Bongoyo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorlage:Infobox Insel/Wartung/Bild fehltVorlage:Infobox Insel/Wartung/Höhe fehlt

Bongoyo
Gewässer Indischer Ozean
Geographische Lage 6° 41′ 0″ S, 39° 15′ 0″ O-6.683333333333339.25Koordinaten: 6° 41′ 0″ S, 39° 15′ 0″ O
Bongoyo (Tansania)
Bongoyo
Länge 2,8 km
Breite 570 m
Fläche 50 ha
Einwohner (unbewohnt)

Bongoyo ist eine unbewohnte Insel Tansanias, zwei Kilometer nördlich von Daressalam gelegen. Das Eiland gehört zu den vier Inseln des Nationalparks von Daressalam (DMRS). Die häufig von Tagesurlaubern besuchte Ferieninsel verfügt über feine Sandstrände und ist in dreißig Minuten von der zu Daressalam gehörenden Halbinsel Msasani erreichbar.

Weblinks[Bearbeiten]