Brdská vrchovina

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Brdywald)
Wechseln zu: Navigation, Suche

49.7513.75Koordinaten: 49° 45′ 0″ N, 13° 45′ 0″ O

Brdy, Naturschutzgebiet Kuchyňka
Brdská vrchovina innerhalb der
Geomorphologischen Einteilung Tschechiens

Die Brdská vrchovina (deutsch etwa Bridy-Bergland) ist ein Gebirge in Tschechien. Es erstreckt sich auf 827 km² von Prag bis östlich von Pilsen. Der höchste Berg ist der Tok (865 m ü.M.), der gleichzeitig auch der höchste Berg Mittelböhmens ist. Ein großer Teil des Gebirges – vor allem Zentralbrdy – ist ein Teil des Truppenübungsplatzes Brdy.

Die Brdská vrchovina ist ein Teil der geomorphologischen Einheit Brdská oblast (etwa Brdy-Gebiet).

Das Gebiet wird nach der aktuell gültigen Einteilung untergliedert in

  • Brdy im engeren Sinne (deutsch Brdywald, Mittelböhmisches Waldgebirge oder Kammwald) im Westen
  • Hřebeny im Nordosten,
  • Příbramská pahorkatina als südlich beider Höhenzüge gelegenes Vorgebirge.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Brdská vrchovina – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien