Brigid Walsh

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Brigid Brannagh im Mai 2011

Brigid Brannagh (* 3. August 1972 in San Francisco, Kalifornien als Brigid E. Walsh[1]) ist eine US-amerikanische Schauspielerin mit irischen Vorfahren. Sie ist unter den Namen Brigid Brannagh, Brigid Walsh und Brigid Conley Walsh in verschiedenen Fernsehsendungen aufgetreten.

Leben und Karriere[Bearbeiten]

Brigid Brannagh wurde in San Fransisco als viertes von insgesamt neun Kindern geboren. Mit ungefähr 13 Jahren begann sie, an Vorsprechen teilzunehmen.[2]

Brannagh hatte häufig Gastauftritte in verschiedenen Serie, darunter in New York Cops – NYPD Blue, Emergency Room – Die Notaufnahme, Ally McBeal, Will & Grace, CSI: Den Tätern auf der Spur, Angel – Jäger der Finsternis, 24, Criminal Minds und Leverage.

Von 2007 bis 2012 war sie in insgesamt 84 Folgen der Serie Army Wives in einer Hauptrolle als Pamela Moran zu sehen. Nach ihrem Ausstieg aus den Hauptcast aus der Serie wurde sie für die Pilotfolge von ABCs Gilded Lilys gecastet,[3] die es aber nicht ins Hauptprogramm des Senders geschafft hat. 2013 war sie wiederum in den ersten beiden Folgen der siebten Staffel von Army Wives zu sehen.

Brigid Brannagh lebt mit ihrem Ehemann Justin Lyons in Los Angeles.[3]

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Brigid Brannagh. In: buddytv.com. Abgerufen am 20. Januar 2013.
  2. Rachel Thomas: An Interview with Brigid Brannagh (Pamela, 'Army Wives'). In: About.com. Abgerufen am 20. Januar 2013.
  3. a b Lacey Rose: Shonda Rhimes' 'Gilded Lilys' Fills Out Cast With 'Mad Men,' 'Homeland' Actors. In: hollywoodreporter.com. 24. Februar 2012. Abgerufen am 20. Januar 2013.