Bozzetto

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Für den italienischen Zeichentrick-Animator und Filmregisseur, siehe Bruno Bozzetto; für den französischen Snowboardfahrer Mathieu Bozzetto.
Bozzetto für ein Deckenfresko, 45x47 cm; um 1770

Der Bozzetto (it. bozzetto, Verkleinerungsform von bozza = Entwurf, Probe Skizze; Quaderstein) ist ein Modell, das als Entwurf für eine Figur, eine Plastik oder ein Gemälde hergestellt wird. Bozzetti für Plastiken werden aus Ton, Gips oder Wachs, seltener aus Holz geschaffen.

Neben dem selten gebrauchten Begriff Abbozzo werden auch Ölskizzen als Entwürfe beispielsweise für barocke Deckenfresken als Bozzetto bezeichnet.

Bozzetto und Ausführung einer Büste

Weblinks[Bearbeiten]