Boom (Belgien)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Boom
Boom (stad).jpg Boomvlag.png
Boom (Antwerpen)
Boom
Boom
Staat Belgien
Region Flandern
Provinz Antwerpen
Bezirk Antwerpen
Koordinaten 51° 5′ N, 4° 22′ O51.08754.3680555555556Koordinaten: 51° 5′ N, 4° 22′ O
Fläche 7,37 km²
Einwohner (Stand) 17.227 Einw. (1. Jan. 2013)
Bevölkerungsdichte 2337 Einw./km²
Postleitzahl 2850
Vorwahl 03, 015
Bürgermeister Patrick Marnef (Boom één)
Adresse der
Kommunalverwaltung
Gemeentebestuur Boom
Antwerpsestraat 44
2850 Boom
Webseite www.boom.be

lblelslh

Boom ist eine belgische Gemeinde in der Region Flandern mit 17.227 Einwohnern (Stand 1. Januar 2013).

Lage[Bearbeiten]

Mechelen liegt 10 km südöstlich, das Stadtzentrum von Antwerpen 14 km nördlich und Brüssel etwa 28 km südlich.

Die nächsten Autobahnabfahrten befinden sich bei Kontich und Rumst an der A1/E 19. In Duffel, Kontich und Willebroek befinden sich die nächsten Regionalbahnhöfe. Der Flughafen Antwerpen ist der nächste Regionalflughafen.

Persönlichkeiten[Bearbeiten]

Regelmäßige Veranstaltungen[Bearbeiten]

Seit dem 14. August 2005 findet jährlich im an den Ortskern angrenzenden De-Schorre-Park Tomorrowland, eines der größten Festivals im Bereich der EDM, statt. 2014 feierten circa 360.000 Besucher an zwei Wochenenden zu den elektronischen Klängen.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Boom – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien