Body of Proof

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Seriendaten
Deutscher Titel Body of Proof
Originaltitel Body of Proof
Body of Proof Logo.svg
Produktionsland Vereinigte Staaten
Originalsprache Englisch
Jahr(e) 2011–2013
Produktions-
unternehmen
ABC Studios
Länge 42 Minuten
Episoden 42 in 3 Staffeln
Genre Krimi, Drama
Produktion Matthew Gross,
Christopher Murphey
Idee Chris Murphey
Musik Daniel Licht,
Trevor Morris
Erstausstrahlung 25. Januar 2011 (Italien) auf Fox Life
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
18. August 2011 auf ATV
Besetzung
Synchronisation
Episodenliste

Body of Proof ist eine US-amerikanische Fernsehserie, die zwischen 2010 und 2013 von ABC Studios produziert wurde. In der Hauptrolle ist Dana Delany zu sehen. Die Serie wurde anfangs mit dem Titel Body of Evidence angekündigt, aber noch vor Ausstrahlung umbenannt. Im Mai 2013 wurde die Serie nach drei Staffeln von ABC eingestellt.[1] Die Produzenten versuchten die Serie im Anschluss daran an einen Kabelsender zu verkaufen,[2] wobei es aber zu keiner Einigung kam.[3]

Handlung[Bearbeiten]

Dr. Megan Hunt war vor Beginn der Serienhandlung die erste weibliche Leiterin der neurochirurgischen Abteilung des Universitätskrankenhauses in Philadelphia. Fixiert auf ihre berufliche Karriere wurde ihr ihr Mangel an Engagement im privaten Bereich erst bewusst, als sich ihr Mann von ihr scheiden ließ und das alleinige Sorgerecht für die gemeinsame Tochter erhielt. Kurz darauf hatte sie einen Autounfall. Seitdem leidet sie an Parästhesie in den Händen. Trotz dieser Einschränkung, bei der plötzliche Taubheit und Krämpfe in den Händen auftreten können, arbeitete sie zunächst weiter als Neurochirurgin. Während einer Operation verlor sie die Kontrolle über ihre Hände, was den Tod des Patienten nach sich zog und ihre Karriere auf dem Gebiet der Neurochirurgie beendete.

Mit Beginn der Serie, fünf Jahre später, arbeitet Megan als gerichtsmedizinische (forensische) Expertin, die mit ihrem medizinischen Wissen Mordfälle aufklären soll. Aufgrund ihrer hervorragenden Kenntnisse, einem ausgeprägten Auge fürs Detail, detektivischem Spürsinn und einem guten Mitarbeiterteam kann sie die Mordfälle mit Hilfe der Beweise, die sie an und in den Körpern der Toten findet, lösen.

Besetzung und Synchronisation[Bearbeiten]

Die deutsche Synchronisation entstand durch die Synchronfirma Cinephon Filmproduktion in Berlin.[4]

Hauptdarsteller[Bearbeiten]

Rollenname Schauspieler Hauptrolle
(Episoden)
Hauptrolle
(Staffeln)
Nebenrolle
(Episoden)
Nebenrolle
(Staffeln)
Synchronsprecher[4]
Dr. Megan Hunt Dana Delany 001–42 1–3 Gundi Eberhard
Dr. Kate Murphy Jeri Ryan 001–42 1–3 Anke Reitzenstein
Dr. Ethan Gross Geoffrey Arend 001–42 1–3 René Dawn-Claude
Dr. Curtis Brumfield Windell Middlebrooks 001–42 1–3 Tom Deininger
Peter Dunlop Nicholas Bishop 001–29 1–2[5] Martin Lohmann
Detective Bud Morris John Carroll Lynch 001–29 1–2[6] Peter Reinhardt
Detective Samantha Baker Sonja Sohn 001–29 1–2[5] Martina Treger
Lacey Fleming Mary Matilyn Mouser 010–42 2–3 001–9 1 Friedel Morgenstern
Detective Tommy Sulivan Mark Valley 030–42 3[7] Torsten Michaelis
Detective Adam Lucas Elyes Gabel 030–42 3[8] Tim Knauer
Todd Fleming Jeffrey Nordling 001–42 1–3 Bernd Vollbrecht
Judge Joan Hunt Joanna Cassidy 006–42 1–3 Rita Engelmann
Dani Alvarez Nathalie Kelley 013–27 2 Melanie Hinze
Aiden Wells Jamie Bamber 024–27 2 Philipp Moog
Yvonne Kurtz Annie Wersching 030–31 3
Dan Russell Richard Burgi 030–42 3 Erick Räuker
Angela Martin Lorraine Toussaint 040–42 3

Ausstrahlung[Bearbeiten]

Hauptartikel: Body of Proof/Episodenliste

Vereinigte Staaten[Bearbeiten]

Ursprünglich sollte Body of Proof am 22. Oktober 2010 Premiere auf ABC feiern. Der Starttermin wurde jedoch verschoben und die Ausstrahlung begann schließlich am 29. März 2011. Die erste Staffel der Serie umfasst insgesamt 13 Folgen von denen bis zum 17. Mai 2011 erst neun ausgestrahlt wurden. Am 13. Mai 2011 verlängerte ABC die Serie um eine zweite Staffel,[9] die zwischen dem 20. September 2011 und dem 10. April 2012 gesendet wurde.[10] Trotz der recht schwachen Einschaltquoten während der zweiten Staffel, gab ABC im Mai 2012 die Produktion einer dreizehnteiligen dritten Staffel bekannt.[11] Die Ausstrahlung der dritten Staffel war vom 19. Februar bis zum 28. Mai 2013 auf ABC zu sehen.[12]

Im Mai 2013 gab ABC die Einstellung der Serie bekannt.[1]

Deutschsprachiger Raum[Bearbeiten]

Im deutschen Free-TV hat sich die ProSiebenSat.1 Media AG die Rechte an der Serie gesichert und entschieden, sie auf ProSieben auszustrahlen. Die Ausstrahlung der Serie begann am 24. August 2011.[13] Aufgrund der Tatsache, dass ABC zuvor für die erste Staffel dreizehn Episoden produziert hatte wovon aber nur die ersten neun ausgestrahlt wurden, zählen die deutschsprachigen Sender die übrigen vier Episoden noch zur ersten, während sie in den USA als zweite Staffel ausgestrahlt wurden.[14] Da ProSieben mit den erreichten Einschaltquoten während der ersten Staffel nicht zufrieden war, wechselt die Serie mit dem Start der zweiten Staffel am 2. März 2012 zum Schwestersender kabel eins.[15] Ab dem 7. Juni 2013 plant Kabel eins die dritte Staffel auszustrahlen.[16]

In Österreich strahlt der Sender ATV die Serie seit dem 18. August 2011 in deutschsprachiger Erstausstrahlung aus.[17]

In der Schweiz begann der Sender 3+ die Ausstrahlung der Serie am 23. August 2011.[18]

International[Bearbeiten]

In Italien startete sie bereits am 25. Januar 2011 auf dem Bezahlsender Fox Life und in Russland am 7. Februar 2011.

DVD-Veröffentlichung[Bearbeiten]

Vereinigte Staaten
  • Die erste Staffel erschien am 20. September 2011
  • Die zweite Staffel erschien am 11. September 2012
  • Die dritte Staffel erschien am 18. Juni 2013
Deutschland
  • Die erste Staffel erschien am 30. August 2012
  • Die zweite Staffel erschien am 5. Dezember 2012
  • Die dritte Staffel erschien am 21. November 2013

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b Nellie Andreeva: ABC Cancels ‘How To Live With Your Parents’, ‘Body Of Proof’, ‘Red Widow’, ‘Malibu Country’. In: Deadline.com. 10. Mai 2013. Abgerufen am 11. Mai 2013.
  2. Axel Schmitt: Body of Proof: Produzenten schauen sich nach neuer Senderheimat um. In: Serienjunkies.de. 14. Mai 2013. Abgerufen am 14. Mai 2013.
  3. Chris Harnick: 'Body Of Proof' Over: ABC Series Not Moving To New Home. In: The Huffington Post .de. 23. Mai 2013. Abgerufen am 28. Mai 2013.
  4. a b Body of Proof in der Deutschen Synchronkartei, abgerufen am 8. Juni 2012.
  5. a b Thordes Herbst: Body of Proof: Peter Dunlop und Sonja Sohn entlassen. In: Serienjunkies.de. 8. Juni 2012. Abgerufen am 8. Juni 2012.
  6. Thordes Herbst: Body of Proof: John Carroll Lynch wechselt zu Do No Harm. In: Serienjunkies.de. 7. Juni 2012. Abgerufen am 8. Juni 2012.
  7. Michael Brandes: "Body of Proof": Mark Valley übernimmt Hauptrolle. In: Wunschliste.de. 29. Juli 2012. Abgerufen am 29. Juli 2012.
  8. Bernd Michael Krannich: Game of Thrones: Elyes Gabel mit Hauptrolle in Staffel 3 von Body of Proof. In: Serienjunkies.de. 13. August 2012. Abgerufen am 2. September 2012.
  9. Bill Gorman: 'Body Of Proof' Renewed By ABC, 'Happy Endings' Renewed Too. TV by the Numbers. 13. Mai 2011. Abgerufen am 13. Mai 2011.
  10. Robert Seidman: ABC 2011-12 Primetime Schedule Announced. TV by the Numbers. 17. Mai 2011. Abgerufen am 24. August 2011.
  11. Robert Seidman: Updated: Private Practice, 'Body of Proof' Renewed; 'Last Man Standing,' 'Scandal' & 'Apt 23' Renewed Too; 'GCB' Canceled. In: TV by the Numbers. 11. Mai 2012. Abgerufen am 12. Mai 2012.
  12. Body of Proof: Season 3. In: Zap2it.com. Abgerufen am 19. Februar 2013.
  13. Manuel Weis: ProSieben zeigt «Body of Proof» mittwochs. Quotenmeter.de. 1. Juli 2011. Abgerufen am 1. Juli 2011.
  14. Markus Ruoff: Der Experte: 17. Oktober 2011. Quotenmeter.de. 17. Oktober 2011. Abgerufen am 26. Oktober 2011.
  15. Bernd Michael Krannich: Body of Proof: Kabel eins zeigt die 2. Staffel ab März. Serienjunkies.de. 18. Januar 2012. Abgerufen am 18. Januar 2012.
  16. Bernd Michael Krannich: Body of Proof: Kabel eins zeigt Staffel 3 ab Juni. In: Serienjunkies.de. 24. April 2013. Abgerufen am 25. April 2013.
  17. Body of Proof: Sendetermine der TV-Serie auf ATV. Fernsehserien.de. Abgerufen am 2. August 2011.
  18. Body of Proof: Sendetermine der TV-Serie auf 3+. Fernsehserien.de. Abgerufen am 2. August 2011.

Weblinks[Bearbeiten]