little Nymboida River östlich es Nymboi-Binderay-Nationalparks-30.125833333333152.80805555556355Koordinaten: 30° 7′ 33″ S, 152° 48′ 29″ O
30° 7′ 33″ S, 152° 48′ 29″ O-30.125833333333152.80805555556355
Mündungshöhe 355 m[1]
Höhenunterschied 324 m
Länge 39,1 km[1]
Gemeinden BrooklanaVorlage:Infobox Fluss/BILD_fehlt

Der Bobo River ist ein Fluss im Nordosten des australischen Bundesstaates New South Wales.

Geografie[Bearbeiten]

Der Fluss entspringt an den Nordhängen des Tallowood Point am Ostende des Dorrigo-Nationalparks und etwas westlich des Bindarri-Nationalparks. Von dort fließt der Fluss nach Nordwesten durch die Siedlung Brooklana östlich des Cascade-Nationalparks in den Wild Cattle State Forest. Dort wendet er seinen Lauf nach Norden und mündet östlich des Nymboi-Binderay-Nationalparks in den Little Nymboida River.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b c Map of Bobo River, NSW. Bonzle.com