Brian Hall

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche



Brian Hall
Spielerinformationen
Voller Name Brian Hall
Geburtstag 22. November 1946
Geburtsort GlasgowSchottland
Position Mittelfeld
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
–1976
1976–1977
1977–1980
FC Liverpool
Plymouth Argyle
Burnley FC
Total
153 (15)
51 (16)
43 (3)
247 (34)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Brian Hall (* 22. November 1946 in Glasgow) ist ein ehemaliger Fußballspieler, der in den 1970er Jahren beim FC Liverpool spielte. [1]

Leben[Bearbeiten]

Hall studierte Mathematik an der Universität Liverpool. Während seiner Studienzeit spielte er bei Amateuren des FC Liverpool und nach seinem Abschluss wurde er Spieler der Profimannschaft.

Mit Liverpool gewann Hall die englische Meisterschaft, den FA Cup und den UEFA-Pokal. Im Jahr 1976 verließ Hall Liverpool, um bei Plymouth Argyle und kurz darauf Burnley FC zu spielen. 1980 beendete er seine Karriere.

1991 kam er als Public Relations Director zurück zum FC Liverpool und kümmerte sich unter anderen um den International Supporters Club.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Liverpoolfc.tv: Past Player Profile. liverpoolfc.tv. Abgerufen am 5. Juli 2009.

Weblinks[Bearbeiten]