Brix (Begriffsklärung)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Brix bezeichnet:


Brix ist der Familienname folgender Personen:

  • Aage Brix (1894–1963), US-amerikanischer Fußballspieler
  • Adolf Brix (1798–1870), deutscher Mathematiker und Analytiker
  • Aglaja Brix (* 1990), deutsche Kinderdarstellerin
  • Andrea Brix (* 1937), deutsche Schauspielerin und Synchronsprecherin
  • Emil Brix (* 1956), österreichischer Diplomat
  • Emil Brix (Politiker) (* 1902), deutscher Politiker (NSDAP)
  • Ewald Brix, deutscher Autor
  • Fifi Brix (* 1932), deutsche Chansonnière
  • Fritz Brix (1898–1969), deutscher Kommunalpolitiker
  • Harald Brix (1841–1881), dänischer Sozialist und Publizist
  • Herman Brix (1906–2007), US-amerikanischer Leichtathlet, Olympiamedaillengewinner und Schauspieler, siehe Bruce Bennett
  • Hermann Brix (1912–1982), österreichischer Schauspieler
  • Josef Brix (1859–1943), deutscher Architekt
  • Joseph Le Brix (1899–1931), französischer Flugpionier
  • Otmar Brix (1944–2003), österreichischer Politiker und Landtagsabgeordneter
  • Otto Brix (1900−1971), deutscher Maler und Zeichner
  • Peter Brix (1918–2007), deutscher Physiker
  • Peter Heinrich Brix (* 1955), deutscher Schauspieler
  • Silke Brix (* 1951), deutsche Illustratorin
  • Werner Brix (* 1964), österreichischer Kabarettist und Schauspieler
  • Wilhelm Brix (1817–1899), deutscher Ingenieur und Elektrotechniker
  • Wolfgang Brix (1930–2006), deutscher Politiker (CDU)


Siehe auch:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.