Braunschweig (Ostkap)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Braunschweig
Braunschweig (Südafrika)
Braunschweig
Braunschweig
Koordinaten 32° 47′ S, 27° 22′ O-32.78583333333327.369722222222Koordinaten: 32° 47′ S, 27° 22′ O
Basisdaten
Staat Südafrika

Provinz

Ostkap
Distrikt Amathole
Gemeinde Amahlathi
Höhe 426 m

Braunschweig ist ein Ort im Distrikt Amathole, Provinz Ostkap in Südafrika nahe der Stadt East London.

Der südafrikanische Ort Braunschweig liegt an der R346, etwa 15 Kilometer nördlich von King William’s Town und etwa 27 Kilometer südlich von Stutterheim. Es liegt auf einer Höhe von 426 Metern über dem Meeresspiegel.

1857 siedelte der britische Gouverneur der Kapkolonie rund 2.400 Legionäre des Krimkrieges und eine unbekannte Anzahl deutscher Familien in der Gegend von East London an. Die deutschen Auswanderer gründeten neben Braunschweig weitere Orte mit deutschen Städtenamen wie Berlin, Hamburg und Potsdam.[1]

Nordwestlich von Braunschweig liegen einige der letzten naturnahen Wälder des Ostkaps, der Pirie Forest, der Isidenge State Forest und der Kubusi State Forest.[2]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Südafrika Tours: Die Gegend um East London
  2. UNEP (2008) Africa: Atlas of our changing environment. Nairobi, Kenya. S.302-303