Bohr

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bohr ist der Familienname folgender Personen:

  • Aage Niels Bohr (1922–2009), dänischer Physiker, Nobelpreisträger
  • Christian Bohr (1855–1911), dänischer Physiologe
  • Ernest Bohr (* 1924), dänischer Hockeyspieler
  • Harald Bohr (1887–1951), dänischer Mathematiker und Fußballspieler
  • Jürgen Bohr (* 1953), deutscher Kanute
  • Kurt Bohr (* 1947), deutscher Jurist, Politiker (SPD) und Sportfunktionär
  • Manni von Bohr (* 1950), deutscher Schlagzeuger
  • Niels Bohr (1885–1962), dänischer Physiker, Nobelpreisträger
  • Oskar Bohr (1858–1935), österreichischer Arzt und Philanthrop
  • Peter Bohr (1773–1847), österreichischer Maler, Unternehmer und Geldfälscher


Bohr bezeichnet:

  • Bohr (Mondkrater)
  • Bohr-Effekt bezeichnet die Abhängigkeit der Affinität von Hämoglobin (Hb) zu Sauerstoff von Kohlenstoffdioxidgehalt (CO2-Partialdruck) und pH-Wert der Umgebung
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.