Boulette d’Avesnes

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Boulette d'Avesnes und Maroilles

Der Boulette d'Avesnes ist ein französischer Käse aus roher oder pasteurisierter Kuhmilch. Ausgangsmaterial sind entweder Buttermilch oder ungereifte Stücke des Maroilles-Käses im sogenannten fromage-blanc-Stadium.

Der Käse wird mit Gewürzen wie Petersilie, Pfeffer, Estragon und Nelken gewürzt, von Hand geformt und mit Annatto, einem natürlichen roten Farbstoff, eingefärbt. Anschließend reift er zwei bis drei Monate. Insbesondere Fermier-Hersteller dieser Käsesorte waschen ihre Produkte während dieser Zeit regelmäßig in Bier.

In den Handel gebrachte Stücke wiegen zwischen 180 und 250 Gramm. Der Fettgehalt liegt bei 45 % in der Trockenmasse.