Brideville Dublin

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Brideville Dublin war ein 1920 gegründeter irischer Fußballverein aus Dublin. Der Verein spielte von 1925 bis 1932, von 1935 bis 1943, sowie in der Saison 1944/45 in der League of Ireland, Irlands höchster Spielklasse.

Brideville Dublin trug seine Heimspiele zuerst im Richmond Park aus, später dann im Harold's Cross Stadium.

Der Verein konnte nie einen nationalen Titel erringen, erreichte aber zweimal das Finale des FAI Cups.

Erfolge[Bearbeiten]

  • FAI Cup Finale (2)
    • 1927, 1930
  • FAI Junior Cup (1)
    • 1925

Platzierungen in der League of Ireland[Bearbeiten]

Saison Rang
1925/26 6
1926/27 10
1927/28 6
1928/29 8
1929/30 5
1930/31 6
1931/32 10
1932/33
1933/34
1934/35
Saison Rang
1935/36 11
1936/37 12
1937/38 4
1938/39 10
1939/40 10
1940/41 9
1941/42 6
1942/43 9
1943/44
1944/45 7

Weblinks[Bearbeiten]