Brechelser Floß

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Brechelser Floß
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt

BW

Daten
Gewässerkennzahl DE: 24761912
Lage Hessen; Deutschland
Flusssystem Rhein
Abfluss über Gersprenz → Main → Rhein → Nordsee
Quelle im Odenwald westlich von Groß-Bieberau-Hippelsbach
49° 47′ 40″ N, 8° 51′ 52″ O49.7944166666678.8644611111111219
Quellhöhe ca. 219 m ü. NNVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Mündung südöstlich von Groß-Bieberau in die Gersprenz49.7885972222228.8491805555556166Koordinaten: 49° 47′ 19″ N, 8° 50′ 57″ O
49° 47′ 19″ N, 8° 50′ 57″ O49.7885972222228.8491805555556166
Mündungshöhe ca. 166 m ü. NNVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Höhenunterschied ca. 53 m
Länge ca. 1,4 km[1]

Vorlage:Infobox Fluss/BILD_fehlt

Das Brechelser Floß ist ein knapp eineinhalb Kilometer langer rechter und nordöstlicher Zufluss der Gersprenz im Odenwald in Hessen.

Geographie[Bearbeiten]

Verlauf[Bearbeiten]

Das Brechelser Floß entspringt westlich von Groß-Bieberau-Hippelsbach. Es fließt Richtung Südwesten und mündet südöstlich von Groß-Bieberau in die Gersprenz.

Flusssystem Gersprenz[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Hessenviewer des Hessischen Landesamtes für Bodenmanagement und Geoinformation mit Liegenschaftskartierung (Hinweise)