British Columbia Lions

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
British Columbia Lions Deutschland
British Columbia Lions
Stadt: Vancouver
Gegründet: 1954
Teamfarben: schwarz/weiß/orange
Liga (2013): CFL / West Division
Größte Erfolge
1964, 1985, 1994, 2000, 2006, 2011 Grey Cup
Stadion
Name: BC Place Stadium
Adresse: 777 Pacific Blvd, Vancouver
Spielbelag: Kunstrasen
Kapazität: 54.320
Kontakt
Internet: BC Lions
Datenstand
30. Mai 2013

Die British Columbia Lions sind ein Canadian-Football-Team aus Vancouver in der kanadischen Provinz British Columbia. Der Club wurde 1954 gegründet und spielt in der Canadian Football League in der West Division. Ihre Heimspiele tragen sie im BC Place Stadium aus, das Platz für 54.320 Zuschauer bietet.

Die Vereinsfarben sind orange, schwarz und weiß. Sie finden sich auch im Helmdesign wieder. Das Helmdesign der British Columbia Lions besteht aus einem weißen Hintergrund auf dem in schwarz "BC" steht und sich der orangefarbener Kopf eines Berglöwen findet.

Die British Columbia Lions konnten die Meisterschaft der Western Division insgesamt zehnmal für sich entscheiden und gewannen den Grey Cup, die Meisterschaft der CFL, sechsmal, zuletzt 2011.

Weblinks[Bearbeiten]